Bachelor-Studiengang in Computerwissenschaften in Amman, Jordanien

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften 2017 in Amman, Jordanien

Computerwissenschaften

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Ein Bachelor-Abschluss in Informatik wird über Berechnung Theorie zu lehren. Dies beinhaltet die computergestützte Ansätze in Technik und Wissenschaft auf verschiedene Probleme in verschiedenen Umgebungen. Informatiker in der Lage, in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Networking, künstliche Intelligenz, Informatik und mehr arbeiten.

Es wird offiziell als Haschemitischen Königreich Jordanien bekannt. Jordan wird in Asien gefunden. Ein Zwei-Jahres-Zyklus der Vorschule, 10 Jahre für die Grundlagenforschung, Schulpflicht und sekundären für 2 Jahre ist das Bildungssystem hier bestätigt. Dann sitzen Tawjihi.

Die Hauptstadt von Jordanien, Amman ist für seine kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung bekannt. Diese Stadt ist auch wichtig wegen der verschiedenen politischen Gründen. Amman hat einige gute Bildungseinrichtungen wie der Universität von Jordanien und Perta University.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften in Amman, Jordanien 2017

Weiterlesen

Bachelor In Informatik

Al Ahliyya Amman University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Jordanien Amman

Der Fachbereich Informatik wurde 1991 an der Fakultät der Künste und Wissenschaften gegründet. Es wurde ein wichtiges Abteilung an der Fakultät für Informationstechnologie im Jahr 2001. Die Abteilung verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Informatik. Der Studienplan umfasst Pflicht- und Wahlkurse in Höhe von insgesamt 132 Stunden Kredit von allgemeinen Prinzipien in der Informatik und der modernen Technologie, in Einklang mit den Marktanforderungen und großen Entwicklungen in der Informatik. [+]

Bachelor in Computerwissenschaften in Amman, Jordanien. Der Fachbereich Informatik wurde 1991 an der Fakultät der Künste und Wissenschaften gegründet. Es wurde ein wichtiges Abteilung an der Fakultät für Informationstechnologie im Jahr 2001. Die Abteilung verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Informatik. Der Studienplan umfasst Pflicht- und Wahlkurse in Höhe von insgesamt 132 Stunden Kredit von allgemeinen Prinzipien in der Informatik und der modernen Technologie, in Einklang mit den Marktanforderungen und großen Entwicklungen in der Informatik. Mission Um einen Abschluss unterschiedliche Kompetenzen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Fähigkeiten in der Informatik, die sie auf dem Arbeitsmarkt zu konkurrieren qualifiziert. Ziele Bieten den Studierenden mit theoretischen und praktischen Kenntnisse in der Informatik. So trainieren die Schüler und verbessern ihre Fähigkeiten in den Methoden der Programmierung, Computer-Betriebssysteme und Netzwerk-Management. Um die akademische Programme mit den neuesten Entwicklungen und Updates auszurichten. die Qualifikation der Dozenten zu aktualisieren. mit ähnlichen Abteilungen in anderen Universitäten in den Bereichen der wissenschaftlichen Forschung und Lehre zu kooperieren. Um Dozenten und Studenten zu engagieren in der wissenschaftlichen Forschung zu fördern. So markieren Sie die Notwendigkeit für Mitarbeiter, um sich stetig auf den neuesten Stand bringen in ihren Bereichen. [-]

Bachelor In Informatik (cs)

Jerash University
Campusstudium Vollzeit September 2017 Jordanien Amman

Die Informatik (CS) Abteilung wurde im Studienjahr 2000/2001 etabliert, die einen Bachelor-Abschluss in Informatik (CS). Ziel war es, die Absolventen in der Gemeinde zu engagieren vorzubereiten und aktiv an der Entwicklung und Verbesserung der IT-Branche zu beteiligen. [+]

Bachelor in Computer Science (CS) Die Informatik (CS) Abteilung wurde im Studienjahr 2000/2001 etabliert, die einen Bachelor-Abschluss in Informatik (CS). Ziel war es, die Absolventen in der Gemeinde zu engagieren vorzubereiten und aktiv an der Entwicklung und Verbesserung der IT-Branche zu beteiligen. Die CS-Programm wurde entwickelt, um Studenten mit einem soliden Hintergrund und tiefes Verständnis in einer Vielzahl von Bereichen ausgehend von theoretischen Studien des Software Engineering (Leistungsanalyse, menschliche Faktoren und Software-Entwicklungstools) in die ganz praktische Entwicklung von Software-Anwendungen. Hauptbereiche innerhalb des Informatik-Programms sind Programmiersprachen, Algorithmen, Betriebssysteme, Rechnerarchitektur, Datenbank-Systeme und Theorie der Berechnung. Absolventinnen und Absolventen des Informatikprogramms sind für Höhere Studien, Problemlösungs-Fähigkeiten gut vorbereitet und haben eine breite Anwendbarkeit in der akademischen und im industriellen Umfeld. [-]