Bachelor-Studiengang in Lebensmitteltechnologie in Israel

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Lebensmitteltechnologie in Israel 2017

Lebensmitteltechnologie

Ein Bachelor-Abschluss ist ein grundständiger Studienabschluss, der von Universitäten und Colleges vergeben wird, wenn Studierende einen Studiengang abschließen. Die meisten Bachelor-Studiengänge dauern drei oder vier Jahre, einige können aber auch bis zu sieben Jahre dauern.

Kurse und Programme in der Ernährungswissenschaft sind ausgezeichnet für diejenigen, die über die physikalischen und biologischen Make-up von Lebensmitteln lernen wollen, wie sie verarbeitet und Möglichkeiten, in denen seine Verbesserung erfolgreich erreicht werden.

Israel, offiziell der Staat Israel ist eine parlamentarische Demokratie im Nahen Osten, auf der süd-östlichen Ufer des Mittelmeers. Israel 's Finanzzentrum ist Tel Aviv, Jerusalem, während das Land ' s die bevölkerungsreichste Stadt, wenn besetzten Ost-Jerusalem ist inbegriffen.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Lebensmitteltechnologie in Israel 2017

Weiterlesen

Bachelor In Ernährungswissenschaften

Tel-Hai College
Campusstudium Vollzeit 4 jahre October 2017 Israel Upper Galilee

Ernährungswissenschaften sind das Studium der grundlegenden und technischen Aspekte der Nahrungsmittelproduktion, beginnend mit der Ernte und endend mit dem Verbrauch des Endprodukts. [+]

Die besten Bachelor in Lebensmitteltechnologie in Israel 2017. Bachelor in Lebensmittelwissenschaften Ernährungswissenschaften sind das Studium der grundlegenden und technischen Aspekte der Nahrungsmittelproduktion, beginnend mit der Ernte und endend mit dem Verbrauch des Endprodukts. Wissenschaftler sind für die Planung und Herstellung von Lebensmitteln von den Rohstoffen bis zum fertigen Produkt, einschließlich der Qualitätskontrolle von landwirtschaftlichen Lieferungen und Rohstoffe, Hygiene, Desinfektion, Verpackung Prozesse und zusätzliche kritische Komponenten verantwortlich. Lebensmittelsicherheit (sowohl in Bezug auf Mikroben und Toxizität) ist von höchster Bedeutung für die Hersteller, und damit gibt es eine hohe Nachfrage nach Fachkräften auf allen Ebenen. Das Department für Lebensmittelwissenschaften bildet Fachkräfte, um eine Vielzahl von Aufgaben in allen Zweigen der Lebensmittelindustrie sowie verwandte Industriezweige, basierend auf biologischen und biochemischen Prozesse von Lebensmitteln, Lebensmittelzusatzstoffen und Rohstoffen durchzuführen. Die Studierenden erwerben die notwendigen Fähigkeiten, um Laboruntersuchungen von Lebensmitteln, landwirtschaftlichen Produkte, Ernährung und Toxine alles in state-of-the-Art-Labors durchzuführen, und die Entwicklung neuer Produkte. Mögliche Orte der Beschäftigung nach der Graduierung gehören Lebensmittelkonzerne, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Life Science Labors, Qualitätskontrolle und Regelungseinrichtungen, staatliche und kommunale Ämter zuständig für die Überwachung und Bewertung der Lebensmittelindustrie und Gastronomie, sowie Planungs- und Beratungsunternehmen. Die akademischen Lehrplan Erstsemester studieren Grundkurse in Biologie, Chemie, Physik und Mathematik, sowie eine Einführung in die Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften. In den folgenden zwei Jahren der Studie, die sie den Grundsätzen der Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelanalytik, Lebensmittelchemie und Biochemie, und die physikalischen Eigenschaften von Lebensmitteln weiter. Im letzten Studienjahr Studenten in einem Workshop über die Entwicklung von Nahrungsmittelprodukten, wo sie sind herausgefordert, ein Original-Produkt zu entwickeln, vom Rohstoff bis zum Endprodukt, das aus Vertretern der Lebensmittelindustrie präsentiert wird. Professionelle Praktika angeboten werden, um Studenten, die in der Lebensmittelindustrie arbeiten im Gegenzug für Stipendien, durch die besten für Beschäftigungsprogramm auszuwählen. [-]