Bachelor-Studiengang in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen 2017

Geistes- und Sozialwissenschaften

Ein Bachelor 's Grad führen kann pädagogische Türen, bieten Gelegenheit für den beruflichen Aufstieg, oder legen Sie den Grundstein für die Ausübung einer fortgeschrittenen Grad. Unser Ziel ist es, angehenden Studierenden das Programm navigieren Auswahlverfahren erfolgreich. Wir tun die Dinge einfach durch Straffung der Suche.

Der Bachelor of Arts ist ein innovatives Programm, das konzipiert wurde, um Absolventen mit den grundlegenden praktischen Fertigkeiten und interdisziplinäre Kenntnisse erforderlich, um die Führungskräfte von morgen sein zu gewähren.

Wie viele andere EU-Länder, Polen bietet kostengünstige oder sogar kostenlose Nachhilfe Studierende aus der EU. Studieninteressierte bewerben sich direkt bei ihrem gewählten polnischen Institution. Die Universität Warschau, zum Beispiel Gebühren zwischen £ 1.300 und £ 2.500 pro Jahr für seine Englisch-Sprachkurse.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen 2017

Weiterlesen

Bachelor In Den Internationalen Beziehungen - Weltweite Studien

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Polen Breslau

Das Programm von Spezial Global Studies in International Relations ist einzigartig in Polen und einer der wenigen derartigen Programmen in Europa. Es ist für alle ausländischen und polnischen Kandidaten gerichtet, die die Mechanismen der Globalisierung zu verstehen möchte, die Abhängigkeiten zwischen den lokalen und globalen Ereignisse und Phänomene ... [+]

Die besten Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen 2017. Das Programm von Spezial Global Studies in International Relations ist einzigartig in Polen und einer der wenigen derartigen Programmen in Europa. Es ist für alle ausländischen und polnischen Kandidaten gerichtet, die die Mechanismen der Globalisierung, die Abhängigkeiten zwischen den lokalen und globalen Ereignisse und Phänomene zu verstehen möchten. Allgemeine Beschreibung Die Hauptannahme der globalen Studien ist auf die Globalisierung als Haupt Forschung und Lehre Thema zu konzentrieren. Dabei spielt es keine analysieren Globalisierung der Sicht des nationalen Staates bilden. Stattdessen weltweite Studien Globalisierung in den Mittelpunkt stellen und sie als ein komplexes und autonomen Prozess studieren, die die spezifizierten und ähnliche Bedingungen für alle nationalen und internationalen Akteuren auferlegt. Global Studies sind kaum von den getroffenen Annahmen und Methoden von jeder der zeitgenössischen Wissenschaften definiert. Stattdessen haben sie einen multidisziplinären und interdisziplinären Charakter, da sie vielfältige theoretische Ansätze der Wirtschaft kommen, Internationale Beziehungen, Politikwissenschaft, Anthropologie, Soziologie, Landeskunde, kulturelle und ethnische Studien, aber auch einige Elemente Naturwissenschaften wie die Erde und Life Sciences oder Physik. Details des Programms Das Programm der Bachelorstudium des Instituts angeboten enthält mindestens 2000 Unterrichtsstunden, die zu 180 ETCS-Credits entspricht. Um die Studie Studenten fertig sind verpflichtet, Bachelorarbeit unter der Leitung von einem der Institute der Professoren zu schreiben und zu verteidigen oder Bachelor-Prüfung zu bestehen. Das Studienprogramm besteht aus den Pflichtveranstaltungen (allgemein und im Zusammenhang mit dem Gebiet der Studie), Spezialkurse und Wahlfächer, die Studenten nach ihren eigenen Interessen wählen. Die Schüler wählen ihre Wahlfächer vor Beginn eines jeden Semesters. Schüler haben 30 ECTS pro Semester von Pflichtveranstaltungen, Wahlkurse und Workshops zu sammeln. Andere obligatorischen Elemente des Programms sind: polnische Sprache (4 Semester / 120 Stunden), weitere Fremdsprache (zur Auswahl, 3 Semester / 180 Stunden), Schülerpraktikum (3 Wochen / 90 Stunden), Sport in der Sportzentrum der Universität ( 60 Stunden). Die Studierenden haben die Möglichkeit, in den Programmen der internationalen Studentenaustausch zu beteiligen und alle anderen Angebote und Vorschläge zu den Studenten der Universität Wrocław gerichtet verwenden. 1. Semester Geschichte der Globalisierung Mikroökonomie Politische und wirtschaftliche Geographie Theorie für Staat und Recht Moderne Geschichte Polens Einführung in Global Studies Informatik Fremdsprache (Polnisch) 2. Semester Zeitgenössische Internationale Beziehungen Makroökonomie Contmeporary Politische Systeme Geschichte der politischen und Rechtslehren Demographie Einführung in die Diplomatie Medien und Politik Fremdsprache (Polnisch) 3. Semester Global Political Networks Internationale Wirtschaftsbeziehungen Völkerrecht Moderne Politik und Recht Doctrines Management in der Organisation Wahlpflichtfach (einer von zwei zur Auswahl): Regionale Sicherheit: Europäische Union oder regionalen Sicherheit: Ostasien Wahlpflichtfach (einer von zwei zur Auswahl): Medien und Developement ODER Verhandlungen in der Weltgesellschaft Fremdsprache (Polnisch) 4. Semester Regierungsorganisation Ideen und Konzepte der Integration in Europa Ethnische Probleme und Konflikte Außenpolitik der Europäischen Union und den Mitgliedstaaten Wirtschaftspolitik Wahlpflichtfach (einer von zwei zur Auswahl): Regionale Sicherheit: Middle East oder regionalen Sicherheit: Afrika Wahlpflichtfach (einer von zwei zur Auswahl): internationale Verhandlungen und Einführung in die Spieltheorie Fremdsprache (Polnisch) Fremdsprache (ein zu wählen, SPNJO, ISM) 5. Semester Religionen in der heutigen Welt Internationale Kulturbeziehungen Fremdsprache (ein zu wählen, SPNJO, ISM) Spezial Global Studies Bachelor-Seminar 1 (Eins zu wählen) Spezialkurse (bis zu 18 ETCS wählen): Wohlfahrt und Developement Interkulturelle Kommunikation wirtschaftliche Transformation Traditionelle und nicht-traditionellen Sicherheits Globale Politik für Menschenrechte Subsahara-Afrika in der Weltpolitik Globale Energieressourcen Mitteleuropa und Balkan in Internationalen Beziehungen 6. Semester Geopolitik Fremdsprache (ein zu wählen, SPNJO, ISM) Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung Spezielle Global Studies Bachelor-Seminar 2 Spezialkurse (zur Auswahl für 6 ETCS): Die Analyse der Medien und der öffentlichen Meinung Globale Dimension der Migrationen Krisenmanagement Projektmanagement Bachelor-Prüfung / Bachelor Dissertation [-]

Abschluss In Klassikern und Europäische Identität

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Polen Breslau

Das Programm widmet sich in erster Linie auf nicht-europäische Studenten in der Erforschung der Quellen der europäischen Identität interessiert. Die modernen europäischen Kultur ist in der antiken griechischen und römischen Kultur und Philosophie verwurzelt in der christlichen Religion und, last but not least, in der wissenschaftlichen Weltbild der Neuzeit. Aus diesem Grund umfasst das Programm die Elemente der europäischen Geschichte, Philosophie ... [+]

Das Programm widmet sich in erster Linie auf nicht-europäische Studenten in der Erforschung der Quellen der europäischen Identität interessiert. Die modernen europäischen Kultur ist in der antiken griechischen und römischen Kultur und Philosophie verwurzelt in der christlichen Religion und, last but not least, in der wissenschaftlichen Weltbild der Neuzeit. Aus diesem Grund umfasst das Programm die Elemente der europäischen Geschichte, Philosophie, Literatur, Kultur, Religion, Wissenschaft und Politik. Das Programm umfasst auch Kurse der modernen und antiken europäischen Sprachen. Infolgedessen werden die Absolventen grundlegende Kenntnisse über die Geschichte, Kultur und Sprachen Europas gewinnen und wird die europäische Mentalität und seine Quellen besser zu verstehen. Kurse Die ersten zwei Semester bestehen von 660 Unterrichtsstunden (330 Stunden in 1 Semester, also etwa 11 Stunden pro Woche) ich Semester 1. Europäische Sprach 2. Polnische Sprache 3. Latin 4. Geschichte und Kultur der Alten Orient 5. Literatur des antiken Griechenland 6. Quellen der Europäischen Rechts 7. Einführung in die Alte Testament und das Judentum 8. Wahlfach II Semester 1. Europäische Sprach 2. Polnische Sprache 3. Latin 4. Geschichte und Kultur des antiken Griechenlands 5. Literatur des antiken Rom 6. Geschichte der europäischen politischen Diskurs 7. Einführung in die Neue Testament und das Christentum 8. Wahlfach [-]

Abschluss in der Antike und Archäologie

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 3 jahre Polen

Die Fakultät für Geschichts- und Pädagogischen Wissenschaften der Universität Wrocław ist ein führender Geschichte und Archäologie Zentrum in in einer Vielzahl von Austauschprogrammen beteiligt Polen und in der EU-geförderten Internationalen Promotionsprogramm "östlichen Mittelmeer aus dem 4. Jh. BC bis zum späten Antike ", die gemeinsam mit der University of Liverpool, UK ... [+]

Die besten Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen 2017. Die Fakultät für Geschichts- und Pädagogischen Wissenschaften der Universität Wrocław ist ein führender Geschichte und Archäologie Zentrum in in einer Vielzahl von Austauschprogrammen beteiligt Polen und in der EU-geförderten Internationalen Promotionsprogramm "östlichen Mittelmeer aus dem 4. Jh. BC bis zum späten Antike ", die gemeinsam mit der University of Liverpool, UK. Aufbauend auf seiner Forschungs- und Lehrerfahrung es bietet jetzt eine neue All-Englisch BA-Studiengang "Antike und Archäologie". Es ist ein sechs-Semester-Programm, im Prinzip mit Sitz in Breslau aber Studenten, die an archäologischen Ausgrabungen in Polen und im Mittelmeer zu nehmen sind aufgefordert und im Ausland an einer der Partnerhochschulen innerhalb LLP Erasmus Vorteil einsemestrigen Mobilität zu nehmen (Liste von Partnerhochschulen hier). "Antike und Archaeolgy" ist ein interdisziplinäres Programm ausgewogen zwischen der klassischen Welt, das alte Ägypten, Mesopotamien, Zentralasien, Indien und europäischen Archäologie zu studieren. Es bietet eine Auswahl an alten Sprachen, Forschung Fähigkeiten Klassen und praktische Erfahrung in der Archäologie. Die wichtigste Prinzip des Programms ist die Freiheit der Wahl, da die große Mehrheit der Klassen Wahl sind. Obligatorisch Gastvorträge Research tools Seminar Sommerschule [-]

Abschluss In Europäischen Kulturen

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Polen Breslau

Das Bachelor-Programm zielt darauf ab, den Studierenden sowohl theoretisches Wissen über die Vergangenheit und Herkunft der europäischen Kulturen und Begriffswerkzeuge Ausrüstung kulturelle Phänomene der heutigen Gesellschaft zu analysieren. Flexibel Reihe von Kursen organisiert (nur wenige sind obligatorisch, die meisten von ihnen Wahl von Studenten) in synthetischen Bild der kulturellen Vielfalt des Kontinents darstellen können. Die Studenten werden Folgen von verursacht lernen ... [+]

Das Bachelor-Programm zielt darauf ab, den Studierenden sowohl theoretisches Wissen über die Vergangenheit und Herkunft der europäischen Kulturen und Begriffswerkzeuge Ausrüstung kulturelle Phänomene der heutigen Gesellschaft zu analysieren. Flexibel Reihe von Kursen organisiert (nur wenige sind obligatorisch, die meisten von ihnen Wahl von Studenten) in synthetischen Bild der kulturellen Vielfalt des Kontinents darstellen können. Die Studenten werden Folgen von kulturellen Phänomenen für vergangene und aktuelle soziale Leben in Europa verursacht lernen. Folgen, die waren und sind in verschiedenen Bereichen des Lebens: den Alltag starten, durch Wirtschaft, psychologischen Hintergrund der sozialen Bewegungen, bis zu politischen und administrativen Systemen. Vorträge konzentrieren sich auf allgemeine Gesetze und Manifestationen des kulturellen Lebens der menschlichen Gesellschaften, sondern mit einem klaren Schwerpunkt auf bestimmte Elemente der europäischen Vergangenheit und Gegenwart Situation. Die Schüler werden aufgefordert, eine gemeinsame Reise durch die europäische Kulturerbe zu machen lernen, wie man zu analysieren und zu verstehen, nicht nur die Bedeutung der bildenden Kunst "Objekte, vor allem aber soziale Phänomene auf der Grundlage der kulturellen Beziehungen. Deshalb ist die vorgeschlagene Lehrplan der Studie auf der Analyse von Kommunikationssystemen konzentriert, Werte 'Transfermechanismen, Bedeutung der symbolischen Strukturen in beiden täglichen Lebens und der Politik, kulturelle und politische Geschichte als Impuls für den Wandel im gesellschaftlichen Leben usw. gesehen Die Teilnahme an dem Programm sollen die Schüler Kenntnisse der europäischen Kultur und Zivilisation in Kontext des sozialen Lebens und der sozialen Bedürfnisse zu stärken. Unsere Schüler erhalten eine einmalige Gelegenheit, die interdisziplinäre Kurs zu besuchen, bestand aus Vorträgen und Seminaren der alten Archäologie, Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte, Geschichte Polens und Europas, Sozialpsychologie, kulturellen und klassischen Pädagogik und andere. Nach Abschluss der Studien können Studenten in der Lage sein, unterschiedliche kulturelle Codes der Kommunikation zu übersetzen, die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern von Gesellschaften aus verschiedenen europäischen Kulturen zu organisieren und bei heutigen Welt Verständnis für kulturelle Differenzierung im sozialen Leben als der einzige Weg zu einer friedlichen Entwicklung zu fördern. Ein Absolvent wird ein geeigneter Kandidat zu breite Palette von Arbeitsplätzen sein anspruchsvolle Vermittlung zwischen Menschen und Organisationen aus verschiedenen Kulturhauptstädte: in Human Resources und Public Relations-Abteilungen von multinationalen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung, in Kulturinstitutionen und im Tourismus, last, but not least, im Journalismus. Das europäische Kulturprogramm wird von anderen Teilen der Welt sowohl für die europäischen Bürger sowie Studierende gedacht. Der Lehrplan des Programms soll die Möglichkeit des kulturellen Lebens für alle Interessierten auf dem Kontinent zu öffnen, um bewusst in der europäischen sozialen und kulturellen Leben teilzunehmen. Was bedeutet, dass Kandidaten werden keine detaillierten Kenntnisse von akademischer Natur zu besitzen erwartet, aber aufgeschlossen und neugierig genug, um zusammen zu arbeiten, kulturellen und sozialen Welt um sie herum zu verstehen. Alle Kurse werden in englischer Sprache zur Verfügung gestellt werden. Die Regeln Zahlung der Studiengebühren betreffen, werden nach den einschlägigen Vorschriften der Universität Breslau geregelt. Pflichtkurse Anthropologie der Postsozialismus in Mittel- / Osteuropa Kunst, Bildung und Europäische Gesellschaft Ost- und Zentraleuropa unter sowjetischer Herrschaft (1939-1989) Historiker als Priester oder ein Handwerker? Geschichte Europas durch die Jahrhunderte Wahlfächer Anthropologie von Geschlecht und Sexualität Mitteleuropa in der Zeit des Übergangs: die Geschichte von Polen 1772-1918 Unternehmenskultur und organisatorische Veränderungen Umstrittene Vergangenheit: Geschichte Polens 1918-1945 Europäischen Diaspora (s) aus dem 18. bis 21. Jahrhundert Europäische Traditionen und zeitgenössische Musik Kulturen Asiens und Afrikas Von Guerilla War zu Happenings. Die Geschichte der demokratischen Opposition in Polen 1944-1989 Im Schatten des Holocaust und des Kommunismus: Juden in der UdSSR und in der europäischen kommunistischen Länder nach dem Zweiten Weltkrieg Polen: Kommunismus: Polen und Juden Privatleben im antiken Griechenland und Rom Propaganda des kommunistischen Regimes in Polen Die Alte Geschichte - Grundfragen Die Internationale ethnische Hintergrund der American Society Die Wurzeln des Theaters Der Frühling ist unsere. Geschichte von Polen nach dem Zweiten Weltkrieg Gegen ein neues Paradigma für Politische Anthropologie (über die Europäische Material) [-]

Bachelor In Psychologie

University of Social Sciences and Humanities - SWPS
Campusstudium Vollzeit 6 semester October 2017 Polen Warschau

Psychologie ist eine Disziplin, deren Ziel ist es, das Funktionieren von Individuen, Gruppen und Gesellschaften als Ganzes zu verstehen und zu verbessern. [+]

Die besten Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Polen 2017. Bachelor in Psychologie Psychologie ist eine Disziplin, deren Ziel ist es, verstehen und verbessern Funktionieren von Individuen, Gruppen und Gesellschaften insgesamt. Einige Psychologen beschäftigen sich mit Diagnostik und Therapie von psychischen Problemen, aber psychologische Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich sind, eine Reihe von Berufen, die sich mit verschiedenen Herausforderungen zu menschlichen Geist und Verhalten zusammen. Mit anderen Worten, kann die Psychologie-Absolventen ihre Karriere in einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich Bildung, Medien, Marktforschung, Marketing und Werbung, Gesundheitswesen, Business zu verfolgen, oder IT-Forschung und Design. Für Wen? Die Psychologie wird für alle, die neugierig, wie Menschen denken, ist interessant, was sie fühlen und wie sie in verschiedenen Situationen reagieren. Ein Bachelor-Studiengang in Psychologie umfasst Kurse in der grundlegenden Bereichen des Feldes und Studenten macht die Grundprinzipien in Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften. Ein Bachelor-Studiengang in Psychologie ist für alle, die einen Menschen im Zusammenhang mit Beruf auszuüben will und nicht unbedingt ein Psychologe in der Zukunft gerichtet. Wenn Sie interessiert sind speziell in der klinischen Psychologie und Berufs / Arbeitspsychologie sind, sollten Sie in Betracht ziehen, die in Vollzeit 5 Jahre Master-Programm, um die notwendigen Kompetenzen zu gewinnen. Vorteile Ein einzigartig Satz der besten Bachelor-Level-Module, die SWPS zu bieten hat: Verhaltensforschung, Konfliktlösung und Verwaltung, Mind-Communication-Technologie, Interkulturelle Psychologie. Programm mit den Besten ausgelegt Europäischen Qualifikationsstandards im Hinterkopf (z. EuroPsy). Unser Ziel ist es Garantie up-to-date auf europäischer Ebene Standards der Bildung, Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Psychologie. Detaillierte Programmbeschreibung Das erste Jahr des Programms bietet eine intensiv Ausbildung in allen Bereichen der Psychologie (Entwicklungs, Emotionen und Motivationen, sozialen, Psychopathologie, kognitive, individuelle Unterschiede, etc.) und die Grundlagen der Methodik und Statistik. Wir konzentrieren uns auch auf akademische Fähigkeiten und kulturellen Kompetenzen der ausländischen Studierenden in der interkulturellen und mehrsprachigen Welt. Im zweiten Jahr werden Mehrzahl der Module gewidmet 4 Themenbereiche: Verhaltensforschung, Konfliktlösung und Verwaltung, Mind-Communication-Technologie, Interkulturelle Psychologie. Die Studierenden lernen, wie man Mess, Verhaltensbewertung und Verhaltensänderungsverfahren durchzuführen. Sie entwickeln Kommunikationsfähigkeit, erwerben Kenntnisse über die zwischenmenschlichen Beziehungen und Konfliktmanagement: Verhandlungen und Vermittlungen. Drittes Jahr beinhaltet eine Weiterführung der vier Themenbereiche sowie die Bachelor-Seminar. Während Jahren II und III absolvieren die Studierenden 5 Wahlpflichtmodule und 4 ausländische Sprache Kurse sowie. Die Studierenden erwerben Kompetenzen in: Zweisprachigkeit und multikulturelle Erziehung, Psychologie der Akkulturation und wirtschaftliche Migrationen, die Verwendung von Eye-Tracker und visuelle Kommunikation. Sie wissen, was ist die Psychologie der Führung und Verhaltenstechniken, um verschiedene Bevölkerungsgruppen und Probleme anzuwenden. Alle ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in ihren Bachelor-Seminar verwendet werden. Spezialisierungen Studierende sich spezialisieren in 4 Themenbereiche: Verhaltenspsychologie (auch als Verhaltensanalyse bekannt) die umfassende Verwendung von empirisch validierte Prinzipien des Lernens zu entwickeln, zu implementieren und zu evaluieren praktische Strategien, die die Fähigkeiten und Selbstbestimmung Fähigkeiten von Kindern und Erwachsenen in der Gemeinschaft, zu Hause zu verbessern, und Bildungseinrichtungen. Konflikte sind inhärent soziale Interaktion in Familien, Gemeinden, Organisationen und internationale Beziehungen. Konfliktdynamik, wenn gut geführt, ist ein wesentlicher Bestandteil des sozialen Wandels, die Förderung adaptive soziale Prozesse. Die Theorie und Praxis der Konfliktlösung und Führung auf einen solchen Konflikt-Management-Prozesse konzentriert, durch die Verwendung von Verhandlungen, Mediationen und Coaching-Techniken, und basierend auf der Theorie-basierte Modelle der Konfliktdynamik. Im Geist-Communication-Technologie: Popularität und Zugänglichkeit von Eye-Tracking-Verfahren ist schnell gewachsen in den letzten Jahren. Eye-Tracker ermöglicht es uns, Messung und Aufzeichnung der Augenposition und Bewegung. Sie werden in grundlegenden psychologischen Forschung, helfen Design eine bessere Web-Seiten oder benutzerfreundlichen Computerprogrammen und sogar erlauben, spezielle Kommunikationssysteme für Behinderte bauen. Psychologie der Akkulturation und wirtschaftliche Migrationen ermöglicht Kontakt mit der kulturellen Vielfalt, die Durchführung von Interviews und kulturellen Erfahrungen mit multikulturellen Schulbildung sowie die Geschäftstätigkeit in einem interkulturellen Umfeld. Was Nun? Nach Abschluss des Programms können die Absolventen ihr Studium fortzusetzen. Die Schüler können die Zertifizierung im Behavior Analysis Certification Board verfolgen. Die Grundsätze und Verfahren in der Verhaltenspsychologie entwickelt wurden erfolgreich in den Bereichen Klinische Psychologie, Traditionelle und Sonderpädagogik, Geschäftsleben, Arbeitssicherheit, Sucht, Selbstmanagement und Rehabilitation eingesetzt. Die Schüler können entscheiden, ihre Ausbildung an der Master-Ebene in der Klinischen Psychologie Spezialisierung weiter, wenn sie Interesse an der Arbeit als professioneller Psychotherapeut sind. Psychologie der Konfliktmanagement kann in Bereichen der Verhandlungen, Mediation, Coaching, Kommunikation und Management erweitert werden. Interkulturelle Psychologie eröffnet Möglichkeiten zur internationalen Geschäftsbeziehungen sowie Bildung, zum Beispiel. Arbeit mit Migrantenkindern in der internationalen Schulen. Nach Abschluss des Programms können die Absolventen ihre berufliche Karriere zu verfolgen. Psychologie-Absolventen haben zahlreiche Berufsmöglichkeiten und sie können viele Karrierewege zu verfolgen. Nachdem sie alle spezifischen beruflichen Anforderungen gerecht zu werden, sie die Beschäftigung als finden: Sozialarbeiter und Berater; Verhaltensanalytiker (esp. im Bereich von Autismus Therapie); Bildungs- und Wissenschafts Psychologen; Interkulturelle Berater; Life Coaches; Berufsberater, Berufsberater; Verbraucher-und Marketing-Psychologen; Personalauswahl und Team-Building-Spezialisten. Sprachanforderungen IELTS 5.5; CAE 47-51; TOEFL iBT 69 bis 70; TOEFL Computer-based 196; TOEFL Papierbasis 525 [-]