BA Kunstgeschichte (Asien, Afrika und Europa)

SOAS University of London

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

BA Kunstgeschichte (Asien, Afrika und Europa)

SOAS University of London

BA Kunstgeschichte (Asien, Afrika und Europa)

Programm-Code: V351 BA / HArAAE

Dauer: 3 Jahre

Einreisebestimmungen

  • BTEC: DDM
  • Der Zugang zu HE: Mindestens 30 Stufe 3 Credits bei Distinction
  • Schottische Hochländer: AABBB
  • Scottish Advanced Highers: ABB
  • Irish LC: 320 Punkte von 5 Higher-Level-Fächer der Klasse C1 oder höher
  • Advanced Placement: 4 4 4 (Zwei Semester - UCAS Gruppe A) plus US HSGD mit GPA 3.0
  • Euro Bacc: 80%
  • Französischer Bacc: 14/20
  • Deutsch Abitur: 2.0
  • Italien DES: 80/100
  • Österreich Mat: 2.0
  • Polnische Mat: Insgesamt 75% einschließlich 3 erweiterte Ebene Themen

Mindestanforderungen für die Einreise: Ältere Studierende können auf der Grundlage von alternativen Qualifikationen und Erfahrungen berücksichtigt werden.

Dies ist der einzige Grad im Vereinigten Königreich die Fach Studium der asiatischen, afrikanischen und europäischen Kunstgeschichte zu verbinden. Es wird gemeinsam von der Abteilung für Kunstgeschichte und Archäologie an der SOAS und die Geschichte der Kunst-Abteilung an der UCL lehrte. Die Studierenden wählen Kurse aus jeder Institution. Sie erhalten eine theoretische und methodische Ausbildung, die mit der Untersuchung bestimmter Regionen, Themen und kritischer Themen kombiniert wird.

Die Geschichte der Kunst und Archäologie-Abteilung an der SOAS enthält einige der weltweit führenden Experten in asiatischen und afrikanischen Kunstgeschichte und Archäologie, deren bahnbrechende Forschung informiert und wird durch ihre Lehre informiert. Die Studierenden profitieren von der unvergleichlichen Wissen und Begeisterung der Mitarbeiter. Als Mitglieder der School of Arts, sie von den Erkenntnissen von Wissenschaftlern und Studenten das Studium der Musik, Film und Medien von Asien, Afrika und dem Nahen Osten in historischen und zeitgenössischen Kontexten profitieren. Sie können auch von Kursen in anderen Abteilungen wählen, unter Ausnutzung der unerreichte Expertise der SOAS in den Sprachen, Geschichte, Religionen und Kulturen Asiens und Afrikas.

Ein gewisser Grad von der Abteilung für Kunstgeschichte und Archäologie bietet Studenten mit Erfahrung in der Kunstgeschichte und / oder Archäologie von Asien, Afrika und dem Nahen Osten. Unsere Absolventen arbeiten in Kunst, Kultur und Erbe Rollen, unter anderem in Galerien, Museen, Archiven, Erhaltung, Verlags- und Kulturmanagement. Das große Portfolio von übertragbaren Fähigkeiten, die sie erwerben, ermöglicht es ihnen, Karrieren in der ganzen Welt in einer Reihe von anderen Bereichen zu schmieden. Viele Absolventen entscheiden in der Geschichte der Kunst und Archäologie oder einer verwandten Disziplin postgraduale Studium zu verfolgen.

Struktur

Die Studierenden nehmen jedes Jahr 120 Credits Module in Anspruch. Im ersten Jahr nimmt der Student zwei Module an der UCL im Wert von 60 Credits und 60 Credits Module im Fachbereich Kunstgeschichte und Archäologie. Sie müssen mindestens 45 Credits von beiden Seiten im zweiten Jahr und mindestens 30 Credits von beiden Seiten im letzten Jahr absolvieren. So bringen sie zusammen das Studium der europäischen, asiatischen und afrikanischen Kunst in einer flexiblen Art und Weise einzigartig innerhalb der britischen Universität System.

Die Module des UCL-Teils dieses Abschlusses umfassen im ersten Jahr allgemeine Module, die die Geschichte der Kunst untersuchen und die Studierenden zu einer Reihe von intellektuellen, beobachtenden und beruflichen Fähigkeiten führen, die vom Kunsthistoriker gefordert werden.

Im zweiten Jahr beschäftigen sich die Studierenden mit der Vertiefung der Aspekte der Geschichte der westlichen Kunst seit ca. 1200 und nehmen mindestens ein Modul in Anspruch, das sich mit der Entwicklung der westlichen Kunstidee und aktuellen kunsthistorischen Ansätzen oder mit der Geschichte beschäftigt der Methoden und Materialien von Künstlern.

Im letzten Jahr nehmen die Studierenden ein spezielles Fach (ein Modul, in dem ein Thema oder eine Karriere detailliert behandelt wird) ein anderes Fach und / oder einen Undergraduate Report (ähnlich einem SOAS-unabhängigen Studienprojekt) an.

Die Module von SOAS sind wie folgt:

Jahr 1

  • Themen in der Kunst und Archäologie von Afrika
  • Themen in der Kunst und Archäologie von Ostasien
  • Themen in der Kunst und Archäologie des Nahen und Mittleren Ostens
  • Themen in der Kunst und Archäologie von Süd- und Südostasien
  • Zwei UCL-Module

Jahr 2

  • mindestens 45 Credits SOAS-Module:
    • kann ein offenes Optionsmodul enthalten
  • mindestens 45 Credits UCL Module

Jahr 3

  • mindestens 30 Credits SOAS Module:
    • Eine unabhängige Studie Projekt normalerweise einschließlich
    • kann ein offenes Optionsmodul enthalten
  • mindestens 30 Credits UCL Module

Lehren und Lernen

Alle Module des 1. Studienjahres beinhalten eine wöchentliche Vorlesung und ein Tutorium. Im zweiten und dritten Jahr, in denen die Schülerzahlen möglicherweise niedriger sind, kann ein Seminar die Vorlesung ersetzen.

Für die meisten Module beinhaltet die Bewertung Kursarbeit und eine unsichtbare Prüfung. Im ersten Jahr beinhaltet die Studienarbeit kurze, konzentrierte Arbeiten. Im 2. und 3. Studienjahr wird der Schwerpunkt der Studienleistungen auf längere Studien verschoben.

Im letzten Jahr müssen die Studierenden ein selbstständiges Studienprojekt zu einem Thema ihrer Wahl absolvieren und werden auch ermutigt, Projekte, die von Mitgliedern des Personals betreut werden, in Form einer Aufsatzstudie durchzuführen.

SOAS Bibliothek

Die SOAS Library ist eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Bibliotheken der Welt für die Erforschung von Afrika, Asien und dem Nahen Osten und zieht Wissenschaftler aus der ganzen Welt an. Die Bibliothek beherbergt über 1,2 Millionen Bände, zusammen mit bedeutenden Archivbestände, Sondersammlungen und einem wachsenden Netzwerk von elektronischen Ressourcen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
3 jahre
Vollzeit
Price
Preis
9,250 GBP
Information
Deadline
Locations
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - London, England
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Sept. 1, 2021