BA in Mode Stylistin und Kommunikation

IED – Istituto Europeo di Design Florence

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

BA in Mode Stylistin und Kommunikation

IED – Istituto Europeo di Design Florence

DIESER KURS IN DER ENGLISCHEN SPRACHE.

Der Fashion Communicator im digitalen Zeitalter verbindet Stilistik, Kommunikations- und Marketingtechniken: Er entwirft die visuelle Identität einer Modemarke, eines Modemagazins oder verwandter Events und gestaltet die Atmosphäre und den Stil. Dieses Profil ist eine gründliche professionelle Figur, die bereit ist, sowohl mit Offline- als auch mit Online-Medien und -Tools umzugehen.

Ziel des Fashion Stylist ist es, ein abgestimmtes Stilbild zu schaffen, das nicht nur kohärent ist, sondern auch eine originelle Perspektive auf zeitgenössische Trends ausdrückt oder neue Trends voraussagt. In den letzten Jahren hat diese professionelle Position ihre Kompetenzen erweitert, einschließlich der künstlerischen Leitung von Sammlungen, integrierten Kommunikationsstrategien, coolen Jagd- und Trendsettings.

Der Kurs bietet einen einzigartigen Ausbildungsweg, der Luxuswerte der Mode mit den ausgezeichneten Produktionsbezirken der Toskana verbindet. LuisaViaRoma.com, einer der renommiertesten E-Commerce-Unternehmen im Bereich Mode, ist der Hauptpartner.

Karrieremöglichkeiten - Fashion Stylist und Communicator, Digital PR, Moderedakteur, Visual Merchandiser, Koordinator für Art Direction, Fashion Event Koordinator, Fashion Blogger, Fashion Marketing Spezialist.

Kontext - Ein Fashion Communicator ist ein Profi mit einem breiten Wissen über Modekultur, "Entwerfen von Bildern" für fotografische Shootings, Videos, Blogs, E-Commerce, Modefilme, Modeschauen, redaktionelle Produkte.

Methodik und Struktur - Das Ziel des Kurses ist Trainingsprofis, die effizient an der Kreation, Kommunikation und Promotion einer Marke und eines Modeprodukts sowie an der Konzeption seines Stils und seiner Ästhetik teilnehmen können. Um ein Fashion Communicator zu werden, der ein multidisziplinäres und analytisches Profil aufweist, muss eine transversale Ausbildung absolviert werden, die einen soliden kulturellen Hintergrund und ein gutes Wissen über die technischen Werkzeuge der Fotografie, Videotechnik und der Modewelt (Materialien, Codes, Charaktere, etc). Der Profi hat die Fähigkeit, einen weiten Rahmen von visuellen und ästhetischen Referenzen aufzubauen: Kunstgeschichte, Kostüm, Kino, Musik, Video- und Fotosprache, Interpretation und Analyse von Trends.

Die Spezialisierung auf Fashion-Styling beinhaltet die Entwicklung von Fähigkeiten, die erforderlich sind, um eine Kommunikationsstrategie für eine Marke oder ein Modeprodukt mittels traditioneller und webbasierter Tools zu entwickeln. Die vorgestellten Themen analysieren verschiedene Segmente der Modekommunikation: Öffentlichkeitsarbeit, Eventplanung, Verständnis von Qualitäts- und Produktwerteinstellungen und Projektentwicklung verbunden mit einem Produkt oder einer Marke.

Der Student ist in der Lage, zeitgenössische Mode zu interpretieren und zu verstehen und eine persönliche Geschichte zu generieren, indem er innovative und zeitgenössische Projekte im Bereich des Modeverlags und der Eventplanung nutzt und neue Kanäle experimentiert.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 12, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Duration
Dauer
3 jahre
Vollzeit
Price
Preis
16,000 EUR
Information
Deadline
Locations
Italien - Florenz, Toskana
Beginn : Okt. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2019
Italien - Florenz, Toskana
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen