BACHELORSTUDIES.DE

Finden Sie Bachelor of Arts-Studiengänge in Designmanagement 2019 in den Amsterdam, Niederlande

Einen Bachelor of Arts (BA) zu verdienen ist eine akademische Leistung, die durch den Abschluss von einer Reihe von Kursen im Laufe von drei oder vier Jahren erlangt wird. Die Themen, die untersucht werden, um diesen Abschluss zu erlangen, fallen unter den Disziplinen der Geistes- und Naturwissenschaften und decken ein weites Spektrum ab.

Die Leute, die Sprache und Kultur der Niederlande wird als "Dutch " bezeichnet. Ein modernes europäisches Land heute bewahrt Niederlande ihr sehr internationalen Charakter und ist bekannt für seine liberale Mentalität bekannt. Die Niederlande haben viele Universitäten. Das Land hat vor kurzem ihre eigenen Titel in den Bachelor / Master-System umgestellt.Es gibt zwei Typen von Universitäten: Academic (stärker auf theoretisches Wissen, aka "Universiteit ") oder Fachhochschule (stärker auf praktische Kenntnisse, aka "Hogeschool ")

Die Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam hat auch Universitäten wie der Universität von Amsterdam und Universiteitsbibliotheek Amsterdam bekannt. Diese Bildungseinrichtungen tendenziell diversifizierten Studenten und Postgraduate-Studiengänge zu schaffen, und sie haben erstklassige Forschungs-und Entwicklungseinrichtungen.

Fordern Sie Informationen an Bachelor of Arts-Studiengänge in Designmanagement in den Amsterdam, Niederlande 2019

1 Ergebnisse in Designmanagement, Amsterdam Filter

BA - Bachelor of Arts im Design Management

United International Business Schools
Campusstudium Onlinestudium Kombiniert: Campus und online Vollzeit Teilzeit 3 jahre September 2019 Belgien Antwerpen Spanien Barcelona Region Brüssel-Hauptstadt Madrid Japan Präfektur Tokio Schweiz Zürich Niederlande Amsterdam Italien Mailand Genf + 16 mehr

Unser akademischer Kalender basiert auf einem vierteljährlichen System (1 Quartal = 10 Wochen). Aufgrund der flexiblen Struktur und des modularen Aufbaus des Programms sind zu Beginn jedes Quartals, im Oktober, Januar, April, Juli, und ausnahmsweise auch im zweiten Quartal des Sommers, im August, mehrere Starttermine möglich.