BA / BS in Biologie

Maryville College

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

BA / BS in Biologie

Maryville College

Biologie

Studienprogramme:

  • BA in Biologie
  • BS in Biologie
  • Biologie für Lehrerlizenz
  • Klein in der Biologie

Umfrage unter Absolventen der Naturwissenschaften

83% haben einen höheren Abschluss erworben oder verfolgen einen.

98% sagten, MC bereitete sie "sehr gut" oder "gut" für Graduiertenstudien vor.

95% sagten, sie würden sich für ihren Bachelorabschluss wieder für MC entscheiden.

Warum Biologie bei MC studieren?

Das Curriculum in Biologie bietet den Studenten eine fundierte Vorbereitung in den wichtigsten Bereichen der Biologie und erlaubt gleichzeitig die Konzentration in speziellen Bereichen von besonderem Interesse. Feldstudien in den nahe gelegenen Bergen und Seen und Möglichkeiten für Forschung durch Oak Ridge Associated Universities und National Laboratories wie Argonne, Jefferson und Oak Ridge ergänzen den Lehrplan.

Der Major in Biologie bietet einen umfassenden Lehrplan für Studenten, die eine Karriere planen, in der biologisches Wissen eine zentrale Rolle spielt. Mit sorgfältiger Wahl können Studenten Karriere als professionelle Biologen in einem der zahlreichen Teilbereiche und Eintritt in Graduiertenschulen Programme, die zu forschungsorientierten Karrieren führen, oder sie können in die medizinische Schule oder andere gesundheitsbezogene Programme.

Maryville College Works ist ein umfassendes Berufsvorbereitungsprogramm, das in den vierjährigen geisteswissenschaftlichen Lehrplan des College integriert ist. Zu den Schlüsselkomponenten gehören Beurteilung, Beratung, Vernetzung und berufliche Erfahrungen.

Treffen Sie einen aktuellen Studenten

Victoria Deal '19

Heimatort: ​​Huntsville, Ala.

Nicht viele Studenten können sagen, dass sie einen Antikörper erfolgreich kloniert haben, aber Victoria Deal kann. Diese Forschung - und weitere damit zusammenhängende Studien - wurde durch die Partnerschaft des Kollegs mit der Universität von Puerto Rico (UPR) -Río Piedras und die Finanzierung aus dem Ledford Scholarship Program ermöglicht. Als schottische Wissenschaftlerin hat Victoria zahlreiche Gelegenheiten genutzt, um ihr gewähltes Gebiet zu erkunden. " Maryville College hat mir geholfen, meinen Wunsch zu erkennen, einen MD / PhD-Grad durch mehrere Forschungsmöglichkeiten, ausgezeichnete Berater der Fakultät und eine umfassende Kursbelastung zu verfolgen", sagte sie.

Ergebnisse der letzten Absolventen

MARY FEELY '15

HOMETOWN: CHATTANOOGA, TENN.

Mary verbrachte den Sommer 2014 im Manistee National Forest in Michigan und verfolgte die Beute des amerikanischen Marders, eine Art, die in den 1980er Jahren wieder in das Gebiet eingeführt wurde. Sie ist die zweite MC-Studentin, die nach Norden reist, um an diesem Forschungsprojekt teilzunehmen.

"Klassen am Maryville College wie Evolution und Ökologie haben mir wichtige Erfahrungen in Naturschutzbiologie und Telemetrie gegeben", sagte sie. "In Dr. David Ungers Unterricht lernte ich die notwendigen Fähigkeiten, um in diesem Bereich zu arbeiten. Er war von unschätzbarem Wert, um mich für diese Art von Arbeit zu schulen und mir zu helfen zu bestimmen, was ich als Beruf verfolgen möchte."

ASHLEY KISSICK '07

Derzeit: Postdoctoral Research Assistant bei PURDUE UNIVERSITY

Als MC Student studierte Ashley Parasitoidwespenbewegung in costa-ricanischen Agroforstsystemen und arbeitete später als akademischer Koordinator an der EARTH Universität in Costa Rica. Ihre Doktorarbeit an der Purdue University untersuchte Mechanismen der Resilienz von Ökosystemen in Waldkäfergemeinschaften. Vogel visuelle Wahrnehmung von Käfer Beute wurde auch verwendet, um Räuber-Beute-Interaktionen auf der Ebene der Gemeinschaft zu untersuchen. Ihr Postdoktorat untersucht die räumlichen Beziehungen zwischen Ernteerträgen, Landschaftsmerkmalen und Bodeneigenschaften. "Das grundlegende Wissen über das Klassenzimmer, die Forschungswerkzeuge und die multidisziplinäre Perspektive, die ich von meinen MC-Professoren gewonnen habe, waren für mich als Forscher von unschätzbarem Wert", sagte sie.

BENTON TAYLOR '06

DERZEIT: VERFOLGUNG EINES PH.D. An der COLUMBIA UNIVERSITÄT IN NEW YORK CITY

Als Student am MC entwickelte Ben eine Leidenschaft für wissenschaftliche Forschung, während er den Giftpfeilfrosch in den tropischen Wäldern von Ecuador und Venezuela studierte. Die Forschung für seinen Master-Abschluss führte ihn nach Dominica, wo er die Prozesse untersuchte, die Pflanzengemeinschaften strukturieren. Seine Doktorarbeit konzentriert sich auf die Regeneration von Tropenwäldern nach Entwaldung und wie diese in globale Klimamodelle eingreift.

"Das Fachwissen, das ich von den Professoren Swann, Threadgill und Crain an den Maryville College , sowie umfangreiche praktische Recherchen haben mir ein hervorragendes Toolset geliefert, das ich täglich nutze, um die natürliche Welt besser zu verstehen."

Graduate / Medical School Platzierung

  • Clemson Universität Graduiertenschule
  • Columbia University Graduate School der Künste und Wissenschaften
  • Duke University School of Medicine
  • East Tennessee State Universität Bill Gatton College of Pharmacy
  • East Tennessee State Universität Quillen College of Medicine
  • Lincoln Memorial Universität Veterinärmedizinische Fakultät
  • Lincoln Memorial Universität DeBusk College für Osteopathische Medizin
  • Medizinische Universität von South Carolina
  • Pennsylvania Staatsuniversität
  • Purdue Universität Graduiertenschule
  • Temple University School of Podiatric Medizin
  • Universität von Colorado-Denver-Schule der öffentlichen Angelegenheiten
  • Universität von Georgia Warnell Schule für Forstwirtschaft und natürliche Ressourcen
  • Medizinische Fakultät der Universität von Louisville
  • Universität von Tennessee College of Dentistry
  • Universität von Tennessee Hochschulmedizin
  • Universität von Tennessee Hochschule für Veterinärmedizin
  • Universität von Washington School of Law
  • Vanderbilt University School of Nursing
  • Vanderbilt University Graduate School für Entwicklungsbiologie
  • Virginia Commonwealth Universität
  • West Virginia School of Osteopathic Medizin

Externe Beziehungen

Blount Memorial Krankenhaus

Durch eine Partnerschaft mit dem nahegelegenen Blount Memorial Hospital können sich Studenten des Maryville College die sich für Gesundheitsbereiche interessieren, an Community Health Care: Theory to Practice einschreiben und die Ausbildung erhalten, die notwendig ist, um ein Gesundheitscoach zu werden, der kürzlich entlassene BMH-Patienten zu optimaler Selbsthilfe führt. Pflege.

Edward Via College für Osteopathische Medizin

Durch eine Vereinbarung können Maryville College Studenten in die medizinische Schule durch ein garantiertes Akzeptanzprogramm und ein frühes Akzeptanzprogramm aufgenommen werden.

Great Smoky Mountains Institut in Tremont

Im Jahr 2014 traten MC und Tremont eine formelle Partnerschaft für "Bildungsprogrammierung und -forschung ein, die die ökologische und kulturelle Vielfalt feiert, die Verwaltung fördert, die Nachhaltigkeit fördert und die Wertschätzung des Great Smoky Mountains National Park fördert."

Jacksonville Universität

Durch eine Gegenseitigkeitsvereinbarung können MC-Studenten auf dem Campus von Florida bleiben, um subtropische Vögel zu studieren. JU-Studenten können auf dem MC-Campus bleiben, um die Reptilien und Amphibien der Smoky Mountains zu studieren.

ORAU

Da das Maryville College Mitglied der Oak Ridge Associated Universities (ORAU) ist, können Studenten und Fakultäten Zugang zu Bundesforschungseinrichtungen im ganzen Land erhalten und Möglichkeiten für Stipendien, Stipendien und Forschungstermine haben.

Universität von Tennessee College of Pharmacy

Durch eine Vereinbarung können Studenten innerhalb von sieben Jahren einen dualen Abschluss erwerben: der BA in biopharmazeutischen Wissenschaften vom Maryville College und der Pharm. D. von der Universität von Tennessee College of Pharmacy.

Universität von Tennessee Hochschule für Veterinärmedizin

Im Rahmen einer Vereinbarung können Studenten innerhalb von sieben Jahren einen dualen Abschluss erwerben: Der BS in biologischen Wissenschaften mit einem Vor-Veterinärwissenschaften Track vom Maryville College und der DVM von der University of Tennessee College of Veterinary Medicine.

Videogalerie

Lernerfolge

Studierende, die das Studium erfolgreich abgeschlossen haben, haben Folgendes erreicht:

  • Demonstrieren Sie Kenntnisse der grundlegenden biologischen Terminologie und wichtige Konzepte und historische Entwicklungen, die notwendig sind, um biologische Informationen genau, sicher und kohärent in verbalen sowie schriftlichen, grafischen und elektronischen Formaten zu artikulieren
  • Fassen Sie die primäre biologische Literatur zusammen und interpretieren Sie sie
  • Erwerben und Anwenden einer Reihe grundlegender Labor- und Felddatenerfassungsfähigkeiten unter Anerkennung der Theorie, Praxis und Grenzen moderner chemischer Methoden und Instrumente
  • Interpretation und Verwendung quantitativer und grafischer Informationen zur Lösung biologischer und anderer wissenschaftlich-technischer Probleme
  • Wissen aus verschiedenen Kursen und Erfahrungen einbringen und umfassend anwenden
  • Formulieren Sie wissenschaftlich signifikante Fragen und arbeiten Sie unabhängig und gemeinsam zu ihrer Lösung mit traditionellen Labormethoden sowie modernen Instrumenten und Computertechniken
  • Entwerfen und führen Sie ein detailliertes Forschungsprojekt durch und kommunizieren Sie die Ergebnisse erfolgreich in Wort und Schrift

Erforderliche Kurse

Major für BA

Der Bachelor of Arts in Biologie umfasst 46-47 Stunden in Biologie und Chemie. Erforderliche Kursarbeit beinhaltet:

  • BIO 113: Prinzipien der Organismologischen Biologie (4 Std.)
  • BIO 115: Grundlagen der Zellbiologie (4 Std.)
  • BIO 221: Genetik (4 Std.)
  • BIO 222: Ökologie und Evolution (4 Std.)
  • BIO 299: Biologische Forschungsmethoden (1 Std.)
  • BIO 351-352: Senior-Studie: Forschung in der Biologie (6 Stunden)

Einer der folgenden Labor-Laborkurse:

  • BIO 301: Zell- und Gewebebiologie (4 Std.)
  • BIO 355: Mikrobiologie (4 Std.)
  • BIO 412: Tierphysiologie (4 Std.)
  • BIO 414: Entwicklungsbiologie (4 Std.)
  • BIO 416: Fortgeschrittene Biochemie und Molekularbiologie (4 Std.)

Einer der folgenden praxisorientierten Laborkurse:

  • BIO 305: Pflanzenvielfalt (4 Std.)
  • BIO 307: Blütenpflanzen (4 Std.)
  • BIO 321: Vergleichende Wirbeltier-Zoologie (4 Std.)
  • BIO 341: Vergleichende Wirbellose Zoologie (4 Std.)
  • BIO 403: Wirbeltier-Zoologie (4 Std.)

CHM 121 und 122: Grundlagen der Chemie I

Zwei zusätzliche 300 oder 400 Level Biologie Kurse sind erforderlich (außer BIO311, BIO337)

Durch einen vierjährigen Plan, der in Zusammenarbeit mit einem akademischen Berater entwickelt wird, entwickeln die Studenten ein Programm mit Wahlfachkursen in verschiedenen Fächern, die auf ihre beruflichen Ziele zugeschnitten sind. Spezifische Anforderungen an bestimmte postgraduale Einrichtungen sollten früh im Grundstudium-Programm festgestellt werden, weil sie Kurse für die Zulassung erfordern können, die über das für den BA in Biologie erforderliche Minimum hinausgehen. Der Major in Biologie ist nicht offen für Studenten mit Hauptfach Biochemie.

Major für BS

Der Bachelor of Science in Biologie besteht aus 64-67 Stunden in Biologie, Chemie und Physik / Mathematik.

Erforderliche Kursarbeit beinhaltet:

  • BIO 113: Prinzipien der Organismologischen Biologie (4 Std.)
  • BIO 115: Grundlagen der Zellbiologie (4 Std.)
  • BIO 221: Genetik (4 Std.)
  • BIO 222: Ökologie und Evolution (4 Std.)
  • BIO 299: Biologische Forschungsmethoden (1 Std.)
  • BIO 351-352: Senior-Studie: Forschung in der Biologie (6 Std.)

Einer der folgenden Labor-Laborkurse:

  • BIO 301: Zell- und Gewebebiologie (4 Std.)
  • BIO 355: Mikrobiologie (4 Std.)
  • BIO 412: Tierphysiologie (4 Std.)
  • BIO 414: Entwicklungsbiologie (4 Std.)
  • BIO 416: Fortgeschrittene Biochemie und Molekularbiologie (4 Std.)

Einer der folgenden praxisorientierten Laborkurse:

  • BIO 305: Pflanzenvielfalt (4 Std.)
  • BIO 307: Blütenpflanzen (4 Std.)
  • BIO 321: Vergleichende Wirbeltier-Zoologie (4 Std.)
  • BIO 341: Vergleichende Wirbellose Zoologie (4 Std.)
  • BIO 403: Wirbeltier-Zoologie (4 Std.)

Drei zusätzliche 300 oder 400-Level Biologie Kurse sind erforderlich (ohne BIO311, BIO337)

  • BIO 337: Praktikum in Biologie (7-15 Std.)
  • BIO 343: Praktikum (2-6 Std.)
  • CHM 121: Grundlagen der Chemie I (4 Std.)
  • CHM 122: Grundlagen der Chemie II (4 Std.)
  • CHM 223: Organische Chemie I (4 Std.)
  • CHM 224: Organische Chemie II (4 Std.)

Zwei der folgenden Kurse:

CSC 111 und 112: Einführung in die Informatik I

MTH 125: Infinitesimalrechnung I und MTH 225: Infinitesimalrechnung II (jeweils 4 Stunden)

MTH 221: Inferenzstatistik und MTH 222: Regressionsanalyse (jeweils 3 Stunden)

PHY 101 und 102: Hochschulphysik I

Vier der fünf 300- und 400-Level-Kurse müssen ein Labor beinhalten. Der Bachelor of Science in Biologie ist darauf ausgerichtet, Studenten auf Graduiertenprogramme in Medizin, Tiermedizin, Pharmazie, Zahnmedizin und anderen Gesundheitsberufen vorzubereiten. Der Major in Biologie ist nicht offen für Studenten mit Hauptfach Biochemie.

Lizenzierung

Der Major in Biologie für Lehrerlizenz ist für Schüler konzipiert, die eine Karriere als Lehrer für Biologie und für allgemeine Naturwissenschaften und Naturwissenschaften auf der Sekundarstufe planen. Der Major in Biologie für Lehrerlizenz besteht aus 51 Stunden in wichtigen und verwandten Bereichen und 10 Stunden in zusätzlichen liberalen Studiengängen.

Erforderliche Kursarbeit beinhaltet:

  • BIO 113: Prinzipien der Organismologischen Biologie (4 Std.)
  • BIO 115: Grundlagen der Zellbiologie (4 Std.)
  • BIO 221: Genetik (4 Std.)
  • BIO 222: Ökologie und Evolution (4 Std.)
  • BIO 299: Biologische Forschungsmethoden (1 Std.)
  • BIO 321: Vergleichende Wirbeltier-Zoologie (4 Std.)
  • BIO 351-352: Senior-Studie: Forschung in der Biologie (6 Std.)
  • BIO 412: Tierphysiologie (4 Std.)
  • CHM 121 und 122: Grundlagen der Chemie I
  • MTH 115: Präkalkül Mathematik (4 Std.)
  • PHY 101 und 102: Hochschulphysik I

Weitere Kurse in liberalen Studien umfassen:

  • PSY 101: Einführung in die Psychologie (3 Std.)
  • SOC 271: Soziologie der Bildung (3 Std.)
  • BIO 311: Naturgeschichte der südlichen Appalachen (4 Std.)

Studenten, die diesen Studiengang absolvieren, müssen 29 Stunden professionelle Kurse in Lehrerausbildung absolvieren. Die professionellen Kurse sind unten und im Abschnitt "Bildung" dieses Katalogs aufgeführt. Sie beinhalten:

  • EDU 301: Modelle der Unterrichtsführung und Unterricht (3 Std.)
  • EDU 302: Bildungstechnologie (2 Std.)
  • EDU 321: Lesen und Schreiben in den Inhaltsklassenräumen
  • (2 Stunden)
  • EDU 343: Praktikum in Methoden und Materialien (2 Std.)
  • EDU 401: Studentendidaktik (9 Std.)
  • EDU 402: Professionelles Lehrseminar (3 Std.)
  • PHR 236: Gesundheitsfragen in der Bildung (2 Std.)
  • PSY 218: Psychologie der Adoleszenz (3 Std.)
  • PSY 334: Kulturell vielfältige und außergewöhnliche Kinder (3 Std.)

Geringer

Der Nebenfach Biologie benötigt mindestens 21 Stunden, einschließlich:

  • BIO 113: Prinzipien der Organismologischen Biologie (4 Std.)
  • BIO 115: Grundlagen der Zellbiologie (4 Std.)
  • BIO 221: Genetik (4 Std.)
  • BIO 222: Ökologie und Evolution (4 Std.)
  • BIO 299: Biologische Forschungsmethoden (1 Std.)

oder

  • CHM 399: Forschungsseminar (1 Std.)

Mindestens ein Kurs auf dem 300- oder 400-Niveau, der die Anforderungen für den Major in Biologie erfüllt.

Der Nebenfach Biologie ist nicht offen für Studenten mit Hauptfach Biochemie.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am January 16, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
Vollzeit
Information
Deadline