Bachelor-Studiengang in Angewandte Psychologie in Lissabon, Portugal

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Angewandte Psychologie 2017 in Lissabon, Portugal

Angewandte Psychologie

Ein Bachelor 's Grad wird bei dem erfolgreichen Abschluss eines grundständigen akademischen Programms vergeben. Es ist oft der erste Grad ein Student in seinem oder ihrem akademischen Karriere erhielt. Es dauert in der Regel vier Jahren Vollzeitstudium, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Portugal, offiziell der Portugiesischen Republik, ist ein Land im Südwesten Europas auf der iberischen Halbinsel. Portugal 900 Jahre alt, und obwohl es eine relativ kleine Fläche hat, spielte sie eine entscheidende Rolle in der Weltgeschichte. Universidade do Porto ist am beliebtesten von Ausländern, die von 11% internationale Studierende bestehen.

Lissabon ist Portugal 's Hauptstadt und hat eine Bevölkerung von mehr als 500.000 Personen innerhalb ihrer Verwaltung. Mit der Europäischen Union kommt Lissabon 11 in Bezug auf die Bevölkerung und zu den ältesten Städten der Welt. Es gibt 3 führenden Universitäten in Lissabon nämlich, Universität Lissabon, Technische Universität von Lissabon und die New Lisbon University.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Angewandte Psychologie in Lissabon, Portugal 2017

Weiterlesen

Psychologie

Instituto Piaget
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Portugal Lisboa

Der Abschluss des Studium der Psychologie ermöglicht den Eintritt in den Arbeitsmarkt, öffentlichen oder privaten Einrichtungen, Funktionen, die im ersten Zyklus der Hochschulausbildung erworben allgemeine Fähigkeiten erfordern: die Teilnahme an psychosoziale Interventionsprogramme und der Forschung und Ausbildung die Verhaltensdomäne. [+]

Bachelor in Angewandte Psychologie in Lissabon, Portugal. Lernziele: Es ist in der ersten Studienzyklus in der Psychologie soll den Studierenden: Grundkenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Psychologie sowohl im Hinblick auf psychophysiologischen Grundlagen des Verhaltens, wie in Bezug auf die verschiedenen Anwendungsbereichen; Ausbildung im Bereich Forschungsmethoden in der Psychologie; zusätzliche Ausbildung, um die Rolle der Verhaltenswissenschaften in beiden inter- und transdisziplinärer Bedingungen besser kontextualisieren; Grundausbildung für weitere Studien (2. Studienzyklus) in verschiedenen Fachbereichen, den Beruf des Psychologen zu verfolgen. Employability: Der Abschluss des Studium der Psychologie ermöglicht den Eintritt in den Arbeitsmarkt, öffentlichen oder privaten Einrichtungen, Funktionen, die im ersten Zyklus der Hochschulausbildung erworben allgemeine Fähigkeiten erfordern: die Teilnahme an psychosoziale Interventionsprogramme und der Forschung und Ausbildung die Verhaltensdomäne. Darüber hinaus können die Absolventen ihr Studium in einem zweiten Zyklus von Studien in Psychologie fortsetzen, was wiederum den Zugang zu Einschreibung in den Psychologen für die Ausübung der Psychologe Beruf ermöglicht. Für den Abschluss des ersten Studienzyklus in der Psychologie absolvierte Studenten ein Curriculum, bestehend aus 180 Credits erforderlich ECTS. Der Abschluss in Psychologie muss Fähigkeiten nachzuweisen: Unterscheiden Sie verschiedene metatheoretischen Orientierungen und theoretische Psychologie; Analysieren Sie die verschiedenen Funktionen und Prozesse zugrunde liegen das Verhalten und Verhalten; Wählen Sie die Forschungsmethoden je nach Gegenstand der Studie; Lesen Sie sich kritisch mit der wissenschaftlichen Produktion von Referenzveröffentlichungen; Legen Sie die Psychologen in den verschiedenen disziplinären Schnittstellen; Entwickeln Sie eine Wahrnehmung und das Verständnis der individuellen, sozialen und Beziehungsprobleme, und der Beitrag der möglichen Disziplin zu diagnostizieren und zu beheben. [-]