Bachelor-Studiengang in Vergleichende Kulturwissenschaft in den Niederschlesien, Polen

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Vergleichende Kulturwissenschaft 2017 in den Niederschlesien, Polen

Vergleichende Kulturwissenschaft

Ein Bachelor 's Grad wird bei dem erfolgreichen Abschluss eines grundständigen akademischen Programms vergeben. Es ist oft der erste Grad ein Student in seinem oder ihrem akademischen Karriere erhielt. Es dauert in der Regel vier Jahren Vollzeitstudium, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Der Begriff vergleichende Kulturwissenschaft bezieht sich Kultur aus einer globalen Perspektive zu studieren. Klassen in diesem spezifischen Bereich der Studie sind in der Regel auf das zu konzentrieren, wie die Kultur zeigt sich in alltäglichen Erfahrungen und wie diese Routine kulturellen Manifestationen Mitglieder der Gesellschaft in sowohl positiver als auch negativer Weise beeinflussen können.

Wie viele andere EU-Länder, Polen bietet kostengünstige oder sogar kostenlose Nachhilfe Studierende aus der EU. Studieninteressierte bewerben sich direkt bei ihrem gewählten polnischen Institution. Die Universität Warschau, zum Beispiel Gebühren zwischen £ 1.300 und £ 2.500 pro Jahr für seine Englisch-Sprachkurse.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Vergleichende Kulturwissenschaft in den Niederschlesien, Polen 2017

Weiterlesen

Abschluss In Klassikern und Europäische Identität

University of Wroclaw
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Polen Breslau

Das Programm widmet sich in erster Linie auf nicht-europäische Studenten in der Erforschung der Quellen der europäischen Identität interessiert. Die modernen europäischen Kultur ist in der antiken griechischen und römischen Kultur und Philosophie verwurzelt in der christlichen Religion und, last but not least, in der wissenschaftlichen Weltbild der Neuzeit. Aus diesem Grund umfasst das Programm die Elemente der europäischen Geschichte, Philosophie ... [+]

Bachelor in Vergleichende Kulturwissenschaft in den Niederschlesien, Polen. Das Programm widmet sich in erster Linie auf nicht-europäische Studenten in der Erforschung der Quellen der europäischen Identität interessiert. Die modernen europäischen Kultur ist in der antiken griechischen und römischen Kultur und Philosophie verwurzelt in der christlichen Religion und, last but not least, in der wissenschaftlichen Weltbild der Neuzeit. Aus diesem Grund umfasst das Programm die Elemente der europäischen Geschichte, Philosophie, Literatur, Kultur, Religion, Wissenschaft und Politik. Das Programm umfasst auch Kurse der modernen und antiken europäischen Sprachen. Infolgedessen werden die Absolventen grundlegende Kenntnisse über die Geschichte, Kultur und Sprachen Europas gewinnen und wird die europäische Mentalität und seine Quellen besser zu verstehen. Kurse Die ersten zwei Semester bestehen von 660 Unterrichtsstunden (330 Stunden in 1 Semester, also etwa 11 Stunden pro Woche) ich Semester 1. Europäische Sprach 2. Polnische Sprache 3. Latin 4. Geschichte und Kultur der Alten Orient 5. Literatur des antiken Griechenland 6. Quellen der Europäischen Rechts 7. Einführung in die Alte Testament und das Judentum 8. Wahlfach II Semester 1. Europäische Sprach 2. Polnische Sprache 3. Latin 4. Geschichte und Kultur des antiken Griechenlands 5. Literatur des antiken Rom 6. Geschichte der europäischen politischen Diskurs 7. Einführung in die Neue Testament und das Christentum 8. Wahlfach [-]