The Hong Kong Polytechnic University Department of Industrial and Systems Engineering

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Industrial and Systems Engineering (ISE) ist eine professionelle Disziplin, die sich auf die Entwicklung und Implementierung von optimalen Lösungen aus einer System-Level-Perspektive konzentriert.

Dabei handelt es Menschen, Technologie, Qualität, Finanzen, Information und Umweltfragen. Die Hauptaufgabe eines Ingenieurs Industrial Systems ist zu organisieren und mit anderen harmonisch arbeiten betrieblichen Abläufe zu rationalisieren, die Produktivität zu steigern und die Gesamtsystemleistung. Das ultimative Ziel ist, die Effizienz zu steigern, Betriebskosten zu senken und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

ISE unterscheidet sich von anderen Disziplinen der traditionellen Technik, wobei Kenntnisse und Fähigkeiten auf bestimmte Bereiche angewendet werden. Zum Beispiel, in der Regel traditionelle Fertigungsingenieure in einer Produktionsumgebung arbeiten. Im Gegensatz dazu ISE bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer Vielzahl von Organisationen zu arbeiten, die sowohl den industriellen und gewerblichen Bereich. In diesem Zusammenhang, Industrieelektronik und Systemingenieure haben eine wesentlich flexiblere Karriereweg. ISE-Absolventen sind in Organisationen eingesetzt, die in die Entwicklung neuer Produkte sind, Transport, Themenparks, Logistikdienstleistungen, Banken, öffentliche Einrichtungen, Business Development Beratungsunternehmen, Behörden, usw. Das ultimative Ziel der ISE Disziplin ist die Führung bei der Gestaltung von integrierten industriellen und gewerblichen Anlagen für die Förderung zur Verfügung zu stellen und das Wohlergehen der Gemeinschaft.

Die Einrichtungen in der Abteilung für ISE sind beispiellos in Hong Kong und der Region. Diese beinhalten:

  • PolyU Microsoft Enterprise Systems Centre
  • Das Wissensmanagement und Innovation Research Centre
  • Microsystems Technology Centre
  • Die Digital Factory
  • Partner State Key Laboratory der Ultrapräzisionsbearbeitung Technologie
  • Advanced Manufacturing Technology Research Center

Diese Einrichtungen reichen von state-of-the-art Hard- und Software für moderne Fertigungstechnik Entwicklung, Logistik-Simulation, System Entwicklungs-Tools für E-Business, Computer-Aided Design, um die virtuelle Produktentwicklung.

Die Abteilung ist auch in Zusammenarbeit mit der Industrie über gemeinsame Forschungsprojekte, Beratungs und Lehre Unternehmen Systeme aktiv.

Diese enge Zusammenarbeit mit den lokalen und regionalen Branchen zusammen mit seiner hervorragenden Ausstattung und Personal Know-how, bietet die Möglichkeit, Schülern in diesem kollaborativen Umgebung eingetaucht werden, die von großem Nutzen für sie sein wird, wenn sie ihren Abschluss.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen BScs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

BSc

Beng (Hons) Schema In Produkt- und Industrietechnik

Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Hongkong

Um den Bedürfnissen der Studierenden und der Gesellschaft gerecht zu werden, dieses System wurde entwickelt, Studenten ausstatten abgesprochen spezialisierte er sich Fähigkeiten in Produktdesign und Entwicklung, Marketing, Prozesssteuerung und Optimierung in komplexen Organisationen und Unternehmen in einem globalen Kontext. Eine integrative und problembasierten Lehr- und Lernansatz ist in der Regelung angenommen, Studenten zu helfen, ihre Ingenieurwissen sowie ihre Kommunikation, Teamspiele, Management und Selbstlernkompetenz zu entwickeln. Die Absolventen sind in der Lage, eine führende Rolle in der Industrie aufgrund ihrer gut ausgewogene Ausbildung und praktische Ausbildung zu spielen. Die erlernten Fähigkeiten verbessern nicht nur die Systeme von heute, sondern auch bessere für morgen schaffen. [+]

Eigenschaften des Scheme Um den Bedürfnissen der Studierenden und der Gesellschaft gerecht zu werden, dieses System wurde entwickelt, Studenten ausstatten abgesprochen spezialisierte er sich Fähigkeiten in Produktdesign und Entwicklung, Marketing, Prozesssteuerung und Optimierung in komplexen Organisationen und Unternehmen in einem globalen Kontext. Eine integrative und problembasierten Lehr- und Lernansatz ist in der Regelung angenommen, Studenten zu helfen, ihre Ingenieurwissen sowie ihre Kommunikation, Teamspiele, Management und Selbstlernkompetenz zu entwickeln. Die Absolventen sind in der Lage, eine führende Rolle in der Industrie aufgrund ihrer gut ausgewogene Ausbildung und praktische Ausbildung zu spielen. Die erlernten Fähigkeiten verbessern nicht nur die Systeme von heute, sondern auch bessere für morgen schaffen. Studenten in das Programm aufgenommen werden, die gemeinsamen Lehrplan für die ersten eineinhalb Jahre studieren. Sie sind dann frei, ihre Programmauswahl (eine von zwei Programme) zu machen. Ziele des Programms Technologische Fortschritte haben Industrien gefahren jeden Tag klüger und schneller durchzuführen. Produkt- und Industrietechnik ist keine Ausnahme. Im Anschluss an die nächste industrielle Revolution (Industry 4.0), ebnen modernen Technologien den Weg für schlankere, intelligentere und effizientere Prozesse in Industrie- und Dienstleistungssektoren, ohne ihre hohe Qualitätsniveau zu beeinträchtigen. Das Internet der Dinge (IOT) mit zahlreichen angeschlossenen intelligenten Geräten lokal und / oder global transformieren drastisch Industrietechnik mit neuen Funktionen, die sowohl lokale als auch globale Unternehmen erleichtern rechtzeitig Remote-Prozesssteuerung und Überwachung in Echtzeit-Analysen der großen Menge an lebenswichtigen zu erreichen Daten für die Entscheidungsfindung, Pfiffigkeit sowie die Einbettung von Daten in Produkte und Dienstleistungen über die Cloud. Die Regelung zielt darauf ab, den Studierenden grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Produkt- und Industrietechnik, einschließlich Engineering-Ökonomie, Qualitätstechnik, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Ingenieur Kommunikations- und Informationstechnologie zur Verfügung zu stellen, um sie zu aktivieren / ihm eine solide Grundlage zu haben und Flexibilität einen Bachelor-Abschluss, entweder in der Produktentwicklung mit Marketing oder Industrie- und Systemtechnik, nach dem ersten und einem halben Jahr sutdy zu verfolgen. Programme im Rahmen der Regelung BEng (Hons) in Industrial and Systems Engineering Industrial and Systems Engineering (ISE) ist eine professionelle Disziplin, die sich auf die Entwicklung und Implementierung von optimalen Lösungen aus einer System-Level-Perspektive und schließt die Lücke zwischen Management und den Betrieb konzentriert. Es hat einen starken Fokus auf operative Prozesse, die das Rückgrat aller Industrie- und Dienstleistungsorganisationen bildet. Dabei handelt es Menschen, Technologie, Qualität, Finanzen, Information und Umweltfragen. Die Hauptrolle der Industrie-und Systems Engineers ist die Organisation und Betriebsabläufe zu rationalisieren, die Effizienz zu steigern, Betriebskosten zu senken, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, erhöhen die Sicherheit und in allen Bereichen wie Fabriken, Disney Warteschlangen, Rapid Prototyping, usw. Gesamtleistung des Systems zu verbessern Das ultimative Ziel ist die Führung bei der Gestaltung von integrierten industriellen und gewerblichen Anlagen für die Förderung zur Verfügung zu stellen und das Wohlergehen der Gemeinschaft. ISE unterscheidet sich von anderen Disziplinen der traditionellen Technik, wobei Kenntnisse und Fähigkeiten auf bestimmte Bereiche angewendet werden. Im Gegensatz dazu liefert ISE Absolventen mit viel viele flexible Karrierewege, um in einer Vielzahl von Organisationen sowohl in der industriellen und gewerblichen Bereich zu arbeiten. Ziele des Programms Zur Herstellung von Ingenieuren und Fachleuten, die in der Konstruktion, Verbesserung und Installation von integrierten Systemen von Menschen, Technik, Information und Wirtschaft für das Beste aus beiden Welten kompetent sind: Technik und Wirtschaft, für die Optimierung der Kosten, Effizienz, Wirksamkeit, Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Berufliche Anerkennung Das Programm wurde für alle Kohorte der Absolventen von 2012 bis einschließlich zum Jahr 2018 vorläufige Zulassung von der Hong Kong Institution of Engineers (HKIE) gewährt. in Product Engineering B.Eng (Hons) mit Marketing- Produktentwicklung ist über das Design und die Anwendung von Herstellungsverfahren, ein bestimmtes Produkt zu erzeugen. Es umfasst die Planung bei der Nutzung von Ressourcen, die Koordination der Produktionsprozesse und Systeme, Anwendung von Methoden, Ausrüstung, Werkzeuge sowie Kostenkontrolle Techniken. Es kümmert sich um den gesamten Produktlebenszyklus, von der Idee in der Innovationsphase zur Bereitstellung und Vermarktung konzipiert werden. Mit der Globalisierung ist es eine Nachfrage für eine bessere Qualität der Produkte und Dienstleistungen. Viele Hong Kong Hersteller wurden von Low-Cost-Original Equipment Manufacturers (OEMs) zu hohem Mehrwert (Original Design Manufacturers ODMs) Switching- und sogar Markenhersteller (OBMs), um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und ihre Gewinnmargen zu maximieren. Dies hat für Profis zu einer erheblichen Nachfrage führte zu entwerfen und neue Produkte wie elektrische Haushaltsgeräte, medizinische Geräte, Gesundheitspflegeprodukte, elektronische Consumer-Produkte, Audio / Video-Produkte, grüne Produkte, Elektrowerkzeuge und Automobilkomponenten zu entwickeln. Ziele des Programms Zur Herstellung von Ingenieuren und Fachleuten, die in der Konstruktion, Verbesserung und Installation von integrierten Systemen von Menschen, Technik, Information und Wirtschaft für das Beste aus beiden Welten kompetent sind: Technik und Wirtschaft, für die Optimierung der Kosten, Effizienz, Wirksamkeit, Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Berufliche Anerkennung Das Programm wurde für alle Kohorte der Absolventen von 2012 bis einschließlich zum Jahr 2018 vorläufige Zulassung von der Hong Kong Institution of Engineers (HKIE) gewährt. [-]

BSc (Hons) Schema in der Logistik und Enterprise Engineering

Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Hongkong

Diese Regelung sieht eine umfassende Ausbildung der Logistik und Unternehmensaktivitäten in den Bereichen Geschäftsprozesse, Informationsflüsse, Organisationsstruktur, inforamtion Systeme, Logistiksysteme, Anlagenplanung, Supply Chain Management und Operations Management. Es rüstet auch Absolventen mit den wesentlichen Management und Business Skills, die für die effektive Gestaltung, Planung und effizienten Betrieb von Unternehmen im Rahmen der modernen Logistik und der heutigen Geschäftswelt von entscheidender Bedeutung sind. [+]

Eigenschaften des Scheme Um den Bedürfnissen der Hong Kong Gesellschaft erfüllen ihre Wettbewerbsfähigkeit bei der Verbesserung in der modernen Logistik Verwaltung, Technologie- und IT-Unternehmen in einem globalen Umfeld im Zusammenhang mit dieser Regelung wurde eine neue Generation von Logistik Ingenieure, Unternehmen Ingenieure und Fachleute vorzubereiten entwickelt, die kompetent sind in Logistik und Unternehmensabläufe durch den Einsatz von integrativen Engineering-Technologie, Informationstechnologie und Management. Diese Regelung sieht eine umfassende Ausbildung der Logistik und Unternehmensaktivitäten in den Bereichen Geschäftsprozesse, Informationsflüsse, Organisationsstruktur, inforamtion Systeme, Logistiksysteme, Anlagenplanung, Supply Chain Management und Operations Management. Es rüstet auch Absolventen mit den wesentlichen Management und Business Skills, die für die effektive Gestaltung, Planung und effizienten Betrieb von Unternehmen im Rahmen der modernen Logistik und der heutigen Geschäftswelt von entscheidender Bedeutung sind. Studenten in das Programm aufgenommen werden, die gemeinsamen Lehrplan für die ersten eineinhalb Jahre studieren. Sie sind dann frei, ihre Programmauswahl (eine aus den beiden Programmen) zu machen. Ziele des Programms In der heutigen globalisierten und wettbewerbsorientierten Geschäftsumfeld, Logistikunternehmen und Unternehmen müssen erkennen, erfassen und moderne Logistik und Geschäftsmöglichkeiten zu verwalten. Um erfolgreich zu sein, müssen sie in ihrem Betrieb und können effizient auf Veränderungen in der Umwelt anzupassen, den Markt und die Erwartungen der Kunden. Um den Bedürfnissen der Studierenden und der Gesellschaft gerecht zu werden, dieses System wurde entwickelt, die Studierenden mit den speziellen Fähigkeiten im Management von Logistik und Unternehmensprozesse in modernen Organisationen und Unternehmen auszustatten, in einem globalen Kontext. Durch den Aufbau einer soliden Grundlage mit grundlegenden Kenntnissen und Fähigkeiten in den Bereichen Logistik und Enterprise Engineering liefert jeder Aspekt Ausbildung, mit Fokus auf ein bestimmtes Programm Ziel. Programme im Rahmen der Regelung in Technische Logistik BSc (Hons) mit dem Management Logistik-Engineering einer der wichtigsten Industriezweige, die für eine beschleunigte Entwicklung und substanzielles Wachstum durch die Gebietsregierung identifiziert wurde, die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Folglich wird das Wachstum der Logistikaktivitäten in dieser Region in den kommenden Jahren enorm sein. Logistik-Engineering mit dem Management kann als die Verwendung von Technologie definiert werden, die Prozesse der Planung, Implementierung und Steuerung der effizienten und effektiven Strömungs und Lagerung von Waren zusammen mit den Dienstleistungen und Informationen von dem Ursprungspunkt zu dem Punkt des Verbrauchs zu verwalten, so dass sie den Kundenanforderungen entsprechen. Verwalten von Logistik ist ein sehr interessantes Gebiet, das effektive Management von Humanressourcen beteiligt, Materialien, Handhabungsgeräte, Informationen und dem betreffenden Finanz über ein Netz von Lieferanten, Hersteller, Händler und Kunden. Es hat sich zunehmend schwieriger, da der Trend zur Globalisierung der Märkte und Mass Customization beschleunigt. Ziele dieses Programms Um Logistik Ingenieure und Fachleute produzieren, die bei der Gestaltung zuständig sind, Implementierung, Steuerung und Durchführung von Logistiksystemen und verwandten Technologien, sowie die Fähigkeit der Schüler zu entwickeln komplexe Systeme von Unternehmen, Logistik und Technologie für zunehmend technologiefähige Verwaltung Logistikunternehmen. Berufliche Anerkennung Das Programm wurde für alle Kohorte der Absolventen von 2012 bis einschließlich zum Jahr 2018 vorläufige Zulassung von der Hong Kong Institution of Engineers (HKIE) gewährt. Die Absolventen werden auch die vollständige Befreiung (Logistik Stream) von der Berufseignungsprüfung (PQE) führt zum Chartered Mitgliedschaft des Chartered Institute of Logistics and Transport (CILTHK) gewährt werden. in Enterprise Engineering BSc (Hons) mit dem Management Unternehmen sind Organisationen, Industrie und Gewerbe, die die Wirtschaft der modernen Welt zu gestalten. Sie umfassen alle Arten von Organisationen, wie zum Beispiel Business-Unternehmen, Industrieunternehmen, Fluggesellschaften, Banken, Behörden, usw. Enterprise Engineering umfasst eine Familie von wissenschaftlichen Methoden und Werkzeuge, die auf die Entwicklung und Veränderung Unternehmen, ihre Prozesse und Systeme konzentriert. Das Management kann als die Kunst definiert werden, um Dinge zu bekommen durch Menschen getan. Es ist der Prozess zu führen und zu einer Organisation, wie zum Beispiel eines Unternehmens leiten, durch die Bereitstellung und Manipulation von Ressourcen. Die Integration von Enterprise Engineering und ManagementZusammen mit der Anwendung von Internet und Informationstechnologie, bietet die Prinzipien, Praxis, Werkzeuge und Technologien, eine Organisation zu ermöglichen, um effektiv ihre Ressourcen verwalten, Wettbewerbsvorteile zu erreichen, qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu liefern, und die Erwartungen der Kunden und Anforderungen zu erfüllen. Ziele des Programms Zur Herstellung von Unternehmen Ingenieure, die kompetent sind, zu entwerfen und zu laufen vollständig "Unternehmen", um sie von anderen Engineering-Profis zu unterscheiden. Unsere Definition von Unternehmen umfasst alle Arten von Organisationen wie Banken, Versicherungen, Krankenhäuser, Behörden und Industrieunternehmen. [-]

Videos

Career prospects of ISE graduates

ISE Real World Research in High Value Logistics

ISE Real World Research in Aviation Management

ISE Real World Research in Service Innovation

ISE Real World Research in Ultra-precision Machining Technology

Kontakt

The Hong Kong Polytechnic University - General Office of Department of Industrial and Systems Engineering

Adresse 11 Yuk Choi Road, Room EF625, 6/F, Core F
Hunghom, Kowloon Hong Kong
Webseite http://www.ise.polyu.edu.hk/