Bachelor-Studiengang in Anthropologie im Vereinigten Königreich im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie Teilzeit- Bachelor in Anthropologie im Vereinigten Königreich 2017

Anthropologie

Ein Bachelor 's Grad führen kann pädagogische Türen, bieten Gelegenheit für den beruflichen Aufstieg, oder legen Sie den Grundstein für die Ausübung einer fortgeschrittenen Grad. Unser Ziel ist es, angehenden Studierenden das Programm navigieren Auswahlverfahren erfolgreich. Wir tun die Dinge einfach durch Straffung der Suche.

Ein Bachelor in Anthropologie untersucht Themen wie die menschliche Evolution, Ursprung der Zivilisation, des Geschlechts, der ethnischen Beziehungen, soziale Einrichtungen, medizinische Anthropologie, und die Auswirkungen der modernen Welt auf menschliche Gesellschaften überall.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Beginnen Sie heute Die besten Bachelor-Studiengänge in Anthropologie im Vereinigten Königreich 2017 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Bachelor Kulturwissenschaften

Leuphana University of Lüneburg
Campusstudium

Im Bachelor Kulturwissenschaften sind Vielfältigkeit und unterschiedliche Blickwinkel gefragt. Als Studierende der Kulturwissenschaften beschäftigen Sie sich mit verschiedenen Facetten der Kultur. Das kann in einer [+]

Die besten Teilzeit- Bachelor in Anthropologie im Vereinigten Königreich. MAJOR Im Bachelor Kulturwissenschaften sind Vielfältigkeit und unterschiedliche Blickwinkel gefragt. Als Studierende der Kulturwissenschaften beschäftigen Sie sich mit verschiedenen Facetten der Kultur. Das kann in einer Vorlesung über Architektur geschehen ebenso wie bei der Lektüre philosophischer Texte oder in einem Seminar über Fernsehserien. Im Studium der Kulturwissenschaften wählen Sie Ihre eigenen Interessenschwerpunkte und verfolgen diese mit Leidenschaft. ONLINE-BEWERBUNG Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai 2015 möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College. BACHELOR KULTURWISSENSCHAFTEN STUDIEREN Was sind eigentlich Kulturwissenschaften? Traditionelle Disziplinen beschäftigen sich oftmals mit einem eng definierten Gegenstandsbereich. Die Kulturwissenschaften befassen sich dagegen mit so unterschiedlichen Dingen wie Kunst, Musik, Literatur, Baukultur, Tanz, Theater, traditionellen und neuen Medien, Hoch- und Populärkultur. Darüber hinaus werden auch Zeichensysteme, Werte und Denkstile thematisiert ebenso wie Lebensweisen und Praxisformen von Individuen, Gruppen oder ganzen Gesellschaften. Nicht nur Kommunikation, Konsens und geteilte Werte finden ihre Aufmerksamkeit sondern auch symbolische Macht, Dissens und Kritik. Historische Analysen sind für sie gleichermaßen von Bedeutung wie gegenwartsbezogene Diagnosen. Die Überschreitung enger fachlicher Grenzen sind folglich für die Kulturwissenschaften konstitutiv. Daher zeichnen sich kulturwissenschaftliche Frage- und Problemstellungen dadurch aus, dass sie vor dem Hintergrund verschiedener Blickwinkel beantwortet werden. Als Studierende der Kulturwissenschaften lernen Sie deshalb vom ersten Semester an, Dinge aus mehreren Perspektiven zu betrachten. WER SOLLTE KULTURWISSENSCHAFTEN STUDIEREN? Sie sollten in Lüneburg Kulturwissenschaften studieren, wenn Sie: Interesse an Kultur, an intellektuellen Herausforderungen und an Neuerungen haben dynamisch sind und später in kulturellen Feldern, in denen eigenständiges Handeln wichtig ist, tätig sein möchten sich nicht nur für ein Themengebiet und/oder eine wissenschaftliche Disziplin interessieren, sondern sich für die Arbeit an Fragestellungen aus unterschiedlichen Bereichen begeistern können Interesse an einem produktiven Dialog mit Lehrenden und Studierenden haben, die Probleme vor ganz unterschiedlichen fachlichen Hintergründen diskutieren eine gründliche fachliche und methodische Ausbildung in einem Vertiefungsgebiet erhalten möchten, ohne sich dabei eng und ausschließlich auf die Beschäftigung mit diesem einen Bereich zu beschränken auch in einem Bachelor-Studium eigenständig und selbstbestimmt studieren möchten sich auf die Herausforderung einlassen möchten, herauszufinden, für welche Bereiche der Kulturwissenschaften Sie sich begeistern können KULTURWISSENSCHAFTEN AN DER LEUPHANA UNIVERSITÄT LÜNEBURG Das Studium der Kulturwissenschaften in Lüneburg bietet Ihnen – anders als viele „verschulte“ Bachelor-Programme – von Anfang an die Möglichkeit, eigenständige Schwerpunkte zu bilden und entsprechend Ihrer Interessen eigene Akzente zu setzen. Als Studierende der Kulturwissenschaften entscheiden Sie sich für eines von mehreren Vertiefungsfächern, in denen eine gründliche fachliche Ausbildung erfolgt. Eine größere Anzahl von weiteren Modulen kann aus dem gesamten fachlichen Spektrum der Kulturwissenschaften frei mit Ihrem gewählten Vertiefungsfach kombiniert werden. Verpflichtend für alle Studierenden ist dagegen der Kulturwissenschaftliche Kernbereich. [-]

Ba Sozialanthropologie und Politik (Hons)

University of Kent, School of Politics and International Relations
Campusstudium Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Canterbury

Der BA-Abschluss in Sozialanthropologie ist eine unverwechselbare Studiengang unter Berücksichtigung des ganzheitlichen Studium des Menschen Ideen, Überzeugungen, Praktiken und Aktivitäten in einer Vielzahl von lokalen, globalen, Diaspora und transnationale [+]

Der BA-Abschluss in Sozialanthropologie ist eine unverwechselbare Studiengang unter Berücksichtigung des ganzheitlichen Studium des Menschen Ideen, Überzeugungen, Praktiken und Aktivitäten in einer Vielzahl von lokalen, globalen, Diaspora und transnationale Einstellungen. Sozialanthropologen untersuchen, wie und warum wir tun, was wir tun, zum Beispiel, wie wir arbeiten, verwenden Sie Technologien und Konflikte verhandeln, Beziehungen und Veränderung. Als Forschungs-geführten Schule bieten wir eine breite Palette von Modulen, mit einer bestimmten Kraft als die Möglichkeit, visuellen Anthropologie zu studieren, mit theoretischen und praktischen Unterricht. Das Programm spiegelt Mitarbeiter Forschungsinteressen auf der ganzen Welt, darunter: den politischen Kampf und Widerstand, den Wiederaufbau nach Konflikten, kulturelle Übertragung, indigenes Wissen, religiöse Identität und Transformation, psychische Erkrankungen, Umweltpolitik, ländliche soziale Transformation, Recht und Rechtspluralismus, der Wissenschaft und Technologie, öffentliche Anthropologie und Interessenvertretung. Wir erkunden Gemeinden und die Systeme und Prozesse, die sie zusammen wie Globalisierung, Migration, Medien, Unternehmen, Finanzmärkte und der Weltpolitik zu verknüpfen. Eine weitere Besonderheit unseres Programms ist die Anwendung von Computern und IT-anthropologischen Forschung und Praxis. Anthropologie ist eine freundliche und weltoffene Schule, wo Sie werden von führenden Behörden in ihren Bereichen unterrichtet. Unser Zentrum für Soziale Anthropologie und Computing (CSAC) war einer der ersten im Land und unser Zentrum für Biokulturelle Vielfalt (CBCD) ist ebenso hervorragend. Unsere Abschlüsse bieten auch die Chance, in Europa oder Japan zu studieren. Unabhängigen Rankings Anthropologie an der Kent wurde 6. in Großbritannien für die Zufriedenheit der Studierenden in der National Student Survey 2013 rangiert. Und in The Guardian University Guide 2014 Anthropologie an der Kent wurde 5. für Diplom-Beschäftigungsaussichten eingestuft. In der National Student Survey 2013 wurden 90% der Schüler Politik mit der Qualität ihrer Ausbildung zufrieden. Und in The Guardian University Guide 2014 Politik wurde für die Zufriedenheit der Studierenden 4. Platz. [-]