Bachelor-Studiengang in Fahrzeugbau / Verkehrsingenieurwesen in Lettland

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Fahrzeugbau / Verkehrsingenieurwesen in Lettland 2017

Fahrzeugbau / Verkehrsingenieurwesen

Ein Bachelor 's Grad wird bei dem erfolgreichen Abschluss eines grundständigen akademischen Programms vergeben. Es ist oft der erste Grad ein Student in seinem oder ihrem akademischen Karriere erhielt. Es dauert in der Regel vier Jahren Vollzeitstudium, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Abschluss in Verkehrstechnik in der Lage, Design, Planung, Bau und Unterhalt der Verkehrsinfrastruktur, wie Flughäfen, Brücken und Eisenbahnen. Auf diese Weise steht der Grad an Ausbildung von Studenten, wie man die Zuverlässigkeit, Sicherheit, Effizienz und Wartungsfreundlichkeit der Transportdienstleistungen und Infrastruktur zu verbessern.

Lettland, offiziell die Republik Lettland, ist ein Land in der baltischen Region von Nordeuropa. Es befindet sich im Norden von Estland grenzt im Süden an Litauen, im Osten an Russland und im Südosten an Weißrussland. Die Letten sind ein Balten, kulturell zu den Litauern verwandt. Hauptstadt ist Riga die Heimat Universität von Lettland ist mit mehr als 23.000 Studenten eingeschrieben.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Fahrzeugbau / Verkehrsingenieurwesen in Lettland 2017

Weiterlesen

Bachelor-Luftverkehr

Transport and Telecommunication Institute
Campusstudium Vollzeit 4 - 5 jahre September 2017 Lettland Riga

Aktivitäten von technischen Experten für den Luftverkehr ist eine komplexe Organisation von Passagier- und Frachtflugzeugen. in erster Linie [+]

Die besten Bachelor in Fahrzeugbau / Verkehrsingenieurwesen in Lettland 2017. Programmname: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr Ausgezeichnet Qualifikation: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr (inženierzinātņu bakalaurs aviācijas Transporta). Akkreditierung: bis Ende 2018 (Akkreditierungs Nr. 276.) Das Erlernen der Sprache: Russisch, Lettisch, Englisch. Grundbildung: Sekundär (allgemeine oder besondere) Umfang des Programms: 160 Leistungspunkte. Abteilung: Fakultät für Transport und Logistik Programmdirektor: Professor Vladimir Labendik, Dr.habil.sc.ing. Die abgekürzte Form der Ausbildung Programmname: Die abgekürzte Form der Ausbildung im Rahmen des Programms "Air Transport" Umfang des Programms: 58 Leistungspunkte. Die Form und die Studiendauer: Vollzeit (Tag und Nacht) - 1,5 Jahre (3 Semester) Grundbildung: Techniker technischen Betrieb von Luftfahrzeugen (Diplom der höheren Berufsbildung Stufe I auf dem Programm "Technische Wartung der Luftverkehr"). Der Inhalt und die Struktur der zusätzlichen Kurz-Abitur Lehrplan "Air Transport" von 58 KP nach der Entwicklung der Bildungsprogramme der Hochschulbildung von der ersten Ebene "Technische Wartung der Luftverkehr" Block A Mathematik -2 2 CP Statistik 4 CP Personalmanagement 2 CP Qualitätsmanagementsystem 2 CP Grundlagen der Wirtschaftstheorie 2 CP Die Zuverlässigkeit der Luftfahrttechnik 2 CP Block B Diagnose von Flugzeugausrüstung 4 CP Process Control Fluggesellschaften 4 CP Organisation und Bereitstellung von technischen Dienstleistungen VS 4 CP Technische Mechanik 4 CP Grundlagen der Logistik 2 CP Die Theorie und Methoden der Optimierung 2 CP Transport und Terminals 2 CP Flugdynamik 2 CP Stärke von Flugzeugstrukturen 2 CP Steuerungssysteme aviodvigateley 2 CP Methoden und Mittel elektroradioizmereny 4 CP 4 Mikroprozessoren Getriebesteuersysteme Mikrowelle Elektronik 2 CP Netze und Kommunikationssysteme 4 CP Globale Navigationssysteme 2 CP Block C Themen der freien Wahl 4 KP [-]