Bachelor-Studiengang in Geistes- und Sozialwissenschaften in Quebec, Kanada im Fernstudium

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften in Quebec, Kanada 2017 im Fernstudium

Geistes- und Sozialwissenschaften

Ein Bachelor 's Grad führen kann pädagogische Türen, bieten Gelegenheit für den beruflichen Aufstieg, oder legen Sie den Grundstein für die Ausübung einer fortgeschrittenen Grad. Unser Ziel ist es, angehenden Studierenden das Programm navigieren Auswahlverfahren erfolgreich. Wir tun die Dinge einfach durch Straffung der Suche.

Der Bachelor of Arts ist ein innovatives Programm, das konzipiert wurde, um Absolventen mit den grundlegenden praktischen Fertigkeiten und interdisziplinäre Kenntnisse erforderlich, um die Führungskräfte von morgen sein zu gewähren.

Der Umgang mit öffentlichen Universitäten ist weit von einer optimalen Option. Private Schulen bieten viel bessere Hilfe in Ihrem Fernstudium Erfahrung. Mehrere Online-Universität zieht Lehrern und Schülern auf große Entfernungen aus der ganzen Welt. Diese enorm erhöht die Vielfalt in einem Fernstudium Klassenzimmer und produziert anspruchsvolle Konversation unter denen von äußerst unterschiedlichen Gemeinden, Regionen und fernen Kulturen.

Kanada ist ein nordamerikanisches Land, das zehn Provinzen und drei Territorien. Das Hotel liegt im nördlichen Teil des Kontinents erstreckt sich vom Atlantik bis zum Pazifik und nach Norden in den Arktischen Ozean.

Diese große Französisch-sprachigen Provinz in Kanada ist eine Wahl für viele vor allem Französisch Eingeborenen leben in dem Land, wenn es um die Durchführung der Hochschulbildung geht. Allerdings verwenden nicht alle Regionen Französisch, aber das wichtigste Hochschulbildung Institut in der Region ist Université du Québec, die Tausende von den einheimischen Studenten einschreibt jährlich.

Fordern Sie Informationen an Fernstudien- Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Quebec, Kanada 2017

Weiterlesen

BA In Communications (Human Relations)

Université du Québec à Rimouski UQAR
Campus- oder Fernstudium Vollzeit 18 monate September 2017 Kanada Lévis

Der Bachelor of Communication (menschliche Beziehungen) ist eine Formation, die auf Sozialpsychologie an der Kreuzung von mehreren Disziplinen entwickelt stützt: Sozialpsychologie, Soziologie, Theorien der Organisationsentwicklung, Systeme, Kommunikation und zwischenmenschliche Beziehungen, menschliche und soziale Ökologie, usw. [+]

Fernstudien- Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Quebec, Kanada. Der Bachelor of Communication (menschliche Beziehungen) ist eine Formation, die auf Sozialpsychologie an der Kreuzung von mehreren Disziplinen entwickelt stützt: Sozialpsychologie, Soziologie, Theorien der Organisationsentwicklung, Systeme, Kommunikation und zwischenmenschliche Beziehungen, menschliche und soziale Ökologie, usw. Das Programm beinhaltet die praktische Ausbildung orientierte Intervention mit Menschen organisierten Umfeld: Organisationsanalyse, Gruppenmoderation, Training Umfrage-Feedback, Problemlösung, Aktionsforschung, usw. ZIELE Das Programm hat zwei Ziele: theoretische Ausbildung auf der Grundlage wissenschaftlicher Tradition und Praxis der Psychologie der menschlichen Beziehungen, die die Kreuzungen verschiedener Disziplinen entwickelt: Sozialpsychologie, Soziologie, Psychologie, Organisationsentwicklung Theorien, Theorien der Kommunikation und die menschlichen Beziehungen, menschliche und soziale Ökologie und Systemtheorien; praktische Ausbildung konzentriert sich zum einen organisierten Umwelt auf die Intervention von Menschen: Organisationsanalyse, Gruppen Animation, Training Design, Umfrage Feedback, Problemlösung Prozessgruppe, Aktionsforschung und andere Techniken der psycho~~POS=TRUNC. Was das psycho? Psycho, ein Disziplinar Feld auf die menschliche Interaktion zentriert, die im Coaching der menschlichen Veränderung in einer Perspektive interessiert ist, wo die Dimensionen intrapersonale, inter, interdisziplinär und systemisch noch untrennbar miteinander verbunden sind. Die psycho Rede Die psycho-soziologischen Intervention ist eine begleitende Praxis, die sowohl unter Berücksichtigung der Person, Prozesse und Beziehungen führt. Es zielt darauf ab, das Bewusstsein von Individuen, Gruppen und Gemeinschaften und ihre Befähigung und Verantwortung zu entwickeln. Durch eine kooperative Beziehung setzt sie auf die Potentialität und das Entstehen einer kollektiven Intelligenz statt auf Pathologie, Diagnose und Wiederherstellung. Diese Praxis erfordert somit durch diese unterstützt werden, das in der Erfahrung ergibt sich nicht nur Theorien oder Techniken. Es ist eine Praxis, die das Bewusstsein der Individuen, Gruppen und Gemeinschaften entwickeln soll. Es verwendet eine Reihe von Werkzeugen nuancenreich wie Beratung, Coaching, Beratung, Mediation, Moderation, Training, Analyse, Feedback und kollektive Dialog Technologien (positive Bewertung, Raum offen, zukünftige Suche, World Cafe, etc.) [-]