Bachelor-Studiengang in Fahrzeugtechnik in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Fahrzeugtechnik 2017 in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Fahrzeugtechnik

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Ein Bachelor-Abschluss in Fahrzeugtechnik befähigt die Studierenden mit fundiertem Wissen über die Systeme und Sub-Systeme, aus denen motorisierte Fahrzeuge. Das Training schärft ihre Fähigkeiten auf die Gestaltung dieser Maschinen erforderlichen Prüfung und Massenproduktion auf einem professionellen Niveau.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

England ist der größte der vier "home Nationen ", aus denen sich das Vereinigte Königreich. Es ist auch das bevölkerungsreichste der vier mit fast 52 Millionen Einwohnern (rund 84% der gesamten Bevölkerung des Vereinigten Königreichs).

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Fahrzeugtechnik in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017

Weiterlesen

Automotive Performance Engineering (Motorsport) - Beng (Hons)

University of Bolton
Campusstudium Vollzeit 3 - 5 jahre August 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Bolton

Die University of Bolton BEng (Hons) in Automotive Performance Engineering (Motorsport) wird Sie mit den Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Karriere als Ingenieurberufs auszustatten. Dieser Beruf ist in vielen Bereichen der modernen Welt, darunter Automobildesign, Energieeinsparung, Motorsport und Automobilherstellung. Wir haben eine einzigartige und fantastische Gelegenheit für Sie, in der Automobil / Motorsport-Industrie zu arbeiten erstellt. Wir haben ... [+]

Bachelor in Fahrzeugtechnik in England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. Automotive Performance Engineering (Motorsport) - BEng (Hons) Die University of Bolton BEng (Hons) in Automotive Performance Engineering (Motorsport) wird Sie mit den Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Karriere als Ingenieurberufs auszustatten. Dieser Beruf ist in vielen Bereichen der modernen Welt, darunter Automobildesign, Energieeinsparung, Motorsport und Automobilherstellung. Wir haben eine einzigartige und fantastische Gelegenheit für Sie, in der Automobil / Motorsport-Industrie zu arbeiten erstellt. Wir haben uns mit RLR MSPORT und andere Industriefachleute zusammengetan, damit wir Ihnen echte Praxiserfahrung während des Studiums an der Universität. Sie werden neben diesen Fachleuten zu arbeiten, um Daten zu analysieren (von Boxenstopps, etc.), Design neuer Teile, zu verbessern, um ihre Rennautos, testen ihre Aerodynamik und vieles mehr. Während des Kurses werden Sie fachspezifische Kenntnisse und das Verständnis mit parallel Geschäfts- und Managementfähigkeiten zu entwickeln. Ihr Studium wird auf bestimmten Bereichen der Technik zu konzentrieren, wie die Analyse der Automobilleistung, Fahrzeugstrukturen und Systeme, Antriebsstrang und Aerodynamik. Sie werden sowohl die Theorie und Praxis der Automobiltechnik zu studieren. Sie werden ihre Organisation und Management zu erforschen und, auf jeder Ebene, werden Sie durchführen Fallstudien, praktischen und Laborarbeit und Problemlösungs-Projekte und Aktivitäten. Sie entwickeln auch die Präsentation und Management-Fähigkeiten, die Sie verwenden, um Engineering-Projekte zu verwalten und unterstützen Ihre weitere berufliche Entwicklung in der Branche. Über den Kurs Das Programm BEng (Hons) Automotive Performance Engineering (Motorsport) wurde entworfen und mit der Unterstützung von lokalen Arbeitgebern entwickelt. Diese weiterhin ein großes Interesse an der Durchführung des Programms und seine Studenten zu nehmen. Der Kurs wird diejenigen, die zu schätzen und werden durch analytische Herausforderungen motiviert, mit Hilfe von mathematischen und wissenschaftlichen Anwendungen, um technische Probleme zu lösen, zu befriedigen. Es wird Ihr Wissen und Verständnis in einer realen Welt Kontext zu entwickeln, was sowohl aktuelle Ingenieurbüros und wissenschaftlichen Entwicklungen in diesem Thema. Wir bieten eine progressive Lernumgebung, die Ihnen helfen, entwickeln und anzuwenden, eine breite Palette von Fähigkeiten für die Beschäftigungsfähigkeit notwendig. Sie erhalten eine Kapazität für Argumentation und Analyse, Interpretation der Ergebnisse und Anwendung der Konzepte zu entwickeln. Praktische und übertragbare Fähigkeiten, einschließlich Kommunikation, Teamarbeit, Organisation und Zeitmanagement, Rechnen und kompetenten Einsatz von Informationstechnologie werden alle entwickelt werden. Die University of Bolton hat über 20 Jahre Erfahrung in der laufenden Studiengänge in der Automobiltechnik Themen. Dieser Grad ist einzigartig, weil die Universität arbeitet eng mit einem internationalen Motorsport-Team, RLR MSPORT. Basierend neben der Hochschulen eigenen Labors sind RLR MSPORT eine unabhängige Rennteam, die Rennen in der Le Mans 24-Stunden-Rennen der Geschichte der Formel 1, Geschwindigkeit Serie Rennsport, und anderen internationalen Veranstaltungen. Sowie RLR MSPORT auf der Website der Universität, haben unsere drei spezielle Labors mit neuen Leistungsmessungen, rechnergestützte Fertigung und Composite-Fertigungsanlagen renoviert. Wir bieten auch Motorprüfständen und einem 1/10-Skala Windkanal. Darüber hinaus sind die neuesten Industrie-basierte Software und Analyse-Tools finden Sie in unserem neuen CAD-Suite. Die Universität ist auch beteiligt mit anderen Sportwagen und Rennsportorganisationen, die Beschäftigungsmöglichkeiten bieten können. Besondere Merkmale Dieser Kurs wurde speziell entwickelt, um der Industrie gerecht zu werden. Wir bieten ausgezeichnete, individuelle Unterstützung durch Tutoren. Sie haben Zugang zu speziellen Materialien und state-of-the-Art Motortestanlagen, Fahrzeugsystemen und Engineering-Labors der Universität einzigartige Design-Studio und Innovation Factory. Der Kurs ist an der University of Bolton nur zur Verfügung und bietet eine einzigartige Lernerfahrung. Sie werden mit einigen der Top-Industrie-Profis zu arbeiten. Der Bereich der Lehr- und Lernmethoden beinhaltet Besuche, Workshops, Gastrednern und praktische Übungen mit den Arbeitgebern in der Branche. Die Design-Einrichtungen sind mit Industrie-Standard-Engineering-Design und Analyse-Software ausgestattet. Wir bringen eine breite Palette von Design-Disziplinen, darunter Designer, Ingenieure, Techniker und Studenten in einer bahnbrechenden neuen Konzept in der Design-Entwicklung und Wissenstransfer zwischen Industrie und Hochschulen. Das Zentrum für Advanced Performance Engineering (CAPE) ist eine speziell gebaute Anlage entwickelt, um der Industrie und der Universität zusammen, um eine erfinde Umgebung, die ihresgleichen in der Wissenschaft ist zu generieren. Wir haben viel investiert, um Ihnen eine hervorragende Auswahl an Design und Technik Einrichtungen, darunter Fach Werkstätten, Labors und Testeinrichtungen zu bringen. Was Sie lernen werden Viele Module umfassen Beurteilung durch Zuweisungen, die eine beträchtliche Menge von Hands-on-Test enthalten. Dieser Fokus auf angewandte Fähigkeiten ist ein Thema im Verlauf, was auf Arbeitspraktiken in der Branche. Im Laufe des Studiums, werden Sie ein Verständnis der Automotive / Motorsport-Computersystemen und Elektronik zu entwickeln. Sie werden auch über Fahrverhalten, Aerodynamik und Fahrwerk Aufhängung Mechanik sowie die Grundlagen der Verbrennungs Wissenschaft und Tuning zu lernen. Sie erhalten einen Einblick in die umfassenderen Fragen von Verkehr und Umwelt zu gewinnen, als auch übertragbare Fähigkeiten wie Projektmanagement, Teamarbeit, IT und formale Präsentationen zu entwickeln. Sie entwickeln auch die geistigen Fähigkeiten der Forschung, Problemlösung, Evaluation und Synthese. In Ihrem letzten Jahr werden Sie an einem Projekt-Modul, das Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in einem zu Ihrer eigenen Interessen Gebiet zu entwickeln zu arbeiten. Diejenigen Studenten, die übertreffen die einmalige Gelegenheit, sich auf ihre Kursarbeit mit unseren Partnern RLR MSPORT Arbeit gegeben werden. Dies ist eine fantastische Gelegenheit, Erfahrungen mit einer echten Rennteam zu gewinnen. Neben Vorlesungen, Seminare, Prüfungen und Lernprogramme Lern ​​wird mit Besuchen und Gastredner aus der Industrie, internationaler Fallstudien und Workshops verstärkt werden. Diese geben Ihnen einen einzigartigen Einblick und ein besseres Verständnis der Branche. Was Sie studieren Stufe 1 Engine Systems und Aerodynamik (MSP4000); Vehicle Systems (MSP4002); CAD / CAM (MSP4003); Hochleistungswerkstoffe (MSP4004); Performance Engineering Sciences (MSP4006); Ingenieurmathematik (MSP4007). Stufe 2 Antriebsstrang und Aerodynamik (MSP5000); Fahrwerk Entwicklung und Telemetrie (MSP5001); Team Project (MSP5002); Auto und Bauteilentwurf (MSP5003); Werkstoffmechanik (MSP5005); Engineering Modellierung und Analyse (MSP5007). Level 3 Performance Modellierung und CFD (MSP6000); Fahrzeugdynamik und Advanced Electronics (MSP6001); Einzelne Automotive Projekt (MSP6002); Race-Car Design-Projekt (MSP6003); Advanced Materials and Structures (MSP6005); Management im Ingenieurwesen (MSP6007). Einreisebestimmungen 240 UCAS Punkte aus mindestens zwei A2-Niveaus (oder gleichwertig) wie Mathematik oder der erfolgreiche Abschluss der University of Bolton Technik Gründungsjahr. Sie sollten auch fünf GCSEs in der Besoldungsgruppe C oder höher (oder gleichwertig), darunter Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften. Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist in der Regel werden Sie auch brauchen, IELTS 6.0 (oder gleichwertig). Wenn Sie die erforderlichen Englischkenntnisse nicht haben, können Sie Englisch mit uns von IELTS 4.0 (oder gleichwertig) zu studieren. [-]

Automotive Performance Engineering (Motorsport) Mit Fundament - Beng (Hons) In Vollzeit

University of Bolton
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Bolton

Die University of Bolton BEng (Hons) in Automotive Performance Engineering (Motorsport) mit Foundation wird Sie mit den Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Karriere als Ingenieurberufs auszustatten. Dieser Beruf ist in vielen Bereichen der modernen Welt, darunter Automobildesign, Energieeinsparung, Motorsport und Automobilherstellung. Wir haben eine einzigartige und fantastische Gelegenheit für Sie, in der Automobil / Motorsport arbeiten erstellt ... [+]

Automotive Performance Engineering (Motorsport) mit Foundation - BEng (Hons) in Vollzeit Die University of Bolton BEng (Hons) in Automotive Performance Engineering (Motorsport) mit Foundation wird Sie mit den Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Karriere als Ingenieurberufs auszustatten. Dieser Beruf ist in vielen Bereichen der modernen Welt, darunter Automobildesign, Energieeinsparung, Motorsport und Automobilherstellung. Wir haben eine einzigartige und fantastische Gelegenheit für Sie, in der Automobil / Motorsport-Industrie zu arbeiten erstellt. Wir haben uns mit RLR MSPORT und andere Industriefachleute zusammengetan, damit wir Ihnen echte Praxiserfahrung während des Studiums an der Universität. Sie werden neben diesen Fachleuten zu arbeiten, um Daten zu analysieren (von Boxenstopps, etc.), Design neuer Teile, zu verbessern, um ihre Rennautos, testen ihre Aerodynamik und vieles mehr. Während des Kurses werden Sie fachspezifische Kenntnisse und das Verständnis mit parallel Geschäfts- und Managementfähigkeiten zu entwickeln. Ihr Studium wird auf bestimmten Bereichen der Technik zu konzentrieren, wie die Analyse der Automobilleistung, Fahrzeugstrukturen und Systeme, Antriebsstrang und Aerodynamik. Sie werden sowohl die Theorie und Praxis der Automobiltechnik zu studieren. Sie werden ihre Organisation und Management zu erforschen und, auf jeder Ebene, werden Sie durchführen Fallstudien, praktischen und Laborarbeit und Problemlösungs-Projekte und Aktivitäten. Sie entwickeln auch die Präsentation und Management-Fähigkeiten, die Sie verwenden, um Engineering-Projekte zu verwalten und unterstützen Ihre weitere berufliche Entwicklung in der Branche. Über den Kurs Das Gründungsjahr ist das erste Jahr des Kurses und bietet einen Übergangszeitraum der Studie für diejenigen Studenten, die nicht über die erforderlichen Qualifikationen für die Direkteingabe auf zu den wichtigsten Engineering-Studiengänge. Das Gründungsjahr ist ein integraler Bestandteil vieler unserer vierjährigen Engineering-basierte Kurse; es wird Sie mit einer ausgezeichneten Ausbildung in den Grundlagen der Naturwissenschaften und Mathematik bieten und bereiten Sie auf Grad-Ebene Studie. Während Ihres Gründungsjahr wird Ihnen die wichtigsten Engineering-Themen, darunter Foundation Mathematik, Mechanik Foundation, Elektrische und elektronische Prinzipien, Thermal & Environmental Studies, Engineering Principles and Engineering Systems & Investigations studieren. Internationale Studenten haben die Möglichkeit, die englische Sprache zu studieren. Neben dem Lernen über die Theorien und Prinzipien der Technik, werden Sie die Möglichkeit, wertvolle praktische Erfahrungen und investigative in unseren Fach Engineering Labors entwickeln. Das Programm BEng (Hons) Automotive Performance Engineering (Motorsport) wurde entworfen und mit der Unterstützung von lokalen Arbeitgebern entwickelt. Diese weiterhin ein großes Interesse an der Durchführung des Programms und seine Studenten zu nehmen. Der Kurs wird diejenigen, die zu schätzen und werden durch analytische Herausforderungen motiviert, mit Hilfe von mathematischen und wissenschaftlichen Anwendungen, um technische Probleme zu lösen, zu befriedigen. Es wird Ihr Wissen und Verständnis in einer realen Welt Kontext zu entwickeln, was sowohl aktuelle Ingenieurbüros und wissenschaftlichen Entwicklungen in diesem Thema. Wir bieten eine progressive Lernumgebung, die Ihnen helfen, entwickeln und anzuwenden, eine breite Palette von Fähigkeiten für die Beschäftigungsfähigkeit notwendig. Sie erhalten eine Kapazität für Argumentation und Analyse, Interpretation der Ergebnisse und Anwendung der Konzepte zu entwickeln. Praktische und übertragbare Fähigkeiten, einschließlich Kommunikation, Teamarbeit, Organisation und Zeitmanagement, Rechnen und kompetenten Einsatz von Informationstechnologie werden alle entwickelt werden. Die University of Bolton hat über 20 Jahre Erfahrung in der laufenden Studiengänge in der Automobiltechnik Themen. Dieser Grad ist einzigartig, weil die Universität arbeitet eng mit einem internationalen Motorsport-Team, RLR MSPORT. Basierend neben der Hochschulen eigenen Labors sind RLR MSPORT eine unabhängige Rennteam, die Rennen in der Le Mans 24-Stunden-Rennen der Geschichte der Formel 1, Geschwindigkeit Serie Rennsport, und anderen internationalen Veranstaltungen. Sowie RLR MSPORT auf der Website der Universität, haben unsere drei spezielle Labors mit neuen Leistungsmessungen, rechnergestützte Fertigung und Composite-Fertigungsanlagen renoviert. Wir bieten auch Motorprüfständen und einem 1/10-Skala Windkanal. Darüber hinaus sind die neuesten Industrie-basierte Software und Analyse-Tools finden Sie in unserem neuen CAD-Suite. Die Universität ist auch beteiligt mit anderen Sportwagen und Rennsportorganisationen, die Beschäftigungsmöglichkeiten bieten können. Besondere Merkmale Dieser Kurs wurde speziell entwickelt, um der Industrie gerecht zu werden. Wir bieten ausgezeichnete, individuelle Unterstützung durch Tutoren. Sie haben Zugang zu speziellen Materialien und state-of-the-Art Motortestanlagen, Fahrzeugsystemen und Engineering-Labors der Universität einzigartige Design-Studio und Innovation Factory. Der Kurs ist an der University of Bolton nur zur Verfügung und bietet eine einzigartige Lernerfahrung. Sie werden mit einigen der Top-Industrie-Profis zu arbeiten. Der Bereich der Lehr- und Lernmethoden beinhaltet Besuche, Workshops, Gastrednern und praktische Übungen mit den Arbeitgebern in der Branche. Die Design-Einrichtungen sind mit Industrie-Standard-Engineering-Design und Analyse-Software ausgestattet. Wir bringen eine breite Palette von Design-Disziplinen, darunter Designer, Ingenieure, Techniker und Studenten in einer bahnbrechenden neuen Konzept in der Design-Entwicklung und Wissenstransfer zwischen Industrie und Hochschulen. Das Zentrum für Advanced Performance Engineering (CAPE) ist eine speziell gebaute Anlage entwickelt, um der Industrie und der Universität zusammen, um eine erfinde Umgebung, die ihresgleichen in der Wissenschaft ist zu generieren. Wir haben viel investiert, um Ihnen eine hervorragende Auswahl an Design und Technik Einrichtungen, darunter Fach Werkstätten, Labors und Testeinrichtungen zu bringen. Was Sie studieren Gründungsjahr (Stufe 0) Foundation Mathematik 1; Foundation Mechanik; Elektro- und Elektronik-Grundsätze; Thermische und Umweltwissenschaften; Engineering Principles; Engineering Systems und Untersuchungen; Englisch Sprache (nur internationale Studierende). Stufe 1 Engine Systems und Aerodynamik (MSP4000); Vehicle Systems (MSP4002); CAD / CAM (MSP4003); Hochleistungswerkstoffe (MSP4004); Performance Engineering Sciences (MSP4006); Ingenieurmathematik (MSP4007). Stufe 2 Antriebsstrang und Aerodynamik (MSP5000); Fahrwerk Entwicklung und Telemetrie (MSP5001); Team Project (MSP5002); Auto und Bauteilentwurf (MSP5003); Werkstoffmechanik (MSP5005); Engineering Modellierung und Analyse (MSP5007). Level 3 Performance Modellierung und CFD (MSP6000); Fahrzeugdynamik und Advanced Electronics (MSP6001); Einzelne Automotive Projekt (MSP6002); Race-Car Design-Projekt (MSP6003); Advanced Materials and Structures (MSP6005); Management im Ingenieurwesen (MSP6007). Einreisebestimmungen 120 UCAS Punkte von mindestens einem A2-Niveau (oder gleichwertig) in allen Fächern. Sie sollten auch fünf GCSEs in der Besoldungsgruppe C oder höher (oder gleichwertig), einschließlich Mathematik und Naturwissenschaften. Bewerbungen von Studierenden mit alternativen Ebene 3 Qualifikationen (zB City & Guilds) sind willkommen. Ein Gespräch kann verwendet werden, um Ihre Eignung oder Einstiegspunkt in das Programm zu bewerten. Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist in der Regel werden Sie auch brauchen, IELTS 5.5 (oder gleichwertig). Wenn Sie die erforderlichen Englischkenntnisse nicht haben, können Sie Englisch mit uns von IELTS 4.0 (oder gleichwertig) zu studieren. [-]

Meng Automobiltechnik

The University of Warwick, School of Engineering
Campusstudium Vollzeit 4 - 5 jahre October 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Coventry

Die Automobilindustrie stehen im Zentrum der verarbeitenden Industrie in vielen Ländern. Dazu gehören die Großbritannien, wo Unternehmen wie BMW, Jaguar Land Rover, Nissan und Toyota weiterhin die Flagge fliegen [+]

MEng Automotive Engineering

Die Automobilindustrie stehen im Zentrum der verarbeitenden Industrie in vielen Ländern. Dazu gehören die Großbritannien, wo Unternehmen wie BMW, Jaguar Land Rover, Nissan und Toyota weiterhin die Flagge der Automobil Innovation und Qualität in der Produktion zu fliegen. Darüber hinaus sind diese Marken, die von einem großen Netzwerk von Herstellern, die eine aufwändige und weitreichende Reihe von Zulieferern der Industrie sowohl in Großbritannien und international darstellen unterstützt.

Automotive Engineering ist in seinem Ausblick und multidisziplinäre in seinem Betrieb immer globaler. Mit Fähigkeiten von mechanischen Design, elektronische Systeme, Fertigungstechniken, Management, Ergonomie und menschliche Wahrnehmung von Dingen wie Lärm, Vibration und Leistung, wird der gut abgerundeten Automobil-Ingenieur für eine breite Palette von Karriere-Optionen ausgestattet werden.... [-]


BEng Automotive Engineering

The University of Warwick, School of Engineering
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Coventry

Die Automobilindustrie stehen im Zentrum der verarbeitenden Industrie in vielen Ländern. Dazu gehören die Großbritannien, wo Unternehmen wie BMW, Jaguar Land Rover, Nissan und Toyota weiterhin die Flagge fliegen [+]

BEng Automotive Engineering

Die Automobilindustrie stehen im Zentrum der verarbeitenden Industrie in vielen Ländern. Dazu gehören die Großbritannien, wo Unternehmen wie BMW, Jaguar Land Rover, Nissan und Toyota weiterhin die Flagge der Automobil Innovation und Qualität in der Produktion zu fliegen. Darüber hinaus sind diese Marken, die von einem großen Netzwerk von Herstellern, die eine aufwändige und weitreichende Reihe von Zulieferern der Industrie sowohl in Großbritannien und international darstellen unterstützt.

Automotive Engineering ist in seinem Ausblick und multidisziplinäre in seinem Betrieb immer globaler. Mit Fähigkeiten von mechanischen Design, elektronische Systeme, Fertigungstechniken, Management, Ergonomie und menschliche Wahrnehmung von Dingen wie Lärm, Vibration und Leistung, wird der gut abgerundeten Automobil-Ingenieur für eine breite Palette von Karriere-Optionen ausgestattet werden.... [-]