BA in Regierungs- und Auslandsangelegenheiten

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Allgemeine Information

Die Schule bietet einen Vollzeit-vierjährigen Bachelor of International Affairs Degree Course mit einem Lehrplan aus allen Abteilungen der Universität gezogen. Der Kurs umfasst vier Jahre Vollzeitausbildung im Einklang mit dem russischen Bundesstandard «International Affairs». Das Programm umfasst 50 Studenten, die Kurse beginnen am 1. September.

Die Schule vereint einige der wichtigsten Ansätze zum Verständnis der sozialen und politischen Welt um uns herum und verfeinert analytische und praktische Fähigkeiten, die für eine ganze Reihe von zukünftigen Karrieren und Aktivitäten nützlich sind. Es ist ein Abschluss für diejenigen, die Verbindungen zwischen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Phänomenen herstellen möchten. Untermauert durch analytische Strenge, bietet das Programm eine breite Perspektive auf internationale Politik und Wirtschaft, eurasische Sicherheit, russische Außenpolitik, Regierung und Innenpolitik.

Der Kurs ist multidisziplinär und spiegelt die Notwendigkeit von öffentlichen Führungskräften wider, die über Fachgebiete hinweg innovative Lösungen für schwierige politische Herausforderungen finden können.

Der Kurs ist praktisch und reagiert direkt auf die Nachfrage nach Policy-Experten, die auch als Verhandlungsführer, Finanzmanager und Kommunikatoren fungieren können, um erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen.

Der Kurs ist global, da die Schüler lernen, wie Politik in Regierungen und Unternehmen auf der ganzen Welt sowie auf lokaler, regionaler und globaler Ebene gemacht, umgesetzt und evaluiert wird.

Die Schule wird ihre Schüler den neuesten internationalen Trends und den Prozessen und Institutionen, die wichtige politische Entscheidungen bestimmen, die unser Leben als Mitglieder von Nationen, Staaten und anderen politischen Gruppierungen beeinflussen, auf den neuesten Stand bringen. BA-Kandidaten lernen auch, wie sie die Entscheidungen, die politische, wirtschaftliche und soziale Systeme regelmäßig treffen müssen, und die Kräfte, die diese Systeme aufrechterhalten oder verändern, bewerten müssen.

Unser BA in International Affairs richtet sich an Studenten, die sofort einen Hochschulabschluss anstreben, sowie für diejenigen, die in Bereichen wie Diplomatie, Regierung, International Business und Intelligence-Analyse bevorzugen - alles, was profunde analytische Fähigkeiten gepaart mit tadelloser Fremdsprache erfordert Geläufigkeit.

Unser Lehrplan

Das Programm kann für Bewerber aus dem Ausland interessant sein, die sich für internationale Beziehungen, Recht und Wirtschaft, Regierung, Sicherheit in Eurasien, russische Außen- und Innenpolitik interessieren.

Grundkenntnisse in Russisch werden für Bewerber empfohlen, sind jedoch nicht erforderlich. MGIMO bietet Schulungen in russischer Sprache an (8 akademische Stunden pro Woche); Die Schule bietet auch eine Reihe von Wahlkursen an, um "russisches Wissen" zu entwickeln - die Besonderheiten der Geschäftstätigkeit in Russland, die Psychologie der ethnischen Beziehungen in Russland, die russische politische Kultur, wichtige politische Trends und Konflikte kennenzulernen.

Für Studenten mit starken Russischkenntnissen werden Intensivkurse für Fortgeschrittene angeboten.

Das Programm vermittelt den Studierenden Kenntnisse und Fähigkeiten, die für eine Anstellung oder ein Aufbaustudium in internationalen Beziehungen, Regierung und öffentlicher Politik, Recht erforderlich sind. Trainingskurse zielen auch darauf ab, die wesentlichen Fähigkeiten des akademischen Schreibens und des öffentlichen Sprechens zu entwickeln. Unser Lehrplan soll den Schülern helfen, ihre Rolle als globale Bürger besser zu verstehen, die in einer zunehmend internationalisierten, multikulturellen Umgebung leben und arbeiten werden.

Kernfächer im Curriculum sind Welt- und Russische Geschichte, Internationale Politik, Wirtschaft, Außenpolitikanalyse, Vergleichende Politik und Regierung, Internationales, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Strategische Prognosen in politischen Prozessen, Wirtschaft, Psychologie und Konfliktmanagement.

Diese Grundkurse ermöglichen es den Studenten

  • Verstehen der Dynamik der gegenwärtigen internationalen und transnationalen Beziehungen und der historischen Entwicklungslinien der Regierung auf der ganzen Welt;
  • globale und wichtige nationale wirtschaftliche Trends verstehen;
  • zu scharfen Analysten und kritischen Konsumenten von Informationen werden;
  • schätzen die Rolle von Institutionen in der globalen, internationalen und Innenpolitik;
  • erwerben analytische und mündliche Präsentationsfähigkeiten als Teil der Fähigkeit, logisch zu kritisieren und zu argumentieren;
  • Bereit sein, diese Fähigkeiten in der praktischen Arbeit, einschließlich der Politikgestaltung und -bewertung, anzuwenden.

Programmanforderungen beinhalten eine Bachelorarbeit. Sie muss sich mit aktuellen Fragen der internationalen Politik befassen, wie dem Umgang mit natürlichen Ressourcen und Migrationsströmen, Konflikten und Entwicklung, Energiesicherheit, Menschenrechten und Demokratie, Finanzregulierung, Terrorismus und organisierter Kriminalität, Wohlfahrtsstaat, Global Governance usw.

Studenten sind auch verpflichtet, ein Praktikum in den Moskauer Büros von internationalen Organisationen, Denkfabriken, Medien oder NGOs zu absolvieren.

Nach dem Abschluss (dh nach dem Abschluss von acht Semestern) wird erwartet, dass die Studierenden mindestens eine Fremdsprache außer Russisch und ihrer Muttersprache beherrschen.

BA-Absolventen können sich für die Teilnahme an MGIMO-Graduiertenprogrammen bewerben, die in Englisch, dualen MA-Programmen oder einer Vielzahl von MA-Programmen an der MGIMO-Universität oder an anderen russischen Universitäten in Russisch unterrichtet werden.

Berufschancen

Unser BA-Programm bereitet Studenten auf erfolgreiche Karrieren im öffentlichen und privaten Sektor vor, einschließlich der Regierung, Nichtregierungsorganisationen, transnationalen Unternehmen usw.

Die Schule hat engagierte Berufsberater, um unsere Studenten während ihres Studiums zu unterstützen. Wir organisieren Karriereveranstaltungen, um relevante Arbeitgeber und Studenten zusammen zu bringen und ein Netzwerk der Unterstützung zwischen Alumni und derzeitigen Studenten der Universität aufrechtzuerhalten.

Die Studenten haben auch Zugang zum Karriereservice von MGIMO, der nicht nur ihre Karriere nach Abschluss des Studiums fördert, sondern auch Praktika während des 8. Semesters anbietet. Das Careers Center der Schule wird es den relevanten Organisationen ermöglichen, gezielt Studenten für die Rekrutierung auszuwählen.

MGIMO-Absolventen werden von Arbeitgebern international gesucht und die beruflichen Aussichten für einen erfolgreichen BA-Studenten bei MGIMO sind hervorragend. Darunter:

  • Beamter der Zentral- oder Regionalregierung
  • Diplomat, Auswärtiger Dienstoffizier
  • Politikinstitut Analyst
  • Stadt Manager
  • GR Manager
  • Politischer Berater
  • Politik- und Wirtschaftsinformatiker

Studenten finden in der Regel Beschäftigungsmöglichkeiten mit zentralen, regionalen oder lokalen Regierungen in ihren Ländern, internationale Geschäfte, NGOs, Lobbying, Interessen und politische Gruppen. MGIMO-Absolventen sind in Russland, Eurasien und weltweit gut handelbar. Das Praktikumsprogramm hilft oft, eine Beschäftigung nach dem Abschluss zu sichern.

Studenten, die weiterführende Studiengänge absolvieren, finden eine Anstellung als Forscher und Universitätsfakultät bei MGIMO und weltweit.

Studiengebühren, Fristen, Altersanforderungen

Studiengebühr: 650000 RUR für russische Staatsangehörige; 8200 EUR für nicht-russische Staatsangehörige pro Studienjahr. Russische Mehrwertsteuer entfällt. Mögliche Bankprovisionen oder sonstige Zuschläge von Dritten sind nicht enthalten.

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2018.

  • Berechtigte Bewerber werden bei Bedarf per E-Mail zu Videointerviews eingeladen.
  • Veröffentlichung der Zulassungsergebnisse: August 2018.

Altersanforderungen: Die Zulassung zur MGIMO Universität basiert auf akademischem Wert und Potenzial. MGIMO trägt die Verantwortung für den Schutz von Kindern nach russischem Recht, so dass ein Elternteil / Betreuer über ein Zulassungsangebot informiert wird, das zum Zeitpunkt der Registrierung als MGIMO-Student an Personen gerichtet ist, die jünger als 18 Jahre alt sind.

Wie kann ich eine Bewerbung einreichen?

Bitte beachten Sie und folgen Sie diesen 10 Regeln:

  • Kontaktieren Sie uns nur mit dieser E-Mail-Adresse: bac@inno.mgimo.ru.
  • In das Feld "Betreff" schreiben Sie bitte "Bewerbung" und nennen Sie den Nachnamen des Kandidaten.
  • Geben Sie an, wie wir Sie in Ihrer Nachricht (Name, Vorname) ansprechen können. Falls Sie die Interessen eines Bewerbers (Ihres Kindes, Verwandten, Freundes usw.) vertreten, stellen Sie bitte sicher, dass wir das verstehen.
  • Angehängte Dateien müssen in den Formaten MS Word (DOC) oder Adobe Acrobat (PDF) vorliegen.
  • Angehängte Scans und / oder Bilder müssen im PDF- oder JPG-Format vorliegen.
  • Bitte wählen Sie für jede angehängte Datei einen passenden Namen (zB Diplom, Lebenslauf, Abschrift etc.).
  • Schicken Sie uns Ihre Dokumente nicht per Post und senden Sie uns niemals Originale, da wir sie nicht an Sie zurücksenden können. Stellen Sie nur qualitativ hochwertige Scans per E-Mail zur Verfügung.
  • Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihrer Anfragen in der Regel 5 bis 15 Werktage dauert. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen bezüglich des Status Ihrer Bewerbung in Verbindung setzen.
  • Warten Sie nicht bis zum letzten Tag, um Ihre Bewerbung einzureichen. Sobald Ihre Bewerbung fertig ist, senden Sie diese an uns.
  • Um für eine Bewertung in Frage zu kommen, muss Ihr Antrag vor Ablauf der Frist eingereicht werden. Sobald Sie uns Ihre Bewerbung gesendet haben, dürfen Sie diese nicht mehr ändern. Trotzdem können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Chargen schicken, aber stellen Sie sicher, dass wir die letzte Charge vor Ablauf der Frist erhalten. Wenn Ihr Antrag nicht fristgerecht und / oder nach Ablauf der Frist eingereicht wird, können wir ihn nicht bearbeiten.

Ihre Bewerbung sollte von folgenden Dokumenten unterstützt werden:

  • Abitur und / oder Abiturzeugnis, wenn Sie es bereits erhalten haben. Wenn nicht, müssen Sie es an uns senden, sobald Sie es von Ihrer Schule erhalten haben. Sobald Sie zugelassen sind, müssen Sie die Originale dieser Dokumente bei der Registrierung als MGIMO - Student vorlegen und (1) notarielle Beurkundung der Übersetzung Ihrer Bewerbungsunterlagen in die russische Sprache und (2) Nostrifizierung oder Genehmigung Ihrer Dokumente durch die Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation. Die Universität wird alle notwendigen Hilfestellungen geben, um diese Verfahren reibungslos zu bestehen. Bitte beachten Sie, dass das Nostrifizierungsverfahren für Staatsangehörige der Länder, die Abkommen über die Anerkennung und Gleichwertigkeit von Diplomen mit der Russischen Föderation unterzeichnet haben, nicht notwendig ist, obwohl aufgrund eines bestimmten Vertrags möglicherweise zusätzliche Bedingungen gelten.
  • Foto eines Bewerbers (mindestens 300 dpi; per E-Mail). ACHTUNG: acht gedruckte Fotos 3x4 cm (matt nur mit weißem Hintergrund; schwarz
  • Lebenslauf / Lebenslauf (keine spezifische Vorlage)
  • Motivationsschreiben (persönliches Statement), bis zu 1.000 Wörter.
  • Akademische und / oder berufliche Referenzen (mindestens zwei). Bitte sammeln Sie keine Referenzen selbst. Geben Sie uns Namen, E-Mail-Adressen und andere Kontaktinformationen Ihrer Schiedsrichter an, und wir werden uns gesondert an sie wenden. Bitten Sie Ihre Schiedsrichter, Referenzschreiben vorzubereiten, damit wir sie kurzfristig abholen können.
  • Englischtest-Zertifikat (IELTS) mit einer Gesamtpunktzahl von 6,0 und 5,5 in jeder der Komponenten und / oder Test von Englisch als Fremdsprache (TOEFL) mit einer Mindestpunktzahl von 80 und 20 in jeder der vier Fähigkeiten).
  • Fotokopie Ihres Ausweises: Reisepass oder Personalausweis.
  • Elektronisches Antragsformular
Zuletzt aktualisiert am Februar 2018

Über die Hochschule

MGIMO is the best Russian university for international students who are interested in studying foreign affairs. Its courses are modern, exciting and intellectually challenging. The University offers a ... Weiterlesen

MGIMO is the best Russian university for international students who are interested in studying foreign affairs. Its courses are modern, exciting and intellectually challenging. The University offers a broad range of undergraduate and graduate programs — from international law, political science, and economics, to journalism, business management, and energy policy. Weniger Informationen
Odintsovo , Macerata , St. Andrews , Nancy , Marbella , Mailand , Monterey , Paris , Rom , lesen , Genf + 10 Mehr Weniger