Bachelor-Studiengang in Vergleichende Kulturwissenschaft in Portugal

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Vergleichende Kulturwissenschaft in Portugal 2017

Vergleichende Kulturwissenschaft

Ein Bachelor 's Grad wird bei dem erfolgreichen Abschluss eines grundständigen akademischen Programms vergeben. Es ist oft der erste Grad ein Student in seinem oder ihrem akademischen Karriere erhielt. Es dauert in der Regel vier Jahren Vollzeitstudium, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Der Begriff vergleichende Kulturwissenschaft bezieht sich Kultur aus einer globalen Perspektive zu studieren. Klassen in diesem spezifischen Bereich der Studie sind in der Regel auf das zu konzentrieren, wie die Kultur zeigt sich in alltäglichen Erfahrungen und wie diese Routine kulturellen Manifestationen Mitglieder der Gesellschaft in sowohl positiver als auch negativer Weise beeinflussen können.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Vergleichende Kulturwissenschaft in Portugal 2017

Weiterlesen

Bachelor In Kulturwissenschaften

University of Minho - Institute of Arts and Human Sciences
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Portugal Braga

Dieser Kurs bietet den technischen und wissenschaftlichen Kapazitäten, die Kurse des zweiten Zyklus (Master) zuzugreifen. [+]

Die besten Bachelor in Vergleichende Kulturwissenschaft in Portugal 2017. Akademischer Grad: Bachelor (Bologna 1. Zyklus Grad) ECTS: 180 Dauer: 3 Jahre curricularen Regime: Normal Platz: Gualtar Campus, Braga Haupt Scientific Bereich: Sprachen und Kultur BACHELOR | 3 JAHRE NACH ARBEITS Das Bachelor-Studium zielt darauf ab, Agenten und Vermittler mit mehreren Fähigkeiten, um professionelle Projekte in öffentlichen und privaten Organisationen der sozio-kulturellen Bereich zu integrieren ermöglichen begabt zu trainieren. Der Lehrplan wird durch multidisziplinäre gekennzeichnet, die Bewertung verschiedener Wissensgebiete. Der Absolvent muss Kenntnisse in zwei Fremdsprachen (interkulturelle Kommunikation) und haben fundierte Kenntnisse sowohl der kulturellen Vielfalt portugiesischsprachigen und Vielfalt anderer Kulturen. Die historischen und vergleichenden Ansätze in Verbindung mit der Untersuchung der verschiedenen Aspekte der modernen Zivilisationsleben (Science, Technology, digitale Kultur), die auf die Entwicklung einer analytischen und kritischen Geist, der in der Lage, die Komplexität der Verfahren und kulturellen Diskursen zu verstehen sein wird, ausgerichtet. [-]

Abschluss In Kulturelle Aktivitäten

Instituto Politécnico de Viseu – Escola Superior de Educação (ESEV)
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Portugal Viseu

Meistere spezifischen wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse des kulturellen Unterhaltungsbereich [+]

Präsentation Meistere spezifischen wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse des kulturellen Unterhaltungsbereich; Erwerb eigener Kompetenz in den Verfahren und Methoden für die Erstellung und anwendungsorientierte Projekte für die Interessen des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens durch die kreative und spielerische Tätigkeit, um kulturelle Bildung im beruflichen Kontext zu fördern; Entwicklung von Aktivitäten in der Lage, zu stimulieren und zu fördern Einzelpersonen und Gruppen, einschließlich der Gründung fruchtbar und förderlich für die Beziehungen der persönlichen und kollektiven Entwicklung; Partizipative und reflektierende, flexible Innovation und ständig aktualisierte Ausbildung, die eine bewusste und aktive Beteiligung zu einer anspruchsvollen beruflichen Praxis und immer konstant angepasst fördern würde zu fördern; Erwerben technischen, künstlerischen und kulturellen Kompetenzen für die Entwicklung von interaktiven Aktivitäten in Bezug auf die Valenzen spielerische, künstlerische, kulturelle und soziale. Professionelle Ausgänge: Dieser Kurs zielt darauf ab, Zug-Profis, deren Plural Kompetenz, Vielseitigkeit und Flexibilität des Berufsprofils passt entweder der Privatwirtschaft oder die Wahrnehmung der Aufgaben in den Gemeinden, Stiftungen, Museen, Bibliotheken, künstlerischen und kulturellen Produktionsfirmen, Besatzungsbehörden Zeiten frei, Bildungsdienstleistungen und Tourismus-Unternehmen, privaten Einrichtungen der sozialen Solidarität, Hochschulen und Erwachsenenbildung, Kultur- und Freizeitverbände, lokale und kommunale Entwicklung. Unter anderem, um die Aktivitäten von diesen Fachkräften durchgeführt werden, können sein: Kulturelle Animation; Organisator und Koordinator der kulturellen Veranstaltungen; Ausstellung Organisator und Koordinator; Künstlerische Programmierer; Hersteller von kulturellen Veranstaltungen; Künstlerischer Leiter, Herr Kommissar, Kurator der Ausstellung; Produzent der darstellenden Künste. [-]