Das Wort bedeutet ursprünglich Messung Vermessung und Abgrenzung Land. Allerdings ist die Arbeit der Techniker Surveyor nicht mehr auf landwirtschaftliche Gebiete beschränkt, ist ihrem Bereich sehr breit. Die Vermessung ist in verschiedenen Bereichen der Technik vorhanden ist und die Beteiligung der Surveyor-Ingenieur ist wichtig in vielen Projekten von der Planung auf die Messung der Fertigstellung.

The Engineer Surveyor ermöglicht wird, im Engineering-Unternehmen, Industrie, Bauwirtschaft, Versorgungsunternehmen und Bildungs- und Forschungseinrichtungen arbeiten. In der Schwerindustrie ist ein bedeutender Vermessungs Monitoring-Tools und Kontrolle der Großstrukturen, eine genaue Positionierung der Teile und Maschinen, die Quantifizierung von Einlagen und Überwachung der Produktion.

Der Surveyor Engineer ist für qualifizierte und Behandlung von Daten topométricos Umfragen, geodätische, gravimetrische, hydrologische, hydrographische, photogrammetrische, bathymetrische und Bildern. Bereitet Charts und topografische Pläne für Infrastrukturarbeiten, Rechtsstreitigkeiten, als Experte Vermesser, Abgrenzung der Bereiche Umweltschutz, Abwassersysteme, Be- und Entwässerung, neben anderen Aktivitäten. Hat den Mietvertrag von Bauarbeiten, Transport, Tunnel, Rohrleitungen, Straßengeometrie Projekte, ländliche und städtische Siedlungen, sowie deren Abgrenzung und Teilung. Funktioniert auch mit Diskriminierung, den Austausch Land, Georeferenzierung von ländlichen und städtischen Eigenschaften, Umfragen, Fähigkeiten, Einschätzungen, Schiedsverfahren. Überwacht den physischen Raum, um Straßen, Eisenbahnen, Wasserstraßen, Häfen, Flughäfen, Tunnel, Untertagebergwerken, Rohrleitungen, Dämme, Fragen Berichte und technische Beratung zu bauen, immer über Ethik und Sicherheit der Unterzeichnung.

Mit der Popularität des globalen Positionierungssatellitentechnologie und GIS, sah der Surveyor-Ingenieur seine Arbeit aus der Tätigkeit, die nicht für ein Massenkonsumprodukt sichtbar war für die breite Öffentlichkeit. Digital und GPS-Tracking-Karten werden Teil des täglichen Lebens der Menschen in ihren Autos, auf mobilen, auf Freizeit, im Sport, in den Nachrichten, die von der Medienstandort begleitet sind, in die Konsultationen über das Internet und zahlreiche andere Anwendungen. Wie auch immer, die neueste Technik Wert und die Ausbreitung der Vermessungstechnik in der Gesellschaft.

Der Kurs dauert ein Minimum von vier Jahren mit einem Arbeitspensum von 3600 Stunden, einschließlich Stunden Pflichtpraktikum absolvieren und ACG (Graduate Ergänzende Aktivitäten).

Studiengang in:
  • Portuguese (Brazil)

Siehe 1 weitere Kurse von Faculdade de Engenharia de Minas Gerais (FEAMIG) »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
März 2020
Duration
4 jahre
Vollzeit
Fristablauf
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
März 2020
Enddatum
Anmeldefrist

März 2020