Bachelor-Studiengang in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Ekenäs, Finnland

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Ingenieurwissenschaften & Technologie 2017 in Ekenäs, Finnland

Ingenieurwissenschaften & Technologie

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Markenzeichen der Hochschulbildung. Er wird denjenigen verliehen, die drei bis sieben Jahre dem Studium eines bestimmten Programms widmen. Ein Bachelor-Abschluss kann in einer Vielzahl von Studienfächern in den Geistes- und Naturwissenschaften verdient werden.

Studenten, die einen Bachelor in Engineering and Technology startet in der Lage sein, aus einer Vielzahl von Feldern und Grad wählen. Dies ermöglicht es den Studierenden, um den Bereich, in dem sie am meisten interessiert auszuwählen. Der Bereich Engineering ist mit praktischen Anwendungen der wissenschaftlichen Theorien für die Umsetzung von Lösungen betrifft.

Finnland, offiziell die Republik Finnland, ist ein nordisches Land in der Fennoscandian Region Nordeuropa.

Obwohl ein Teil der Region Uusimaa wird Ekenäs Stadt in der Provinz Süd-Finnland. Die Stadt hat eine Bevölkerung von über 15.000 Einwohnern.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Ekenäs, Finnland 2017

Weiterlesen

Bachelor Of Engineering, Maschinenbau

Savonia University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit August 2017 Finnland Ekenäs

Der Studiengang qualifiziert die angehenden Ingenieure für die Savolax Technologiebranche. Aufgaben variieren in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Verwaltung, wie beispielsweise Projektmanagement, Vertrieb Engineering, Operations und Supply Chain Management und Engineering. [+]

Bachelor in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Ekenäs, Finnland. Ziel: Der Studiengang qualifiziert die angehenden Ingenieure für die Savolax Technologiebranche. Aufgaben variieren in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Verwaltung, wie beispielsweise Projektmanagement, Vertrieb Engineering, Operations und Supply Chain Management und Engineering. Das Praktikum wird höchstwahrscheinlich in einem Unternehmen, das mit der globalen Exporte gefunden. Projektablauf sowie Kunden, des Bauunternehmers bzw. Partnerschaft Wechselwirkungen erfordern eine Kernkompetenz und Teamwork-Know-how, haltung, Methoden und Werkzeuge. Als Ingenieur, konzentriert sich das notwendige Technologie-Expertise von Produktdesign und Entwicklung und Fertigungstechnik. Die Studien in Betriebswirtschaft konzentrieren sich auf Projektmanagement, Marketing, Vertrieb, Betriebswirtschaft, Einkauf, Supply Chain, internationale Geschäftstätigkeit und Qualitätsmanagement. Ein wichtiger Teil des Programms wird immer um effektiv zu arbeiten eine Vielzahl von zwischenmenschlichen Netzwerken verwendet. Selbst-Entwicklung, Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten, organisatorischen und sozialen sowie internationale Kompetenz und Problemlösungskompetenz sind in Industrial Engineering Know-how enthalten. Das Ziel des Programms ist es, ein qualitativ hochwertiges Team-Player, anstatt einen einzelnen Spieler zu produzieren. Die Struktur der Studien an Prozessdenken und den Lernprozess auf problemorientiertes Lernen. Die Studierenden sind in der Lage, in ihrem Programm spezielle Projektstudien in Unternehmen in Finnland oder im Ausland sind. Spezialisierungen: Das Hauptthema ist Industriemanagement, insbesondere, Projektmanagement und Netzwerke. Allerdings gibt es keine zwei identischen Wirtschaftsingenieure, wie sie ihr Studium zu bekommen. Interessen und Entscheidungen der Studierenden schaffen eine einzigartige Kompetenzprofil. Wenn Sie in den frühen Phasen des Studiums sind Sie machen Ihre eigenen Studienplan. Zurück Grad und erworbenen Kompetenzen können oft zu berücksichtigen und zu kompensieren, die Studien, so dass die Zeit bis zur Fertigstellung kann verkürzt werden. Der Student kann seine / ihre individuellen Studienplan mit 15 Credits von Studien unterstützt die Bildung Beruf er / sie gewählt hat, zu vollenden. Darüber hinaus haben die Studierenden die Vorteile eines umfangreichen internationalen Partnerschulnetz. Qualifikationen: Der Titel der Abschluss in Finnisch ist insinööri (AMK). Mit EUR-ACE-Status es qualifiziert die Studierenden für die Masterstudiengänge in der Europäischen Union gelten. Der Savonia Fachhochschule Studiengang in Maschinenbau bestanden im Jahr 2014 die EUR-ACE-Bewertung, die von der Organisation der ENAEE gepflegt wird. Dies ist eine europäische Technologie-Organisation, die Programme für Ingenieure wertet. Die EUR-ACE-Status stellt sicher, dass das Programm erfüllt die Qualitätsstandards der Europäischen Union. Informell sie der europäische Ingenieure gesprochen werden. Absolventen können als Wirtschafts professionellen Ingenieuren in ganz Europa zu arbeiten. Inhalt der Studien: Grundstudium bieten den Studierenden eine gute Kenntnis der Grundkompetenzen Ingenieurs in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften, Kommunikations- und Informationstechnologie. Diese Fähigkeiten sind wesentliche in ein Ingenieurarbeit und für den professionellen Studien. Professionelle Studien bieten den Studierenden eine gute Kenntnis industrieller Prozesse und Grundkompetenzen Ingenieur im Maschinenbau, Produktion und Logistik. Diese Studien bieten den Studierenden auch mit einem guten Wissen und Verständnis der Geschäftsprozesse und Geschäftsleben in der Gesellschaft. Fachstudien mit den Studierenden hohe Fachkompetenz nach ihren individuellen Möglichkeiten. Wirtschaftsingenieurwesen-Ingenieure haben eine breite Palette von Berufsmöglichkeiten im Arbeitsleben. Spezialisierte Studien bieten den Studierenden eine gute theoretische Verständnis und praktische Fähigkeiten im Wirtschaftsingenieur die Arbeit. Projekte sind ein integraler Teil der Durchführung des Programms. Ingenieurskunst, darunter das Arbeitsleben Fähigkeiten werden über Projekte gelernt. Gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten sind erforderlich, wie jemand arbeitet auf globale Projekte mit Menschen, die eine breite Palette von Nationalitäten. Verschiedene Arten von Netzwerken und Management dieser Netzwerke ist ein wesentlicher Teil der Ingenieurskunst. Struktur der Studiengänge: Für den Inhalt der Studien können auf der persönlichen Studienplan geändert werden. Individuellen Interessen der Schüler und Lern ​​Prioritäten gewichtet werden. Auf diese Weise Einwanderer bisherigen Diplom oder Berufserfahrung können auch verwendet werden und bieten stärkere Fähigkeiten und bessere Beschäftigungsmöglichkeiten für die gewünschten Aufgaben in Finnland Person im. Grundlagen der Ingenieur 60 ECTS Grundlagen der Herstellung und Produktdesign Grundlagen der Projektplanung und der Arbeit in Projekten Kommunikation Mathematik und Naturwissenschaften Ausbildung Anwenden Ingenieurwissenschaften 60 ECTS Herstellung und Produktdesign Mathematischen Kompetenzentwicklung F & E-Projekt und seine Herausforderungen SPRACHEN Entrepreneurship und Business- Ausbildung Schaffung der Wissens 60 ECTS Projektmanagement und Management-Tools Das internationale Geschäft, Vertrieb und Marketing Qualitätsmanagement Logistik und seinen Teilbereichen Industrie-basierte Projekt und sein Management Wahl Studien nach eigenen Orientierung Praktisches Training Anwenden Lessons Learned 60 ECTS Projektmanagement und Kontrolle Vertrieb und Marketing in einem internationalen Umfeld Supply Chain Management und Netzwerke Wahl Studien nach eigenen Orientierung Praktisches Training These Diplomarbeit: Die These ist 15 Credits. Die Arbeit wird im vierten Studienjahr zu nehmen. Das Engineering-Arbeiten ist in der Regel für und withn einem Unternehmen durchgeführt. Die Schüler sollten ein Thema von einer Firma zu finden, dass man sich für eine mögliche zukünftige Arbeitgeber. In vielen Fällen führt die These auf einen Job in diesem Unternehmen oder einem ähnlichen wie Unternehmen. Das Dissertationsthema könnte und sollte beginnen etwa nach dem dritten Studienjahr gefragt. Engineering-Arbeiten und die These werden im vierten Studienjahr in der Regel im Sommersemester durchgeführt. Karrieremöglichkeiten: Wirtschaftsingenieurwesen-Ingenieure haben ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten. Ausbildung werden die Schüler breite Palette von Technologien und Geschäftsbereiche und praktische Ausbildung helfen, Ihre Karriere und Interessen zu finden. Eine Karriere und eigenen Interessen stehen am Anfang der Studien nur selten klar. Die industrielle Führung Ingenieur kann auch Beschäftigung zu finden in öffentlichen Organisationen, wie zum Beispiel in der Stadt, staatlichen und lokalen Regierungspositionen. Organisationen des Dritten Sektors kann auch Arbeit für Industriebetriebsingenieure. Industriemanagement Ingenieur-Positionen variieren von Experten, Managern. Verschiedene Aktivitäten für die Konzeption und Entwicklung von Produkten und Produktion zusammenhängen sind häufig. Projekte sind die Art, wie diese Design-und Entwicklungsaktivitäten werden häufig organisiert. So Projekte und Praktiken haben bereits während des Studiums gelernt. Jobs Industrial Management Engineer sind oft Business-Aufgaben, die Engineering-Kompetenz erfordern. Der Arbeitsplatz ist jedoch häufig ein internationales Technologieunternehmen im Bereich der Export. Zum Beispiel, technische Produkte und Dienstleistungen nicht verkaufen Bachelors of Business Administration, aber die Ingenieure. Thei Industriebetriebsingenieur arbeitet oft mit und zwischen einer Vielzahl von Organisationen und Einrichtungen. So wird beispielsweise der Produktionsplaner in Vertrieb, Einkauf und Produktion. Die Vertriebs- und Marketingingenieur ist der Umgang mit den Kunden, die Produktionsplaner, Produktentwicklung und Finanzmanagement, ggf. auch unter Berücksichtigung der kulturellen und kommunikativen Aspekte. Titel: Titel von Industriemanagement Ingenieure: Projektingenieur, Projektleiter, Projektleiterin Vertriebsingenieur, Vertriebsleiter, Marketingleiter Qualitätsingenieur, Qualitätskoordinator, Quality Manager Kauf Ingenieur, Leiter Einkauf, Lagerleiter Produktionsplaner, Produktionsleiter Installation Beauftragten, Prüfingenieur Wartungsarbeiter, Servicetechniker, Vorarbeiter Entwicklungsingenieur, Konstrukteur, Patentingenieur Business Advisor, Berater, CEO Lehrer, Dozent. Internationalität: Finnen und finnische Einwanderer und eine Reihe von verschiedenen Nationalitäten haben in diesem Programm untersucht. Der Schüler dieses Programms wird empfohlen, die Durchführung einen Austausch oder Ausbildung auch irgendwo anders als in Finnland. Die Schüler haben die Möglichkeit, einen Doppelabschluss in Windesheim Fachhochschule in den Niederlanden zu vervollständigen. Das Programm und die Fachhochschule Savonia hat eine Vielzahl von Seminaren und internationalen Sommerkurse, gemeinsame Projekte und sprachliche und kulturelle Vielfalt Ausbildung. Savonia Fachhochschule verfügt über ausländischen Hochschulpartnern in mehr als 30 Ländern. Zusammenarbeit: Die Technologiebranche ist das wichtigste Geschäft in der Region Nord-Savo mit seinen 1900000000 € Jahresumsatz und 10 000 direkt beschäftigten Mitarbeitern (2012). Viele Unternehmen der Region arbeiten in internationalen Märkten an der Spitze ihrer Operationsfeld. Ihre Kern-Know-how ist in der Umgebung von Nutzfahrzeugen, wie State-of-the-Art-Forstmaschinen, Bergbau und Ramm-Maschinen konzentriert und im Ofen- und Kesseltechnik auf dem Gebiet der Energietechnik. Die Fakultät für Maschinenbau kooperiert mit der Region Industrieunternehmen, während Unternehmen ihre Forschung, Entwicklung und Innovation arbeiten. Die Unternehmen können in Savonia Projekte teilweise Finanzierung der Aktivitäten teilnehmen oder sie können direkt zu erwerben, die verschiedenen Dienstleistungen, die von der FEI DPME-Experten zur Verfügung gestellt. Der signifikante Volumen von Funktionen veranschaulicht die Tatsache, dass die FEI-Einheit des Department of Mechanical Engineering hat bei der Ermittlung der aktuellen und zukünftigen Anforderungen für die Entwicklung der lokalen Unternehmen gelungen. Mit vielen der Unternehmen, kann die aktuelle Zusammenarbeit als eine echte Partnerschaft beschrieben werden; dh es gibt gegenseitige Vorteile, Kontinuität und abwechslungsreiche Aktionen. Die Praktika, Abschlussarbeiten und andere Projektarbeiten im Rahmen der Ausbildung durchgeführt, stellen die Grundlage für die Zusammenarbeit mit diesen Unternehmen, sondern auch die FEI-Projekte sind auf die Zusammenarbeit mit den Unternehmen basiert. EUR-ACE Behörden gelobt aktive Zusammenarbeit mit Unternehmen. Studenten machen oft natürlich der Praxis funktionieren und Entwicklungspläne im Rahmen des Kurses für die Unternehmen. Der Studienplan enthält eine Reihe von Projekten, von denen viele ein Mandat des Unternehmens sind. Forschung: Die Fachhochschule Savonia Forschungs- und Entwicklungsarbeit zeigt, über das Projekt und Diplomarbeit Schüler im Alltag. Savonia hat vier Schwerpunkte für Bildung und Forschung, Entwicklung und Innovation (FEI) gewählt. Einer von ihnen ist der integrierten Produktentwicklung. Forschung wird in Zusammenarbeit mit Unternehmen und anderen Organisationen durchgeführt werden. Auf der Industriekaufseite, liegt der Fokus ECP (Engineering-Procurement-Construction) Projekte oder große Förderprojekte sowie Prozesse und Lieferketten. Möglichkeiten zum Studium nach dem Studium weiter: Absolventinnen und Absolventen können unmittelbar gelten, um für eine Universität Master-Abschluss (Master of Science) zu studieren. EUR-ACE wird Gültigkeit auf dem Gebiet der Europäischen Union zu schaffen. Die Fachhochschule Hochschulabschluss ist Master of Engineering. Diese Programme sind in der Regel neben der Arbeit das Leben studiert und nehmen Sie ein bis zwei Jahre. Der Master of Engineering gibt die gleiche Qualifikation für ein öffentliches Amt als Master of Science-Abschluss. Sprache: Das gesamte Programm wird in englischer Sprache abgesehen von obligatorischen Sprachkurse in Finnisch durchgeführt werden (für ausländische Studierende) und Schwedisch (für finnische Studenten). Finnischen Sprachkenntnisse sind nicht nur in der finnischen Erfahrungen kann aber auch auf anderen Kursen erlernt werden. Auf diese Weise kann ein Student bessere Möglichkeiten zur Beschäftigung in Finnland zu bekommen. AUSBILDUNGSKOSTEN Savonia FH hat eine Entscheidung getroffen, um die Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studenten einzuführen. Die Studiengebühren gelten für Studenten am 1. August 2017 ihr Studium beginnen oder später. Die Studiengebühr wird für jedes Studienjahr belastet und muss bis spätestens 31. August bezahlt werden. Die Gebühren sind: für Bachelor-Studium 5000 € pro Studienjahr für Master-Studium 6000 € pro Studienjahr Alle Nicht-EU / EWR-Studierende der Savonia FH kann sich für ein Stipendium bewerben, nachdem sie auf gebührenpflichtigen Bachelor- oder Master-Studiengängen zugelassen wurden, und sie haben sich als anwesend eingetragen sind. Im ersten Studienjahr umfasst das Stipendium 70% der Studiengebühren; in den folgenden Studienjahren deckt das Stipendium 50% der Kursgebühren. Um sich für das Stipendium nach dem ersten Studienjahr zu qualifizieren, müssen die Studenten mindestens 55 Credits von Studien verdienen in ihrem persönlichen Studienplan detailliert pro Studienjahr. [-]