BA in Bühnenbild

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der BA bietet die Werkzeuge, die die Studierenden für die Bewältigung des komplexen Bereichs des Bühnenbildes benötigen, und bietet ab dem zweiten Jahr zwei Hauptfächer: Theater und Oper sowie Medien und Veranstaltungen. Der erste konzentriert sich auf Live-Auftritte: lyrische Oper, Schauspielhaus, Tanz, Musicals, Konzerte. Der Schwerpunkt Medien und Veranstaltungen widmet sich dagegen der szenografischen Gestaltung künstlerischer Darbietungen, Ausstellungen, Veranstaltungen, Musikvideos, Modenschauen, Bühnenbildern und Schaufenstern.

In Vorlesungen, Projekten und Workshops entwickeln die Schüler szenografische Gestaltungsfähigkeiten, indem sie lernen, die wichtigsten Szenarien heutiger Kulturproduktionen zu analysieren und ihre eigenen Projekte mit Methoden zu entwickeln, die sie vollständig kennen.

Das Programm bereitet die Schüler auf ihre berufliche Laufbahn vor: Erfahrungen vor Ort mit professionellen Lehrern, Spezialisten für Showbusiness und Inszenierungsexperten sowie Teamwork sind die Stärken der aktuellen Lehrmethoden, die sich auf die neuesten Darstellungsformen konzentrieren.

Während des BA haben die Studierenden die Möglichkeit:

  • Bühnenbilder, Kostüme, Installationen entwerfen und entwerfen.
  • Organisieren Sie Projekte, Budgets und Planungen.
  • Arbeiten in einem Team mit Abteilungen für Theaterplanung und Regie sowie mit Kuratoren für Kunst-, Design- und Modeveranstaltungen.

Das BA in Set Design-Programm wird vom italienischen Ministerium für Bildung, Universitäten und Forschung (MIUR) als Bachelor of Arts (180 CFA) anerkannt.

Spezialisierungen

  • Theater und Oper
  • Medien und Veranstaltungen

Erstes Jahr

Unter den Themen:

Bühnenbild I, Digitale Technologien und Anwendung I, Geschichte von Kostüm I, Geschichte der modernen Kunst, Zeichnen für Design, Szenendesign I, Digitale Technologien und Anwendung II

Zweites Jahr

Unter den Themen:

Bühnenbild II, Regie, Kostümdesign, Fotografie, Film- und Videogeschichte, Phänomenologie der zeitgenössischen Kunst, Szenendesign II, Digitale Anwendungen für die bildende Kunst

Drittes Jahr

Unter den Themen:

Geschichte der darstellenden Künste, Bühnenbild III, Szenendesign III, Performative Techniken für Bildende Kunst, Lichtdesign, Phänomenologie der Stile, Modedesign, Angewandte Techniken für die Theaterproduktion, Kulturanthropologie, Klangraumdesign, Phänomenologie der zeitgenössischen Kunst

Studieren Sie im Ausland Möglichkeiten

Durch Austauschprogramme ermutigt und unterstützt das International Office der NABA Studenten, die im Ausland studieren möchten.

Das Büro fördert Bildungserfahrungen an zahlreichen renommierten internationalen Partneruniversitäten weltweit. Dank dieses riesigen internationalen Netzwerks können Studierende an der NABA Auslandsaufenthalte verbringen, ihren Lehrplan bereichern und die Grundlage für zunehmend internationale Karrieren in der Zukunft legen.

Internationale Studienmöglichkeiten werden hauptsächlich im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten Erasmus + -Projekts, des Internationalen Austauschprogramms für Ziele außerhalb Europas, des Auslandssemesterprogramms bei Galileo Global Education und kurzer Sommerkurse angeboten.

NABA zählt im Rahmen des Erasmus + -Programms mehr als 50 Kooperationsvereinbarungen mit europäischen Akademien und Universitäten. Die Akademie zählt außerdem mehr als 20 internationale Kooperationsabkommen mit mehreren Universitäten außerhalb Europas.129782_photo-1507924538820-ede94a04019d.jpg Peter Lewicki / Unsplash

Berufliche und pädagogische Perspektiven

Absolventen des BA in Set Design-Programms verfügen über die theoretischen, technischen und praktischen Fähigkeiten, um eine Karriere zu starten als:

  • Opern-, Ballett- und Prosa-Set und Kostümdesign.
  • Musicals und Konzerte Bühnenbild.
  • Bühnenbild für Ausstellungen und Veranstaltungen.
  • Musikvideos und Werbe-Set-Design.
  • Modenschauen und Fotoshootings Bühnenbild.
  • Kino- und Fernseh- und Kostümdesign.

Absolventen des Bühnenbildes können sich auch dafür entscheiden, ihr Studium in verwandten Disziplinen wie Theaterdesign (Oper), Event- und Land-Live-Performance-Design, Multimedia-Design und Kostümdesign fortzusetzen.

Stellenvermittlung

NABA Career Service hilft Studenten und Absolventen, Praktika und Stellen bei potenziellen Arbeitgebern zu identifizieren und sich zu bewerben. 89% der NABA Absolventen finden im ersten Jahr nach dem Abschluss eine Anstellung (von Ipsos Observer zertifizierte Daten zu NABA Absolventen 2015). Die Schüler erhalten auch Beratung und Unterstützung bei der Erstellung ihrer Lebensläufe, beim Schreiben von Briefen zur Stellensuche und bei der Organisation ihrer professionellen Portfolios.

Praktika

NABA hat enge Beziehungen zu führenden Unternehmen aufgebaut, die Praktika für NABA Studenten anbieten, darunter: Compagnia della Rancia, Associazione Terzo Millennio, Teatro Stabile di Genova, Fondazione Teatro La Scala, Fondazione Ente Autonomo Piccolo Teatro di Milano, Teatro degli Incamminati Società Cooperativa Centro Teatrale Bresciano, Teatro Franco Parenti, Nationales Paris, Change Performing Arts Srl

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

NABA, Nuova Accademia di Belle Arti, is an internationally renowned art and design academy. Founded in 1980, NABA is the largest private art academy in Italy. It offers bachelor’s and master’s degree ... Weiterlesen

NABA, Nuova Accademia di Belle Arti, is an internationally renowned art and design academy. Founded in 1980, NABA is the largest private art academy in Italy. It offers bachelor’s and master’s degree programs in Italian and in English that are accredited by the Italian Ministry of Education, University and Research (MIUR). Weniger Informationen