Bachelor-Studiengang in Informatik in Niedersachsen, Deutschland

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Informatik 2017 in Niedersachsen, Deutschland

Informatik

Ein Bachelor-Abschluss ist ein grundständiger Studienabschluss, der von Universitäten und Colleges vergeben wird, wenn Studierende einen Studiengang abschließen. Die meisten Bachelor-Studiengänge dauern drei oder vier Jahre, einige können aber auch bis zu sieben Jahre dauern.

Ein Bachelor-Abschluss in IT wird in verschiedenen IT-Anwendungen konzentriert. Diese variieren von Netzwerken, Computer-Infrastruktur oder Website-Design. Die Studierenden sollen lernen, IT-Lösungen für verschiedene Probleme, die sie stoßen könnten in ihrer Karriere zu integrieren. Die Absolventen werden in der Regel verwalten und erstellen Business-Anwendungen, Systemen und Software oder Websites.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Niedersachsen ist ein Staat in Deutschland. Es ist der 4. bevölkerungsreichste Staat in dem Land mit mehr als 8 Millionen Menschen. Der Staat ist in den 38 Bezirke unterteilt. Es ist die Heimat einiger der renommiertesten Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und der höheren Bildung.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Informatik in Niedersachsen, Deutschland 2017

Weiterlesen

Bachelor In Elektrotechnik und Informationstechnik (EIT)

Ostfalia University of Applied Science
Campusstudium Vollzeit 7 semester October 2017 Deutschland Wolfenbüttel

Im Studiengang "Elektrotechnik und Informationstechnik" Studenten haben die Wahl zwischen drei Disziplinen: Automation, Elektromobilität und Energiesysteme. Die Studie Disziplin Automation umfasst die Schlüsselfelder der Steuerungssysteme und Automatisierungstechnik, und ist rund um Prozess- und Fabrikautomation zentriert. Bei uns werden Sie lernen, zu entwickeln und zu Automatisierungslösungen für die Umsetzung ... [+]

Bachelor in Informatik in Niedersachsen, Deutschland. Im Studiengang "Elektrotechnik und Informationstechnik" Studenten haben die Wahl zwischen drei Disziplinen: Automatisierungstechnik Elektromobilität und Energiesysteme Es Die Studie Disziplin Automation umfasst die Schlüsselfelder der Steuerungssysteme und Automatisierungstechnik, und ist rund um Prozess- und Fabrikautomation zentriert. Bei uns werden Sie lernen, zu entwickeln und zu Automatisierungslösungen für die unterschiedlichsten technischen Systeme zu implementieren. Wir machen Sie vertraut mit computergestützten Modellierung und Simulation, und zeigen Ihnen die Beziehung zu der praktischen Anwendung der Regelung, Steuerung und Überwachung von technischen Prozessen. Sie werden detaillierte Kenntnisse über elektrische Antriebssysteme und Leistungselektronik zu entwickeln. Die Fähigkeit, mit Software-Technologien für Echtzeit-Systeme, Speicherprogrammierbaren Steuerungen und Leittechnik befassen stärkt Ihr Profil als Automatisierungsexperte. Wie kann Energie über lange Strecken, um die Verbrauchszentren transportiert werden, sicher und ohne Verlust? Wie kann Energie aus dem Wind und Sonne gewonnen werden? Elektroingenieure sind mit der Verzögerung des Klimawandels und der Schutz der Umwelt beitragen. Die Studie Disziplin Elektromobilität und Energiesysteme vermittelt Fachwissen über konventionelle und erneuerbare Methoden der Energieerzeugung und macht Studierende mit intelligenter Systeme der Energieverteilung und der Verwendung vertraut sind. Elektromobilität ist eng mit dem Bereich der erneuerbaren Energien. Eine Million Elektroautos auf den Straßen von Deutschland bis zum Jahr 2020 angesteuert werden. Langfristig - in etwa 40 Jahren - mit fossilen Brennstoffen im Stadtverkehr, das heißt, Autos mit konventionellen Motoren, im Wesentlichen ersetzt werden. Elektromobilität ist dabei eine Schlüsseltechnologie. Themenschwerpunkte im Studiengang betrachtet werden Batteriesysteme, Ladestationen (Automobile), Fahrzeugkonzepte, Leistungselektronik und die Kombination von Elektro- und Verbrennungsmotor des Hybrid-Autos. Wie funktioniert ein Smartphone-Funktion wie eine Spielkonsole? Als Student in diesem Studiengang, werden Sie in der Lage zu verstehen und zu entwickeln, moderner Technik. Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Computer-Geräte und Netzwerke gehören alle zu diesem Bereich. Die Studie Disziplin Informationstechnologie analysiert alle grundlegenden Themen der Telekommunikation wie die Anlage, Verarbeitung und Analyse von Informationen und deren beschreibende Signal. Moderne Übertragungsverfahren über Funksignale, elektrische Leitungen oder Lichtwellenleiter sind in Hochfrequenztechnik besonders wichtig. Communication Systems Griffe Themen beginnend mit der Netzwerkkonfiguration bis hin zu Multimedia-Datenübertragung. Ein wichtiger Schwerpunkt dieser Disziplin wird durch mobile und Computer-Kommunikation, und der notwendigen Hard- und Software vertreten. Gründung Die Grundkurse sind die Basis für eine weitere Studie. Die Grundlagen der Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Physik und Computational Engineering gehören in diese Kategorie. Hauptstudium Die Studierenden werden grundlegende Know-how vermittelt werden für eine spätere Karriere in der Technik, und die spezifischen Kenntnisse in der gewählten Disziplin des Studiums vertieft. Darüber hinaus hat das Team-Projekt, Studienarbeit und praxisorientierte Projekte sowie die Bachelorarbeit sind Aspekte in dieser Phase. Wichtige Lehrinhalte der gewählten Studienrichtung sind: Automatisierungstechnik: Verlegen von Software und Datenbanken, Rechnerarchitektur und Betriebssysteme, Steuerungstechnik, Leistungselektronik, Elektrische Maschinen und Antriebe, Stromversorgung, industrielle Steuerungen und Bussysteme Elektromobilität und Energiesysteme: Software-Engineering, Steuerungstechnik und Simulationstechnik, Leistungselektronik, elektrische Maschinen, Stromversorgung und Steuerung, industrielle Steuerungen und Bussysteme, Elektromobilität Informationstechnologie: Verlegen von Software und Datenbanken, Signale und Systeme, Informationsübertragung, digitale Systeme, Hochfrequenztechnik, Kommunikationssysteme, Rechnerarchitektur [-]