Bachelor-Studiengang in Linguistik / Sprachwissenschaft in Venedig, Italien

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Linguistik / Sprachwissenschaft 2017 in Venedig, Italien

Linguistik / Sprachwissenschaft

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Grad, der von Universitäten und Colleges verliehen wird. Um einen Bachelor-Abschluss zu erlangen, müssen Sie die notwendigen Kurse abschließen, was je nach Institution drei bis sieben Jahre dauern kann.

Sprache ist ein Studienbereich, der die Fähigkeiten der Studierenden im Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen verbessert, um eine bessere Verständigung und Kommunikation mit anderen zu fördern. Dies fördert nicht nur ein besseres globales Verständnis, sondern bereitet die Studierenden auch für eine Vielzahl von Berufen vor.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Eine der schönsten Städte Italiens, ist Venedig berühmt für seine gute Wetter und Tourismus. Allerdings sind nicht viele Menschen bewusst von der hohen Qualität des Bildungssystems Universitäten wie Ca 'Foscari Universität Venedig und Venice International University.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Linguistik / Sprachwissenschaft in Venedig, Italien 2017

Weiterlesen

Bachelor In Sprachen, Linguistik und Kulturwissenschaften

Ca' Foscari University of Venice
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Italien Venedig

Dieses Programm wird eine solide Grundkenntnisse in zwei Fremdsprachen und eine Zwischenebene Kenntnisse der englischen, als auch spezifische Fähigkeiten der gewählten Lehrplan. [+]

Bachelor in Linguistik / Sprachwissenschaft in Venedig, Italien. Akademisches Jahr: 2015/2016 Niveau der Qualifikation Erster Zyklus Studium (Ministerialerlass Nr. 270/2004) Minister Degree-Code L-11 (Moderne Sprachen und Kulturen) Studienleiter Prof. Giuliana Giusti (Präsident des Lehramt) Zugriff auf das Programm Unbegrenzter Eintritt (Quoten für Nicht-EU-Studenten mit Wohnsitz im Ausland: 12 Plätze, von denen 1 für chinesische Studenten mit Wohnsitz in China vorbehalten, nach dem Programm Marco Polo). Zulassungsvoraussetzungen Um den Kurs zuzugreifen, wird eine vorherige geeigneten Untergrund erforderlich. Jeder Lehrplan erfordert ein bestimmtes Wissen, das der Student sollte vor der Einschreibung die Universität, um den Kurs erfolgreich besuchen. Es ist möglich, dieses Wissen vor der Einschreibung zu überprüfen. Wenn das Ergebnis der Prüfung negativ ist, kann der Schüler einschreiben, aber er / sie erhält eine ergänzende pädagogische Verschuldung (OFA), was bedeutet, dass die Schüler müssen die Lücken in seinem / ihrem Hintergrund durch bestimmte Aktivitäten von der Universität organisierten füllen. Die Zulassungsvoraussetzungen sind auf dieser Webseite verfügbar. Lernerfolge Diese ersten Zyklus Studiengang wird eine solide Grundkenntnisse in zwei Fremdsprachen und eine Zwischenebene Kenntnisse der englischen Sprache, sowie spezielle Fähigkeiten, um die gewählte Lehrplan. Sprachkurse zur Verfügung: Drei-Jahres-Kurse: Albanisch, amerikanisches Englisch, Katalanisch, Tschechisch, Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch Gebärdensprache (LIS), Lateinamerikanisches Spanisch, Neugriechisch, Polnisch, Portugiesisch und brasilianisches Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbokroatisch, Spanisch . Einzel-Modul-Kurse: Bulgarisch, Slowenisch und Baskisch. Curricula verfügbar - Internationale Politik - Sprachwissenschaft, Philologie und Sprachlehrforschung - Literatur und Kultur Berufsprofile Erste-Zyklus Absolventen können in verschiedenen Bereichen des nationalen und europäischen Arbeitsmarkt zu betreiben, in öffentlichen und privaten Unternehmen, hinsichtlich der Verwaltung und Weiterentwicklung des kulturellen Erbes und Bildungsaktivitäten auf jeder Ebene. Die Organisation in verschiedenen Lehrplänen bietet auch einen Hintergrund, der Zugang zu der Welt der Arbeit und eine multikulturelle Gesellschaft zu erleichtern kann, Schulung innovative beruflichen Rollen, die bestimmte Fähigkeiten. Teilnahme Offene Teilnahme Prüfungsbewertung und Graduierung Die Bildungsaktivitäten gehören Unterricht, Workshops und Praktika, um weitreichende Fähigkeiten, die leicht übertragbar in die Welt der Arbeit sein kann, zu erwerben. Wissen für Studierende und während der gesamten Schullaufbahn durch schriftliche und mündliche Prüfungen bewertet werden. Der Grad Prüfung besteht in der Herstellung einer Papier / Dissertation, ausgewertet nach ähnlich denen der schriftlichen Prüfungen aber nicht in Gegenwart des Schülers Methoden. Der Supervisor kann eine mündliche Erörterung des Papier / Arbeit erfordern, falls er / sie hält es für notwendig zu sein. Zugang zu weiteren Studien Professionelle Master-Studiengänge (Teil 1) und zweiten Zyklus Studiengänge [-]