Bachelor-Studiengang in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften 2017 in Baden-Württemberg, Deutschland

Geistes- und Sozialwissenschaften

Ein Bachelor 's Grad führen kann pädagogische Türen, bieten Gelegenheit für den beruflichen Aufstieg, oder legen Sie den Grundstein für die Ausübung einer fortgeschrittenen Grad. Unser Ziel ist es, angehenden Studierenden das Programm navigieren Auswahlverfahren erfolgreich. Wir tun die Dinge einfach durch Straffung der Suche.

Der Bachelor of Arts ist ein innovatives Programm, das konzipiert wurde, um Absolventen mit den grundlegenden praktischen Fertigkeiten und interdisziplinäre Kenntnisse erforderlich, um die Führungskräfte von morgen sein zu gewähren.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

Baden-Württemberg ist ein Staat in Deutschland, die über 10 Millionen Menschen hat. Es ist in 35 Bezirke unterteilt und verfügt über 9 kreisfreien Städte. Der Staat rühmt sich, einige der renommiertesten und ältesten Universitäten, die einen prestigeträchtigen Status in Deutschland haben.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland 2017

Weiterlesen

Bachelor in Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. [+]

Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland. Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. Unser Anspruch: Antworten auf globale Herausforderungen finden Politische Prozesse, die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung und das große Feld der Internationalen Beziehungen: Es gibt in dieser Zeit wohl kaum ein Studium, das drängendere, komplexere und international orientiertere Phänomene der Praxis reflektiert als PAIR. PAIR wurde entwickelt aus der Beobachtung von acht globalen Entwicklungslinien: Wir erleben die Permanenz der Krise, die Globalisierung der Welt, die Akzentuierung von Führung in öffentlichen Institutionen, die Vermischung der Sektoren öffentlich und privat, die Digitalisierung von Politik und Verwaltung, die Kollektivierung des Handelns, die Demokratisierung der Demokratie sowie eine Psychologisierung der Politik. Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für öffentliche Organisationen ändern sich. Zugleich hat die Wirtschafts- und Finanzkrise deutlich gemacht, dass der Staat durch die Globalisierung keineswegs – wie vielfach behauptet – an Bedeutung verloren hat, sondern weiterhin der zentrale Akteur ist. Nicht weniger Politik ist gefragt, sondern mehr politische Steuerung. Diese sollte allerdings so intelligent und effizient wie möglich sein. Das Studienprogramm PAIR richtet sich an Studierende, die die Funktionsweise der politischen Systeme in der modernen Gesellschaft in nationaler, internationaler und europäischer Perspektive erforschen möchten. Zugleich werden aus dem Blickwinkel der Organisationsforschung und der modernen Managementlehre öffentliche nationale und internationale Organisationen analysiert und grundlegendes Wissen über Steuerungsmodelle im modernen Staat wie z.B. E-Government vermittelt. Die Studierenden erlernen dadurch, komplexe Entscheidungs- und Steuerungsprobleme des öffentlichen Sektors in ihrem politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext zu analysieren und zu lösen. Wie alle Studienprogramme an der Zeppelin Universität weist auch PAIR eine starke interdisziplinäre Orientierung auf, die sich vor allem im so genannten Zeppelin-Jahr in den ersten zwei Semestern bemerkbar macht, aber auch in der Wahlmöglichkeit von Modulen aus den benachbarten Studiengängen in den späteren Semestern. Gleichzeitig bietet das Studienprogramm im Hauptstudium eine fachspezifische Vertiefung, die eine bestmögliche Anschlussfähigkeit für weiterführende Masterstudiengänge in den Politik- und Verwaltungswissenschaften ermöglichen soll. Folgende Merkmale zeichnen das Bachelorprogramm in „Politics, Administration & International Relations“ besonders aus: 1. Spezialisierung im Bachelor Drei Tracks ste­hen zur Ver­fü­gung: TRACK I: In­ter­na­tio­nal Re­la­ti­ons, Glo­bal Po­li­tics & Or­ga­ni­sa­ti­ons Wie funk­tio­nie­ren in­ter­na­tio­na­le und su­pra­na­tio­na­le Or­ga­ni­sa­tio­nen? Wie steu­ert man Ent­wick­lungs­po­li­tik? Wie ist in­ter­na­tio­na­les Recht kon­sti­tu­iert? Wie ge­stal­ten sich in­ter­na­tio­na­le Po­li­tik­pro­zes­se? TRACK II: Po­li­ti­cal Be­ha­vi­or & De­ci­si­on Ma­king Wie funk­tio­nie­ren po­li­ti­sche Ent­schei­dungs­pro­zes­se? Was ler­nen wir aus der Wahl­for­schung? Wie ver­hal­ten sich Men­schen po­li­tisch? TRACK III: Pu­blic Ma­nage­ment, Re­gu­la­ti­on & E-Go­vern­ment Wie funk­tio­niert das Ma­nage­ment öf­fent­li­cher Or­ga­ni­sa­tio­nen? Wo wird re­gu­liert, wo de­re­gu­liert? Wel­che neue­ren Ent­wick­lun­gen im Be­reich E-Go­vern­ment gibt es? 2. Berlin-Modul Pro Se­mes­ter wird ein Kurs für bis zu 30 Stu­die­ren­de in der Haupt­stadt an­ge­bo­ten. Die Uni­ver­si­tät or­ga­ni­siert den Trans­fer nach Ber­lin und zu­rück. Bei­spie­le: Po­li­ti­sche, so­zia­le und öko­no­mi­sche Un­gleich­heit; Ak­teu­re und Logik po­li­ti­scher Kom­mu­ni­ka­ti­on 3. Berkeley-Semester Aus­ge­wähl­te Stu­die­ren­de eines Jahr­gangs kön­nen das sechs­te oder sieb­te Se­mes­ter an un­se­rer Part­ner-Uni­ver­si­tät, der Uni­ver­si­ty of Ca­li­for­nia, Ber­ke­ley 4. E-Government-Forscher Prof. Dr. Jörn von Lucke über die Inhalte Was sind die we­sent­li­chen In­hal­te des Stu­di­en­gan­ges? Der Stu­di­en­gang Po­li­tics, Ad­mi­nis­tra­ti­on and In­ter­na­tio­nal Re­la­ti­ons be­schäf­tigt sich mit der Trans­for­ma­ti­on des öf­fent­li­chen Sek­tors in sei­nen zahl­rei­chen Va­ri­an­ten. Un­se­re Stu­die­ren­den sol­len her­aus­fin­den, wie ak­tu­el­le The­men, etwa die eu­ro­päi­sche In­te­gra­ti­on, glo­ba­le und re­gio­na­le Ver­flech­tun­gen, De­bat­ten über eine ef­fi­zi­en­te­re Ver­wal­tung und E-Go­vern­ment, diese Wand­lungs­pro­zes­se be­ein­flus­sen und ver­än­dern. Po­li­tics, Ad­mi­nis­tra­ti­on and In­ter­na­tio­nal Re­la­ti­ons (PAIR) ver­bin­det Po­li­tik­wis­sen­schaf­ten, Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten und In­ter­na­tio­na­le Be­zie­hun­gen mit einer Ma­nage­men­tori­en­tie­rung. Das be­deu­tet: Die so­zi­al­wis­sen­schaft­li­chen Ele­men­te der Or­ga­ni­sa­ti­ons- und Po­li­cy­for­schung wer­den in Be­zie­hung zum Ma­nage­ment und zu öko­no­mi­schen Per­spek­ti­ven ge­setzt. In un­se­rer Ein­füh­rungs­pha­se wer­den grund­le­gen­de Mo­du­le aus den Po­li­tik- und Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten an­ge­bo­ten sowie For­schungs­an­sät­ze und Me­tho­den ver­tieft. Da­nach kön­nen sich die Stu­die­ren­den im Wahl­pflicht­be­reich in un­ter­schied­li­che Rich­tun­gen spe­zia­li­sie­ren. Zur Aus­wahl ste­hen Tracks in In­ter­na­tio­na­len Be­zie­hun­gen und glo­ba­ler Po­li­tik, in po­li­ti­schen In­sti­tu­tio­nen und Ent­schei­dungs­fin­dung sowie in öf­fent­li­chen Gü­tern und Ver­wal­tungs­diens­ten. Hier un­ter­rich­te ich bei­spiels­wei­se Ver­wal­tungs­in­for­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Me­di­en­in­for­ma­tik. Open Go­vern­ment ist eines der Lehr- und For­schungs­the­men, das Stu­den­ten in die­ser Tiefe an an­de­ren Uni­ver­si­tä­ten in Deutsch­land bis­her noch nicht fin­den. Wer sich noch brei­ter auf­stel­len möch­te, kann bei uns auch sei­nen Minor in Wirt­schafts­wis­sen­schaft oder Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Kul­tur­wis­sen­schaft ma­chen. [-]

Bachelor in Soziologie, Politik & Ökonomie

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. [+]

Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. Reicht es aus, Staatsverschuldung nur aus dem Blickwinkel der Ökonomie zu betrachten? Kann die Politikwissenschaft den Einfluss von Bürgerinitiativen ausreichend erklären? Wissen Soziologen am Ende immer alles besser? Anhand von Themen wie Urbanität, Nachhaltigkeit oder Migration bezieht das Studienprogramm SPE die Sichtweisen der Disziplinen Soziologie, Politikwissenschaften und Ökonomie aufeinander. SPE-Studierende arbeiten interdisziplinär, um umfassende Lösungen für die wichtigen Fragen unserer Gesellschaft zu finden. Wie formuliert man die Grundbegriffe der Macht, des Geldes, des Rechts, von Krieg und Frieden, des Spiels und der Intrige? Wie unterscheidet sich die Gesellschaft von der Politik und der Wirtschaft? Wie entwickelt sich die Marktwirtschaft unter der Bedingung internationaler Poltikkoordination? Wie funktioniert eine Demokratie unter der Bedingung multinationaler Konzerne, spekulativer Kapitalmärkte und fluktuierender Protestbewegungen? Inwiefern gefährden soziale Ungleichheit, Armut und Exklusion den sozialen Frieden? Wie gestalten Politik und Recht die Konflikte der Weltgesellschaft? Wie verändern Migration und Urbanisierung die Lebensbedingungen der Menschen? Wie unanschaulich können und müssen wissenschaftliche Erkenntnisse sein? Diese und andere nicht-triviale Fragen behandelt der SPE. Es geht um die Erprobung von Theorien, Methoden und Modellen, die das Verständnis komplexer Systeme und Netzwerke fördern und Gestaltungsspielräume in diesen Systemen und Netzwerken auszuloten erlauben. Das Studium der Gesellschaft, Politik und Wirtschaft soll dazu befähigen, kenntnisreich und diskursiv mit Problemstellungen, Daten, Ideen und Argumenten verschiedener gesellschaftlicher Tätigkeitsfelder umzugehen. Das Studienprogramm zielt sowohl auf Anschlüsse zu einem vertiefenden Masterstudiengangs wie auf den Erwerb beruflicher Fähigkeiten der Begleitung von Entscheidungsprozessen, der Problemstellung und Problemlösung und der Reflexion alternativer Orientierungschancen. Die Absolventen des Studienprogramms übernehmen Verantwortung in der internen und externen Diagnose, Beratung und Gestaltung von politischen Vorhaben, unternehmerischen Investitionen, sozialen und technischen Innovationen, Organisationsentwicklungen, kirchlichen Problemen, wissenschaftlicher Forschung und publizistischer Berichterstattung. [-]

Bachelor in Kommunikations- & Kulturwissenschaften

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. [+]

Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland. Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. Individualisten. Stiftungsmanager. Start-up-Fanatiker. Trendscouts. Programmverantwortliche. Radiogründer. Sendungsbewusste und ihre Kritiker. Profil Psychologische Aspekte von Kultur und Kommunikation, die digitale Revolution, neue Medien- und Produktionsformate, der Wandel künstlerischer Praktiken und neue Anforderungen an das Management von kommunikativen und künstlerischen Prozessen stehen im Fokus des BA-Studiengangs Communication, Culture and Management (CCM) an der Zeppelin Universität. Denn will man im gegenwärtigen kulturellen Feld tätig sein, im Medien- und Kommunikationsmanagement oder als Forscher in diesen Bereichen, gilt es, konzeptionell zu denken sowie einen reflektierten Umgang mit zeitgenössischen Formaten, Praktiken und Distributionskanälen entwickeln zu können. Deshalb setzt das Studienprogramm auf eine theoretische Reflexion der Gesellschaft, um Prozesse und ein ausgeprägtes Bewusstsein für soziale, künstlerische, mediale und psychologische Strukturen zu verstehen. Gleichzeitig sollen die Studierenden auch lernen, praktisch in diese Prozesse zu intervenieren. Der Bachelor in Kultur- und Kommunikationswissenschaft zielt auf die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kontextgebunden und problemorientiert zu analysieren und mit Erkenntnissen aus der Psychologie zu verknüpfen. Die Studierenden sollen aber ebenso die Herausforderungen und Chancen erkennen, mit denen Kommunikation und Kultur in Zeiten der digitalen Revolution und des daraus folgenden Wandels künstlerischer Praktiken konfrontiert sind. Er bereitet die Studierenden auf ein breites Anforderungsspektrum des Managements von Kultur und Medien vor. Das Zeppelin- und Humboldt-Jahr schaffen zudem kreative Freiräume, in denen die Studierenden interdisziplinäre Themenfelder sondieren und Forschungsprojekte eigenständig entwickeln und verfolgen lernen. Mit den internationalen Partnern aus den Bereichen Hochschule und Praxis wird die Auslandserfahrung ins Studienprogramm integriert. Der BA CCM fördert auf diese Weise die Forschungskompetenz der Studierenden und ihre nationale und internationale Vernetzung, um Anschlüsse an Master- und Promotionsprogramme im Bereich der Kultur- und Medienwissenschaften zu sichern. Die Absolventen von CCM übernehmen Verantwortung in Kultur und Kommunikation Sie arbeiten nicht nur in den traditionellen Institutionen der Kunst als Kuratoren, Museumsmanager, künstlerische Leiter, Stiftungs- und Musikmanager; durch seinen interdisziplinären, wissenschaftlich forschenden Ansatz zielt CCM auch auf noch nicht formierte experimentelle Arbeitsfelder im Kreativbereich. Im Feld der Medien und Kommunikation arbeiten die Absolventen im Kommunikationsmanagement in wirtschaftlichen, politischen, kulturellen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, in klassischen und neuen Medienunternehmen, in Kommunikationsagenturen, in Stiftungen sowie in der Marktforschung. Welche Voraussetzungen sollte man für ein CCM-Studium mitbringen? CCM richtet sich an Studierende mit einem breiten und interdisziplinären Interesse an moderner Kommunikations- und Kulturforschung mit einem gesellschaftstheoretischen Fundament, einer psychologischen Wirkungsperspektive und einem Wunsch nach Praxisorientierung. Eine besonders starke Form der ideellen Förderung erhalten CCM Studienstarter zusätzlich im Rahmen der CCM Exzellenzstudienplätze. [-]

Bachelor In Medien-und Kommunikationsmanagement In Englisch

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester March 2017 Deutschland Berlin + 1 mehr

Dieses Programm bereitet die Studierenden ausreichend für Positionen in der internationalen Medienlandschaft, indem sie ihnen mit konkreten Anwendungen von Management-Fähigkeiten aus einer internationalen Perspektive. Die Dauer des Studiums beträgt 7 Semester, einschließlich ein Auslandssemester und ein in einem Unternehmen Ihrer Wahl. Die Studierenden arbeiten an aktuellen Projekten im realen Bedingungen von Anfang an. [+]

Wie kann eine PR-Kampagne international umgesetzt werden? Was muss berücksichtigt werden, wenn man eine Quiz-Show weltweit verkaufen will? Die englischsprachige Bachelor 's Programm Media and Communication Management bereitet umfassend auf die Anforderungen des internationalen Medien-Profis. Medien und Agenturen arbeiten international, unter Verwendung globalen Medien-Formate. Zusätzlich zu den allgemeinen Management-Fähigkeiten werden daher konkrete Anwendungsfelder aus einer internationalen Perspektive gelehrt. Der Fokus liegt auf Brand Management und Werbung, Corporate Communications und Public Relations, Digital Media Management und TV-Management und Broadcasting. In Deutschland und im Ausland - mit dieser Ausbildung werden die Absolventen für Positionen in internationalen Medien-Unternehmen qualifiziert.... [-]


Bachelor In Medien-und Kommunikations-Design In Englisch

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester October 2017 Deutschland Stuttgart + 1 mehr

Dieses Programm bereitet die Studierenden ausreichend für Positionen in der internationalen Medienlandschaft, indem sie ihnen mit konkreten Anwendungen von Management-Fähigkeiten aus einer internationalen Perspektive. Die Dauer des Studiums beträgt 7 Semester, einschließlich ein Auslandssemester und ein in einem Unternehmen Ihrer Wahl. Die Studierenden arbeiten an aktuellen Projekten im realen Bedingungen von Anfang an. [+]

Wie kann eine PR-Kampagne international umgesetzt werden? Was muss berücksichtigt werden, wenn man eine Quiz-Show weltweit verkaufen will? Die englischsprachige Bachelor 's Programm Media and Communication Management bereitet umfassend auf die Anforderungen des internationalen Medien-Profis. Medien und Agenturen arbeiten international, unter Verwendung globalen Medien-Formate. Zusätzlich zu den allgemeinen Management-Fähigkeiten werden daher konkrete Anwendungsfelder aus einer internationalen Perspektive gelehrt. Der Fokus liegt auf Brand Management und Werbung, Corporate Communications und Public Relations, Digital Media Management und TV-Management und Broadcasting. In Deutschland und im Ausland - mit dieser Ausbildung werden die Absolventen für Positionen in internationalen Medien-Unternehmen qualifiziert.... [-]


Bachelor-Abschluss In Medienmanagement

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester October 2017 Deutschland Stuttgart + 1 mehr

Der Bachelor-Abschluss in Media Management Training Manager in der Medienbranche arbeiten die Absicht der Entwicklung sinnvoll und wirtschaftlich tragfähige Konzepte für Unternehmen und Organisationen. [+]

Studierende, die den Bachelor of MHMK Media Management wählen, sind Experten der Wirtschaftswissenschaften, Rechtsfragen, Fragen der Technologie und Kreativität genommen.

 

Die untersuchten Themen sind: In MHMK folgende Studienrichtungen werden angeboten:

 

Design Management Digital Media Management Markenführung und Werbung Musikmanagement PR und Kommunikationsmanagement Medien- und Kommunikationsmanagement (Alemão) Sport und Eventmanagement TV-Management

 

Der Bachelor-Abschluss besteht aus 6 Semester plus ein. Die ersten sechs Semestern werden in MHMK statt und das letzte Semester können in einer Partnerhochschule im Ausland durchgeführt werden. Auf diese Weise kann der Schüler studieren und bereiten sich auf die Anforderungen des internationalen Arbeitsmarkt.... [-]


Bachelor In Medien-und Kommunikationsdesign

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester October 2017 Deutschland Köln + 1 mehr

In der digitalen Medienwelt beinhaltet Design eine breite und spannende Palette von Aufgaben. Die Anforderungen von Designern konfrontiert sind komplex und gleichzeitig faszinierend, da die Vielfalt der Medien und der hohen Menge an Informationen nicht nur einen stetigen Strom von neuen Ideen und Kreativität, aber auch klar, konzeptionelles Denken und Prozess-geführten Arbeitsmethoden erfordern. [+]

Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland.

Mit Cross-Media-Media-Kanäle, müssen vielschichtige Inhalte in visuelle Bilder und Geschichten umgewandelt werden, in einer Weise, dass Appelle an die Emotionen der Nutzer und Empfänger und die Nachricht vermittelt deutlich. Neugier, Offenheit und frische Ideen sind die Markenzeichen eines guten Mediendesigner sowie künstlerische Kreativität und visuelle Vorstellungskraft. Und die Bereitschaft, durch alle Facetten der gestellten Aufgabe zu denken und konzeptionelle Lösungen zu entwickeln, bevor das Design. Querdenken ist erforderlich, insbesondere in Cross-Media-Projekte. Das interdisziplinäre Programm der Medien-und Kommunikations-Design Kurs gibt Ihnen die Werkzeuge, um das gesamte Spektrum der visuellen Kommunikation als Allrounder mit spezifischen Fachwissen zu meistern. Unsere Fachrichtungen - Animation, Game Design und Medien-Design - bieten Ihnen die Möglichkeit, während Ihres Studiums auf der Sie interessiert die meisten persönlich zu konzentrieren.Während des Studiums wird theoretisch / methodische Kenntnisse mit fundiertem technischen Produktions-Know-how und praktische Anwendungen kombiniert mit echten Aufgaben im Grafikdesign. Im Prinzip bedeutet dies, dass die gesamte Medienwirtschaft offen zu Ihnen am Ende Ihres Studiums. Die Universität ist nicht nur eine von vielen möglichen Orten zu lernen. Praktische Übungen sind ein intensiver Austausch von Ideen mit echten Fachleuten und authentische Lehre Projekte für uns ebenso wichtig wie die Vermittlung der theoretischen Grundlagen. Dies ist, was die Schüler wirklich zu schätzen zu MHMK. ... [-]


Bachelor In Journalismus

Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester October 2017 Deutschland München + 1 mehr

Die soziale Funktion der Medien bleibt die gleiche, ob offline oder online. Journalismus ist zu Information, Bildung und Formung der öffentlichen Meinung. Aber Veränderungen in der Welt der Medien haben auch den Beruf des Journalisten verändert. [+]

Heute Journalisten zunehmend Medienmacher in einer mehrdimensionalen Medienwelt. So sind die traditionellen Werkzeuge des Journalisten Handel nicht mehr ausreichen. Echte Qualität Journalismus hat jetzt härtere Voraussetzungen und wird mehr und mehr Herausforderungen - sei es Boulevardpresse oder politische Berichterstattung. Der Journalismus-Programm bietet Ihnen eine moderne und breit angelegtes Studium in Journalismus mit einer Reihe von verschiedenen Bereichen der Qualifikation in den beiden Bereichen Kunst Journalismus und Sportjournalismus. An der MHMK School of Journalism wir bewusst betonen, journalistische Qualität und bereiten Sie theoretisch und praktisch für journalistische und redaktionelle Arbeit in allen Medien: TV-und Radio-Redaktionen sowie Print-, Online-und Cross-Media-Einstellungen. Weitere Felder der journalistischen Tätigkeit von Produktionsfirmen, Journalist Agenturen, Presseagenturen, der Bereich Corporate Communications oder freiberufliche Tätigkeit angeboten.Oft hervorragende berufliche Chancen ergeben sich im Rahmen Ihres Praktikums. Die Universität ist nicht nur einer von vielen Orten für das Lernen. Praktische Übungen sind intensiver Austausch von Ideen mit echten Fachleuten und authentische Lehre Projekte für uns ebenso wichtig wie die Vermittlung der theoretischen Grundlagen. Das ist, was die Schüler wirklich zu schätzen zu MHMK. ... [-]