Bachelor of Arts in International Business and Social Sciences

&nbsp

Abgesehen von Nachteilen, die Globalisierung bringt auch zahlreiche Vorteile. Unter anderem bietet sie neue Aspekte in einem internationalen Wirtschaftsraum, konzentriert, fördert innovatives Denken und Handeln. Die Universität Rhein-Waal möchte die Grundlage für diesen neuen Standard zu vermitteln.

&nbsp

Es ist das Ziel unserer Hochschule, um Studenten des Studiengangs "International Business and Social Sciences" nicht nur die Technik vermitteln, um wirtschaftliche Zusammenhänge zu begreifen, sondern auch für den integrativen Kontext von Wissenschaft, Technik und Handel in verschiedenen internationalen Kulturen zu zeigen. Aufgrund der aufkommenden Sitten und Moral und individuelle rechtliche Wahrnehmungen verschiedener Länder haben auch ihre eigenen Verständnis davon, wie die Verhandlungen, wie man Mitarbeiter motivieren oder wie das Management in einem Unternehmen in Zusammenarbeit mit Institutionen konzipiert handhaben.Ein gainst diesem Hintergrund hat das alles vor dem Hintergrund der zunehmenden Bedeutung der internationalen Organisationen betrachtet werden.

&nbsp

Bereits in den ersten drei Semestern des Grundstudiums Vorlesung "International Business and Social Sciences" bietet die Universität Rhein-Waal Vorlesungen und Übungen, die nächste Förder-Gehalt von analytischen Instrumenten, wie Wirtschaftsmathematik, statistische Methoden oder Unternehmen Rechnungswesen und Controlling, auch prüfen, unterschiedliche kulturellen Ansichten, wie zum Beispiel in den Fächern "International Culture and Economy", "Internationale Arbeitsmarktpolitik", "International Marketing", "International Environmental Law", "Internationales Wirtschaftsrecht" sowie in "Medienrecht", "Soziale Politics "oder" Führung und Personalmanagement ".

Siehe 12 weitere Kurse von Rhine-Waal University of Applied Sciences »

Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Okt. 2019
Duration
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Okt. 2019