Ausbildung zum/zur Medieninformatiker/-in VR/AR Development - Option: Bachelor

Allgemeines

2 Standorte verfügbar
Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Einrichtung

Beschreibung des Studiengangs

Du möchtest die Zukunft aktiv mitgestalten, reale und virtuelle Welten zu einer neuen Form der „User-Experience“ verbinden, z. B. Ingenieuren und Medizinern den Alltag erleichtern oder für Gamer Spielerlebnisse entwickeln, die sie nicht mehr missen möchten? Dann ist eine Ausbildung zum Medieninformatiker VR/AR Development genau das Richtige für dich! Werde Teil einer Branche, der die Zukunft gehört und die dir als Informatiker/-in attraktive Berufs- und Beschäftigungschancen eröffnet. Hier verbindest du klassisches Informatik-Know how mit Modellierungs- und Animationskompetenzen. Du entwickelst Anwendungen, mit denen der User in realistisch wirkende virtuelle Welten eintauchen kann.

Zugangsvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) oder Abitur
  • Bestehen des bib-Eignungstests (Logiktest), Dauer ca. 1 Stunde

Abschlüsse

Die Ausbildung zum/zur Medieninformatiker/-in VR/AR Development beinhaltet folgende Abschlüsse:

  • Medieninformatiker/-in VR/AR Development (bib-Zertifikat)
  • Staatlich geprüfte/-r Informatiker/-in Multimedia

Förderung

Die Ausbildung bei uns kann durch BAföG, KfW-Bildungskredit oder durch Finanzierungsmodelle gefördert werden. Weitere Hinweise zu Besonderheiten des bib und Kosten.

Bewerbung

  • Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Passfoto
  • Zeugnis der Fachoberschulreife bzw. das letzte vorliegende Zeugnis

Inhalte

VR/AR Development
Erstellen virtueller Elemente (Gegenstände, Figuren etc.) und virtueller Welten, Animation, Design und Programmierung von VR/AR-Anwendungen für verschiedene Plattformen, WebVR

VR/AR Konzeption und Design
VR/AR-Systeme, Konzeption und Design von virtuellen Elementen und virtueller Welten, Interaktion in virtuellen Welten (Tracking, Navigation, Selektion, Steuerung, Benutzerschnittstelle), Verbinden von Virtualität und Realität, User Experience, Design von VR/AR-Games, Interactive Storytelling

Medientechnik und Mediendesign
Bildbearbeitung mit Photoshop und Illustrator, 3D-Modellierung, Erstellen von 3D-Animationen mit 3ds Max

Softwareentwicklung
Softwareentwicklung in Java, C/C++ und C# mit Eclipse und Visual Studio

Betriebssysteme und Netzwerke
Betriebssysteminstallation, Konfigurieren und Anpassen, Aufbau und Administration von Netzen

Datenbanken
Entwurf, Administration, Datenbank-Schnittstellen, Internetanbindung

Softwareengineering
Strategien, Methoden und Phasen bei der Softwareerstellung, Planung und Management großer Softwaresysteme, Softwareentwicklungswerkzeuge

Weitere Fächer
Wirtschaftslehre (Existenzgründung, Geschäftsprozesse, Finanzierung, Marketing)

Rechenzentrumspraxis

Nach Unterrichtsschluss stehen dir die Rechnersysteme wochentags für Übungen zur freien Verfügung.

Ausbildung plus Studium – der kurze Weg zum Bachelor-Abschluss

Mit der Kombination aus praxisorientierter Ausbildung und einem international ausgerichteten Studium verbindest du Theorie und Praxis optimal und kommst besonders schnell zu einem akademischen Abschluss. Nach der dreijährigen Ausbildung (einschließlich Fachhochschulreife) kannst du nach einem Vorbereitungsjahr am bib ein verkürztes Studium an einer unserer Partnerhochschulen aufnehmen.

Einsatzbereiche

Den Einsatz von Virtual und Augmented Reality findet man in allen Branchen: Engineering, Gaming, Architektur, Medizin oder Luft- und Raumfahrt. Als Medieninformatiker/-in mit dem Schwerpunkt VR/AR Development entwickelst du in Abstimmung mit den jeweiligen Fachexperten Anwendungen für unterschiedliche Zielplattformen (HTC Vive, Oculus Rift, Hololens, Web-VR, Smartphones).

Zuletzt aktualisiert am Sept. 2018

Über die Hochschule

Durchstarten zum Erfolg: Das bib International College bietet praxisorientierte Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den Zukunftsbranchen Informatik, Wirtschaft, Mediendesign und Game. Mit unseren ... Weiterlesen

Durchstarten zum Erfolg: Das bib International College bietet praxisorientierte Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den Zukunftsbranchen Informatik, Wirtschaft, Mediendesign und Game. Mit unseren staatlich anerkannten Ausbildungen begleiten wir dich auf deinem Weg: von dem mittleren Bildungsabschluss, der Fachhochschulreife oder dem Abitur bis zum internationalen Bachelor-Abschluss. Weniger Informationen
Bergisch Gladbach , Paderborn , Bielefeld , Hannover + 3 Mehr Weniger