BA In Produktdesign

IED – Istituto Europeo di Design Rome

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

BA In Produktdesign

IED – Istituto Europeo di Design Rome

Der Produktdesigner befasst sich mit der Erstellung und dem Design von Produkten für die Industrie. Dieser Fachmann ist in der Lage, den Innovationsprozess in all seinen Phasen zu steuern: kreativ, sozial und technologisch. Seine Rolle besteht in der Tat darin, die Bedürfnisse des Marktes zu verstehen und vorauszusehen, sie in den Kontext der Organisation zu stellen und sie in ein konkretes Projekt für die spätere Produktion im industriellen Maßstab umzusetzen. Seine Design-Kultur muss umfassend sein und sowohl theoretische Aspekte als auch spezifische technische Aspekte des Projekts abdecken.

Berufsprofil: Produktdesigner, Konzeptdesigner, Art Director, Systemdesigner, Forschungsassistent für Materialien, Komponenten, technische Geräte.

Der Produktdesigner ist verantwortlich für die Definition aller Komponenten des Produkts, die sowohl physisch als auch emotional mit dem Verbraucher interagieren und die es für seine endgültige Absicht verwenden können. Der Kurs studiert die Entwicklung von sowohl theoretischem als auch praktischem Wissen über industrielle Systeme, technologische Werkzeuge, Produktionsprozesse und Materialien und gibt dem Studenten praktische Studien in der Beziehung zwischen Industrie und Markt.

Das erste Jahr des Produktdesigns widmet sich dem Lehren der Grundlagen, der grundlegenden Ausbildung in Bezug auf die Kultur, den Werkzeugen und den Regeln, die einen projektbasierten Ansatz auszeichnen und charakterisieren.

Das zweite Jahr konzentriert sich auf die Methoden und unterstützte das Projektdesign. Der Student erwirbt Kenntnisse und Kompetenzen in spezifischen Berufsbereichen, durch praktische Erfahrungen, das Studium der technischen Disziplinen und Merkmale der Kultur, mit besonderem Augenmerk auf die Entwicklung des Kontextes, der Märkte und der Sprache.

Das dritte Jahr widmet sich einem fortgeschrittenen Design-Projekt in einem professionellen Umfeld, um Erfahrungen zu sammeln, was ein professioneller Designer in verschiedenen Bereichen benötigt.

Das Abschlussarbeitsprojekt ist sowohl komplex als auch detailliert und wird in Zusammenarbeit mit Organisationen und Unternehmen durchgeführt, die mit dem European Design Institute zusammenarbeiten und nach originellen und innovativen Lösungen suchen.

Die Studierenden werden ermutigt, völlig autonom zu werden, kohärente Entscheidungen auf der Grundlage von Argumentation zu treffen, Beziehungsfähigkeiten zu demonstrieren und präzise Verantwortlichkeiten zu übernehmen. Die semiprofessionelle Erfahrung stellt für die Absolventen einen besonderen Vorteil beim Eintritt in die Belegschaft dar. Die Ausbildung wird von Fachleuten aus verschiedenen Branchen durchgeführt; Auf diese Weise können die sehr fließenden Übergänge, die wir auf den realen Arbeitsmärkten sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene sehen, eine unmittelbare Verbindung mit den Studenten finden, die an diesen aktuellen und relevanten Kursen teilnehmen.

Die oben beschriebene Gliederung bildet das Pflichtprogramm, das alle Schüler ausfüllen müssen und auf dem die Prüfungen oder andere Formen der Prüfung basieren. Während des dreijährigen Programms besteht die Möglichkeit, an Design-Workshops, kulturellen Seminaren, Wettbewerben, Konferenzen, speziellen Projekten sowie Firmen- und Fabrikbesuchen teilzunehmen. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten erfolgt zusätzlich zu dem Studienplan, zu dem sie gehören. Genauso wie die anderen organisierten Aktivitäten, sowohl persönlich als auch im Labor, sind ein wesentlicher Bestandteil des Kurses.

Der Kurs wird vom italienischen Ministerium für Bildung und Forschung (MIUR) als akademisches Diplom Level I (180CF) anerkannt.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Italienisch


Zuletzt aktualisiert am June 26, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
3 jahre
Vollzeit
Price
Preis
16,000 EUR
Information
Deadline
Locations
Italien - Rom, Latium
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Italien - Rom, Latium
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen