Bachelor-Studiengang in Kulturwissenschaft in Lissabon, Portugal

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Kulturwissenschaft 2017 in Lissabon, Portugal

Kulturwissenschaft

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.

Kulturelle Studien-Programme bieten können Studenten mit den Werkzeugen, die sie ein Bürger der Welt sein müssen. Die Schüler lernen können, kritisch über die internationalen Beziehungen und kulturellen Gemeinschaften zu denken. Programme bereiten oft Studenten für Positionen in den stetig wachsenden Bereich der globalen Beziehungen.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

Lissabon ist Portugal 's Hauptstadt und hat eine Bevölkerung von mehr als 500.000 Personen innerhalb ihrer Verwaltung. Mit der Europäischen Union kommt Lissabon 11 in Bezug auf die Bevölkerung und zu den ältesten Städten der Welt. Es gibt 3 führenden Universitäten in Lissabon nämlich, Universität Lissabon, Technische Universität von Lissabon und die New Lisbon University.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Kulturwissenschaft in Lissabon, Portugal 2017

Weiterlesen

Philosophie

Universidade Nova de Lisboa - Faculty of Social Sciences and Humanities
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Portugal Lisboa

Lernziele: kritische Denkvermögen und die Produktion eines konzeptuell artikulierte Sprache, kohärente und mit Strenge begründet; ... [+]

Bachelor in Kulturwissenschaft in Lissabon, Portugal. Bildungsziele 1) kritische Denkvermögen und die Produktion eines konzeptuell artikuliert Rede, kohärente und begründete mit Strenge; 2) Die Fähigkeit zu erkennen, das entspricht und zu klären, die Probleme, die der Mensch in dem Bemühen, ist sich selbst und die Welt zu verstehen; 3) Fähigkeit, zu hinterfragen und die Vorstellungen über die Natur der Realität, Wissen und Werte zu verstehen, die in allen Bereichen der menschlichen Erfahrung vorhanden sind; 4) die Fähigkeit, zu identifizieren und zu analysieren, um die Probleme, die die Bereiche der Philosophie, Wissenschaft, Kunst und Kultur kreuzen. Zugangsbedingungen Der Eintritt zum Kurs kann durch den Nationalen Wettbewerb um den Zugang zur Hochschulbildung, die Sonderregelungen, die Special Access Wettbewerbe (M23) oder die Re-Entry Verfahren und Übertragung von Kurswechsel vorgenommen werden. So wenden Studenten zur Hochschulbildung durch die nationale Zugangs Wettbewerb müssen die Voraussetzungen erfüllen, von der Generaldirektion für Hochschulbildung festgelegt. Consult http://www.dges.mctes.pt/DGES/pt/Estudantes/Acesso/ International Student: http://fcsh.unl.pt/internacional/admissoes Voraussetzungen für den Abschluss oder ein Diplom Dauer: 3 Jahre / 6 Semester. Der Student hat 180 Credits auszuführen: 120 in der obligatorischen Kurse Programm realisiert Kredite, 30 bedingte Optionskarte Kredite und 30 in freier Optionen durchgeführt Kredite oder eine kleinere von einer anderen Wissenschaft. Jedes Semester sollten die Schüler nicht in mehr als 30 Credits einschreiben und unter Wahrung der Vorrang, wenn sie eingestellt worden sind. Zu Beginn eines jeden Semesters Studenten zu den Kursen empfohlen wird, gemacht werden, mehr auf ihre akademische Laufbahn. Die Studenten können auch aus den verschiedenen Mobilitätsprogrammen profitieren in der FCSH / NEW beteiligt sich als Erasmus +, Almeida Garrett, unter anderem, und in der Fakultät in der Forschung innerhalb der Forschungseinheiten teilnehmen. Der Zugriff auf andere Kurse Es gibt Zugang zu jedem Kurs des 2. Zyklus oder Diplom. Employability: 1. Die menschliche Beziehungen; 2. Ausgabe, Übersetzung und Textkritik 3. Programmierung und Kulturmanagement; 4. Diplomatie; 5. Bildung und Forschung; Bewertungsregeln Benotungsvorschriften auf dem Intranet. Klassifizierungssystem: FCSH / NOVA Studenten werden bewertet auf der Grundlage der Arbeit über ein Semester entwickelt, die auf Mitarbeit, die Einreichung der schriftlichen und mündlichen Arbeit, Tests und Prüfungen. Das Ergebnis erhält man entweder durch kontinuierliche Auswertung oder Auswertung von Tests wird auf einer Skala von 0 bis 20 ausgedrückt. Um es genehmigt werden muss mindestens 10 Punkte haben, aber Studenten, die haben nicht eine zweite Chance, um die Tests zu wiederholen. BESONDERE VERFAHREN FÜR DIE BEWERTUNG: - Arbeiter-Studenten - Studenten mit dem Status der Top-Athleten - Mütter und Väter Studenten - Vereinigung Führer - Militär - andere Sonderregelungen rechtlich etabliert. Studierende mit besonderen Bedürfnissen von Lehr- und Lernbedingungen profitieren, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. [-]

Portugiesisch Studien

Universidade Nova de Lisboa - Faculty of Social Sciences and Humanities
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Portugal Lisboa

Lernziele: den Erwerb von Wissen in den Bereichen Sprache, Literatur und Kultur im Bereich der portugiesischen und Lusophone Studien im Hinblick auf den aktuellen Stand des Wissens zu fördern; ... [+]

Bildungsziele 1) fördern den Erwerb von Wissen in den Bereichen Sprache, Literatur und Kultur im Bereich der portugiesischen und Lusophone Studien im Hinblick auf den aktuellen Stand des Wissens; 2) Um den Bereich der mündlichen und schriftlichen Ausdruck der portugiesischen Sprache, vor allem durch das Studium der literarischen Texte zu verbessern; 3) Förderung der Kenntnis der Kulturgeschichte der Antike bis in die Gegenwart; 4) Formulieren Sie die theoretischen und methodischen Werkzeuge geeignet für die Untersuchung von verschiedenen Epochen und Kulturen und Werke der klassischen, Portugiesisch und Lusophone Literaturen; 5) Entwicklung der Fähigkeit des Verständnisses und der Analyse von repräsentativen, einfallsreich und ästhetischen Qualitäten literarischer Texte; 6) Diversifizieren Kenntnisse in folgenden optionalen Felder: klassischen Studien, Kultur, Literatur und Sprache; 7), um den Appetit für das lebenslange Leben und ständige Aktualisierung des Wissens zu fördern; 8) kommunizieren fließend und richtig, mündlich und schriftlich, in mehreren Kontexten; 9) Lesen und kritisch zu analysieren literarischen und nichtliterarischen; 10) erkennt unterschiedliche kritische Paradigmen und ihre Veränderungen und Transformationen; 11) Valuing Manifestationen der kulturellen Vielfalt; Mit 12) theoretischen und methodischen Werkzeuge für Forschung und kritisches Denken; 13) Die Nutzung erworbenen Kenntnisse in neuen Situationen, vor allem im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit im Lichte eines sozialen Gewissens, Ethik und Wissenschaft; 14) Mastering Techniken der Sammlung und Auswahl von Informationen, die in Bibliotheken und in der elektronischen Umgebung; Zugangsbedingungen Der Eintritt zum Kurs kann durch den Nationalen Wettbewerb um den Zugang zur Hochschulbildung, die Sonderregelungen, die Special Access Wettbewerbe (M23) oder die Re-Entry Verfahren und Übertragung von Kurswechsel vorgenommen werden. So wenden Studenten zur Hochschulbildung durch die nationale Zugangs Wettbewerb müssen die Voraussetzungen erfüllen, von der Generaldirektion für Hochschulbildung festgelegt. Consult http://www.dges.mctes.pt/DGES/pt/Estudantes/Acesso/ International Student: http://fcsh.unl.pt/internacional/admissoes Voraussetzungen für den Abschluss oder ein Diplom Dauer: 3 Jahre / 6 Semester. Der Student hat 180 Credits auszuführen: 120 in der obligatorischen Kurse Programm realisiert Kredite, 30 bedingte Optionskarte Kredite und 30 in freier Optionen durchgeführt Kredite oder eine kleinere von einer anderen Wissenschaft. Jedes Semester sollten die Schüler nicht in mehr als 30 Credits einschreiben und unter Wahrung der Vorrang, wenn sie eingestellt worden sind. Zu Beginn eines jeden Semesters Studenten zu den Kursen empfohlen wird, gemacht werden, mehr auf ihre akademische Laufbahn. Die Studenten können auch aus den verschiedenen Mobilitätsprogrammen profitieren in der FCSH / NEW beteiligt sich als Erasmus +, Almeida Garrett, unter anderem, und in der Fakultät in der Forschung innerhalb der Forschungseinheiten teilnehmen. Der Zugriff auf andere Kurse Es gibt Zugang zu jedem Kurs des 2. Zyklus oder Diplom. Employability: 1. Öffentliche Verwaltung; 2. Bibliotheken und Archive; 3. Medien; 4. Diplomatie; 5. Book Publishers; 6. Kultur Programmierung und Verwaltung; 7. Öffentlichkeitsarbeit; 8. Tourismus; 9. Forschung und Bildung; Bewertungsregeln Benotungsvorschriften auf dem Intranet. Klassifizierungssystem: FCSH / NOVA Studenten werden bewertet auf der Grundlage der Arbeit über ein Semester entwickelt, die auf Mitarbeit, die Einreichung der schriftlichen und mündlichen Arbeit, Tests und Prüfungen. Das Ergebnis erhält man entweder durch kontinuierliche Auswertung oder Auswertung von Tests wird auf einer Skala von 0 bis 20 ausgedrückt. Um es genehmigt werden muss mindestens 10 Punkte haben, aber Studenten, die haben nicht eine zweite Chance, um die Tests zu wiederholen. BESONDERE VERFAHREN FÜR DIE BEWERTUNG: - Arbeiter-Studenten - Studenten mit dem Status der Top-Athleten - Mütter und Väter Studenten - Vereinigung Führer - Militär - andere Sonderregelungen rechtlich etabliert. Studierende mit besonderen Bedürfnissen von Lehr- und Lernbedingungen profitieren, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. [-]

Soziologie

Universidade Nova de Lisboa - Faculty of Social Sciences and Humanities
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Portugal Lisboa

Bildungsziele 1) Spezifität des Verständnisses der soziologischen Kenntnisse in Bezug auf die anderen Sozialwissenschaften und gegen den gesunden Menschenverstand Wissen; 2) Kenntnis und Verständnis der wichtigsten Konzepte und theoretische Ansätze der Soziologie; 3) Kenntnis und Verständnis der soziologische Ansätze zu verschiedenen Themenbereichen der wissenschaftlichen und professionellen Einsatz; [+]

Bachelor in Kulturwissenschaft in Lissabon, Portugal. Bildungsziele 1) Das Verständnis der Spezifität der soziologischen Kenntnisse in Bezug auf die anderen Sozialwissenschaften und gegen den gesunden Menschenverstand Wissen; 2) Kenntnis und Verständnis der wichtigsten Konzepte und theoretische Ansätze der Soziologie; 3) Kenntnis und Verständnis der soziologische Ansätze zu verschiedenen Themenbereichen der wissenschaftlichen und professionellen Einsatz; 4) Die Fähigkeit, soziologische Kenntnisse der rigorosen und sinnvolle Weise für Spezialisten und Nicht-Spezialisten zu kommunizieren; 5) Wissen und Verständnis der Grundlagen und Anwendungen der wichtigsten Strategien, Methoden und Techniken der soziologischen Forschung; 6) Die Fähigkeit zu wählen und diese Konzepte und Tools zur Analyse, Befragung und Untersuchung von Phänomenen und sozialen Probleme unter wissenschaftlicher Aufsicht gelten, unter Berücksichtigung der ethischen und ethischen Implikationen der Forschung; 7) die Fähigkeit, die Verfahren, die Ergebnisse und Auswirkungen der rigorosen und sinnvolle Art und Weise der Forschung an Spezialisten und Nicht-Spezialisten zu kommunizieren; 8) Kompetenz zur Fortsetzung der Ausbildung der Spezialisierung für berufliche Qualifikation oder erwerben neue Kompetenzen für die Grundlagenforschung unter Aufsicht; 9) wissenschaftliche Qualifizierung Aufgaben / lecionação durch den Erwerb zusätzlicher Lehrfähigkeiten auszuführen. Zugangsbedingungen Der Eintritt zum Kurs kann durch den Nationalen Wettbewerb um den Zugang zur Hochschulbildung, die Sonderregelungen, die Special Access Wettbewerbe (M23) oder die Re-Entry Verfahren und Übertragung von Kurswechsel vorgenommen werden. So wenden Studenten zur Hochschulbildung durch die nationale Zugangs Wettbewerb müssen die Voraussetzungen erfüllen, von der Generaldirektion für Hochschulbildung festgelegt. Voraussetzungen für den Abschluss oder DiplomDauer: 3 Jahre / 6 Semester. Der Student hat 180 Credits auszuführen: 66 in das Programm der Pflichtfächer aus Krediten, 84 bedingte Optionskarte Kredite und 30 Credits in der freien Optionen oder eine kleinere von einer anderen Wissenschaft durchgeführt. Jedes Semester sollten die Schüler nicht in mehr als 30 Credits einschreiben und unter Wahrung der Vorrang, wenn sie eingestellt worden sind. Zu Beginn eines jeden Semesters Studenten zu den Kursen empfohlen wird, gemacht werden, mehr auf ihre akademische Laufbahn. Die Studenten können auch aus den verschiedenen Mobilitätsprogrammen profitieren in der FCSH / NEW beteiligt sich als Erasmus +, Almeida Garrett, unter anderem, und in der Fakultät in der Forschung innerhalb der Forschungseinheiten teilnehmen. Der Zugriff auf andere Kurse Es gibt Zugang zu jedem Kurs des 2. Zyklus oder Diplom. Employability: 1. Beratung, Planung, Verwaltung und Bewertung der öffentlichen Politik in die Organe der lokalen und der Zentralregierung; 2. Die Umsetzung der sozio-kulturellen Aktivitäten in öffentlichen und privaten Unternehmen Programme; 3. Regierungsorganisationen und Nicht-Regierungs-und soziale Solidarität. Bewertungsregeln Benotungsvorschriften auf dem Intranet. Klassifizierungssystem: FCSH von Studenten bewertet auf der Grundlage der Arbeit über ein Semester entwickelt, die auf Mitarbeit, die Einreichung der schriftlichen und mündlichen Arbeit, Tests und Prüfungen. Das Ergebnis erhält man entweder durch kontinuierliche Auswertung oder Auswertung von Tests wird auf einer Skala von 0 bis 20 ausgedrückt. Um es genehmigt werden muss mindestens 10 Punkte haben, aber Studenten, die haben nicht eine zweite Chance, um die Tests zu wiederholen. BESONDERE VERFAHREN FÜR DIE BEWERTUNG: - Arbeiter-Studenten - Studenten mit dem Status der Top-Athleten - Mütter und Väter Studenten - Vereinigung Führer - Militär - andere Sonderregelungen rechtlich etabliert. Studierende mit besonderen Bedürfnissen von Lehr- und Lernbedingungen profitieren, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. [-]