BBA-Studiengang in Energiestudien in Europa

Vergleichen Sie Bachelor of Business Administration-Studiengänge in Energiestudien in Europa 2018

Energiestudien

Der BBA ist eine Abkürzung für den Bachelor of Business Administration, welcher ein Abschluss ist, der nach vier Jahren der intensiven Forschung in wirtschafts- und handelsbezogenen Bereichen verliehen wird. Mit gewissen Unterschieden zwischen den BBA-Studiengängen ist zu rechnen.

Energiewissenschaften sind für diejenigen nütlich, die erfahren möchten, wie Strom und Energie funktionieren. Spezialisierte Studiengänge in Energiewissenschaften können sich auf eine bestimmte Art von Energie konzentrieren, wie zum Beispiel Solar- oder Windenergie. Einige Studiengänge können sich mit nachhaltiger Energie beschäftigen und mit der Reduktion der negativen Umweltauswirkungen durch herkömmliche Energien.

Europe, einer der weltweit 's sieben Kontinenten, wird in der Regel als der westlichste Halbinsel von Eurasien bekannt. Zweitkleinste Kontinent mit 10.180.000 (km2), die Fläche fasst 50 Ländern.

Vergleichen Sie alle Bachelor of Business Administration-Studiengänge in Energiestudien in Europa 2018

Weiterlesen

Bba In Business Administration: Energie, Öl und Gas-Management

University of Nicosia
Fern- & Campusstudium kombiniert Vollzeit Teilzeit 4 jahre September 2018 Zypern Nikosia + 1 mehr

Gewinnen Fachwissen in Business Administration und in einem der folgenden Konzentrationen: Energie Öl und Gas Management; Unternehmerische Initiative und Innovation; Finanzen und Wirtschaft; Human Resource Management; Informationssysteme und Social Media; Management; Marketing-Kommunikation; Öffentliche Verwaltung; und Immobilien. [+]

BBAs in Energiestudien in Europa 2018. Duration (Jahre): 4 Qualifikation: Bachelor of Business Administration Qualifikation: Bachelor Degree (1. Zyklus) Unterrichtssprache: Englisch Studienform: Vollzeit oder Teil time.Some Kurse basieren auf E-Learning-Basis angeboten. Mindest ECTS-Punkte: 240 Profil des Programms Gewinnen Fachwissen in Business Administration und in einem der folgenden Konzentrationen: Energie Öl und Gas Management; Unternehmerische Initiative und Innovation; Finanzen und Wirtschaft; Human Resource Management; Informationssysteme und Social Media; Management; Marketing-Kommunikation; Öffentliche Verwaltung; und Immobilien. Nachweis der Kenntnis der Geschäftsprozesse und die Fähigkeit, Industrie Attraktivität zu beurteilen, zu identifizieren Chancen und Risiken der Geschäftstätigkeit in einem globalen Umfeld Auswahl und Anwendung angemessener quantitativer oder qualitativer Methoden zur Analyse von Problemen und Nutzung moderner technologischer und analytischer Instrumente zur Unterstützung der Entscheidungsfindung in Organisationen. Entwickeln Führung und Organisationstalent in Richtung der Kommunikation Vision inspirieren Mitarbeiter und die Förderung von Innovation und Wandel. Identifizierung und Bewertung von ethischen Fragen und kommunizieren berechtigte Resolutionen für die Praxis. Fähigkeiten im Kommunikations- und Teamfähigkeit zu entwickeln. Die Studierenden mit Gesamt Kenntnisse in Bezug auf dem Gebiet der Energie, Öl und Gas-Management. Vorbereitung von Nachwuchsführungskräften und Unternehmensleitern für die aufstrebende Öl- und Gasindustrie in Zypern, um in allen Aspekten von Management, Wirtschaft, Recht und Technologie umfassend geschult und kompetent zu sein, damit sie in dieser aufstrebenden Branche effektiv funktionieren können. Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen, investigativen und analytischen Fähigkeiten sowie dem Verständnis der Geschäfts- und Managementprozesse, die für eine Karriere in der Öl- und Gasindustrie notwendig sind Karriereaussichten ... [-]

BBA in Oil and Gas Management

Geneva Business School (GBS)
Campusstudium Vollzeit 3 jahre February 2018 Schweiz Genf Spanien Barcelona + 2 mehr

Diese Bachelor soll den Studierenden zu ermöglichen, eine gründliche Kenntnis der Umwelt weltweiten Ölhandel Industrie zu erwerben. [+]

Im Laufe des Programms werden Sie:

Programm

Das Programm setzt den erfolgreichen Abschluss von 180 Credits (die vertreten, 1800 Kontaktstunden sowie insgesamt 3600 Unterrichtsstunden). Das Programm besteht aus 4 Gruppen von Kursen, die für alle Bachelor-Studiengänge gemeinsam sind und von denen die Studierenden die gewünschten Fächer auswählen können: Allgemeinbildung (45 ECTS), Kernkurse (72 ECTS), Wahlfächer (15 ECTS) ECTS) und die Bachelor-Arbeit (12 ECTS), die für den ausgewählten Major zwingend erforderlich sind.

[-]