nta Isny

Einführung

Studieren mit Zukunft – an der nta Isny!

Exzellente Kontakte zu Partnernunternehmen der Industrie, eine persönliche Betreuung durch hochqualifizierte Dozenten, das praxisnahe Lernen in kleinen Gruppen, kurze Studienzeiten, in Deutschland einzigartige Studiengänge und ein großes Freizeitgangebot in einem familiären Umfeld – studieren an der Fachhochschule der nta Isny bietet dir viele Vorteile.

An der nta Isny steht dir das Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) offen, wenn du erfolgreich die Fachhochschulreife oder das Abitur abgeschlossen hast. Andere Zulassungsvoraussetzungen bestehen nicht. Hier kannst du zum jährlichen Semesterstart im Wintersemester direkt mit dem Studium loslegen!

Mit dem Abschluss des Bachelor of Science (B.Sc.) eröffnet sich dir die Möglichkeit, gleich erfolgreich in eine der 123.000 Stellen aus dem MINT-Bereich durchzustarten oder ein weiterführendes Studium in Deutschland oder im Ausland aufzunehmen.

Übersicht Studiengänge

Entdecke deine Möglichkeiten und informiere dich jetzt über unsere akkreditierten Studiengänge zum Bachelor of Science:

Chemie

Das Studium zum Bachelor of Science Chemie mit Fachrichtung Allgemeine Chemie oder Lebensmittelchemie und Umweltanalytik an der nta Isny eröffnet dir ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld.

Pharmazeutische Chemie

Der Studiengang zum Bachelor of Science Pharmazeutische Chemie an der nta Isny ist optimal auf die Bedürfnisse der pharmazeutischen Industrie zugeschnitten.

Physik-Ingenieurwesen

Angewandte und technische Physik, Ingenieurwesen, Elektronik, Optik, Chemie, Informatik uvm. das alles beinhaltet das Studium zum Bachelor of Science Physik.

Informatik

Das Studium zum Bachelor of Science Informatik an der nta Isny bietet eine exzellente Grundlagenausbildung mit anschließender Spezialisierung.

Berufsfindung leicht gemacht!

Die nta Isny hilft dir dabei, den richtigen Weg für deine berufliche Zukunft einzuschlagen! Denn am Campus der nta bieten wir dir die einzigartige Möglichkeit, deine Stärken zu entdecken und dich für den zu dir passenden Beruf im Bereich der Naturwissenschaften und der Informatik zu entscheiden – entweder über ein Schnupperpraktikum oder über das Vorbereitungssemester.

Hier kannst du im Schnupperpraktikum oder im Vorbereitungssemester deine Kenntnisse in den Naturwissenschaften Mathematik, Chemie, Physik und Informatik vertiefen und erweitern und dabei ganz einfach herausfinden, wo deine Stärken liegen. Das unterstützt dich bei der Berufsfindung – ob am Berufskolleg mit einer Ausbildung oder an der Fachhochschule mit einem Studium!

Im Rahmen unseres Schnupperpraktikums bieten wir ebenfalls Plätze für das einwöchige BOGY.

Der beste Invest ist der in die eigene Zukunft!

Die nta Isny bietet dir viele Vorteile im Studium – von der persönlichen Betreuung durch unsere Dozenten über den praxisnahen Unterricht bis hin zum effizienten Lernen in Kleingruppen. Das zeigt sich nicht nur im erfolgreichen Abschluss unserer Studierenden, sondern auch darin, dass die Studierenden der nta Isny eine der kürzesten Studienzeiten Deutschlands haben! Studieren an der privaten, staatlich anerkannten Fachhochschule nta Isny ist damit ein nachhaltiger Invest in deine Zukunft.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Deutsch

Sehen BScs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

BSc

Bachelor of Science in Chemie

Campusstudium Vollzeit 7 semester October 2017 Deutschland Isny im Allgäu

Chemische Verbindungen herstellen und ihre Eigenschaften erforschen, neue Synthesewege entwickeln, Zusammensetzungen von Materialien und vielen weiteren Stoffen verbessern – als Bachelor im Fachbereich Chemie, [+]

Mit Chemie zum Bachelor of Science (B.Sc.) Studiengang Chemie mit Schwerpunkt Allgemeiner Chemie oder Lebensmittelchemie und Umweltanalytik Chemische Verbindungen herstellen und ihre Eigenschaften erforschen, neue Synthesewege entwickeln, Zusammensetzungen von Materialien und vielen weiteren Stoffen verbessern – als Bachelor im Fachbereich Chemie, kannst du in Laboratorien und Produktionsstätten der chemischen und pharmazeutischen Industrie, in der Lebens- und Genussmittelindustrie, in der Qualitätssicherung und -kontrolle von Unternehmen, an staatlichen Forschungs- und Prüfinstituten, Überwachungsbehörden im Umweltschutz und in vielen anderen Bereichen tätig werden. Im Studium der Chemie wirst du zum Allrounder in Naturwissenschaften ausgebildet und profitierst vom praktischen Ansatz der nta Isny: Denn hier kannst du alle Versuche praxisnah selbst durchführen und lernst so alle Geräte kennen, mit denen du später in den Unternehmen arbeiten wirst. Das akkreditierte Studium zum Bachelor of Science umfasst 7 Semester und gliedert sich in drei Teile auf: Grundstudium Das Grundstudium des Studienganges Chemie besteht aus zwei Semestern und bietet eine allgemeine Einführung in die Grundlagen der Naturwissenschaften. Hauptstudium Das Hauptstudium (3. bis 6. Semester) ist modular strukturiert und fachübergreifend. Es umfasst die Bereiche fortgeschrittene anorganische, organische und physikalische Chemie sowie Verfahrenstechnik. Im Hauptstudium kannst du dich zwischen den Schwerpunkten Allgemeine Chemie oder Lebensmittelchemie und Umweltanalytik entscheiden. Zusätzlich zu den Pflicht-Studienfächern kannst du abhängig von deinen persönlichen Stärken Wahlpflichtfächer und Zusatzmodule aus verschiedenen Fachgebieten auswählen. Außerdem werden hier auch die so genannten "Social Skills" vermittelt, die eine zukünftige Führungskraft genauso benötigt wie fundierte Fachkenntnisse! Praxissemester Im abschließenden Praxissemster kannst du deine im Studium erworbenen praktischen und theoretischen Kenntnisse "on the job" in der Industrie, in Forschungsinstituten und bei Behörden unter Beweis stellen und vertiefen. Während des Praxissemesters fertigst du ebenfalls innerhalb von drei Monaten deine Bachelorarbeit an. Dank unserer zahlreichen Industriepartner können wir stets eine Vielzahl an Praktikumsstellen anbieten und helfen dir bei der Suche nach der für dich passenden Stelle. Optional: Auslandssemester/-praktikum Natürlich kannst du auch ein Semester im Ausland absolvieren oder nach dem Bachelor-Abschluss ein weiterführendes Master-Studium an einer ausländischen Hochschule aufnehmen. Nutze dafür das gut ausgebaute Netzwerk, das wir dir hier an der nta Isny bieten. Module des Grundstudiums Studiensemester 1 Mathematik I Experimentalphysik I Allgemeine und Anorg. Chemie I Analytische Chemie I Anorganisch-chemisches Praktikum I Technisches Englisch Studiensemester 2 Mathematik II Experimentalphysik II Allgemeine und Anorg. Chemie II Analytische Chemie II Organische Chemie I Anorganisch-chemisches Praktikum II Dokumentation und Präsentation Module des Hauptstudiums Gemeinsame Module (Allgemeinen Chemie und Lebensmittelchemie und Umweltanalytik) Studiensemester 3: Pflichtmodule Organische Chemie II Organisch-chemisches Praktikum I Analytische Chemie III Physikalische Chemie I Angewandte EDV mit Übungen Technische Untersuchungen Studiensemester 4: Pflichtmodule Organische Chemie III Instrumentelle Analytik Naturstoffchemie Organisch-chemisches Praktikum II Physikalische Chemie II Physikal.-chem. Praktikum I Umweltanalytisches Grundpraktikum Studiensemester 4-6: Wahlpflichtmodule Botanik und Hygiene Laserphysik Biowissenschaften Analytik von Lebensmittelzusatzstoffen Spezielle Biowissenschaften Biotechnologie Studiensemester 7: Praxisphase (außerhalb der Hochschule) 10 Wochen, Mindestens 47 Präsenztage Bachelorarbeit (F&E-Projekt) 3 Monate Schwerpunkt: Allgemeine Chemie (Pflichtmodule) Studiensemester 5 Organische Chemie IV Organisch-chemisches Praktikum III Industrielle Organische Chemie Organisch-chemische Nomenklatur Molecular Modelling Anorganische Chemie III Verfahrenstechnik mit Einführung Grundlagen der BWL und VWL Studiensemester 6 Organische Chemie V Organisch-chemisches Praktikum IV Anorganische Chemie IV Technologie des Wassers und Abwassers Physikalische Chemie III Physikalisch-chem. Praktikum II Radiochemie Schwerpunkt: Lebensmittelchemie und Umweltanalytik (Pflichtmodule) Studiensemester 5 Organische Chemie IV Industrielle Organische Chemie Lebensmittelchemie I Lebensmittelchemisches Praktikum I Lebensmitteltechnologie I Umwelt- und Lebensmittelrecht Grundlagen der BWL und VWL Studiensemester 6 Organische Chemie V Lebensmittelchemie II Lebensmittelchemisches Praktikum II Technologie des Wassers und Abwassers Physikalische Chemie III Physikalisch-chem. Praktikum II Radiochemie [-]

Bachelor of Science in Informatik

Campusstudium Vollzeit 7 semester October 2017 Deutschland Isny im Allgäu

Du bewegst dich gerne in virtuellen Welten und möchtest wissen, was dahinter steckt? Dein Traum ist es, einen Roboter zu entwickeln oder Datenbanksysteme, Softwareentwicklung und Internet-Technologien weiter voranzutreiben? [+]

Mit Informatik zum Bachelor of Science (B.Sc.) Du bewegst dich gerne in virtuellen Welten und möchtest wissen, was dahinter steckt? Dein Traum ist es, einen Roboter zu entwickeln oder Datenbanksysteme, Softwareentwicklung und Internet-Technologien weiter voranzutreiben? Du möchtest hinter die Kulissen schauen und die Grundlagen der Informatik lernen? Dann bist du an der nta Isny im Studiengang Informatik mit dem Abschluss Bachelor of Science genau richtig! Unsere virtuelle Welt wächst beständig und hat großen Bedarf an qualifizierten Fachkräften im high-tech Bereich, die mit Know-How und Leidenschaft weiter an ihrer Entwicklung feilen. Deshalb sind Informatiker in der IT-Industrie und darüber hinaus äußerst gesuchte Fachkräfte. Das akkreditierte Studium zum Bachelor of Science umfasst 7 Semester und gliedert sich in drei Teile auf: Grundstudium Im zweisemestrigen Grundstudium (1. und 2. Semester) wird die notwendige Wissensbasis für alle Informatiker geschaffen. Hauptstudium Im Hauptstudium (3. bis 6. Semester) bieten wir unseren Studenten im Studiengang Informatik eine vertiefende Ausbildung in Form eines frei wählbaren Schwerpunktmoduls an. Durch unsere engen Kontakte zur Industrie verpflichten wir dafür auch Dozenten aus der Praxis, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen in aktuellen Schlüsselqualifikationen vermitteln. Im Hauptstudium bestimmst du im Rahmen der Wahlpflichtfächer ganz nach deinen persönlichen Stärken und Interessen die weiteren Studieninhalte selbst. Dabei kannst du zwischen folgenden Wahlpflichtfächern wählen: Internet-Technologien Systemadministration Datenbanksysteme Medientechnik Software-Engineering Bussysteme und Interfaces Computergraphik Mikroprozessortechnik und digitale Elektronik Außerdem werden hier auch die so genannten "Social Skills" vermittelt, die eine zukünftige Führungskraft genauso benötigt wie fundierte Fachkenntnisse! Praxissemester Im abschließenden Praxissemster kannst du deine im Studium erworbenen praktischen und theoretischen Kenntnisse "on the job" in der Industrie und Wirtschaft unter Beweis stellen und vertiefen. Während des Praxissemesters fertigst du ebenfalls innerhalb von drei Monaten deine Bachelorarbeit an. Dank unserer zahlreichen Industriepartner können wir stets eine Vielzahl an Praktikumsstellen anbieten und helfen dir bei der Suche nach der für dich passenden Stelle. Optional: Auslandssemester/-praktikum Natürlich kannst du auch ein Semester im Ausland absolvieren oder nach dem Bachelor-Abschluss ein weiterführendes Master-Studium an einer ausländischen Hochschule aufnehmen. Nutze dafür das gut ausgebaute Netzwerk, das wir dir hier an der nta Isny bieten. Module des Grundstudiums Studiensemester 1 Mathematik I Fremdsprache I Betriebssysteme I Programmiersprache I Grundlagen der Informatik I Rechnerarchitektur Studiensemester 2 Mathematik II Fremdsprache II Betriebssysteme II Grundlagen der Informatik II Programmiersprache II Kommunikationssysteme Module des Hauptstudiums Studiensemester 3 - 5: Pflichtmodule Elektronik Objektorientierte Programmierung Datenbanksysteme Software-Engineering Projektarbeit Softwaretechnik Mikroprozessortechnik und digitale Elektronik Studiensemester 3 - 5: Wahlpflichtmodule Computergraphik Medientechnik/Computernumerik oder / und Automations- u. Regeltechnik Bussysteme und Interfaces oder / und Internet-Technologien Netzbetriebssysteme jeweils für eines der zwei gewählten Module: Vertiefungsprojekt Studiensemester 6: Pflichtmodule Datenschutz und Datensicherheit Projekt- und Seminararbeit Technisches Management Betriebswirtschaftslehre Studiensemester 6: Wahlpflichtmodule Softwaretechnologien Technische Informatik Ausgewählte Themen der Datenverarbeitung Studiensemester 7: Praxisphase (außerhalb der Hochschule) 10 Wochen, Mindestens 47 Präsenztage Bachelorarbeit (F&E-Projekt) 3 Monate [-]

Bachelor of Science in Physik-Ingenieurwesen

Campusstudium Vollzeit 7 semester October 2017 Deutschland Isny im Allgäu

Du möchtest den Dingen genau auf den Grund gehen und bahnbrechende Technologien, wie die Nano- und Lasertechnologie oder neueste Sensortechniken mit auf den Weg bringen? Du möchtest die Spitze des technisch Möglichen erreichen? [+]

Mit Physik-Ingenieurwesen zum Bachelor of Science (B.Sc.) Du möchtest den Dingen genau auf den Grund gehen und bahnbrechende Technologien, wie die Nano- und Lasertechnologie oder neueste Sensortechniken mit auf den Weg bringen? Du möchtest die Spitze des technisch Möglichen erreichen? Dann entscheide dich jetzt für den akkreditierten Studiengang Physik-Ingenieurwesen: Denn das vereint angewandte und technische Physik mit Elektrotechnik, Elektronik, Optik, Chemie, Informatik und Technischem Management. Und genau das eröffnet dir großartige Zukunftsaussichten in der feinmechanischen, optischen, elektronischen, medizintechnischen oder datenverarbeitenden Industrie! Das akkreditierte Studium zum Bachelor of Science umfasst 7 Semester und gliedert sich in drei Teile auf: Grundstudium Das Grundstudium umfasst 2 sehr praxisorientierte Semester und bietet dir eine solide naturwissenschaftlich-technische Basisausbildung. Hauptstudium Das Hauptstudium (3. bis 6. Semester) ist modular strukturiert und fachübergreifend. Zusätzlich zu den Pflicht-Studienfächern kannst du abhängig von deinen persönlichen Stärken Wahlpflichtfächer und Zusatzmodule aus verschiedenen Fachgebieten auswählen. Der Wahlbereich umfasst mehr als ein Viertel des gesamten Studiums. Außerdem werden hier auch die so genannten "Social Skills" vermittelt, die eine zukünftige Führungskraft genauso benötigt wie fundierte Fachkenntnisse! Im Hauptstudium kannst du zwischen insgesamt 4 Richtungen des modernen Physik-Ingenieurwesens wählen: Lasertechnik/Mikrosystemtechnik Physikalische Elektronik/Mikrosystemtechnik Physikalische Elektronik/Technische Informatik Lasertechnik/Technische Informatik Praxissemester Im abschließenden Praxissemster kannst du deine im Studium erworbenen praktischen und theoretischen Kenntnisse "on the job" in der Industrie und Wirtschaft unter Beweis stellen und vertiefen. Während des Praxissemesters fertigst du ebenfalls innerhalb von drei Monaten deine Bachelorarbeit an. Dank unserer zahlreichen Industriepartner können wir stets eine Vielzahl an Praktikumsstellen anbieten und helfen dir bei der Suche nach der für dich passenden Stelle. Optional: Auslandssemester/-praktikum Natürlich kannst du auch ein Semester im Ausland absolvieren oder nach dem Bachelor-Abschluss ein weiterführendes Master-Studium an einer ausländischen Hochschule aufnehmen. Nutze dafür das gut ausgebaute Netzwerk, das wir dir hier an der nta Isny bieten. Hier geht's zum Auslandsamt. Module des Grundstudiums 1. Studiensemester Mathematik I Experimentalphysik I Physik-Labor I Chemie Elektrotechnik I und elektrische Messetechnik Informatik 1 2. Studiensemester Mathematik II Experimentalphysik II Physik-Labor II Chemie-Labor Elektrotechnik II Elektrotechnik-Labor Informatik II Module des Hauptstudiums 3.-6. Studiensemester - Pflichtmodule Elektrodynamik Anwender-Software I Elektronik I und elektronische Messtechnik Elektronik-Labor I Thermodynamik Anwender-Software II Optoelektronik Optoelektronik-Labor I Technisches Englisch Licht- und Beleuchtungstechnik Optische Nachrichtentechnik Optoelektronik-Labor II Regenerative Energien Materialwissenschaften Betriebswirtschaftslehre Projektmanagement Qualitätsmanagement Business English 3.-6. Studiensemester - Wahlpflichtmodule Optik-Labor Optical Engineering Vakuum- und Reinraumtechnik Vakuumtechnik-Labor Digitale Elektronik Digitale Elektronik-Labor Objektorientierte Programmierung Laser Engineering I Laser-Labor I Mikrosystemtechnik Mikrosystemtechnik- und Nanotechnologie-Labor I Mikroprozessortechnik I Mikroprozessortechnik-Labor I Kommunikationstechnik Laser Engineering II Laser-Labor II Nanotechnologien Mikrosystemtechnik- und Nanotechnologie-Labor II Struktur der Materie Mikroprozessortechnik II Mikroprozessortechnik-Labor II Automations- und Regelungstechnik Automations- und Regelungstechnik-Labor Rechnertechnik Medientechnik Laser in der Medizin Optik-Seminar Optical Research Project Elektronik-Labor II Elektronik-Seminar Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie Seminar Elektronenoptik Wahlpflichtmodul Studiensemester 7: Praxisphase (außerhalb der Hochschule) 10 Wochen, Mindestens 47 Präsenztage Bachelorarbeit (F&E-Projekt) 3 Monate [-]

Videos

Lehrerfortbildung für Gymnasien und Realschulen im Bereich Chemie