Bachelor-Studiengang in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Weißrussland

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Weißrussland 2017

Ingenieurwissenschaften & Technologie

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Markenzeichen der Hochschulbildung. Er wird denjenigen verliehen, die drei bis sieben Jahre dem Studium eines bestimmten Programms widmen. Ein Bachelor-Abschluss kann in einer Vielzahl von Studienfächern in den Geistes- und Naturwissenschaften verdient werden.

Studenten, die einen Bachelor in Engineering and Technology startet in der Lage sein, aus einer Vielzahl von Feldern und Grad wählen. Dies ermöglicht es den Studierenden, um den Bereich, in dem sie am meisten interessiert auszuwählen. Der Bereich Engineering ist mit praktischen Anwendungen der wissenschaftlichen Theorien für die Umsetzung von Lösungen betrifft.

Belarus, offiziell die Republik Belarus, ist ein Binnenstaat in Osteuropa von Russland im Nordosten, im Süden der Ukraine, Polen nach Westen und Litauen und Lettland grenzt im Nordwesten.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Weißrussland 2017

Weiterlesen

Bachelor für Mathematik und Informatik

Yanka Kupala State University Of Grodno
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Belarus Grodno

Besonderheiten: Software Informationstechnik, Mathematik (wissenschaftliche und pädagogische Tätigkeit), Computer-Sicherheit, Informationsressourcen-Management, Angewandte Mathematik (Forschung und Produktion), Informationssysteme und Technologie (in der Wirtschaft) [+]

Die besten Bachelor in Ingenieurwissenschaften & Technologie in Weißrussland 2017. Beruf: Software Information Technology QUALIFIKATION Software Engineer Spezialisierung Web-Technologien und Software-Systeme, mobile Ausbildungsdauer Vollzeit - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Englisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben moderne Technologie-Domain-Analyse besitzen und die Entwicklung von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen zu erstellen Systeme und Software Programm auf professionellem Niveau, unter Berücksichtigung der Ressourcen und Fähigkeiten eines bestimmten PC, die Anforderungen der Normen, die Projekt Zwänge verwenden automatisierte Software-Entwicklungstools die Prozesse der Software-Lebenszyklus verwalten eigene Informationssicherheit besitzen Computer Methoden der Datenerhebung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen auf dem Gebiet ihrer beruflichen Tätigkeit eigenen Methoden der effiziente Betrieb der Software verwalten Computersysteme und Netzwerke Computersysteme und Netzwerke für spezifische Aufgaben einer bestimmten Anzahl von Benutzern zu konfigurieren durchführen Qualitätsbeurteilung Software Die Möglichkeit der Weiterbildung Master: 08.01 80 02 "Theorie und eine Aus- und Weiterbildung (Informatik)" 31.01 80 09 "Angewandte Mathematik und Informatik" 1-40 80 03 "Computer und Systeme" Graduierte: 05.13.18. Mathematische Modellierung, numerische Methoden und Komplexe von Programmen Spezialität: Mathematik (wissenschaftliche und pädagogische Tätigkeit) QUALIFIKATION Mathematikerin. Mathematik und Informatik-Lehrer Spezialisierungen Differentialgleichungen Funktionentheorie Ausbildungsdauer Vollzeit - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Englisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben in der analytischen und Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Mathematik engagieren Nutzung und Entwicklung der modernen Informationstechnologie und Management-Automatisierung forschen über die Wirksamkeit der Lösung von wirtschaftlichen, technologischen und Produktionsaufgaben Auswahl der optimalen Variante der Forschungsarbeiten durchzuführen bieten Ausbildung in Mathematik und Informatik in der Sekundarstufe an der Basis, und erhöhte Werte von Tiefe Lohnlehrarbeit in mittleren und höheren Fachbildungseinrichtungen in Übereinstimmung mit der Qualifikation Die Möglichkeit der Weiterbildung Master: 08.01 80 02 "Theorie und eine Aus- und Weiterbildung (Informatik)" 08.01 80 02 "Theorie und eine Ausbildung und Bildung (Mathematik)" 31.01 80 03 "Mathematik" Graduierte: 01.01.01 Mathematische Analyse 01.01.02 Differentialgleichungen 05.13.18 Mathematische Modellierung, numerische Methoden und Komplexe von Programmen Beruf: Computer-Sicherheit Richtung Spezialität Mathematische Methoden und Software-Systeme Spezialisierung Trustworthy Computing Ausbildungsdauer Tag - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben entwickeln Pläne zu organisieren, zu pflegen und die Wirksamkeit des Schutzes von Informationen für spezifische Bedürfnisse in seiner Verarbeitung, Speicherung und Übertragung der Nutzung von Informationstechnologien verbessern formulieren Probleme in einem bestimmten Fall entstehen, Organisation der Informationssicherheit entwickeln physikalische und mathematische Modelle von Phänomenen, Prozesse oder Systeme zur Organisation der Informationssicherheit entsprechende Forschungsmethoden wählen, zu modifizieren bestehende und neue Techniken zu entwickeln und sie für die Aufgabe der Informationssicherheit Organisation anwenden Entwicklung, Implementierung und die Software, Hardware und Software und Informationssicherheit Systeme arbeiten implementieren und / oder eine Sicherheitsbewertung der ausgebeuteten Ressourcen organisieren und Informationen Sicherheitssysteme Die Möglichkeit der Weiterbildung Master: 31.01 80 09 "Angewandte Mathematik und Informatik" 1-40 80 03 "Computer und Systeme" Graduierte: 05.13.18. Mathematische Modellierung, numerische Methoden und Komplexe von Programmen Beruf: Informationen Resources Management QUALIFIKATION Der Manager und Ökonom Informationssysteme Ausbildungsdauer Vollzeit - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben koordinieren die Aktivitäten der staatlichen Organe, ihre Einheiten und Unterorganisationen bei der Schaffung und Entwicklung von IT-Systemen und Ressourcen eigenen Verfahren zur Herstellung und Verarbeitung von Analyse und Auswertung der Informationen bewerten und die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen von Managemententscheidungen im Bereich der Organisationsmanagement Informatisierung antizipieren zu prognostizieren und die Dynamik der Schaffung und Entwicklung von IT-Systemen und Ressourcen planen gelten die Methoden der Systemanalyse und Projektmanagement für die Organisation von Aktivitäten, um eine effektive Nutzung und Entwicklung von IT-Systemen und Ressourcen zu schaffen Er stellt den Betrieb der wissenschaftlichen Forschung, experimentelle Design und technologischen Arbeiten auf dem Gebiet der Informationssysteme des Organisationsmanagements mathematische Modelle von Prozessen und Objekten, moderne mathematische Methoden und IT-Lösungen für die Wirtschaft und Steuerungsaufgaben zu entwickeln und anzuwenden, Informationssysteme und Reengineering von Geschäftsprozessen von bestimmten Organisationen Gestaltung (Unternehmen, Firmen) Die Möglichkeit der Weiterbildung Master: 31.01 80 09 "Angewandte Mathematik und Informatik" 1-40 80 03 "Computer und Systeme" Graduierte: 05.13.18. Mathematische Modellierung, numerische Methoden und Komplexe von Programmen Spezialität: Angewandte Mathematik (Wissenschaft und Industrie) QUALIFIKATION Mathematikerin-Programmierer Spezialisierung mathematische Modellierung Datenanalyse und Modellierung komplexer Systeme Ausbildungsdauer Tag - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben Teilnahme an der mathematischen Modellierung von Prozessen und Systemen in bestimmten Bereichen Entwicklung und Verwendung von Methoden der Analyse und Lösung von mathematischen Modellen und Ziele Entwicklung und Einsatz geeigneter Computer- und Informationstechnologien Die Sphäre der Berufstätigkeit Absolventen einer Fachrichtung "Angewandte Mathematik (Wissenschaft und Industrie)" in der Nachfrage in der IT-Unternehmen, die Software-Produkte zu entwickeln, sowie Unternehmen und Organisationen, die den Betrieb und die Wartung der Software erfordern, Computersysteme und Netzwerke, Datenbanken und Wissen, Systeme mit künstlicher Intelligenz, Verlags- und Bankensysteme Die Möglichkeit der Weiterbildung Master: 31.01 80 09 "Angewandte Mathematik und Informatik" 1-40 80 03 "Computer und Systeme" Graduierte: 05.13.18. Mathematische Modellierung, numerische Methoden und Komplexe von Programmen Beruf: Informationssysteme und Technologien (in der Wirtschaft) QUALIFIKATION Software Engineer-Ökonom Ausbildungsdauer Vollzeit - 4 Jahre Unterrichtssprache Russisch Wichtigste berufliche Kompetenzen, die ein Absolvent haben Schulungsspezialist sorgt für die Bildung der folgenden Gruppen von Kompetenzen: akademische Kompetenz, einschließlich des Wissens und auf den wissenschaftlichen Disziplinen erlernten Fähigkeiten, die Fähigkeit, zu lernen; soziale und persönliche Kompetenzen, einschließlich der kulturellen Werte, Wissen der ideologischen und moralischen Werte der Gesellschaft und den Staat und die Fähigkeit, sie zu folgen; Fachkompetenz, einschließlich der Fähigkeit, Probleme zu lösen, Pläne zu entwickeln und deren Umsetzung in der gewählten Berufsfeld zu gewährleisten.   Position auf dem ersten Arbeitsplatz Ingenieur Software Engineer Wissenschaftlicher Mitarbeiter Programmierer Business Analyst Systemanalytiker Specialist Software-Wartung Specialist Software Testing Die Möglichkeit der Weiterbildung Erste Hochschulstufe II folgende Spezialitäten: 1-25 80 08 "Mathematische und instrumentelle Methoden der Ökonomie" (Master of Economics) Fellowship in der Spezialität: 08.00.13 "Mathematische und instrumentelle Methoden der Ökonomie" [-]