Abschluss in Archäologie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

BESCHREIBUNG

Archäologie durch systematische Untersuchungen der materiellen Kultur, versucht, vergangene soziale Phänomene zu rekonstruieren, Einbeziehung Methoden und Techniken entwickelt, um Daten aufzuzeichnen, um eine Gesamtansicht des antiken Gesellschaften zu ermöglichen.

ZIEL

  • Bilden Sozialwissenschaftler.
  • Bereitstellung eines intellektuellen Raum für kritische und kreative Nachdenken der menschlichen Probleme.
  • Geben Sie das Wissen über die großen Autoren, bei der Analyse der Probleme der heutigen Welt geschult
  • Geben Sie die notwendigen Werkzeuge für die systematische Untersuchung der materiellen Kultur.
  • Eine solide theoretische und methodische Ausbildung, damit sie auf dem Gebiet der Grundlagenforschung oder zentralen Arbeitslager ein.

EINREISEBESTIMMUNGEN

  • Studium abgeschlossen High School.
  • Übergeben Sie die Aufnahmeprüfung.
  • Treffen Sie Registrierungsanforderungen.

PROFIL UND VERLUST

  • Kenntnisse in den Geisteswissenschaften oder Kunst.
  • Besitzen Abstraktionsvermögen logisches Denken, Disziplin.
  • Befehl von oralen und für das Lesen, Verstehen und Auslegung der Texte in Spanisch Community geschrieben.
  • Besitzen Fähigkeiten wie Instrumentalwerke.
  • Sensibilität und Interesse an historischen Ereignissen und Kulturgütern.

PROFIL DER AUFENTHALT

Der Student muss 372 Credits der Lehrpläne, die aus jeweils sechs Monate wie folgt erfolgen abdecken:

  • 1. Mindestlast: Zehn Zeiträumen von 37 Credits. (Bleiben Sie sechseinhalb Jahre).
  • 2. Standard Load: sieben Perioden von 50 Credits. (Vier Jahre des Aufenthalts).
  • 3. Maximale Belastung: fünf Perioden von 74 Credits. (Drei Jahre der Dauerhaftigkeit).

Hinweis: Die Anzahl der Credits ist auf eine mittlere Belastung Referenz gesetzt.

Bildungserfahrungen Computergrundlagen, Englisch I und II sowie das Lesen und Schreiben kann, indem sie eine Überprüfung von Kompetenzen anerkannt werden, Reports (http://www.uv.mx/dgda/afbg/estudiantes/presentacion.html). Die Akkreditierung der anderen Kurse richtet sich nach den Vorschriften und in den bestehenden Lehrplan und in den Akademien Anpassungen Wissensgebiet bewilligt wurden. Siehe Artikel 49 bis 73 des Statuts des Studenten 2008 (http://www.uv.mx/universidad/doctosofi/leguni/estatutos/index.htm).

Die Social Service und Erfahrung Receptional cursados ​​kann einmal 70% der Kredite des Lehrplans erhalten werden. Sie müssen die Anforderungen in die Rechtsstellung der Studenten 2008 dargelegt zu erfüllen. Die Artikel 74, 75, 76 und 77 in Bezug auf Sozialdienstleistungen und den Artikeln 78, 79, 80, 81 und 82, um zu erfahren Receptional. (Http://www.uv.mx/universidad/doctosofi/leguni/estatutos/index.htm).

TITEL ERTEILT

BA in Archäologie.

QUALIFIKATION ANFORDERUNGEN

Artikel 85: In flexible Lehrpläne, um den Titel sind erforderlich, um mit der angegebenen Anzahl an Credits in jedem Lehrplan einhalten. (Quelle: Status der Studenten 2008 (http://www.uv.mx/universidad/doctosofi/leguni/estatutos/index.htm). Hinweis: Einschließlich der pädagogischen Erfahrungen Receptional Social Service und Erfahrung.

Berufsprofil-EXIT

FIELD

  • Research.
  • Internationale Organisationen.
  • Teaching.
  • Staatlichen und privaten Institutionen.
  • Auswärtige Angelegenheiten.
  • Museen, Haus der Kultur und kulturelle Verbreitung Plätze.
  • NGO
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Universidad Veracruzana (UV) is one of the largest public universities in Mexico. It is distributed throughout the state of Veracruz in 5 regional campuses, offering postgraduate and undergraduate deg ... Weiterlesen

Universidad Veracruzana (UV) is one of the largest public universities in Mexico. It is distributed throughout the state of Veracruz in 5 regional campuses, offering postgraduate and undergraduate degree programs to over 70,000 students in the academic areas of Arts, Biological and Agricultural Sciences, Health Sciences, Economics and Business Studies, Humanities, and Technical Sciences and Engineering. Weniger Informationen