Bachelor-Studiengänge in Lettland

Schauen Sie sich 19 erstklassige Bachelor-Studiengänge in Lettland 2017 an

Bachelor

Lettland ist eine gute Wahl für viele internationale Studierende, die einen Bachelor machen wollen. Das Bildungssystem in Lettland ist, nach internationalen Standards, von hoher Qualität und es gibt viele Bachelorstudiengänge in Lettland zur Auswahl. Einige der beliebtesten Fachbereiche für Studierende, die einen Bachelor in Lettland anstreben, sind aus den Bereichen Wirtschaft, Marketing, Design, Architektur, Politikwissenschaft und Regionalwissenschaften. Ein weiterer Vorteil dabei einen Bachelor in Lettland zu machen, sind die, im Vergleich zu anderen europäischen Ländern, niedrigeren Lebenshaltungskosten.

Es gibt für diejenigen, die einen Bachelor in Lettland anstreben, viele Möglichkeiten ein aktives studentisches Leben zu haben. Die Studierenden können die dynamischen Großstädte, beeindruckende Jugendstil-Architektur, charmante Kleinstädte und historische Dörfer erkunden, Outdoor-Aktivitäten erleben und sich intensiv mit einer lebhafte Bevölkerung auseinandersetzen. Viele Studierende finden, dass ein Bachelor in Lettland ein sehr angenehmes und intellektuell anregendes Erlebnis ist.

Blättern Sie durch die untenstehenden Bachelorstudiengänge in Lettland, um mehr zu erfahren. Machen Sie noch heute den nächsten Schritt!

Weiterlesen

Bachelor-Studiengang In Managemement Der Internationalen Kommunikation

Turiba University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Riga

Im Studienjahr 1 werden Sie Kenntnis von der Sozialpsychologie und Varianzen der Kommunikation in den verschiedenen Ländern, die viel von Spezialisten in ihrem täglichen Leben zu schätzen wissen zu gewinnen. Sie erfahren, wie die Kommunikation in einem globalen öffentlichen Umgebung zu verwalten sowie verbessern Sie Ihre Kenntnisse der englischen Sprache. [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Management der International Communication - Studiengang Berufsbachelor Nützlich Es gibt mehr Handys mit Anschluss als die Menschen in der Welt. Es sind 3 Millionen neue Blogs im Internet erstellt jeden Monat. PROGRAMM akkreditiert ist bis Baujahr 2019 GRAD ERWORBEN: Berufs Bachelor-Abschluss in Public Administration Qualifikation erworben: Public Relations Manager Studiendauer: 4 akademische Jahre STUDIENGANG: Englisch oder lettischen Berufsfelder: Die Aussicht auf eine interessante und gut bezahlte Stellung als Vertreter des Unternehmens im Ausland oder Leiter einer Mission wartet dort auf Sie und Sie werden auch in der Lage, täglich Ihre Englischkenntnisse anzuwenden und Seite-an-Seite mit den Menschen aus verschiedenen arbeiten Kulturen; Sollten Sie Ihr Wissen anwenden wollen gewonnenen betreffend internationale Umfeld hier in Lettland, werden Sie fit für die Arbeit im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten oder in anderen Regierungsinstitutionen sein; Sie werden in der Lage, den Aufbau und die Verwaltung Ihrer eigenen Firma oder eine Nichtregierungsorganisation sein; Sie werden in der Lage, Festlegung der Tagesordnung für die Länder und Gemeinden sein. AUSBILDUNG im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten, Staatskanzlei, Lettisch Olympischen Komitees, Lettisch Basketball Association, und aller lettischen Handelskammer und Industrie-Mitgliedsunternehmen über die gesamte Studiendauer. Was werden Sie in dieser Studie PROGRAMM LERNEN? Akademisches Jahr 1 werden Sie Kenntnis von der Sozialpsychologie und Varianzen der Kommunikation in den verschiedenen Ländern, die viel von Spezialisten in ihrem täglichen Leben zu schätzen wissen zu gewinnen. Sie erfahren, wie die Kommunikation in einem globalen öffentlichen Umgebung zu verwalten sowie verbessern Sie Ihre Kenntnisse der englischen Sprache. Akademisches Jahr 2 Sie haben die Möglichkeit, die Teilnahme am Erasmus-Programm und das Studium in einer der Partneruniversitäten in Europa und Ziel in-Service Praktika in Unternehmen mit Sitz im Ausland. Sie erfahren auch, die Grundsätze der öffentlichen Verwaltung, der Etikette und des Protokolls, Ihre öffentliche Präsentation Fähigkeiten zu entwickeln. Sie werden in der Lage, eine weitere Fremdsprache unter den Spanisch, Französisch, Deutsch oder Russisch wählen. Nachdem er eine gewisse Zeit bei Turiba Sie in der Lage, für Studien und Erwerb eines Doppelabschluss an der Doğuş Universität in der Türkei entscheiden. Akademisches Jahr 3 werden Sie internationale Recht, Marketing und Verkauf in lokalen und internationalen Markt zu erkunden. Sie werden ein Experte in der integrierten Marketing-Kommunikation geworden und beherrschen die erforderlich sind, um zu entwerfen und Projekte zu verwalten Fähigkeiten. Akademisches Jahr 4 Erhalten Sie fundierte Kenntnisse über die Umweltkommunikation und internationale Kommunikation zu gewinnen. Sie werden mit Ihrem Seelenverwandte und Mitarbeiter Vernetzung werden auf der ganzen Welt. Inhalt der Studie PROGRAMM 1. Studienjahr Business Manners Die Globalisierung, Europäische Integration und interkultureller Interaktion Bevölkerungsschutz Kommunikationsmanagement Communications Research Methods Musik als Mittel der Kommunikation Sozialpsychologie Vertrieb Öffentliche Verwaltung und Internationale Beziehungen Englisch Studienarbeit Traineeship 2. Studienjahr Betriebswirtschaftslehre (BWL) Neue Medien Marketing Kommunikation Ethik, Business-Etikette und Protokoll Finanz- und Rechnungswesen Sprechtechnik und Zwischenmenschliche Kommunikation PR-Kampagnen Sprache Theorie und Praxis Studienarbeit Traineeship Wahlfächer: Spanisch, Russisch, Deutsch oder Französisch (nach Wahl) 3. Studienjahr International Marketing internationalen Recht Integrated Marketing Communications Reputation und Brand Management International Marketing PHILOSOPHIE Studienarbeit Traineeship Wahlfächer: Produkt Kreativität Alternative Marketing Products International Marketing Sportprojekte 4. Studienjahr Soziologie Krisenkommunikation Umweltkommunikation International Communications (in Englisch oder Russisch) Pre-Abschluss-Papier Traineeship Staatsexamen - Graduation Papier Der Studiengang Lehrpläne unterliegen können Aktualisierungen und Änderungen jederzeit im Verlauf der Studien basierend auf den Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt und dem LR Ministerkabinett Vorschriften * sein. Der Studiengang Lehrpläne können durch Arten von Studien unterscheiden **. [-]

Bachelor-Studiengang In Veranstaltungs- und Freizeitmanagement

Turiba University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Riga

Bauen Sie ein Wissens- und Erfahrungsplattform, um eine solide Grundlage für die Organisation, Produktion und plant Großveranstaltungen zu gewährleisten. [+]

Karriere-Tipps - Es wurde eine Zunahme der Arbeitsplätze für zertifizierte Veranstaltungsplaner und Organisatoren in den letzten fünf Jahren 10% und ist damit der 16. verlangt Beruf der Welt - Tourismus-Industrie schafft neue Arbeitsplätze 16% schneller als in jeder anderen Branche - Studie in der ersten umfassenden Event-Management-Studienprogramm in den baltischen Staaten PROGRAMM akkreditiert ist bis Baujahr 2019 GRAD: Professionelle Bachelor-Abschluss in Business Administration QUALIFIKATION: Manager von Unternehmen und Institutionen Studiendauer: 4 akademische Jahre STUDIENGANG: in englischer oder lettischen KARRIERE: Bauen Sie ein Wissens- und Erfahrungsplattform, um eine solide Grundlage für die Organisation, Produktion und plant Großveranstaltungen zu gewährleisten; Erfahren Sie, wie vielfältig individuell einzigartige Events zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden erfüllen zu organisieren; Drücken Sie sich professionell und kreativ verfolgen Ihre Interessen in der Veranstaltungsbranche zu organisieren und die Herstellung einer Vielzahl von Veranstaltungen - Sport, Unternehmen, Musik-Festivals, Hochzeiten und andere Feierlichkeiten, Werbeveranstaltungen usw. Verwalten von Ereignisverwaltungsgesellschaften oder Tourismus und Gastronomie-Unternehmen. Internship - in lettischer oder ausländische Event-Management-Unternehmen oder Tourismus-und Gastunternehmen Organisation und Produktion von Veranstaltungen pro Studienjahr. Was werden Sie in dieser Studie PROGRAMM LERNEN? 1. Studienjahr: lernen die Grundlagen der Verwaltung und Wirtschaft und zu analysieren, Veranstaltungen in Ihrer Nähe organisiert. Lernen Sie die Grundlagen der Organisation von Veranstaltungen mit dem Sie Ihre ersten Schritte in der Organisation und Produktion von Veranstaltungen professionell zu nehmen. 2. Studienjahr: der Fokus auf aktive und sportliche sowie kulturelle Veranstaltungen. Lernen Sie, die Finanzen des Unternehmens oder bestimmten Projekt zu verwalten. Entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit Beherrschung von Fremdsprachen und Geschichte der Zivilisation. Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten in der Medienkommunikation lernen die Bedeutung der Aufbau und die Pflege Beziehung mit Journalisten. 3. Studienjahr: erwerben Kenntnisse in der Planung und Organisation von Firmenveranstaltungen - ob internationale Messen, Kongresse, kleine Konferenzen oder Werbeveranstaltungen. Studieren Dienstleistungen Marketing und verstehen, wie man den Wert Ihrer Projekte hinzufügen. Gewinnen Vertrauen in die Organisation von Veranstaltungen durch Lernen Business-Etikette, Psychologie und Führung. 4. Studienjahr: liegt der Schwerpunkt auf Management von Kultur und Wohlbefinden und Wellness-Veranstaltungen. Beobachten Sie und globale Prozesse und deren Einfluss auf dem Gebiet des Tourismus und Events zu analysieren. Erfahren Sie, wie Unternehmensverantwortung hat sich zu einem Modell für eine nachhaltige Geschäftspraktiken. Sammeln Sie Informationen und Materialien und kompilieren und verteidigen Sie Ihre Bachelor-Arbeit! [-]

Bachelor-Studium In Tourismus und Hospitality Management

Turiba University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Riga

TedQual Zertifikat - das einzige Studiengang im Norden Europas, die von UN-WTO beurteilt wird, wurde die höchste Qualitätsbewertung in der Tourismusausbildung Welt zugeordnet. [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Tourismus und Hospitality Management - Studiums professionelle Bachelor- Nützlich Jedes Jahr werden ca. 200 Studenten des Tourismus verbringen ihre Sommer außerhalb Lettlands, indem er Praktika in Tourismusunternehmen in verschiedenen Ländern. TedQual Zertifikat - das einzige Studiengang im Norden Europas, die von UN-WTO beurteilt wird, wurde die höchste Qualitätsbewertung in der Tourismusausbildung Welt zugeordnet. Professionelle Bachelor-Studiengang Tourismus und Hospitality Management hat zum vierten Mal erhielt die prestige UNWTO - UN World Tourism Organization TedQual Akkreditierung auf die maximal mögliche Laufzeit - vier Jahre bis 2018. PROGRAMM akkreditiert ist bis Baujahr 2019 - TedQual Zertifikat (von UN WTO) GRAD: Berufs Bachelor-Abschluss in Business Administration QUALIFIKATION:-Manager von Unternehmen und Institutionen STUDIENDAUER: 4 akademische Jahre STUDIENGANG: Englisch oder lettischen KARRIERE: erhalten Grad ermöglicht es Ihnen, Unterkünfte für die Nacht zu verwalten, Catering-Unternehmen und Tourismus-Agentur; Kenntnisse im Studiengang erhalten wird nützlich, um ein Experte von Hospitality Services im Hotel oder Manager von Freizeit- und Unterhaltungsunternehmen zu werden; bei der Arbeit als Reiseberater oder Organisator der Tourismus-Agentur, können Sie Ihre Kompetenzen im Tourismusbereich und Geographie und Kompetenz im Kundenservice sowie zu demonstrieren; wenn Sie Planung und Verwaltung möchten, können Sie in Staat und Gemeinde-Institutionen zu arbeiten; wenn Sie gut in Kundendienst und Interesse an interkultureller Kommunikation sind, ist die Arbeit in Tourismus und Hospitality-Unternehmen für Sie! Traineeship in der lettischen und ausländischen Tourismus und Gastronomie-Unternehmen in allen Studien Jahren. Was werden Sie in dieser Studie PROGRAMM LERNEN? Im 1. Studienjahr werden Sie mit den Grundprinzipien der Arbeit der weltweit am schnellsten wachsende Branche eingeführt werden - Tourismus. In diesem Schuljahr Schüler bekannt werden von der Vielseitigkeit und umfassende Natur der Tourismusbranche und erwerben die Grundsätze der Catering-Service. Sie lernen in internationalen Umfeld zu arbeiten, zu lernen Fremdsprachen und Sozialpsychologie. Im 2. Studienjahr lernen Sie die Grundlagen der Unternehmensführung -von der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsprinzipien zu rechtlichen Rahmenbedingungen des Geschäfts. Erworbene Wissen wird Ihnen helfen, Ihr eigenes Unternehmen gründen. Kenntnisse in diesem Kurs erworben ist sowohl Aufbau von Geschäftsbeziehungen und sein Mitarbeiter. Im 3. Studienjahr finden Sie die aktuellen Trends in der Tourismuswirtschaft und der Globalisierung herausfinden, werden Sie Vermarktung von Dienstleistungen und internationalen Tourismus erwerben und zu entwickeln eine echte Tourismus-Marketing-Projekt. Die Geschäftsleitung ist ohne Fähigkeit zur Planung und Unternehmen Finanzen zu verwalten; daher werden Sie beide Prinzipien der Buchhaltung und Steuerwesen zu erwerben. Im 4. Studienjahr liegt der Schwerpunkt auf Verständnis der Welttourismusmarkt Gesetzmäßigkeiten. Sie werden Ihr Wissen über Bedeutung der Globalisierungsprozesse im Tourismus und Gastgewerbe zu verbessern und Sie werden herausfinden, warum Unternehmensverantwortung ist nun in der Welt realisiert, wobei auf Nachhaltigkeit zu zahlen; Sie werden auch Fähigkeiten zu entwickeln, um in E-Umgebung zu arbeiten. Bei der Entwicklung der Diplomarbeit werden Sie alle erworbenen Kenntnisse in dieser oder einer früheren Kursen gelten. Inhalt der Studie PROGRAMM 1. Studienjahr Tourismus und Hotellerie Catering Organisation und Dienstleistungen Tourismus-Agenturen und Informationssysteme Hotel Service-Organisation Informationstechnologien Englisch und zweite Fremdsprache nach Wahl - Deutsch, Französisch, Spanisch oder Russisch Sozialpsychologie Internet-Technologien Forschungsbericht Traineeship 2. Studienjahr Reisevorbereitungen und Verwaltung Katastrophenschutz Wirtschaft Geschäftsaktivitäten im Tourismus Handelsrecht Englisch und zweite Fremdsprache nach Wahl - Deutsch, Französisch, Spanisch oder Russisch Tourismusgeographie Betriebswirtschaftslehre (BWL) Computer-Grafik und Layout-Gestaltung Verwaltung der Catering-Unternehmen Kultur Lettland und Baltikum Tourismus Logistik Sprache und interkulturelle Kommunikation Hotel-Management-Systeme Forschungsbericht Traineeship 3. Studienjahr Finanzverwaltung Buchhaltung und Steuern Dienstleistungen und Tourismus-Marketing Geschichte der Weltkultur Personalmanagement Politikwissenschaft Tourismus Wirtschaft und Globalisierung Management von Tourismusprojekten Forschung des Tourismus und der Markt Business-Etikette und die Kommunikation in der Gastfreundschaft Sprachen, Kulturen und Ethik Forschungsbericht Traineeship 4. Studienjahr Tourismusplanung und -management E-Commerce- PHILOSOPHIE Unternehmerische Verantwortung und Nachhaltigkeit Ländlicher Tourismus Werbung Sprache und E-Kommunikationstechnologien Internationales Recht Vordiplom Praktikum Staatsexamen - Diplomarbeit Inhalt des Studiums während des Studiums können aktualisiert und auf der Basis der Anforderungen des Arbeitsmarktes und Vorschriften der Minister Kabinett * geändert werden. Inhalt der Studiengänge können auf der Basis der Studie Modus unterscheiden **. [-]

Bachelor - Mechatronik

Rezekne University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit 9 - 10 semester September 2017 Lettland Rēzekne

Mechatronik ist eine Ingenieurbereich basierend auf Maschinen-, Elektronik-, Hardware- [+]

Bachelor-Studiengang "Mechatronik"

Mechatronik ist eine Ingenieurbereich basierend auf Maschinen-, Elektronik-, Hardware-und Kontrollsysteme Technologien. Mechatronik-Ingenieure nutzen ihre Vorstellungen von Maschinen, Elektronik, Hardware und Kontrolle, um als Ganzes zu sehen und Verbesserung des Systems und beschäftigen sich mit allen Aspekten dieser mechatronischen Systeme in Bezug auf Konstruktion, Betrieb, Wartung, Reparatur und Erneuerung. Gastprofessoren von Partnerhochschulen werden als Lehrer und Berater in das Programm einbezogen werden. Die Studierenden haben die Möglichkeit, in Erasmus-Mobilitäts für Studien und Praktika teilzunehmen. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Qualifikation: Bachelor-Abschluss in Mechatronik / Engineer in Mechatronics (Doppeldiplom Möglichkeit) Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine sekundäre oder 4-jährige berufliche Sekundarausbildung Studiendauer: 4,5 Jahre in Vollzeit und 5 Jahre Teilzeitstudium. Studienprogramm besteht aus 3 Teilen: - Teil A - Pflichtveranstaltungen (allgemein) - Teil B - Wahlfächer (Spezialisierung) - Teil C - freien Lehrveranstaltungen zu absolvieren Studienprogramm Studierende hat 180 KP Credits (270 ECTS) Der Zugang zu verdienen weiter Studium: Masterstudienabschlusstest, falls vorhanden: Engineering Projektstudiengebühren: 1730 Euro pro Jahr... [-]


Professionelle Bachelor-Studiengang "Übersetzung Studien Englisch-Russisch-Deutsch

Ventspils University College
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Ventspils

Nach Angaben des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Republik Lettland, die professionelle Bachelor-Studiengang in der Übersetzungswissenschaft der Hochschule Ventspils Vorbereitung hochqualifizierte Spezialisten - Übersetzer / Dolmetscher - ist eines der besten in Lettland. [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Nach Angaben des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Republik Lettland, die professionelle Bachelor-Studiengang in der Übersetzungswissenschaft der Hochschule Ventspils Vorbereitung hochqualifizierte Spezialisten - Übersetzer / Dolmetscher - ist eines der besten in Lettland. Die russische Sprache ist eine der am meisten nachgefragten Sprachen auf dem internationalen Markt der Übersetzung / Dolmetschen; doch in Lettland gibt es durchaus einen Mangel an professionellen Übersetzern in / aus russischen heute. ANFORDERUNGEN FÜR DIE Vorversion von BILDUNG Allgemeine sekundären oder Berufsausbildung (dritte Qualifikationsniveau) STUDIENGANG BEREITET: Dolmetscher, Übersetzer und Manager von Übersetzungsprojekten, die fähig sind Übersetzung Kommissionen in den Betrieben des Staates durchzuführen und Kommunen, privaten Unternehmen, inkl., Übersetzungsagenturen und Institutionen der Europäischen Union. HAUPTGÄNGE Schriftliche Übersetzung, Konferenzdolmetschen (Simultan- und Konsekutivdolmetschen), Linguistik, Interkulturelle Kommunikation, Erwerb von Sprachtechnologien, Fremdsprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und auch Lettisch. PRAKTIKUM Während des Studiums werden Sie in der Lage sein, ein Praktikum nicht nur in Lettland zu unternehmen, zum Beispiel in der Übersetzungsagenturen, sondern auch im Ausland. Das ist eine Art "Brücke" zu einem professionellen Arbeitsmarkt, als ein Ort des Praktikums kann Ihre Zukunft Arbeitsplatz geworden. [-]

Bachelor Of European Business

RISEBA
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Riga

Die Programme European Business Studies an der RISEBA, der Pionier im Baltikum, wurde als Reaktion auf umfangreiche Globalisierungstrends und Lettland Integration in Europa entwickelt. Steigerung der das Tor zur internationalen Karrieren für junge Führungskräfte RISEBA nimmt einen besonderen Stolz in EBS-Absolventen eine unvergleichliche Erfahrung Netzwerk kontinuierlich in ihre ehrgeizigen Karriere voran und erreichte Corporate Top-Positionen in eine ... [+]

Die Programme European Business Studies an der RISEBA, der Pionier im Baltikum, wurde als Reaktion auf umfangreiche Globalisierungstrends und Lettland Integration in Europa entwickelt. Steigerung der das Tor zur internationalen Karrieren für junge Führungskräfte RISEBA nimmt einen besonderen Stolz in EBS-Absolventen eine unvergleichliche Erfahrung Netzwerk kontinuierlich in ihre ehrgeizigen Karriere voran und erreichte Corporate Top-Positionen in einer Reihe von führenden Unternehmen im In- und Ausland. Mit seinen starken internationalen Einblick Herausforderungen der EBS-Programm Studenten aus dem ersten Tag der Studien sie zu einer überwiegend internationalen Umfeld ausgesetzt wird. Studien ausschließlich in englischer Sprache, gemischte Gruppen von lokalen und ausländischen Studenten, internationale Projekte, Veranstaltungen und Wettbewerbe schaffen eine ideale interkulturelle, motivierende und wettbewerbsfähige Lernumgebung. Fundamental Business Hintergründe von den faszinierenden sprachlichen Möglichkeiten erweitert, um lernen Lettisch, Russisch, Englisch, Französisch und Spanisch auch einen Mehrwert schaffen Praktika EBS Studenten Erfolg in Austauschprogramme im Ausland, Projekte der internationalen Forschung zu gewährleisten. European Business Studies gehört zu den besten Bachelor-Programme, vergeben von EFMD (Das Management Development Network) mit EPAS-Akkreditierung. RISEBA wurde das erste und einzige Ostsee Higher Education Institution, welche die zweite renommierte EPAS Akkreditierung der European Foundation for Management (EFMD) erhalten. Diese Akkreditierung ist seit drei Jahren professionelle Bachelor-Programm "European Business" und professionelle Postgraduierten-Programm "International Business" ausgezeichnet. Professionelle Abschlüsse: Bachelor of European Business Erworbene Qualifikation: Business Executive Unterrichtssprache: Englisch Studienform: Vollzeitstudium Programm in Kürze EBS Programm Umfassende und up-to-date Lehrplan bäumt hochkarätige Spezialisten besitzen ein fundiertes Know-how und technische Kenntnisse über Management-Disziplinen, kombiniert mit praktischen Management-Fähigkeiten und Erfahrungen. Die Studenten werden eine Reihe von übertragbaren Fähigkeiten und Einsichten in die wichtigsten Geschäftsbereiche wie Marketing, Entrepreneurship, Finanzen, Recht, Führung und Interkulturelle Kommunikation, mit dem Fokus auf den europäischen Markt zu entwickeln. Es ist die Vielfalt und hochintegrative Charakter des EBS-Programm, das den Geist der Fleiß, Ehrgeiz einflößt und ist bestrebt, die Schüler in ihrem Leben zu profitieren. Key-Programm Stärken Ausgezeichnete Ruf in der Branche Hoch professionelle akademische Personal Praktisch orientierte Studiengänge Hervorragende technische Ausstattung Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte mit führenden kreativen Hochschulen Leistungsstarke und umfangreiche Alumni-Netzwerk Internationale Qualifikationen Der Grad wird von den international anerkannten Abschlüssen von der London Chamber of Industrie- und Handelskammertag (LIHK) und dem d'Industrie de Paris Chambre de Commerce et erweitert (CCIP). Renommierte internationale Diplome, CI und C2 die berufliche Qualifikation während des Studiums erhalten gewährleisten EBS Studenten starken Wettbewerbsvorteil, garantiert die weitere internationale Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit, die Anerkennung und schnell Karriere Wachstum. Internationale Möglichkeiten: intensives Sprachtraining in Frankreich; Praktikum im Ausland; ein Studiensemester im Ausland (ERASMUS-Programm); Double Degree Möglichkeit (Grad von RISEBA und einer Partnerhochschule); internationale Qualifikationen von London Chamber of Commerce and Industry (LCCI); Teilnahme an internationalen Projekten. Berufsaussichten Die internationale Erfahrung in der Arbeit und in Studie, zusammen mit sprachlichen und kulturellen Kompetenzen, nimmt EBS Absolventen zu hoch in der Unternehmenswelt geschätzt Positionen. EBS-Absolventen sind erfolgreich in Karrieren in verschiedenen Rollen zu entwickeln, von der Marktforschung zur Finanzanalyse und Management, auf der obersten Ebene in Europa Beratung und darüber hinaus. Einige Absolventen wählen, um ihre Studien vor Ort in den International Business Master-Programm fortzusetzen, während andere erfolgreich in Europa fortsetzen oder Unternehmer zu werden. EBS-Absolventen arbeiten derzeit mit globalen Marken wie Ernst & Young, Tefen, CYTEC, airBaltic, Rietumu Bank, und andere. Zulassungsvoraussetzungen Zentrale Prüfungen in lettischer Sprache und englischer Sprache (für Lettland Staatsangehörige nur). Englisch Sprachniveau A, B oder C erforderlich ist; Bewerber mit Level D englischen Sprache oder niedriger muss Englisch Sprachprüfung an RISEBA * oder IELTS oder TOEFL-Zertifikat übergeben. Englisch Sprachprüfung an RISEBA oder IELTS oder TOEFL-Zertifikat (für alle Antragsteller). Bachelor-Abschluss von RISEBA qualifiziert Sie für postgraduale Studien zu den besten europäischen Universitäten. [-]

Bakkalaureus Der Ingenieurwissenschaften in der Architektur

RISEBA
Campusstudium Vollzeit 7 semester September 2017 Lettland Riga

Bereits seit 18 Jahren Riga International School of Economics und Business Administration bietet ihren Studierenden moderne und qualitativ hochwertige Bildung. RISEBA ist der Ort, wo "BUSINESS MEETS ART". Ab 2011 RISEBA bietet eine einzigartige, internationale Architekturstudiengang in englischer Sprache. Die besten Bildungsstandards der Architektur von den USA und Europa werden in der neuen integrierten ... [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Bereits seit 18 Jahren Riga International School of Economics und Business Administration bietet ihren Studierenden moderne und qualitativ hochwertige Bildung. RISEBA ist der Ort, wo "BUSINESS MEETS ART". Ab 2011 RISEBA bietet eine einzigartige, internationale Architekturstudiengang in englischer Sprache. Die besten Bildungsstandards der Architektur von den USA und Europa werden in der neuen Architekturstudienprogramm von RISEBA integriert. Durch den Aufbau eines neuen Kurses von Architekturstudium RISEBA den nächsten Schritt, um seine Mission zu erfüllen: zu werden, "das Tor zur internationalen Karriere!" Vorteile des Programms internationale Studie Umgebung; die Möglichkeit zu meistern gründlich die englische Sprache; im Ausland für ein Semester im Rahmen von ERASMUS-Programm zu studieren; studieren Praxis im Ausland; akademische Mitarbeiter mit internationaler Erfahrung; Bibliothek, Computerklassenzimmer, spezialisierte Computerprogramme, ausgestattet Designstudios und Modellierung Workshops; Vielzahl von Kursen der Schüler Wahl. Fachliche Inhalte Die Untersuchungen an sechs Bereichen Konzentration: Architekturdesign; Kunst; Gebäudetechnik und Wissenschaft; Projektmanagement, Wirtschaft und Recht; Stadtplanung; Geschichte und Theorie der Architektur; Geistes- und Sozialthemen; Praxis; Bachelorarbeit. Architektur Studenten sind eingeladen und aufgefordert, ihren Lehrplan zu komponieren durch zusätzliche Kurse auch von anderen kreativen und geschäftlichen Fähigkeiten wählen. Kursinhalte: Der Lehrplan zielt darauf ab, das Wissen über all diese verschiedenen, noch zu ergänzen Domänen zu integrieren. Der Haupt Bestreben ist es den Studierenden die Fähigkeit des analytischen Denkens und Problemlösung zur Verfügung zu stellen: das Wissen, die intellektuellen Fähigkeiten und praktischen Fähigkeiten von zueinander in Beziehung scheinbar getrennten Bereiche architektonischen Bereich der Theorie und Praxis zu gewähren. Die aufeinander folgenden Jahren des Lehrplans aufeinander in Architectural Design-Studien aufgebaut. Jedes Studienjahr soll der Lehrplan somit komplexere Fragen und Skalen von Design-Probleme als solche zu entdecken: - Grundsätze der Design - Privatraum und Wohnung - Öffentlicher Raum und Ort - Herstellung von Stadtraum und Stadterneuerung Zugangsvoraussetzungen für EU-Bürger zentrale Prüfungen in Englisch und Mathematik *; Aufnahmeprüfung in Zeichnung / räumliche Modellierung; Interview und Arbeitsportfolio (Dokumentation der bisher durchgeführten Arbeiten reflektieren Person Individualität, Kreativität und Fähigkeit zur Arbeit, in allen Bereichen und Techniken (Foto, Kino, Musik, Tanz, Computergrafik, Multimedia, Design, Installationen usw.) ***. *Für diejenigen, die Sekundarstufe II bis zum Jahr 2004 erhalten haben, die Zertifikate der zentralen Prüfungen sind nicht erforderlich. Wenn eine Person die zentrale Prüfungen nicht bestanden hat, organisiert RISEBA zusätzlich Aufnahmeprüfungen in Englisch und Mathematik. **Bewerbungsprozess beginnt in der Regel im Juni. Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Website nicht die Anwendungsdaten zu verpassen. ***Auf Nachfrage. Zugangsvoraussetzungen für Nicht-EU-Bürger Schritt 1: Kandidat folgende Unterlagen einreichen sollten: - Candidate sollte sein / ihr Portfolio an kreativen Arbeiten (Zeichnungen, Gemälde usw.) reflektieren den wahren Interessen und Leidenschaft des Kandidaten einreichen. Bitte senden Sie es als PDF-Dokument nicht mehr als 5 MB überschreiten. - Ein Motivationsschreiben auf Englisch. - Lebenslauf in englischer Sprache - Kopien der Diplome von Vorbildung Schritt 2: Falls erforderlich, wird es auch eine Skype Vortrag für das Gespräch geplant, um mit den Kandidaten. (Optional) Schritt 3: Der Vorstand der Fakultät werden alle Portfolios bewertet und als in 2 Wochen Zeit nicht später Annahme oder Ablehnung Brief an den Kandidaten zu senden. [-]

Bachelor In Physik

Liepaja University
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Lettland Liepaja

Das Ziel des Programms ist es, akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Physik geben. Programm umfasst Kurse von Physik und Mathematik sowie Laborarbeiten. [+]

Über das Programm Das Ziel des Programms ist es, akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Physik geben. Programm umfasst Kurse von Physik und Mathematik sowie Laborarbeiten Immatrikulation Anforderungen: General Certificate of Secondary Education (offizielles Zeugnis erforderlich ist); Die Note in Mathematik an der GCSE (wenn es mehr als eine Disziplin, die Durchschnittsnote berücksichtigt wird); Die Note in Physik der GCSE; Berufschancen Nach Erhalt Bachelor-Absolventen haben die Möglichkeit, am Institut für Mathematische Wissenschaften und Informationstechnik, Universität Liepaja arbeiten und sind berechtigt, ihr Studium als Master-Studierenden in Physik in einigen der Hochschulen Lettlands oder der Europäischen Union fortzusetzen. Bewertung Beurteilung der Schüler Kenntnisse kontinuierlichen Verfahren während des gesamten Semesters auf der Grundlage ihrer unabhängigen Aufgaben und Tests sowie zweimal im Jahr, vorbei an Kredit-Tests und Prüfungen. Während des Semesters jeden Kurs sieht mehrere unabhängige Zuweisungen - praktisch und Laborarbeiten, Tests und Berichte. Am Ende jedes Kurses Studenten sitzt für eine schriftliche oder mündliche Prüfung oder Kreditprüfung. In einigen Kursen, während der beide Vorlesungen und Laborarbeiten sind geplant, nehmen die Studierenden sowohl eine Kreditprüfung und eine Prüfung ablegen. Die Bewertung erfolgt in einem Zehn-Punkte-Skala oder mit Hilfe einer Kreditprüfung vorgenommen. Programmstruktur (120 CP) Die Größe des Berufs Bachelor-Studiengang ist 180 ECTS (120 CP), und die Laufzeit des Programms beträgt 4 Jahre. Pflicht (A) Teil - 120 ECTS (80 CP), einschließlich der Bachelor-Prüfung 3 ECTS (2 CP) und Bachelor-Arbeit 15 ECTS (10 CP) Pflicht (B) Teil - 57 ECTS (38 CP), einschließlich eingeschränkten Wahlfächer je nach Spezialisierung: B (1) Mathematische Physik 15 ECTS (10 CP); B (2) Engineering Physics 15 ECTS (10 CP); B (3) wissenschaftlichen Grundlagen der Schulphysik 15 ECTS (10 CP) Kostenlose Option (C) Teil 3 ECTS (2 CP); Hausarbeit 3 ​​ECTS (2 CP) Pflichtfächer Allgemeine Physik Theoretische Mechanik Optik und Spektroskopie Thermodynamik und Molekularphysik Elektromagnetismus Quantenmechanik Feldtheorie Halbleiterphysik Relativitätstheorie Nichtlineare Physik Hydrodynamik Computational Fluid Dynamics Mathematisches Kalkül Numerische Methoden Methoden des Lehrens und Lernens Übernahme der Studienprogramm wird in Form von Vorlesungen, Seminaren, praktischen Unterricht und Laborarbeiten, unabhängige Zuweisung der Schüler (einzeln, Literaturwissenschaft, Entwicklung eines Projektes in Kleingruppen) organisiert. Durchführung des Kurses sieht Integration von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Abfolge der Kurse in ihrem Verhältnis zum Schreiben von Forschungsvorhaben der Studierenden. Individuelle Planung Während des Kurses werden die Schüler zu erfüllen Aufgaben der Praxis einzurichten und vorliegende Seminararbeit (zweite Studienjahr) und Bachelor-Arbeit (dritte Studienjahr). Sprachkenntnisse Minimale IELTS (6). [-]

Bachelor in der Informationstechnologie

Liepaja University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Liepaja

Das Hauptziel des Programms ist es, hochqualifizierte Fachkräfte in der Informationstechnik vorbereitet und bietet Möglichkeiten zur beruflichen Hochschulbildung und Kompetenzen, die Entwicklung von kreativen Persönlichkeit und berufliche Laufbahn fördert zu erwerben. [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Über das Programm Das Hauptziel des Programms ist es, hochqualifizierte Fachkräfte in der Informationstechnik vorbereitet und bietet Möglichkeiten zur beruflichen Hochschulbildung und Kompetenzen, die Entwicklung von kreativen Persönlichkeit und berufliche Laufbahn fördert zu erwerben. Zulassungsbedingungen: General Certificate of Secondary Education (offizielles Zeugnis erforderlich ist); Die Note in Mathematik von der GCSE (wenn es mehr als eine Disziplin, die Durchschnittsnote berücksichtigt wird); Die Note in Englisch von der GCSE; Berufschancen Nach Erhalt beruflichen Bachelor-Abschluss die Absolventen haben die Möglichkeit, an Organisationen, die Software-Entwicklung, Lieferung und Wartung arbeiten. Sie sind auch berechtigt, ihr Studium als Master-Studenten in der Informationstechnik oder Informatik in einigen der Hochschulen Lettlands oder der Europäischen Union fortzusetzen. Bewertung Beurteilung der Schüler ihr Wissen ist ein kontinuierlicher Prozess, der während des ganzen Semesters dauert und es wird auf der Basis von unabhängigen Aufgaben und Tests, sowie die Weitergabe Kredit Tests und Prüfungen zweimal jährlich durchgeführt. Während des Semesters jeden Kurs sieht mehrere unabhängige Zuweisungen - praktisch und Laborarbeiten, Tests und Berichte. Am Ende jedes Kurses eine schriftliche oder mündliche Prüfung oder eine Kreditprüfung. In einigen Kursen, während der beide Vorlesungen und Laborarbeiten sind geplant, nehmen die Studierenden sowohl eine Kreditprüfung und eine Prüfung ablegen. Die Beurteilung erfolgt durch eine Zehn-Punkte-Skala oder mit Hilfe einer Kreditprüfung vorgenommen. Programmstruktur Die Größe des Berufs Bachelor-Studiengang ist 252 ECTS (168 CP), und die Laufzeit des Programms beträgt 4 Jahre. Das Programm besteht aus drei Teilen: Teil A (97,5 ECTS / 65 CP) - Pflichtveranstaltungen der Informatik, Mathematik, Wirtschaft, Recht und Management; Teil B (145,5 ECTS / 97 CP) - Pflichtveranstaltungen mit erweiterten Kompetenzen in der Informationstechnologie und Software-Engineering, die Praxis in der Industrie, und die Entwicklung der Bachelorarbeit Teil C (9 ECTS / 6 CP) - freie Wahlfächer nach die Interessen der Studierenden gewählt. Pflichtveranstaltungen in der Informationstechnologie und Software-Engineering Programmieren, Algorithmen und Datenstrukturen, die objektorientierte Programmierung, Programmiersprachen, Entwicklung von Web-basierten Anwendungen, Datenbanken, Software-Projektmanagement, Informationssystem Analyse und Konzeption, Software-Test und Qualitäts, Software Agile Development, Computer-Netzwerke, IT-Sicherheit, Rechnerarchitektur, Betriebssysteme Methoden des Lehrens und Lernens Learning in den Studiengang wird in Form von Vorlesungen, Seminaren, praktischen Unterricht und Laborarbeiten, unabhängige Zuweisung der Schüler (einzeln, Literaturwissenschaft, Entwicklung eines Projektes in Kleingruppen) organisiert. Durchführung des Kurses sieht Integration von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Abfolge der Kurse in ihrem Verhältnis zum Schreiben von Forschungsvorhaben der Studierenden. Individuelle Planung Während des Kurses werden die Schüler zu erfüllen Aufgaben der Praxis eingerichtet und präsentieren eine jährliche Papier (erstes bis drittes Jahr) und die Bachelorarbeit (viertes Jahr). Sprachkenntnisse Minimale IELTS (6). [-]

Bachelor In Computer Science

Liepaja University
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Lettland Liepaja

Das zentrale Ziel des Programms ist es, akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien zu geben. [+]

Über das Programm Das zentrale Ziel des Programms ist es, akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien zu geben. Immatrikulation Anforderungen: General Certificate of Secondary Education (offizielles Zeugnis erforderlich ist); Die Note in Mathematik von der GCSE (wenn es mehr als eine Disziplin, die Durchschnittsnote berücksichtigt wird); Die Note in Englisch von der GCSE; Berufschancen Nach Erhalt Bachelor die Absolventen haben die Möglichkeit, an Organisationen, die Software-Entwicklung, Lieferung und Wartung arbeiten. Sie sind auch berechtigt, ihr Studium als Master-Studenten in der Informationstechnik oder Informatik in einigen der Hochschulen Lettlands oder der Europäischen Union fortzusetzen. Bewertung Beurteilung der Schüler ihr Wissen ist ein kontinuierlicher Prozess, der während des ganzen Semesters dauert und es wird auf der Basis von unabhängigen Aufgaben und Tests, sowie die Weitergabe Kredit Tests und Prüfungen zweimal jährlich durchgeführt. Während des Semesters jeden Kurs sieht mehrere unabhängige Zuweisungen - praktisch und Laborarbeiten, Tests und Berichte. Am Ende jedes Kurses eine schriftliche oder mündliche Prüfung oder eine Kreditprüfung. In einigen Kursen, während der beide Vorlesungen und Laborarbeiten sind geplant, nehmen die Studierenden sowohl eine Kreditprüfung und eine Prüfung ablegen. Die Beurteilung erfolgt durch eine Zehn-Punkte-Skala oder mit Hilfe einer Kreditprüfung vorgenommen. Programmstruktur Größe des Bachelor-Studiengang ist 180 ECTS (120 CP), und die Laufzeit des Programms beträgt 3 Jahre. Das Programm besteht aus drei Teilen: Ein Teil (138 ECTS / 92 CP) - Pflichtveranstaltungen der Informatik und Mathematik; B Teil (36 ECTS / 24 CP) - Pflichtveranstaltungen, die tiefere Ausbildung der Studierenden und die Entwicklung ihrer beruflichen Kompetenzen und Fähigkeiten zu erwarten; C Teil (6 ECTS / 4 CP) - freie Wahlfächer nach die Interessen der Studierenden gewählt. Pflichtfächer Programmierung Datenbank-Technologien Management von Software-Entwicklungsprojekten Rechnerarchitektur Kurse der kontinuierlichen Mathematik Kurse der diskreten Mathematik Informatik und numerische Methoden Seminararbeit Bachelor-Arbeit Methoden des Lehrens und Lernens Übernahme der Studienprogramm wird in Form von Vorlesungen, Seminaren, praktischen Unterricht und Laborarbeiten, unabhängige Zuweisung der Schüler (einzeln, Literaturwissenschaft, Entwicklung eines Projektes in Kleingruppen) organisiert. Durchführung des Kurses sieht Integration von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Abfolge der Kurse in ihrem Verhältnis zum Schreiben von Forschungsvorhaben der Studierenden. Individuelle Planung Während des Kurses werden die Schüler zu erfüllen Aufgaben der Praxis einzurichten und vorliegende Seminararbeit (zweite Studienjahr) und Bachelor-Arbeit (dritte Studienjahr). Sprachkenntnisse Minimale IELTS (6) [-]

Berufs Abschluss In Sportwissenschaft

Latvian Academy of Sport Education
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Lettland Riga

Fachstudium in Sportwissenschaft in Übereinstimmung mit den staatlichen wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Bedürfnisse zu sorgen. [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. BILDUNG UND SPORT SPEZIALIST mit zwei Qualifikationen: Sportlehrer und Sportmanager, Sportlehrer und ein Erholungs Spezialist, ein leitender Trainer einer bestimmten Sportart und ein Sportmanager, Sportlehrer und ein leitender Trainer einer bestimmten Sportart, ein leitender Trainer einer bestimmten Sportart und ein Erholungs Spezialist. Programm Ziel: Fachstudium in Sportwissenschaft in Übereinstimmung mit den staatlichen wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Bedürfnisse zu sorgen. Abschlussprüfungen: Staatsprüfung, einschließlich: Praktische Prüfung (mit Ausnahme Qualifikation-Sportmanager) in den Bereichen Bildung und Sport Fach berufliche Qualifikation; Integrierte schriftliche Prüfung in den Bereichen Bildung und Sport Fach berufliche Qualifikation; Erarbeitung und die Verteidigung der Bachelor-Arbeit und Diplomarbeit. Weiterbildung Möglichkeit: Professionelle Master-Hochschulprogramm "Sportwissenschaft" [-]

Bachelor - Ingenieur Der Programmierung

Rezekne University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 5 jahre September 2017 Lettland Rēzekne + 1 mehr

Das Hauptziel des Programms ist es, IT-Kenntnisse und spezifischen Fähigkeiten für eine effektive benötigt liefern [+]

Bachelor-Studiengang "Engineer of Programming"

Das Hauptziel des Programms ist es, IT-Kenntnisse und spezifischen Fähigkeiten für die effektive Verwaltung von Informationssystemen in einer sich schnell verändernden Welt gebraucht zu liefern. Dieses Feld der Studie konzentriert sich auf die theoretischen Grundlagen der Informatik, Algorithmik, Computer-Programmierung, Datenbanksysteme und Betriebssysteme. Gastprofessoren von Partnerhochschulen werden als Lehrer und Berater in das Programm einbezogen werden. Die Studierenden haben die Möglichkeit, in Erasmus-Mobilitäts für Studien und Praktika teilzunehmen. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Erworbene Qualifikation: Programmierung Ingenieur und Professional Bachelor-Abschluss in Informatik Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife oder 4-jährige berufliche Sekundarausbildung Studiendauer: 4 Jahre Vollzeit und 5 Jahre Teilzeitstudium. Studienprogramm besteht aus 3 Teilen: - Teil A - Pflichtveranstaltungen (allgemein) - Teil B - Wahlfächer (Spezialisierung) - Teil C - freien Lehrveranstaltungen zu absolvieren Studienprogramm Studierende hat 160 KP Credits (240 ECTS) Zugang zu verdienen weiter Studium: Masterstudienabschlusstest, falls vorhanden: Diplomarbeit Studiengebühren: 1730 Euro pro Jahr... [-]


Bachelor-Luftverkehr

Transport and Telecommunication Institute
Campusstudium Vollzeit 4 - 5 jahre September 2017 Lettland Riga

Aktivitäten von technischen Experten für den Luftverkehr ist eine komplexe Organisation von Passagier- und Frachtflugzeugen. in erster Linie [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. Programmname: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr Ausgezeichnet Qualifikation: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr (inženierzinātņu bakalaurs aviācijas Transporta). Akkreditierung: bis Ende 2018 (Akkreditierungs Nr. 276.) Das Erlernen der Sprache: Russisch, Lettisch, Englisch. Grundbildung: Sekundär (allgemeine oder besondere) Umfang des Programms: 160 Leistungspunkte. Abteilung: Fakultät für Transport und Logistik Programmdirektor: Professor Vladimir Labendik, Dr.habil.sc.ing. Die abgekürzte Form der Ausbildung Programmname: Die abgekürzte Form der Ausbildung im Rahmen des Programms "Air Transport" Umfang des Programms: 58 Leistungspunkte. Die Form und die Studiendauer: Vollzeit (Tag und Nacht) - 1,5 Jahre (3 Semester) Grundbildung: Techniker technischen Betrieb von Luftfahrzeugen (Diplom der höheren Berufsbildung Stufe I auf dem Programm "Technische Wartung der Luftverkehr"). Der Inhalt und die Struktur der zusätzlichen Kurz-Abitur Lehrplan "Air Transport" von 58 KP nach der Entwicklung der Bildungsprogramme der Hochschulbildung von der ersten Ebene "Technische Wartung der Luftverkehr" Block A Mathematik -2 2 CP Statistik 4 CP Personalmanagement 2 CP Qualitätsmanagementsystem 2 CP Grundlagen der Wirtschaftstheorie 2 CP Die Zuverlässigkeit der Luftfahrttechnik 2 CP Block B Diagnose von Flugzeugausrüstung 4 CP Process Control Fluggesellschaften 4 CP Organisation und Bereitstellung von technischen Dienstleistungen VS 4 CP Technische Mechanik 4 CP Grundlagen der Logistik 2 CP Die Theorie und Methoden der Optimierung 2 CP Transport und Terminals 2 CP Flugdynamik 2 CP Stärke von Flugzeugstrukturen 2 CP Steuerungssysteme aviodvigateley 2 CP Methoden und Mittel elektroradioizmereny 4 CP 4 Mikroprozessoren Getriebesteuersysteme Mikrowelle Elektronik 2 CP Netze und Kommunikationssysteme 4 CP Globale Navigationssysteme 2 CP Block C Themen der freien Wahl 4 KP [-]

Bachelor Informatik

Transport and Telecommunication Institute
Campus- oder Fernstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 5 jahre September 2017 Lettland Riga + 1 mehr

Informations- und Computertechnologie - eine Priorität Richtung der Entwicklung von Lettland. Doch nach Einschätzung von Experten jetzt unser Land braucht [+]

Programmname: Bachelor of Science in Computer Science Ausgezeichnet Qualifikation: Bachelor of Science in Computer Science (Dabaszinātņu bakalaurs datorzinātnēs) Akkreditierung: 2019 (Akkreditierungs Nr. 170.) Das Erlernen der Sprache: Englisch, Russisch, Lettisch. Grundbildung: Sekundär (allgemeine oder besondere) Umfang des Programms: 160 Leistungspunkte Abteilung: Fakultät für Informatik und Telekommunikation Programmdirektor: Dr.sc.ing., Professor Boris Mishnev Aufbau des Studienplan Bachelor of Science in Computer Science Objekte Block A - Pflichtfächer, einschließlich Themen, die das "Fundament" der Weiterbildung lag. Jede Disziplin umfasst theoretische und praktische Ausbildung Zyklen. Als Kontrolle werden Tests und Prüfungen am Ende der Ausbildung zur Verfügung gestellt. Objekte in den Block - Pflichtfächer, die Disziplin in direktem Zusammenhang mit den Funktionen des zukünftigen Fachmann, Spezialisierung, so dass Kenntnisse und praktische Fähigkeiten umfassen. Jede Disziplin endet mit einer Prüfung oder einer Prüfung. Objekte Block C - Freie Wahl der Themen, die ein zusätzliches Element der Fachausbildung sind und streben Horizont zu erweitern, Expertise in verwandten Bereichen anbietet. Feature C-Block ist, dass der Schüler nicht auf alle Elemente des Blocks zu hören verpflichtet, hat aber das Recht, nur die Elemente auswählen, die als notwendig erachtet werden. Kurse - Block A Kursnummer Kurstitel Kred.p. B 05 058 Fremdsprache 2 B-04-002 Einführung in die Spezialität 2 B-04-003 Programmierung 6 B-04-009 Computer Systems 6 B-04-103 Höhere Mathematik 10 B-04-142 Arbeitssicherheit, Zivilschutz und Umweltschutz 2 05 B 249 Professional English in Informatik 6 B-04-010 Grundlagen der Programmierung Sprachen 2 B 04 014 Objektorientierte Programmierung 4 B-04-005 Diskrete Mathematik 4 B-04-006 Algorithmen und Datenstrukturen 4 B-04-05K Diskrete Mathematik KP 2 B-04-007 Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik 4 B-04-008-Datenbanken und Datenbanken 4 B-04-013 Betriebssystem 4 B-04-08K Basis und Datenbanken (CD) 2 B-04-012 Optimization Methods 2 B-04-016 Informationstheorie 4 B-04-019 Software-Design-Technologie 8 B-04-024 Computerverarbeitung Methoden der statistischen Daten 4 05 B 250 Englisch für Karrieremanagement 2 B-04-018 Information Networking 4 B-04-027 Simulationssysteme 4 Entwicklung von B-04-242 in der Umwelt. Net 6 B-04-020 Local Area Networks 4 B-04-025 Numerische Methoden 4 B-04-148 Business Communication in der beruflichen Tätigkeit 2 B 04 k21 Bachelor arbeiten 10 Kurse - Block B Kursnummer Kurstitel Kred.p. B 04333 Poctroenie webbasierte Anwendungen 2 B 03 128 Elektronik und Mikroelektronik 4 B 03 135 Integrierte elektronische Geräte und Programmierung 2 B-04-244 Functional Programming 2 B-04-015 Logikprogrammierung 2 B-04-137 Management Information Systems 2 B-04-022 Design Compiler 4 B-04-777 Ckriptovoe Programmierung 2 05 B 556 Einführung in Intelligent Systems 4 B 03 322 Computer Systems Security 2 B-04-729 Computer Algorithmic Grafik 2 Kurse - Block C Kursnummer Kurstitel Kred.p. 05 C 000 freie Themenwahl 8 TSI hat das Recht, Änderungen an dem Inhalt und Umfang des Programms bis zu 20% zu machen [-]

Abschluss In Transport- und Logistikgeschäft

Transport and Telecommunication Institute
Campus- oder Fernstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 5 jahre September 2017 Lettland Riga + 1 mehr

Studienprogramm: "Transport und Handelslogistik" [+]

Bachelorstudiengänge in Lettland 2017. STUDIENGANG: "Transport und Handelslogistik" akademischer Abschluss: Professional in Transport and Business Logistics (profesională bakalaura Absolventen Transporta un biznesa Logistika) Akkreditierung: bis zum Jahr 2019 (Аccreditation Zertifikat Nr. 288) Sprachen lernen: Russisch, Lettisch, Englisch. Die Einschreibung Anforderungen: ein Dokument der allgemeinen Sekundarbereich I (allgemeine oder besondere) Vollständige Studienprogramm Volumen: 160 Leistungspunkte Fakultät: Fakultät für Transport und Logistik Direktor des Programms Dr.Sc.Ing., Associate Professor Gennady Gromov Professionelle Bachelor of Transport and Business Logistics. Aufbau des Studiums Kurse - Block A Code Titel Cp 05 B 209 Buchhaltung Buchhaltung 2 05 B 115 Business Activity Rechtsverordnung 4 05 P 207 Konzernfinanzen 2 05 P k13 Diplomarbeit 10 05 B 112 Unternehmen Wirtschaft und Organisation 4 05 B 111 Entrepreneurship 4 05 B 001 Höhere Mathematik 8 05 P 203 Versicherungen in Transport 2 05 B 107 internationale Wirtschaftsbeziehungen 2 B-04-142 Arbeitssicherheit, Zivilschutz und Umweltschutz 2 05 P 204 Logistik in International Business 4 05 B 102 Makroökonomie 4 05 B 024 Management-Psychologie und Soziologie 4 05 B 109 Marketing-4 05 B 101 Mikroökonomie 4 05 B 314 Optimierung Theorien und Methoden 2 05 B 003 Philosophie 2 05 P 999 Praxis 26 05 P 216 Anbieter von Logistikdienstleistungen 2 05 P eks Qualifikation Prüfung 2 05 B 006 Statistik 4 05 P 202 Strategic Business Management 2 05 P 307 Transportlogistik 4 Kurse - Block B Code Titel Cp 05 P 414 Grundlagen der Systemanalyse 2 05 P 304 Güterforschung 2 05 P 312 Zertifizierung, Lizenzierung und Qualitäts Support 2 05 P 313 Finanzströme in der Logistik 2 05 B 007 Foreign Language of Business 4 05 P 301 Grundlagen der Logistik 2 05 P 013 Informatik 4 05-P-208 Informationssysteme und Technologien in der Logistik 2 05 P 110 Internationales Handelsrecht und Verkehrsrecht 2 05 P 117 Einführung in die Logistik 2 05 P 303 Transportmittel 2 05 B 117 Büroarbeit und Geschäftskorrespondenz 2 05 P 327 Organisation von trnsportation 2 05 P 315 Käufe und Reserven Logistik 2 05 M 218 Qualitätsmanagementsysteme 2 05-P-207-Simulation Modellierung in der Logistik 2 05 P 309 Verkehrsknotenpunkten und Terminals 2 05 P 302 Transportsysteme 2 05 P 310 Verkehrstechnologien von Operations Management 2 05 P 007 Verkehrstelematik 4 05 P 316 Lagerlogistik 2 Kurse - Block C Code Titel Cp 05 B 051 Geschäfts lettischen 2 05 C 940 Career Management 2 05 C 999 Moderne Theorien der sozialen Anerkennung 2 05 C 016 Interkulturelle Kommunikation 2 05 C 955 Ethik und Ästhetik 2 05 C 110 EU-Recht 2 05 B 058 Fremdsprache 2 05 C 777 Wechselwirkung des kulturellen Erbes und der Wirtschaft in den Ländern der Europäischen Union 2 05 C 941 internationalen Finanzinstitutionen 2 05 B 921 Einführung in Digital Marketing 2 05 B 052 Politikwissenschaft 2 05 C 504 Praktische Grundlagen der International Communication 2 05 C 636 Psychologie der Selbstentwicklung und persönliche Effizienz 2 05 B 118 Steuern und Steuern 2 05 P 003 Technische Zeichnung 2 05 P 002 Transport Erhebungsmethoden 2 [-]