BA (Hons) in Kreativer Musiktechnologie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Entwickeln Sie die kreativen und technischen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um in der Musikindustrie erfolgreich zu sein. Dieser kollaborative und karriereorientierte Abschluss befasst sich mit Komposition, Musikproduktion, Sounddesign und immersiven Audiotechnologien und hilft Ihnen, als Künstler und Musiker zu wachsen.

Einführung

Unter der Leitung eines Teams von Branchenfachleuten, erfahrenen Akademikern und technischen Tutoren lernen Sie Musikkomposition, Performance, Aufnahme, Bearbeitung, Mischung und Mastering kennen. Sie werden auch Ihre Fähigkeiten beim Erstellen von Sound und Musik für eine Vielzahl von Medien verbessern, einschließlich Spiele-Engines und interaktiver Installationen.

Du wirst:

  • Entwickeln Sie sich als branchenfähiger Künstler mit den kreativen, technischen, akademischen und beruflichen Eigenschaften, die für den Erfolg erforderlich sind.
  • Arbeiten Sie in hochwertigen Studioeinrichtungen mit einer Reihe digitaler und analoger Hardware, Softwareinstrumenten und Plug-Ins sowie Surround-Sound-Überwachung.
  • Greifen Sie auf eine breite Palette von Geräten nach Industriestandard zu, darunter Mikrofone, tragbare Rekorder, Verstärker, Synthesizer, Drumcomputer und Controller.
  • Arbeiten Sie mit Musikern, Filmemachern, Spieledesignern, Tänzern, Animatoren und Designern an anderen Falmouth-Kursen zusammen.
  • Arbeiten Sie in einer lebendigen Community forschungsaktiver Dozenten mit Branchenverbindungen. Zu den jüngsten Besuchern zählen der Mischtechniker Clint Murphy (50 Cent), der Produzent Gil Norton (Foo Fighters, Pixies) und James Young (Darkstar).
  • Erweitern Sie Ihre Erfahrung und Fähigkeiten durch optionale Module, Praktika in der Industrie, Auslandsstudien und / oder die Gründung eines eigenen Unternehmens.

Was wir suchen

Wir wollen jemanden, der:

  • Hat die musikalischen Fähigkeiten, Erfahrungen und Kontextkenntnisse.
  • Zeigt Kreativität und Fantasie, verbale Artikulation.
  • Beschäftigt sich mit Interviewfragen und Diskussionen.
  • Kann Portfolio oder andere Musikbeispiele kritisch diskutieren.
  • Zeigt schriftliche Artikulation.
  • Zeigt nachhaltiges Engagement, Motivation und kreatives Potenzial.

Was unsere Absolventen machen

Vom Komponieren von Musik in BBC-Dramen über die Einrichtung von Aufnahmestudios bis hin zum Gewinn begehrter Praktika gehen unsere Absolventen ihre eigenen einzigartigen Wege in der Musikindustrie.

Pads to sound Holy

Was wirst du lernen?

Während dieses Studiums der Musiktechnologie entwickeln Sie grundlegende Fähigkeiten in Komposition, Aufnahme, Bearbeitung, Mischen und Mastern und lernen, diese Fähigkeiten auf die Musikproduktion und das Sounddesign für visuelle Medien und immersive Technologien anzuwenden. Sie tauchen in den weiteren Kontext von Musik, Kunst, Forschung und kritischem Denken ein und lernen, wie Sie Ihr Verständnis als Einzelperson und als Teil eines Teams kommunizieren können. Sie werden auch industrietauglich, indem Sie Ihr Wissen, Ihre Fähigkeiten, Netzwerke, Erfahrungen und Ihr praktisches Portfolio in den von Ihnen gewählten Fachgebieten entwickeln.

Jahr eins

Unter technischer und künstlerischer Anleitung von Mitarbeitern und Spezialisten entwickeln Sie Ihre musikalischen Fähigkeiten, Ihr Wissen und Ihre kreative Stimme. Sie lernen analytisches und problemlösendes Fachwissen sowie Projektmanagement und zwischenmenschliche Fähigkeiten. Sie werden auch Ihre eigene künstlerische Arbeit produzieren, nachdem Sie in branchenüblichen Software- und Hardwaretools und -techniken geschult wurden.

Module

  • Audiokulturen und kritische Theorie
    In einer Zeit, in der sich weltweit technologische Veränderungen und enorme politische, soziale und finanzielle Veränderungen vollziehen, untersucht dieses Modul die Klang- und Musikpraktiken, die sich in sich ständig verändernden Audiokulturen entwickeln.
  • Studiocraft
    Bei Studiocraft geht es um die effektive Arbeit mit Instrumenten, Räumen, Geräten und Menschen im Kontext zeitgenössischer Musikaufnahmen und -produktionen im Studio.
  • Sound gestalten
    In diesem Modul wird untersucht, wie aufgenommener Ton bearbeitet, bearbeitet und gemischt werden kann. Außerdem werden die professionellen Workflows vorgestellt, mit denen Ton in Bild umgewandelt wird, und die Möglichkeiten, wie Ton bewegten Bildern neue Tiefe und Bedeutung verleihen kann.
  • Kernmusikpraxis
    Sie werden in eine Vielzahl von Ansätzen und Rollen innerhalb der riesigen und allgemein als "Musikindustrie" bezeichneten Branche eingeführt. Dieses Modul behandelt Schlüsselkompetenzen, die für alle Fachkräfte relevant sind, wie Kommunikation, Zusammenarbeit, unabhängig verwaltete Selbstdisziplin und eine starke Arbeitsmoral.
  • Das elektronische Toolkit
    Dieses Modul konzentriert sich auf elektronische Musik und behandelt die Grundlagen der Klangsynthese und der Verarbeitung von Audiosignalen. Sie lernen, Ihre eigenen Sounds zu erstellen, ein systematisches Verständnis dafür zu entwickeln, wie sie entstanden sind, und zu überlegen, wie Sie sie auf Ihre eigene Arbeit anwenden können.
  • Mixcraft
    Mixcraft führt die Schüler in die Kunst und das Handwerk des Tonmischens ein und untersucht sowohl die technischen als auch die ästhetischen Aspekte des Mischprozesses. Das Modul deckt eine Vielzahl von Genres und Beispielen aus der Arbeit der Studenten und professionellen Mehrspuraufnahmen ab.

Das zweite Jahr

Sie benötigen Kernmodule, um grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten zu entwickeln, und Fachmodule, um sich auf Ihre Interessen zu konzentrieren. Wählen Sie aus Themen wie Schreiben von Musik für bewegte Bilder, Studiokomposition, fortgeschrittenes Aufnehmen, Mischen und Mastern und Erkunden der neuesten Audioqualität für neue digitale Medien.

Sie haben auch die Möglichkeit, mit unseren Partnerinstitutionen auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und im Ausland zu studieren.

Module

  • Kreatives Schreiben und Recherchieren in virtueller Musik
    Dieses Modul untersucht die gegenseitige Abhängigkeit von Technologie, Sprache und Kultur. Sie führen ein schriftliches Projekt durch, das auf Eigenwerbung oder der Analyse und Bewertung einer relevanten Fallstudie basiert. In diesem Artikel werden Sie die Kontext- und Modulkonzepte sorgfältig prüfen und sich gleichzeitig mit kritischer Reflexion und gründlicher Forschung befassen.
  • Kunst der Produktion
    In diesem Modul initiieren und führen Sie ein kreatives Musikproduktionsprojekt aus, von der Vorproduktion über das Verfolgen, Bearbeiten und Mischen bis zur endgültigen gemasterten Ausgabe. Neben diesem praktischen Fokus gibt es eine fortlaufende kritische Untersuchung der sich verändernden Rolle des Herstellers.
  • Professionelle Musikpraxis
    In Anbetracht der beruflichen Praxis lernen Sie die Realitäten der Arbeit in der Klang- und Musikbranche als professionell denkende kreative Person kennen. Sie werden den Erwerb, die Entwicklung, den Einsatz und die Bewertung Ihrer Fachkenntnisse fortsetzen. Ein starker Schwerpunkt liegt auf der Fähigkeit, Ihre Praxis in Bezug auf berufliche Kontexte zu bewerten und nach zukünftigen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten zu suchen.
  • Immersives Audio
    Immersive Audio konzentriert sich auf Musik und Audioerlebnisse für neue Technologien in Augmented und Virtual Reality, immersive Performance und Kino. 360-Grad-Audioerlebnisse sind heute ein Merkmal einer wachsenden Anzahl von Spielen, Filmmusik und Besuchererlebnissen sowie eindringlichen Musik-, Tanz- und Theaterproduktionen. Dieses Modul reagiert auf diese aufkeimenden Möglichkeiten, indem es sich auf die Raumnutzung in Musik und Sounddesign konzentriert.
  • Optionale Module
    • Stimme
    • Timbre
    • Überschall
    • Der arbeitende Musiker: Reproduzieren; Ordnen; Mutieren
    • Die Hitmaschine
    • Der Musikpädagoge
    • Musik und Bewegtbild
    • Kreative Leistungstechnologie

Jahr drei

Dies ist Ihre Chance, an Ihren eigenen Projekten zu arbeiten. Für frühere Studenten umfasste dies die Arbeit in großen Aufnahmestudios in New York und Thailand, die Erforschung und Entwicklung neuer Technologien an einem Amsterdamer Institut für Musiktechnologie und die Zusammenarbeit mit Musikern der Isländischen Akademie der Künste. Weitere Projekte waren Praktika in Postproduktionsstudios und Plattenlabels, die Gründung eines Musikunternehmens und internationale Tourneen. Sie schließen Ihr Studium mit der Entwicklung eines professionellen Portfolios und eines strategischen Plans für Ihre gewählte Karriere ab.

Module

  • Spezialisten üben im Kontext
    Das Modul soll Ihnen helfen, Ihre beruflichen Ziele und Ambitionen zu verwirklichen, indem es ein tiefgreifendes, fachliches Verständnis der Beziehung zwischen Ihrer Praxis und Ihrem Kontext entwickelt. Dieses Modul beinhaltet häufig Praktika, Studienbesuche und interdisziplinäre Zusammenarbeit.
  • Dissertation
    Das Dissertationsmodul bietet Ihnen die Möglichkeit, sich eingehend mit einem Thema zu befassen, das für die Ausrichtung und Entwicklung Ihrer Praxis relevant ist.
  • Professionelles Portfolio
    Dieses Modul ermöglicht es Ihnen, in Absprache mit Ihrem / Ihren Tutor (en) Ihre kreativen, theoretischen und kontextbezogenen Anfragen in Ihrer eigenen unabhängigen Praxis zu entwickeln und zu konsolidieren. Es wird Sie auch bei der Entwicklung einer Professionalisierungsstrategie für den Übergang von der Universität zur Beschäftigung oder zum Unternehmertum unterstützen.

Die oben genannten Module werden von unseren Studenten studiert oder es werden neue Module vorgeschlagen. Programmstrukturen und -module können sich im Rahmen unserer Lehrplanerweiterungs- und -prüfungsprozesse ändern. Wenn Ihnen ein bestimmtes Modul wichtig ist, besprechen Sie es bitte mit dem Kursleiter.

Wie du lernen wirst

Neben Vorträgen und praktischen Workshops erhalten Sie akademische, technische und künstlerische Anleitung von Mitarbeitern und Spezialisten. Unsere Branchenlinks informieren Sie über Ihre berufliche Praxis, während Seminare und Tutorials Ihnen helfen, Ihren individuellen Sound zu entwickeln und Ihr Portfolio zu erweitern. Während dieses Kurses zur kreativen Musikproduktion erhalten Sie Fachkräfte, die mit Ihnen an Ihren Projekten arbeiten.

Bewertungsmethoden

Sie werden vollständig nach Kursarbeit beurteilt. Die tatsächlichen Methoden variieren je nach Modul, umfassen jedoch Portfolios mit praktischen Arbeiten, schriftlichen Arbeiten und Präsentationen. Viele der Bewertungen sind flexibel, sodass Sie als Komponist, Performer, Produzent, Toningenieur, Musiktechnologe oder Sounddesigner arbeiten können.

Mitarbeiter

Sie lernen von Komponisten, Interpreten, Produzenten, Klangkünstlern, Sounddesignern, Audioingenieuren und Musikwissenschaftlern sowie von unseren führenden Instrumentallehrern, Komponisten und Songwritern. Darüber hinaus reichen unsere Branchenkontakte von Yamaha über Island Records bis hin zum Philharmonic Orchestra. Zu unseren regelmäßigen Gastdozenten in der Industrie gehörten der Produzent Gil Norton (Foo Fighters, The Pixies, Patti Smith), Eric James (Philosopher's Barn Mastering), Jana Winderen und Robert Curgenven.

Einige Mitarbeiter unterrichten nur in bestimmten Modulen, und in Ihrem Kurs sind möglicherweise nicht alle Mitglieder vertreten.

Anlagen

  • Tonstudios mit SSL AWS- und TL Audio Valve-Schreibtischen.
  • Unterstützung für alle branchenüblichen Audiosoftware einschließlich ProTools, Logic, Ableton Live usw.
  • 10-Kanal-Genelec-Surround-Raum und 5.1-Surround-Überwachung in allen Kontrollräumen.
  • Mieten Sie ein Geschäft mit Tausenden von Artikeln, die Sie kostenlos für die Nutzung außerhalb des Campus ausleihen können.
  • Zugriff auf über 140.000 Bücher, eine umfassende Ressource für elektronische Zeitschriften und über 17.000 DVD-Titel.
  • Professioneller Theaterort für Gastfirmen und Künstler.

Wie man sich bewirbt

Bewerben Sie sich über UCAS

Bereit, sich uns anzuschließen? Wenn Sie sich über UCAS Apply and Track bewerben, müssen Sie die folgenden Universitäts- und Kurscodes angeben.

  • Universitätscode: F33
  • Kurscode: W390

Als internationaler Student bewerben?

Internationale Studierende können sich über UCAS, über einen Vertreter oder direkt bei der Universität für einen Kurs bewerben.

Zugangsvoraussetzungen

Wir betrachten alle Bewerbungen nach ihrem individuellen Verdienst und Potenzial. Wir laden alle Bewerber zu einem Interviewtag oder Vorsprechen ein, um ihnen die Gelegenheit zu geben, dies zusammen mit dem zu demonstrieren, was sie auf ihrem Gebiet inspiriert und motiviert. Die Bewerber können je nach Kurs auch ihr Portfolio zeigen oder eine Leistung erbringen. Wir freuen uns über Bewerbungen aus allen Fachgebieten, unabhängig davon, ob Sie sich auf MINT, Kunst oder Geisteswissenschaften spezialisiert haben.

Als Leitfaden gilt unser typisches Angebot für Studenten im Grundstudium mit 104 bis 120 UCAS-Tarifpunkten, hauptsächlich aus Qualifikationen der Stufe 3, wie z. B. Abitur, BTEC Extended Diploma oder Foundation Diploma.

Sprachanforderungen

Für Bewerber, deren Muttersprache Englisch ist, benötigen Sie GCSE English Language Grade 4 (C) oder eine gleichwertige Sprache.

Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, müssen Sie denselben Standard erfüllen, der der Gesamtpunktzahl von IELTS Academic 6.0 entspricht, mit mindestens 5,5 in Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören. Wir akzeptieren eine Reihe von länderspezifischen Äquivalenzen und genehmigten Tests.

Wenn Sie ein Tier 4-Studentenvisum benötigen, um in Großbritannien zu studieren, müssen Sie einen genehmigten Secure English Language Test (SELT) ablegen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Anforderungen für die englische Sprache.

Fristen

  • Anträge des Vereinigten Königreichs / der EU: 15. Januar 2020 (bei gleicher Berücksichtigung)
  • Verspätete Bewerbungen werden berücksichtigt, wenn Plätze verfügbar sind.
  • Internationale Gebührenzahler können sich das ganze Jahr über bewerben. Wir empfehlen jedoch, sich so früh wie möglich zu bewerben, um Zeit für Visa und Reisevorbereitungen zu haben.

Studiengebühren 2020-21

  • £ 9,250 - Vollzeit UK / EU
  • £ 16.000 - Vollzeit international

Die Studiengebühren werden jährlich festgelegt und müssen jedes Jahr überprüft werden. Die Universität kann daher im zweiten oder folgenden Studienjahr Studiengebühren erheben, die der Inflation und / oder dem gesetzlich oder staatlich zulässigen Höchstbetrag entsprechen. Änderungen werden den Studierenden so schnell wie möglich mitgeteilt.

Zuletzt aktualisiert am May 2020

Über die Hochschule

Established in 1902 as Falmouth School of Art, it has grown over a century to become a digital innovation hub. Today, its portfolio of undergraduate and postgraduate courses represents the breadth of ... Weiterlesen

Established in 1902 as Falmouth School of Art, it has grown over a century to become a digital innovation hub. Today, its portfolio of undergraduate and postgraduate courses represents the breadth of the Creative Industries, the fastest growing sector in the UK economy. Now, as we face the fourth industrial revolution; as technology provides great opportunities as well as challenges, it’s clear that Falmouth’s specialisms of creative innovation; creative thinking, problem-solving, communication and storytelling, will be key to future economic and cultural success both at a local and global level. Weniger Informationen
Falmouth , Penryn + 1 Mehr Weniger