Bachelor-Studiengang in Elektrotechnik in Finnland

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Elektrotechnik in Finnland 2017

Elektrotechnik

Ein Bachelor 's Grad wird bei dem erfolgreichen Abschluss eines grundständigen akademischen Programms vergeben. Es ist oft der erste Grad ein Student in seinem oder ihrem akademischen Karriere erhielt. Es dauert in der Regel vier Jahren Vollzeitstudium, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Ein Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik lernen Studenten über Design, Forschung, Planung und Entwicklung von elektrischen Anlagen, die in allen Aspekten des menschlichen Lebens eingesetzt werden. Studenten erhalten eine Ausbildung in Physik, elektronische und elektrische Systeme, Mathematik, Schaltungen und vieles mehr. Absolventen können damit rechnen, Karriere in der Energiewirtschaft, Verarbeitendes Gewerbe, Bergbau oder auch Robotik haben.

Die formale Hochschulsystem von Finnland ist das 7-3-2-2 Muster. Die Universität dauert zwei Jahre in berufliche oder technische Ausbildung und schließlich zwei Jahre vor Tertiärbereich. Finnland hat auch mehrere öffentliche als auch private Hochschulen, die fähigen Zugänglichkeit der Hochschulen für Studierende haben.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Elektrotechnik in Finnland 2017

Weiterlesen

Bakkalaureus Der Elektro- und Automatisierungstechnik (beng)

Häme University of Applied Sciences (HAMK)
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Finnland Hämeenlinna

In der englischsprachigen Abschluss für Elektro- und Automatisierungstechnik liegt der Schwerpunkt auf die Automatisierungstechnik in neuen Anwendungsgebieten verwendet. Die effiziente und kostengünstige neue Datentechnik-Geräte bieten insbesondere viele interessante Möglichkeiten für die Automatisierungstechnik. [+]

Die besten Bachelor in Elektrotechnik in Finnland 2017. HAMK: Higher Education mit einem Berufsprofil Über das Programm Ein Ingenieur, spezialisiert auf Elektro- und Automatisierungstechnik weiß, wie Elektrifizierung und Automatisierung sowohl für den normalen Haushaltsgeräten sowie komplizierte industrielle Produktionsanlagen zu planen. Es gibt zwei alternative Lernwege für die Automatisierungstechnik Studenten: Produktionsmaschinen Automatisierung und Produktionsprozessautomatisierung. Der Ingenieur weiß, wie bei der Entwicklung von Automatisierungstechnik in neue Anwendungen Informationen und elektrischer Technologie zu nutzen. Fahrzeuge, Geschäfte, Immobilien, Industrie, Verkehrssteuerung und Straßenbeleuchtung sind Beispiele für die häufigsten Anwendungen von Elektro- und Automatisierungstechnik. Der Unterricht in Elektro- und Automatisierungstechnik konzentriert sich auf die weitreichenden Studien in der Elektrotechnik, die Automatisierung von Produktionsmaschinen und Geräte sowie die Wartung von Produktionsanlagen. Die Möglichkeiten der neuen Technologien werden im Unterricht, in der praktischen Studien verwendet, die viel persönliche, aus erster Hand Aktivität umfassen. In dem Englisch-language Grad für Automatisierungstechnik liegt der Schwerpunkt auf die Automatisierungstechnik in neuen Anwendungsgebieten verwendet. Die effiziente und kostengünstige neue Datentechnik-Geräte bieten insbesondere viele interessante Möglichkeiten für die Automatisierungstechnik. Ein Elektro- und Automatisierungsingenieur arbeitet in der Regel in einem High-Tech-Unternehmen in der Aufgaben der Planung und Know-how, und später, wie die Erfahrung Halterungen in verschiedenen Aufsichtsaufgaben. Solche Aufgaben sind in Produktionsanlagen, Design und Beratung Büros und Unternehmen spezialisiert auf Software-und Hardware-Vertrieb zur Verfügung. Die Arbeit ist fast immer die Gruppenarbeit mit Experten aus verschiedenen Bereichen in einem internationalen Arbeitsumfeld. In Produktionsmaschinen Automation Studenten lernen über die wichtigsten Funktionen und die Ausrüstung für die Herstellung von Stückgütern sowie effiziente und kosteneffektive auf neue Technologie-Mikrocontroller auf Basis Gerätetechnik. Fähigkeiten Produktionsanlagen und Verwendung neuer Technologien dienen als Grundlage für die Planung und Durchführung von funktionalen und effizienten Automatisierung der Produktion. 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr Entwicklung der Technologie, 15 CR Electric Power En gineering, 15 CR Automation and Electrical Wiring Design, 15 CR Fertigungsautomatisierung, 15 CR Naturwissenschaften in der Elektrotechnik, 15 CR Programmierung und Informationssicherheit, 15 CR Anwendungen der Automatisierungstechnik, 15 CR Thesis, 15 CR Naturwissenschaften in der Automatisierungstechnik, 15 CR Embedded-System, 15 CR Automation and Control, 15 CR Freie Zeit Informationstechnologie in der Automatisierungstechnik, 15 CR Profilieren Modul, 15 CR Profilieren Modul, 15 Praktikum, 30 CR In Produktionsprozessautomatisierung Studenten werden mit den wichtigsten Funktionen und Geräte der Prozessindustrie sowie der industriellen Instandhaltung vertraut. Kenntnis eines kontinuierlichen Prozesses und seine Wartung ist die Basis der erfolgreichen Planung und Durchführung der Prozessautomatisierung. 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr Entwicklung der Technologie, 15 CR Electric Power En gineering, 15 CR Automation and Electrical Wiring Design, 15 CR Profilieren Modul, 15 CR Naturwissenschaften in der Elektrotechnik, 15 CR Programmierung und Informationssicherheit, 15 CR Anwendungen der Automatisierungstechnik, 15 CR Thesis, 15 CR Naturwissenschaften in der Automatisierungstechnik, 15 CR Prozessautomatisierung, 15 CR Wartung, 15 CR Freie Zeit Informationstechnologie in der Automatisierungstechnik, 15 CR Profilieren Modul, 15 CR Automation and Control, 15 CR Praktikum, 30 CR Die Industrial Management und Logistik-Modul steht allen Studierenden zur Verfügung. Das Modul wird praktisch umgesetzt. Dieses Modul wird empfohlen, vor allem für Studenten, die das Profil der Produktion Prozessautomatisierung gewählt haben. Professional Skills der Automatisierungstechnik Die beruflichen Fähigkeiten eines Ingenieurs von Elektro- und Automatisierungstechnik (B Eng) bestehen aus mehreren Teilbereichen. Deren Inhalt wird im Folgenden kurz beschrieben. Grundkenntnisse in Elektro- und Automatisierungstechnik umfassen Messtechnik, Daten und Software-Technologie in der elektrischen und Automatisierungsbereich, mathematische Methoden, Physik und Elektronik. Planung Fähigkeiten umfassen Prozesse, Methoden und Werkzeuge für die Planung, Simulationsmethoden, Dimensionierung und Auswahl Geräte und Komponenten, Ausarbeitung von Dokumenten, die Anwendung Standards, Qualitätssysteme und Lebenszyklusdenken. Strom und Gerätesicherheit Fähigkeiten sind Schlüssel Gesetze, Vorschriften und Standards in Bezug auf Strom und Gerätesicherheit. Unternehmens- und Produktionsfähigkeiten umfassen Projektaktivitäten, Personalmanagement, Entrepreneurship, Marketing und Wartung. Anwendungs ​​Fähigkeiten umfassen elektrische und elektrische Energiesysteme, Gebäudeautomation Prozessautomation, Fertigungsautomation und auf einer allgemeinen Ebene, die Anwendung der Technologie auf neue Einsatzbereiche. Verfahren, Ausrüstung und System Fähigkeiten umfassen die wichtigsten Methoden und Geräte zur Stromerzeugung, die am häufigsten verwendeten Produktionsverfahren und Maschinen, die Sensoren, Sender und Regeleinheiten in ihnen verwendet werden, sowie Leitlinien und Regulierungssysteme. Automatisierungstechnik Lernmodi In der Automatisierungstechnik werden die Kursteilnehmer in der Woche von Montag bis Freitag zusammen studieren zwischen 8-16. Das Studium entspricht bei einem Job zu arbeiten: der Schüler vorhanden ist, und arbeitet zusammen mit anderen in einer unterschiedlichen Art und Weise. Tägliche Lernsituationen könnten sein: Traditionelle Lernen im Klassenzimmer. Die Arbeit im Labor und Übungen. Lernen durch praktische Übungen, Projekte usw. Lernen am Arbeitsplatz - Projekte aus dem Arbeitsleben, ein Praktikum usw. E-Learning zu Hause oder überall. [-]