Bachelor-Studiengang in Frühkindliche Erziehung in Meppel, Niederlande

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Frühkindliche Erziehung 2017 in Meppel, Niederlande

Frühkindliche Erziehung

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Kurse in der frühen Kindheit Bildung helfen die Schüler darauf vorbereiten können mit kleinen Kindern in Kindertagesstätten und Frühinterventionsprogramme oder als Lehrer in der Vorschule und Kindergarten Klassenzimmer zu arbeiten. Frühkindliche Bildung Programme bieten Unterricht in der richtigen Entwicklung des Kindes sowie geeignete Lehrstrategien und Methoden.

Die Niederlande sind ein konstituierendes Land des Königreichs der Niederlande, bestehend aus zwölf Provinzen in Nord-Westeuropa und drei Inseln in der Karibik. Englisch sprechende Studenten werden keine Probleme haben, geeignete Kurse. Für internationale Studenten, die an Hochschulen in den Niederlanden sind mehrere Stipendien zur Verfügung.

Dieses historische und antike Stadt Niederlanden ist ein gut ausgebautes noch natürlich schöne Stadt. Daher ist Meppel ein guter Ort, um zu leben und Geld verdienen. Darüber hinaus hat Meppel einige gute Bildungseinrichtungen wie Theologische Universiteit Apeldoorn.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Frühkindliche Erziehung in Meppel, Niederlande 2017

Weiterlesen

Internationale Lehrerausbildung für Die Grundschule (iteps)

Stenden University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Niederlande Meppel

Der Bachelor in Internationalen Lehrerbildung in Grundschulen ist ein in seiner Art Studiengang Studenten vorbereitet weltweit an internationalen Schulen Lehrer zu werden. [+]

Bachelor in Frühkindliche Erziehung in Meppel, Niederlande. Die Bachelor in Internationalen Lehrerbildung in Grundschulen ist ein in seiner Art Studienprogramm die Vorbereitung der Studierenden weltweit Lehrer an internationalen Schulen zu werden. Die vierjährige Ausbildung ist ein ideales Bildungsprogramm für Studenten, die an internationalen Grundschulen in der Lehre interessiert und würden gerne im Ausland arbeiten. Nach Abschluss der vierjährigen Kurses werden die Schüler für den umkämpften Arbeitsmarkt vorbereitet werden. Im Rahmen des Programms Studenten sammeln Erfahrungen und Kenntnisse in Bereichen wie Kinder immer auf ihre Arbeit zu konzentrieren, wie man die Klassen machen Sie lehren erfolgreich und herauszufinden, wie Kinder denken. Während des Kurses werden die Schüler auf Unterrichtserfahrung an internationalen Schulen in den Niederlanden und im Ausland zu beginnen. Im dritten Jahr ihres Studiums Studenten auch eine Spezialisierung aus einem breiten Spektrum von Themen im Hause Campus in den Niederlanden oder an den Partneruniversitäten in Dänemark oder Norwegen angeboten wählen: Kunst und Kultur (Niederlande und Dänemark) Mathematik (Niederlande und Norwegen) Special Education (Dänemark und Niederlande) Geschichte und Soziologie (Dänemark und Norwegen) Religion und Ideologie (Norwegen und Niederlande) Wissenschaft und Technologie (Norwegen und Dänemark) Physikalische Bildung und Gesundheit (Dänemark) Das letzte Jahr besteht aus Studenten praktische Durchführung von Forschung, während der Unterrichtspraxis abgeschlossen. Es gibt eine wachsende Zahl von internationalen Schulen auf der ganzen Welt und es gibt eine große Nachfrage nach gut qualifizierten Lehrern. Die Internationale Lehrerbildung in Grundschulen ermöglicht Absolventen einen Einstieg in den Schuldienst überall in der Welt zu gewinnen. [-]

Bachelor In Internationalen Lehrerausbildung für Die Grundschule (iteps)

Stenden University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Niederlande Meppel

Wie viel geniessen Sie die Arbeit mit Kindern, mögen Sie mit gutem Beispiel voran und möchten Sie auf die Bildung der Kinder beitragen möchten? Wenn das klingt wie Sie, und wenn Sie mag auch die Idee der Arbeit in einem internationalen Umfeld, die Einschreibung in ITEPS kann die intelligenteste Berufswahl Sie jemals machen werden! [+]

Wie viel geniessen Sie die Arbeit mit Kindern, mögen Sie mit gutem Beispiel voran und möchten Sie auf die Bildung der Kinder beitragen möchten? Wenn das klingt wie Sie, und wenn Sie mag auch die Idee der Arbeit in einem internationalen Umfeld, die Einschreibung in ITEPS kann die intelligenteste Berufswahl Sie jemals machen werden! Hervorragende Berufsaussichten, mit der Nachfrage nach Grundschullehrer in den Niederlanden und internationale Schulen eingestellt, um ab 2016 zu erhöhen. Sie werden geschult, um an internationalen Schulen in der ganzen Welt zu unterrichten. Perfekt für ein competative Stellenmarkt vorbereitet. Klassen mit einem hohen Maß an persönlicher Aufmerksamkeit. Umfangreiche Lehrerfahrung in den Niederlanden, Europa und darüber hinaus. Karriere Auf den Abschluss der internationalen Lehrerbildung für die Programmgrundschulen (ITEPS), werden Sie ein voll qualifizierter Grundschullehrer zu sein, um in niederländischen und internationalen Schulen zu unterrichten und kann wählen, um in der Bildung, aber Sie werden feststellen, dass Ihr Studium ist auch eine hoch geschätzt Ware in einer Reihe von anderen Bereichen. Inspiring Job Ihr Job als Lehrer wird als inspirierend und kreativ wie jeder Job kann sein, aber natürlich kommt es auch mit seinem Teil der Verantwortung. Sie werden lernen, wie Sie Ihre beruflichen Fähigkeiten und Kenntnisse anwenden, um Kinder verschiedener Altersstufen, Nationalitäten und Kulturen und mit verschiedenen Gruppen von Talenten zu unterstützen. Es wird erwartet, unabhängig wie neben Eltern, Kollegen und anderen pädagogischen Fachkräften arbeiten, als auch werden. Karriere Karriere nach dem Studium für Sie geöffnet sind: Internationale Grundschullehrer Grundschullehrer in den Niederlanden Bildungsassistenten Special Education Teacher Auftraggeber oder stellvertretende Über den Kurs ITEPS bietet eine breite Palette von Themen und einem starken Praxisbezug. Sie erhalten umfangreiche Erfahrung Lehre an Grundschulen in den Niederlanden und im Ausland, wo man auf die Entwicklung von Bildungs-, pädagogische und didaktische Fähigkeiten arbeiten zu gewinnen. Erstes Jahr Einführung in die Lehre und Ausbildung Das erste Jahr konzentriert sich auf die Verbesserung Ihrer Kenntnisse der englischen und niederländischen Sprache und auf die Sie mit den Fähigkeiten, die Sie zum Leben und Arbeiten in der ganzen Welt benötigen. Sie kennen zu lernen und zu erleben alle Facetten des Lehrerberufs, mit einem Schwerpunkt auf Bildungstheorie. Was bedeutet es, zu erziehen? Wie Kinder denken? Wie gehen Sie mit ihnen zu kommunizieren? Sie werden Kinder in Schulen zu unterrichten und werden bekannt werden von der Dynamik von einem Klassenzimmer. Jahr 2 und 3 Weitere eingehende Studie Während Ihres zweiten und dritten Jahr, werden Sie ein umfassendes Verständnis der Pädagogik zu entwickeln: wie bekommt man die Kinder, sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren, und was macht die Klassen, die Sie erfolgreich zu lehren? Sie werden die Unterrichtspraxis an Grundschulen in den Niederlanden und im Ausland haben und lernen, praktische Forschung zu betreiben. In dieser Phase haben Sie auch die Möglichkeit, aus einer Reihe von Spezialkursen wählen. Viertes Jahr Endstufe Im vierten Jahr, werden Sie mehr Verantwortung gegeben werden, verbringen mehr Zeit Unterricht und arbeiten zunehmend auf eigene Faust. Sie werden diese Bühne mit einem anspruchsvollen Unterrichtspraxis in der Sie erwartet, dass die praktische Forschung durchzuführen abzuschließen. Spezialisierung In Ihrem zweiten und dritten Jahr, zwei Fachthemen wählen Sie, Teilnahme am Unterricht entweder in Stenden der "Heimat-Campus" in den Niederlanden und in einem unserer Partnerschulen in Dänemark oder Norwegen. Hierzu gehören ua: Kunst und Kultur (Niederlande und Dänemark) Mathematik (Niederlande und Norwegen) Special Education (Dänemark und Niederlande) Geschichte und Soziologie (Dänemark und Norwegen) Religion und Ideologie (Norwegen und Niederlande) Wissenschaft und Technologie (Norwegen und Dänemark) Leibeserziehung und Gesundheit (Dänemark) [-]