Schulen & Universitäten in Weißrussland

Die besten Schulen & Universitäten in Weißrussland 2017

Auf dieser Seite können Sie für Universitäten, Hochschulen und Business Schools, die Bachelor-Abschlüsse bietet in Belarus suchen. Sie werden leicht finden Sie alle Informationen zu den bestplatzierten Universitäten in Belarus hier. Klicken Sie auf "Weiter " für eine detaillierte Beschreibung der Universität und einen Überblick über die Bachelor-Studiengänge angeboten.

Finden Bachelor Universitäten in Belarus und blättern Sie durch ihre Bachelor-Studiengänge, diejenigen, die zu Ihnen passen am besten zu finden. Holen Sie sich alle Informationen über die verschiedenen Optionen Bachelor-Studium in Belarus und vergleichen Sie die Studiengebühren und die Länge der Studie. Sie können Zeit und Kontakt Universitäten in Belarus direkt sparen: füllen Sie das "Request kostenlose Informationen " Form, die Sie in Kontakt mit der Zulassungsstelle stellen wird.

Starten Sie die Suche für Ihre zukünftige Ausbildung sofort!

7 Ergebnisse in Belarus

Yanka Kupala State University Of Grodno

Bachelor Belarus Grodno September 2017

Republik Belarus - ein kleines Land in Mitteleuropa mit einer reichen Geschichte und die unverwechselbare Architektur, eine günstige geographische Lage und günstiges Klima. Die Bevölkerung ist etwa 9,5 Millionen. Menschen. Die Hauptstadt der Republik - Hero Stadt Minsk. Grodno - das regionale Zentrum, die Stadt der Königsschlösser. Bevölkerung - mehr als 350 Tausend Menschen. In einer Welt des Friedens und der Harmonie in Hrodna Vertretern verschiedener Nationalitäten und Re… [+] ligionen. Alles, was Sie für ein komfortables Leben brauchen, ist zu Fuß erreichbar. Hrodna State University Es ist eine der führenden Universitäten der Republik Belarus. Die Universität bietet Schulungen in mehr als 70 Bachelor-Majors und mehr als 30 Master-Spezialitäten. Das Training wird durchgeführt auf der technischen, technologischen, humanitären, Bildungs-, Wirtschafts-, Rechts- und IT-Profilen. Ausbildung an der Universität wird in russischer Sprache durchgeführt. Für Rechts-, Wirtschafts- und IT-Berufen Ausbildung in englischer Sprache möglich. Die Universität hat eine vorbereitende Abteilung für Ausländer, die Studenten russische Sprache lernen und in der Republik Belarus Universitäten zur Ausbildung angepasst. Die Universität ist der Gewinner des Preises der Regierung der Republik Belarus für Leistungen auf dem Gebiet der Qualität. Unsere Universität ist für die Qualität der Bildung berühmt, so dass eine wachsende Zahl von ausländischen Studenten jedes Jahr von uns lernen. Heute hat die Universität mehr als 600 ausländische Studierende aus 22 Ländern. 1. YKSUG Yanka Kupala - eine Qualität und Professionalität: Preis der Regierung der Republik Belarus im Bereich der Qualität; Bescheinigung über die Compliance-Management-System Qualität nach DIN EN ISO 9001: 2008 Ausbildung der ausländischen Studenten wird seit 1989 durchgeführt Mitarbeiter lehren - mehr als 50 Ärzte und 300 Kandidaten der Wissenschaften 2. YKSUG Yanka Kupala - eine breite gesellschaftliche Vorteile und Funktionen: jeder ausländische Student einen Platz in einer Herberge gegeben für Studenten - Medizinische Zentrum, Kunstzentrum, Sportverein, unbegrenzte Internet Programm für den Austausch von Studenten von führenden europäischen Universitäten 3. YKSUG Yanka Kupala - ein denkwürdiges Leben Student: Studentenfeste, Wettbewerbe, touristische Rallyes, mehr als 200 Gruppen und kreativen Teams 14 Sportvereine, ein Stadion, zwei Fußballplätze, 4 Tennisplätze, 15 Sport- und Fitness-Studios Unsere Schulen - DER WEG ZUM ERFOLG Fakultät für Pre-University Training das Studium der russischen Sprache, die Vorbereitung für die Universität Anpassung an ein Studium Fakultät für Biologie und Ökologie Biologie und Ökologie Produktion und Catering Fakultät für Bauingenieurwesen Industrie-und Tiefbau Institut für innovative Technologien und Engineering Anlagen und Technologien der Hochleistungsmaterialien Handling-Prozesse Technischen Betrieb des Fahrzeugs Transportlogistik Fakultät für Leibeserziehung Sportunterricht Fakultät für Philologie moderne Fremdsprachen Philologie (russisch, römisch-deutsch) juristische Fakultät Jurisprudenz Völkerrecht Wirtschaftsrecht Verzollungsgeschäftes Institut für Psychologie Psychologie, Angewandte Psychologie Fakultät für Geschichte, Kommunikation und Tourismus Tourismus und Gastronomie Soziologie Journalismus, Information und Kommunikation Sprachliche Unterstützung der interkulturellen Kommunikation Fakultät für Mathematik und Informatik Mathematik, Angewandte Mathematik und Computersicherheit Software Information Technology Informationsressourcen-Management Fakultät für Bildungswissenschaften Logopädie Vorschul- und Grundschulbildung Sozialarbeit Physikalisch-Technische Fakultät Physik Besetzung Ingenieur technischen Betrieb von Energieversorgungsunternehmen Fakultät für Wirtschaft und Management Weltwirtschaft Wirtschaft und Enterprise Management Management Finanzen und Kredit Buchhaltung, Analyse und Prüfung Fakultät für Kunst und Design Design, Bildende Kunst [-]


Belarus State Economic University

Belarus Minsk September 2017

In diesen Tagen, BSEU - Einer der größten Universitäten in Belarus zu Spezialisten in der Ökonomie für alle Wirtschaftssektoren und alle Arten von Unternehmen und Organisationen zu trainieren. Er wurde nicht nur pädagogische, sondern auch ein wissenschaftliches Zentrum. Die Universität ist in der Höhe der Zeit. Erschließung neuer Abteilungen. Im letzten Jahrzehnt sind: die Abteilung für Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Department… [+] of Banking. Es an der Universität Vorbereitungs Fakultät, Fakultät für psycho-pädagogische Ausbildung und berufliche Entwicklung, Graduate School of Business and Management, Universität der Tourismus, einer speziellen Abteilung für die Umschulung "Konsalttorgtsentr BSEU." In Bobruisk und Pinsk sind Zweige der Belarussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität. Zu erweitern und neue Abteilungen, neue Struktureinheiten, und zu entwickeln stärkere Bindungen der internationalen Zusammenarbeit. BSEU - Ein Vollmitglied der Vereinigung der europäischen Hochschulgemeinschaft - nimmt regelmäßig an internationalen und europäischen Programmen, haben Computer-Labors und Unterrichtsräume, lingophone, computergestützte Unterrichtsräume und Büros, Sat-TV, Internet. Belarussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität - eine Organisation mit gut ausgebaute Infrastruktur: 11 Fakultäten, ISGO, PKI und PEC, Bobruisk Zweig, 61 Fakultäten, Forschungslabors, ein Publishing-Center, Campus. Die Universität hat alles getan, um diese grundlegenden Bildung und kreative Herangehensweise an das Lernen zu gewährleisten, ermutigen die Schüler ihre individuellen Fähigkeiten zu entwickeln. Viel Aufmerksamkeit wird auf die Entwicklung der interdisziplinären Kurse und kreative Arbeit im Klassenzimmer bezahlt, die Studenten der weit verbreiteten Einsatz von interaktiven Formen der Bildung und das Wissen über effektive Methoden der Kontrolle. Die Universität verfügt über die folgenden Fähigkeiten: Marketing und Logistik; Management; Internationale Wirtschaftsbeziehungen; Recht; Accounting and Economics; Finanz- und Bankwesen; Wirtschaft und Handel Management; Das internationale Business-Kommunikation; Graduate School of Business und Management; Tourismusfachschule; Vorbildung; Institut für soziale und humanitäre Bildung; Institut für Höhere Studien und Umschulung von Wirtschaftsrahmen; Fakultät Ausbildung; Fakultät Ausbildung "Konsalttorgtsentr"; Sonder Fakultät für psycho-pädagogischen Ausbildung von Lehrern der wirtschaftlichen Disziplinen. Bobruisk Zweig. Die höchste kollegialen Organ der wissenschaftlichen Arbeit ist in BSEU Hochschulrat. In 6 Spezialitäten 1 Zweig der Wissenschaft - 34 Abteilungen der Universität werden durch Postgraduiertenkurs in 13 Spezialitäten 4 Zweige der Wissenschaft, Promotion ausgebildeten hoch qualifizierten wissenschaftlichen Personals. An der Universität gibt es 5 Tipps, um Thesen zu schützen, darunter 3 Ärzte und 2 - PhD, von denen 1 Technische 3 - Wirtschafts- und 1 - in der Anwaltschaft. Die Anzahl der Grad vom Ober Attestation Kommission der Republik Belarus für 2007-2011 Jahre vergeben - 102 von ihnen: Doktoren der Wissenschaften - 8, PhD - 94. Mehr als 40 Jahre BSEU bildet Fachkräfte aus dem Ausland. Die Universität hat mehr als 780 ausländische Studierende aus Asien, Afrika, Südamerika, dem Nahen Osten, Europa, dem Baltikum und der GUS. In den letzten Jahren erhöht sich diese Zahl von durchschnittlich 40-50 Personen pro Jahr. Im Gegenzug, Studenten, Doktoranden und Lehrer der Belarussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität geleitet, um zu studieren und Ausbildung in China, Frankreich, Deutschland, Italien, USA. Um die Qualität der Ausbildung der ausländischen Bürger in der Universität für ausländische Studierende zu verbessern das Dekanat. Universität hat bilaterale Abkommen über die wissenschaftliche Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Ausbildung mit mehr als 85 ausländischen Universitäten und Wissenschaftsorganisationen aus 24 Ländern unterzeichnet. Diese Aktivität BSEU wird gestärkt und erweitert. Heute ist der Belarussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität Mitglied in mehreren internationalen Verbänden und Vereinigungen: Eurasische Vereinigung der Universitäten (EUA) (http://www.eau.msu.ru) Die Internationale Vereinigung der Lehrer der russischen Sprache und Literatur (MAPRYAL) (http://mapryal.russkoeslovo.org) Die Europäische Akademie der Einzelhändler (ERA) (http://www.european-retail-academy.org) Die Internationale Vereinigung der Handels- und Wirtschaftspädagogik (Kamerad) (http://iatee.ru) Non-Profit-Organisation "Internationale Vereinigung der Wirtschafts- und Finanzbildungs" (MAOFEO) (http://www.fa.ru/projects/maofeo/Pages/default.aspx) Eurasische Vereinigung der Wirtschafts- Universitäten (EAEU) [-]


Belarusian State University

Belarus Minsk September 2017

Reasons to Choose BSU The Belarusian State University is a leading scientific, educational, innovation and cultural centre of the Republic of Belarus. Belarusian State University (BSU) Minsk, Belarus, was founded on October 30, 1921. It exercises its’ potential which is based on the best domestic and international experience in order to comply with intellectual, cultural and social demands and interests of the individual, society and state and to facilitate the sustainable d… [+] evelopment of the country. The University Strategy is based on creative cooperation of academic staff and students and aimed at performing educational, research and innovation programs; forming an auspicious conditions for development of intellectual and creative potential of individual; cherishing and upholding the best traditions of university classic education; securing a fitting place in the world educational area. CHOOSING BSU, YOU CHOOSE: The leading Belarusian university preparing specialists of world’s level. University which enters 2% of the best world universities, taking high positions among 30 thousand of already existing higher education institutions. Compliance certificates quality management system to the ISO 9001. Wide range of specialties. Affordable tuition fee. Internationally recognized diploma. HIGHER EDUCATION SYSTEM OF BELARUS Higher education system of Belarus presupposes several steps: first step of higher education (specialist) second step of higher education (Master studies) Doctoral studies. Studying year is divided into 2 terms, each ending with an exam session. The knowledge check is conducted in the form of credits and exams. During the exam session students’ work during the term is assessed: the integrity of knowledge, the depth and solidity of the theoretical knowledge, creative thinking development, skills for self-work and ability to apply the knowledge while solving practical problems. Students must pass all the credits and exams in accordance with the curriculum and exams session timetable. Students who have passed all the credits and term papers, graphical papers and tasks foreseen by the curriculum get admission to pass the exams. Academic calendar Documents are accepted till October, 15. Students can come for studies from August, 15 till October, 15. Introductory program: October, 10 – October, 15. Autumn term: September – December. Exam session: December-January. Vacations: February (3 weeks). After finishing the studies the student gets the graduation education document according to the level of the program/course obtained and the terms of studies. Students who study at the programs of the full studying cycle (specialist/Master studies) get a diploma on higher education. Students who study at short-term programs get Transcript of records. BELARUS AND BELARUSIANS Belarus is a modern independent state with high level of intellectual and industrial potential. Belarus is an original and beautiful country with rich historical past and unique nature. It is situated in the centre of Europe and has common borders with 5 countries: Poland, Ukraine, Lithuania, Latvia and Russian Federation. We treat foreign citizens in a tolerant way. There are no interracial, inter-ethnical or religious conflicts. Belarusians themselves are famous for their hospitality, tolerance and cordiality and you can see that with your own eyes. Studying in Belarus you will have a unique opportunity to dip into country’s life, culture and traditions, master your knowledge of Russian, get experience of communication with native speakers and make new friends. [-]


The Belarusian Trade and Economics University of Consumer Cooperatives

Belarus Belcoopsoyuz September 2017

Ausbildungseinrichtung "Belarussischen Handels-und Wirtschaftsuniversität der Konsumgenossenschaften"Ist eine Hochschule der Belcoopsoyuz mit dem Status zu State University gleichgesetzt wird, und ist in Übereinstimmung mit der Verfassung der Republik Belarus, den Kodex für Bildung der Republik Belarus und anderen Rechtsakten der Republik Belarus, Dekrete der Ministerrat der Republik Belarus, der Universität Satzung Organisationsreglement der Belcoopsoyuz und andere behördliche Doku… [+] mente. Die Bildung von Ausbildungseinrichtung "belarussischen Handels-und Wirtschaftsuniversität der Konsumgenossenschaften" hatte ihren Anfang im Jahre 1964 mit der Eröffnung in Gomel der Beratenden Einheit von Moskau Cooperative Institute of Zentralverband der Konsumgenossenschaften der UdSSR (Centrosojus). Die Universität Struktur der Hochschulverwaltung, drei Fakultäten der Vollzeitausbildung (Fakultät für Rechnungswesen und Finanzen, Fakultät für Wirtschaft und Management, Fakultät für Handel), zwei Fakultäten der Fernstudium (Fakultät für Wirtschaft und Rechnungswesen, Fakultät für Handel und Management) , Fakultät für Wirtschaftspädagogik, Institut für Qualifizierung und Verbesserung der Personal Umschulung, einschließlich Sonder Fakultät und der Fakultät für Qualifikation Verbesserung, 23 Abteilungen, strukturelle Unterteilungen. Die Struktur des Forschungszentrums umfasst die Post Graduate Course-Abteilung und der wissenschaftlichen Forschung Sector. Universität bildet Spezialisten in 11 Fachgebiete und 22 Spezialisierungen der Ökonomie. Die Universität ist die Ausbildung gleichzeitig etwa 9.000 Studenten (30% der Studenten sind Vollzeitausbildung Studenten, und der Rest sind Fernstudium Studenten). Die Universität hat rund 1.160 Mitarbeiter, 425 von ihnen sind Hochschullehrpersonal. Heute Universität arbeitet aktiv an internationalen Programmen mit Bildungsstätte in Spanien, Schweden, Großbritannien, Slowenien und Bulgarien mit dem Ziel, bis Bildungsniveau nach europäischen Standards. Wir kommunizieren mit allen höheren Bildungseinrichtungen der Konsumgenossenschaften in Russland, Ukraine, Moldawien, Kasachstan, Tadschikistan und Aserbaidschan. Universität bildet ausländische Studenten aus fernen Ausland und in der Nähe von Ausland-Ländern. [-]


International University

Bachelor Belarus Minsk September 2017

Über die International University "Mitso" INTERNATIONAL UNIVERSITY "Mitso" HEUTE: International University "Mitso" ist eine moderne und sich dynamisch entwickelnden Hochschule, die eine hohe Qualität der Ausbildung in den Bereichen Management, Wirtschaft und Recht bietet. Unsere Mission: Um unsere Studierenden eine hochwertige, moderne Ausbildung, die das wirksamste Instrument für die erfolgreiche Karriereentwicklung und Leben geworden Gebäude zur Verfügung stellt. Um e… [+] inzigartige Möglichkeiten für Selbstverwirklichung für alle, die mit uns arbeiten, zu schaffen. UNSER ZIEL: Um die renommierteste Universität auf dem neuesten Stand der modernen Bildung in Belarus zu werden. Unsere Prinzipien und Werte: Wissen und Professionalität Moral und Respekt Teamgeist und Ideen teilen Kreativität und Dynamik Zugänglichkeit und Transparenz der Informationen Zuverlässigkeit und Integrität Ruf UNSERE GESCHICHTE:   Die International University "Mitso" wurde von der Föderation der Gewerkschaften von Belarus, eine maßgebliche öffentliche Organisation mit über 4 Millionen Mitgliedern gegründet. 15. März 1930 Der Beginn des ersten Studienjahr an der Hochschule der Gewerkschaftsbewegung, einer Rechtsvorgängerin des Internationalen Instituts für Arbeit und soziale Beziehungen (IILSR) - ehemalige Universität Februar 1992 Die Gründung des Internationalen Instituts für Arbeits-und Sozialbeziehungen (IILSR) als Institution der Hochschulbildung durch die Entscheidung des Präsidiums des Bundesverbandes der Gewerkschaften von Belarus 12. Juli 2005 Die IILSR Studenten ein Recht auf eine Schule Darlehen zu Vorzugsbedingungen, die in der Hochschulbildung zum ersten Mal eingeschrieben erhalten erworben (in Übereinstimmung mit dem Dekret des Präsidenten der Republik Belarus № 319) 2008 Die IILSR ging durch die Bewertung und Akkreditierungsverfahren und wurde Status als höhere Lehranstalt mit dem Recht der Diplome von Staats Standard-Ausgabe gewährt. 1. September 2010 2008 mit der Akkreditierung des United Kingdom Accreditation Service (UKAS): Die IILSR wurde ein internationales Zertifikat der Übereinstimmung mit den internationalen Qualitätsmanagement-Normen der Internationalen Organisation für Normung (ISO) 9001 gewährt 30. Juni 2011 Durch die Entscheidung des Präsidiums des Rates der Föderation der Gewerkschaften von Belarus wurde das IILSR den Status einer Universität erteilt wurde und International University "Mitso" umbenannt 30. Januar 2012 International University "Mitso" wurde mit dem Zertifikat der staatlichen Akkreditierung gewährt bestätigt den Status einer höheren Bildungseinrichtung (feldorientierte Universität) International University "Mitso" bietet die Hochschulbildung auf der Grundlage der Schulbildung, Berufsbildung, Fachoberschulbildung und Hochschulbildung. auf allen drei Ebenen: Bachelor-Ebene (Hochschulabschluss), Diplom Niveau (Master-Abschluss) und Aufbaustufe (PhD / Doktorat). Es hat gut etablierten Forschungstraditionen und gut definierten Forschungsschwer in den Bereichen Wirtschaft und Recht. Der akademischen Struktur DER UNIVERSITÄT beinhaltet: Forschungsinstitut für Arbeit und soziale Beziehungen Institut für berufliche Entwicklung und Weiterbildung der Spezialisten Unsere Fähigkeiten: Fakultät für Internationale Wirtschaftsbeziehungen und-Management Rechtswissenschaftlichen Fakultät Fakultät für Pre-Universität Trainings Fakultät für Wirtschaft und Recht (Witebsk und Gomel Regional Branches) OFFIZIELLE Name der Universität: NAME: Höhere Bildungs ​​Gründung der Föderation der Gewerkschaften von Belarus "International University" Mitso " SHORT NAME: International University "Mitso" Regionalstellen: Vitebsk Zweig der International University "Mitso" Gomel Zweig der International University "Mitso" [-]


Гомельский государственный университет имени Франциска Скорины

Bachelor Belarus Gomel September 2017

Geschichte von Gomel State University. F. Scorina beginnt mit 1929, als die Entscheidung der Zentralen Wahlkommission der BSSR, wurde beschlossen, in Gomel agropedagogicheskogo Institute öffnen. Im Laufe der Jahre hat das Institut für die verschiedenen Bereiche der nationalen Wirtschaft bereit rund 13.000 hochqualifizierte Fachkräfte wurden erhebliche Fortschritte auf dem Gebiet der Wissenschaft. Heute Gomel State University. F. Scorina - ist die größte Forschungs- und … [+] Ausbildungszentrum, das zu Recht die Anerkennung von nationalen und internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft gewonnen hat. Die älteste Universität in der Region hat sich zu einem echten intellektuellen und kulturellen Kern des belarussischen Polesie. Das wissenschaftliche Potential der GSU ihnen. F. Scorina recht solide. Die Gesamtzahl der Erwerbstätigen im Jahr 1487, darunter die Fakultät (PPP) (ohne Teilzeit) - 678. Unter den Lehrenden und Forscher aus 40 Ärzten, 31 Professor, 250 Kandidaten der Wissenschaften, 209 Junior-Professor. Unter den Ärzten, fünf Mitglieder der Nationalen Akademie der Wissenschaften von Belarus (A.V.Rogachev, LA Shemetkov, AN Serdjukow, GG Goncharenko, VF Baginski). Reserve wissenschaftlichen und Lehrpersonal ist ein Postgraduierten-Kurs (56 Majors) und Promotion (5 Spezialitäten). Seit 2004 der Magistrat. Die Universität hat vier Rats für die Verteidigung der Diplomarbeiten am 6. Spezialitäten, darunter eine Promotion. [-]


IPM Business school

Belarus Minsk September 2017

IPM Business School - ein Ort, wo WORLD EXPERIENCE und nationale Praxis IPM Business School ist die einzige Institution der Wirtschaft - Bildung in Belarus, gebaut, um den europäischen Standards.Möglich wird dies durch Partnerschaften mit führenden Organisationen auf dem Gebiet der betriebswirtschaftlichen Ausbildung weltweit IPM Business School verfügt über umfangreiche internationale Verbindungen und ist Mitglied der folgenden Organisationen.: Ein.CEEMAN, Association of M… [+] anagement Development in Central and Eastern Europe. 2. International Group of Controlling (St. Gallen, Schweiz). 3 Russian Association of Business -. Education (RABE, Russland). 4.Belarussischen Verband der Unternehmer und Arbeitgeber (Belarus). 5. Management Development Association (Belarus). UNSERE PARTNER: • Das Chartered Institute of Marketing (CIM), UK. • Bundesverband REFA «REFA Grundausbildung». • Controller Akademie AG (München, Deutschland). • Schwedische Institut für Management IFL an der Stockholm School of Economics. • Leon Kozminski University (Polen). • «Adizes Institute» (Santa Barbara, CA, USA). • Unternehmen Celemi (Schweden). RESEARCH CENTER IPM Business School Research Center des Instituts für Privatisierung und Management - ein unabhängiger Think Tank, der auf dem Gebiet der Wirtschafts-und Sozialforschung arbeitet seit 1999Die Haupttätigkeit Zentrum - Forschung, Überwachung und Vorhersage der belarussischen Wirtschaft und die Förderung der beruflichen und öffentlichen Dialog über aktuelle Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung. Search Center kooperiert mit belarussischen und ausländischen Denkfabriken, anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen, Regierungsstellen, international tätige Finanzinstitute in Belarus.Das Zentrum bietet auch Consulting-Geschäft auf die wirtschaftliche Entwicklung der Republik Belarus und ist ein strategischer Partner der Business School IPM. IPM Research Center ist ein Forschungs-Netzwerk der Fund CASE (Center für Sozial-und Wirtschaftsforschung, einer der führenden europäischen Think Tanks, die im Bereich der sozio-ökonomischen Forschung) und aktivmit Organisationen innerhalb des Netzwerks. Unter ihnen sind wichtige Partner CASE Weißrussland und CASE Ukraine.Strategische Partner der IPM Research Center sind auch belarussischen Economic Research und Education Center (BEROC), Weißrussisch Institute for Strategic Studies (BISS), Berlin Economics, Stockholm Institute of Transition Ecoomics (SITE) Investment Company uniter, Center for International Private Enterprise (CIPE). [-]