Audiovisuelle Kommunikation

Universidad CEU - Cardenal Herrera

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Audiovisuelle Kommunikation

Universidad CEU - Cardenal Herrera

Audiovisuelle Kommunikation

Offizieller Titel: Grad in audiovisueller Kommunikation

DAUER / ECTS: 4 Jahre / 240 ECTS

Sitze / CAMPUS: 75 / Moncada - Alfara

BEI: Spanisch

LERNERGEBNISSE

CAV

allgemeine Fähigkeiten

  • OC1- Anpassbarkeit an den technologischen, geschäftlichen oder Arbeits organisatorische Veränderungen.
  • Kapazität OC2- Teamarbeit und Kommunikation von Ideen durch ein günstiges Umfeld zu schaffen und die Fähigkeit, in ein gemeinsames Projekt zu integrieren, Ergebnisse zu erzielen.
  • Die Fähigkeit, OC3- expressive und thematische Risiken im Zusammenhang mit der Verfügbarkeit und Bedingungen der audiovisuellen Produktion zu übernehmen, die Anwendung Lösungen und persönlichen Ansichten über die Entwicklung von Projekten.
  • OC4- Fähigkeit zu treffen, wenn unter Unsicherheit entscheiden, unter der Annahme, Verantwortlichkeiten.
  • OC5- systematische Praxis der kritischen Selbstbewertung der Ergebnisse: Beurteilung der Bedeutung der richtigen und passen ständig die Fehler gemacht in kreative und organisatorische Prozesse audiovisuelle Produktionen.
  • OC6- Fähigkeit, Aufgaben zu organisieren, so dass sie in geordneter Weise mit logischer Priorität Annahme der Entscheidungen in den verschiedenen Prozessen der audiovisuellen Produktion durchführen.
  • OC7- Solidarität Respekt für andere Menschen und Völker des Planeten, sowie Kenntnisse der großen kulturellen Strömungen in Bezug auf individuelle und kollektive Werte und die Achtung der Menschenrechte.

Spezifischen Fähigkeiten

Disziplinar-

  • CD1- Wissen über die Geschichte und Entwicklung der Fotografie, Film, Radio und Fernsehen durch ihre Ästhetik und industrielle Vorschläge, zusätzlich zu ihrer sozialen und kulturellen Bedeutung im Laufe der Zeit. Im Gegenzug verbindet technologische und industrielle Entwicklung mit audiovisuellen Sprache und unter Berücksichtigung der theoretischen und praktischen Konzepte der visuellen und akustischen Darstellungen, Kommunikationssysteme und Getriebekonzepte und Realitäten, sowie grundlegende symbolischen und kulturellen Werte eine korrekte Interpretation und Analyse von Zeichen oder Codes Bild in seiner Gesamtheit zu begünstigen.
  • CD2- Wissen und Anwendung der Techniken und Verfahren der audiovisuellen Produktion und Verteilung in den verschiedenen Phasen, aus der Sicht der Organisation und Verwaltung der technischen, personellen und finanziellen Ressourcen in ihren verschiedenen Medien (Film, Fernsehen, Video, Multimedia , etc.) bis hin zur Vermarktung.
  • CD3- theoretische und praktische Kenntnisse der Organisationsstrukturen im Bereich der visuellen Kommunikation und Ton, sowie die Entwicklung und das Management im Laufe der Zeit, einschließlich der audiovisuellen Besteuerung. Dazu gehört auch das Wissen und die Erforschung der Natur und der Beziehungen zwischen den Themen der audiovisuellen Kommunikation: Autoren, Institutionen, Unternehmen, Medien, Träger und Empfänger.
  • CD4- Wissen und Anwendung der Techniken und Verfahren der audiovisuellen Produktion und Verbreitung in ihren verschiedenen Stufen, sowohl in Film und Fernsehen, Video und Multimedia aus der Sicht der Inszenierung von der ersten Idee bis zur endgültigen Abgang.
  • CD5- Kenntnisse der Ethik und der Berufsethik und das Rechtssystem von Informationen, sowohl die Praxis und die Arbeit des Communicators zu beeinflussen.
  • CD6- Kenntnisse über den Zustand der Welt sowie seine jüngsten historischen Entwicklung insbesondere der europäischen, Mittelmeer, amerikanischen und asiatischen Unternehmen, zusätzlich ihre grundlegenden Parameter zu verstehen (politische, wirtschaftliche und kulturelle).
  • CD7- Wissen für die richtige Verwendung mündlichen und schriftlichen Spanisch und / oder Valencia als eine Form der professionellen Ausdruck in den Medien.
  • CD8- Fremdsprachenkenntnisse (vor allem die der meisten international) zu analysieren, Fakten und allgemeine Fragen in der Regel in den internationalen Medien gerichtet.
  • CD9- Wissen und Anwendung der verschiedenen Mechanismen und Konstruktionselemente des Skripts nach unterschiedlichen Formate, Technologien und Produktionsunterstützung. die theoretische und praktische Kenntnisse der Analyse, Systematisierung und Codierung von ikonischen audiovisuellen Inhalten und Informationen in verschiedenen Medien und Technologien sind ebenfalls enthalten.
  • CD10- Wissen, Identifikation und Anwendung von Ressourcen, Elemente, Methoden und Verfahren der Prozesse der Konstruktion und Analyse der beiden linearen und nicht-linearen audiovisuellen Geschichten, einschließlich Design, Aufbau und die Entwicklung von Strategien und Anwendungen Politik überzeugende Kommunikation in den audiovisuellen Märkten.
  • CD11- theoretische und praktische Anwendung von Technologien für den audiovisuellen Medien (Fotografie, Radio, Ton, Fernsehen, Video, Film und Multimedia) angewendet Kenntnisse.
  • CD12- theoretische und praktische Kenntnisse der Gesetzgebungsmechanismen oder Auswirkungen auf die audiovisuelle Kommunikation und den rechtlichen Status ihrer Anwendung im Bereich der audiovisuellen Produktionen. auch mit Kenntnis der ethischen Prinzipien und ethischen Standards der audiovisuellen Kommunikation.
  • CD13- Kenntnis der räumlichen Bild und ikonischen Darstellungen im Raum, sowohl im audiovisuellen Standbild sowie die wesentlichen Bestandteile der künstlerischen Leitung. Dieses Wissen decken auch die Beziehungen zwischen den Bildern und Tönen von der ästhetischen und narrativen Sicht in den verschiedenen Medien und audiovisuelle Technologien. Kenntnisse der psychologischen Modelle sind speziell für die visuelle Kommunikation und Überzeugungsarbeit durch das Bild entwickelt ebenfalls enthalten.
  • CD14 Kenntnisse über eine solide Planung und akustischen Darstellungen von Raum, sowie die Bestandteile von Sound-Design und Dekoration ( "Sounddesigner"). Dieses Wissen erstreckt sich auch auf die Beziehung zwischen Tönen und Bildern aus der ästhetischen und narrativen Sicht in den verschiedenen Medien und audiovisuelle Technologien. psychologische Modelle speziell für die Funkkommunikation und Überzeugung durch Klang entwickelt ist ebenfalls enthalten.
  • CD15- Kenntnis der Einschränkungen und Grenzen für die Werbung Systemfunktion audiovisuellen Produzenten auferlegt.
  • CD16- Kenntnis der Marktgesellschaft und Wirtschaftsmodelle, die die Aktivität der Produktion und Medienunternehmen regeln.
  • CD17- Identifizierung der moralischen Probleme, die im Allgemeinen die soziale Kommunikation im Rahmen der Interpretation und Analyse der Soziallehre der Kirche beeinflussen.
  • CD18- Kenntnis des sozialen Umfelds in Spanien und der hispanischen Welt und seiner historischen Sequenzierung.
  • CD19- Anerkennung der Besonderheit und Unterschiede von bedeutenden zeitgenössischen politischen Systeme in der analytischen Kontext der Soziallehre der Kirche.
  • CD20- Kenntnis der Strömungen und literarischen Bewegungen und Intertextualität zwischen Literatur und Film, Radio und Fernsehen und das Verständnis der Differenzgrößen unter verschiedenen expressiven Codes.
  • CD21- Kenntnisse über die verschiedenen audiovisuellen Genres.

Fachkenntnisse

  • CP1- Kapazität und Fähigkeit, die personellen, finanziellen und technischen Ressourcen Ressourcen in den verschiedenen Phasen der Herstellung eines Films oder Videographisches Geschichte zu planen und zu verwalten.
  • CP2- Fähigkeit zur Erstellung und Verwaltung umfassende Inbetriebnahme Szene von Film- und Fernsehproduktionen Videographisches, verantwortlich für die Schauspieler und das Einstellen des Skript vor Arbeitsplan oder das Budget zu lenken.
  • CP3 Fähigkeit, die technischen und personellen Ressourcen in den Mono-Kamera und Multi-Kamera-TV-Produktionen, sowie Techniken und Prozesse der Erstellung und Produktion in den verschiedenen Phasen der TV-Produktion zu planen und zu verwalten.
  • CP4- Kapazität und die Fähigkeit, Produktionstechniken und Prozesse zu verwalten, aufgezeichnet und in der Organisation der Radio-Produktion, Aufnahme und andere Sound Produkte berichtet.
  • CP5- Kapazität und Verwendung von Techniken und Verfahren in der Organisation der fotografischen Herstellung sowie die technischen und kreativen Prozesse im Bereich des Standbilds im allgemeinen sowohl analoge als auch digitale Umgebungen.
  • CP6- Kapazität für die Verwendung der Techniken und Verfahren in der Organisation und Gestaltung in den verschiedenen Phasen des Aufbaus der Multimediaproduktion und interaktive Materialien.
  • CP7- Fähigkeit, verschiedene audiovisuelle Medien Techniken und Verfahren für die Zusammensetzung des Bildes anzuwenden, aus der Kenntnis der klassischen Gesetze und ästhetischen und kulturellen Bewegungen in der Geschichte der Bild neuen Informationstechnologien.
  • CP8- Fähigkeit Messungen zu entwickeln, um die Menge an Licht und Farbqualität bei der Konstruktion von Bildern im Zusammenhang mit von der theoretischen und praktischen Kenntnisse der wissenschaftlichen Grundlagen der Optik.
  • CP9- Fähigkeit Messungen zur Entwicklung im Zusammenhang mit den Mengen und Qualitäten von Ton während des Audio-Bauprozess, von der theoretischen und praktischen Kenntnisse über die wissenschaftlichen Grundlagen der Akustik.
  • CP10- Fähigkeit, fließend schreiben, Texte, Rundowns oder Striche in den Bereichen Multimedia Film, Fernsehen, Videographisches, Radio oder Fiktion.
  • CP11- Fähigkeit audiovisuellen Geschichten zu analysieren, auf der Grundlage der grundlegenden Parameter der Analyse von audiovisuellen Werken, die ikonischen Nachrichten als Texte und Produkte der sozio-politischen und kulturellen Bedingungen einer bestimmten historischen Epoche betrachten.
  • CP12- Fähigkeit, die Prozesse und Techniken in der Leitung und Verwaltung der Unternehmen des audiovisuellen Sektors in der Industriestruktur beteiligt zu identifizieren: Produktion, Vertrieb und Ausstellung, und statistische Daten über den audiovisuellen Markt zu interpretieren. In diesem Wettbewerb die Verwaltung und Organisation der Teams für die bestehenden audiovisuellen Produktion ist im Preis inbegriffen.
  • CP13- Fähigkeit, Prozesse und Techniken, die in der Organisation und Verwaltung der technischen Ressourcen in jedem vorhandenen Audio- und visuellen Medien beteiligt anzuwenden.
  • CP14- Fähigkeit, Techniken und Prozesse der Erstellung und Verbreitung im Bereich der Grafik-Design in ihren verschiedenen Stufen anzuwenden, aus theoretischer und praktischer Sicht.
  • CP15- Fähigkeit zur Anwendung Techniken und kreative Prozesse und technischen und personellen für die Gestaltung der integrierten Produktion eines audiovisuellen Werkes von Requisiten und das Markenimage erforderlichen Ressourcen für seine Grafik-Marketing-Projekt.
  • CP16- Fähigkeit zur Anwendung Techniken und Produktionsprozesse in der Organisation von kulturellen Veranstaltungen, die von der Planung personellen und technischen Ressourcen beteiligt sind, in Einklang mit einer früheren Budget.
  • CP17- Fähigkeit, jede Art von audiovisuellen Dokumenten in einer Datenbank und in verschiedenen audiovisuellen Medien mit digitalen Methoden verwenden, um zu suchen, wählen und zu organisieren.
  • CP18- Fähigkeit zur Corporate visuelle Identität eines bestimmten Unternehmens Prinzipien und Funktionen der visuellen Identität für die Erstellung eines Handbuchs von Standards anzuwenden.
  • CP19- Kapazität für die Durchführung der Analyse der Strukturen, Inhalte und Stile von Fernseh- und Radioprogramme und die verschiedenen Einflussgrößen in seiner Konfiguration und beide kommunikativ und spektakuläre Prozesse von ihnen erzeugt.
  • CP20- Fähigkeit, technische Verwaltung von Audio- und visuellen Materialien nach einer Idee mit Erzählungen und Technologie, die für die Gestaltung, Zusammensetzung, Finishing und Mastering von verschiedenen audiovisuellen und Multimedia-Techniken auszuführen.
  • CP21- Fähigkeit, die ästhetischen und technischen Präsentation der Inszenierung durch natürliche oder künstliche Beleuchtung und Schallquellen mit kreativen und ausdrucksstarken Funktionen zu entwerfen und zu begreifen, durch den Direktor des audiovisuellen Projekts vorgeschlagen.
  • CP22- Fähigkeit Sound aus beliebigen Tonquellen Signale aufzuzeichnen: akustisch oder elektronisch; digitale oder analoge und diese Materialien mit einer bestimmten Absicht gegeben Ebenen, Effekte und Ende Ebenen masterizada Mischung zu vermischen.
  • CP23- Fähigkeit, die Klangumgebung eines audiovisuellen oder Multimedia-Produktion als Reaktion auf die Absicht des Textes und Erzählung mit Soundtrack, Sound-Effekte und Soundtrack zu erstellen.

akademische Wettbewerbe

  • CA1- Kenntnisse über Theorien, Methoden und Probleme der audiovisuellen Kommunikation und Sprachen, die für ihre Tätigkeit als Unterstützung dienen, abhängig von den gestellten Anforderungen als disziplinäre Kenntnisse und beruflichen Fähigkeiten.
  • Ca2 + Fähigkeit zur korrekten Nutzung der technologischen Werkzeuge in den verschiedenen Phasen der audiovisuellen Verfahren für Studenten, sich durch Bilder oder audiovisuellen Diskurs mit den wesentlichen technischen Qualität zum Ausdruck bringen.
  • CA3- Fähigkeit, angemessen auf die Forschungsergebnisse mündlich oder durch audiovisuelle oder Computer-Medien zu entlarven nach dem Kanon der Disziplinen der Kommunikation.
  • CA4- Fähigkeit, Forschungsthemen oder innovative persönliche Schöpfung definieren, die auf Wissen und Entwicklung von audiovisuellen Sprachen oder Interpretation beitragen können.
  • CA-5 Fähigkeit zu einem professionellen Tagungstechnik, Herstellung kompatibel und sogar synergetische ihre eigenen individuellen Interessen und kollektiven Projekt zu integrieren und anzupassen, die eingebaut wurde.
  • CA6- Fähigkeit, die neue visuelle und akustische Landschaft kritisch wahrnehmen, die den kommunikativen Universum um uns herum bietet, die ikonischen Nachrichten als Folge einer bestimmten Gesellschaft, ein Produkt der sozio-politischen und kulturellen Bedingungen einer bestimmten historischen Epoche betrachten.
  • CA7- Fähigkeit Führung in Projekten zu übernehmen, die Humanressourcen und jeder anderen Art erfordern, so dass sie eine effiziente Verwaltung, die Prinzipien der sozialen Verantwortung zu übernehmen.
  • CA8- Kapazität für kritische und reflektierende der wichtigsten Dokumente der Zeitlehramt der Kirche bezeichnet das Phänomen der sozialen Kommunikationsanalyse.
  • CA9- Kapazitätsanalyse der wichtigsten Aspekte für die wirtschaftlichen Beziehungen im Zusammenhang mit auf der Grundlage der großen historischen Texte der Soziallehre der Kirche.
  • CA10- Fähigkeit zur Analyse von primären und sekundären Quellen von historischen Fakten.
  • CA11- Discernment der hispanischen Besonderheit im westlichen Kontext.

BESCHÄFTIGUNG

Berufsaussichten

Die Absolventen arbeiten in audiovisuelle Kommunikation können in den folgenden Bereichen der Praxis durchführen:

  • Werbeagenturen
  • Kino
  • Lehre
  • Kommunikation Unternehmen
  • Recording Studios
  • Forschung
  • neue Technologien
  • Audiovisuelle Produzenten
  • Radio
  • Fernseher
  • Ereignis

Die verschiedenen Berufsprofile von einem Grad in audiovisuelle Kommunikation sind:

  • Kamera
  • Presse-Abteilungen
  • Adresse Werbeagenturen
  • Business-Management-Kommunikation
  • Adresse Produzenten
  • Regisseur
  • künstlerischer Leiter
  • Casting
  • Produktionsdesigner
  • Lehre
  • Spezialeffekte in Filmen und TV Serien
  • Fotografie und Kinematografie
  • Communication Büros
  • Drehbuchautor
  • Kommunikation Forscher / vy soziale Kommunikation
  • Schlosser
  • Anlagenbetreiber
  • Vorbereitung und Design Storyboard
  • Produzent
  • Fernsehen und Radio-Programmierer
  • Produzent
  • Klingen
  • Kostüme, Styling
  • Audiovisuelle Produktion Design-Events
  • Schöpfer Multimedia

Was unterscheidet uns?

1.La Erfahrung und Hintergrund

und mehr als 30 Jahren gerippt Studien im Bereich der Kommunikation in der CEU University. Wir sind durch Jahrzehnte gesichert Kommunikatoren verpflichtet, ihren Beruf zu bilden.

2.La Vordergrund Einrichtungen

Unsere Universität bietet Medien und professionellen Ressourcen. Sie können Ihre Kreativität durch verschiedene Herausforderungen angeboten Titration, entweder innerhalb oder außerhalb des Unterrichts zu testen. Zur Verfügung stehen das Zentrum für audiovisuelle Produktionen und Multimedia, wo Sie Ihre neuen Fähigkeiten in einer digitalen Zeitung oder eines Radio- oder Fernsehproduzenten ausüben können, beteiligen sich auch Profi-Wettkämpfen in der Werbung und ein Festival der audiovisuellen kurz, und sogar produzieren Ihre eigenen Creators Teile durch das Programm.

3. auf die neue Beschäftigungsfähigkeit Getriebe

Wir bieten die Möglichkeit, den eigenen Abschluss in Kommunikation und politisches Marketing zu studieren. so dass Sie Ihre Fähigkeiten in der Öffentlichkeit zu sprechen und den politischen Diskurs in unserer Fernsehgeräte, Werkzeuge der politischen Marketing und Kampagnenplanung erhöhen. Die Plus Tools Professional: Während der degree'll nehmen die meisten stützte sich auf Angelegenheiten der Berufs Werkzeuge. Aber Sie nicht nur das Wissen Griff Grad am Ende werden Sie auch die Kompetenz tragen als Verbriefte: Certificate in Grafik-Design und Web (127 Stunden: Photoshop, Illustrator, Wordpress, Dreamweaver, Flash) und Certificate in Mount Audiovisuelles (222 Stunden Avid , ProTools, After Effects, Movie Magic Scheduling).

4. Die internationale Dimension

kostenlos eine zusätzliche Ausbildung in Englisch von ersten bis vierten Ausgangsniveau zu verbessern. Chancen für den internationalen Praktiken (wie der EFE-Agentur in Paris, Lissabon, Genf oder Athen, oder die europäischen Hersteller wie Jelly Fish Pictures in London). Eines der besten internationalen Erfahrungen für unsere Studenten Kommunikation sind die IP-Adressen (Internationale Programme).

5. Doppel Noten verdoppelt Fach Grad

Sie können während zwei Universitätsabschlüsse mit kompatiblen Pläne nehmen, mit allen Klassenzimmern in den gleichen Einrichtungen und natürlich, ohne zweimal zu bezahlen. So sind Doppelspezialist Grad von der Universität in Doppel Grad.

  • Audiovisuelle Kommunikation + Journalismus
  • Audiovisuelle Kommunikation + Werbung und Public Relations

http://www.uchceu.es/estudios/grado/comunicacion-audiovisual

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
7,500 EUR
Information
Deadline
Locations
Spanien - Valencia, Land Valencia
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates