BS in Geologie

University of Hawaii, Hilo

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

BS in Geologie

University of Hawaii, Hilo

Der Bachelor of Science-Abschluss in Geologie ist ein rigoroses Programm, das die Studenten auf das akademische Studium der Arbeit als professioneller Geologe vorbereitet. Der Bachelor of Arts-Abschluss ist ähnlich, richtet sich jedoch an Studierende, die an Karrieren im naturwissenschaftlichen Unterricht oder im Management natürlicher Ressourcen interessiert sind. Schüler aus der Geologie und der Weltraumforschung stehen Schülern zur Verfügung, die sich in Meereswissenschaften, Astronomie, Geographie oder Naturwissenschaften ausbilden möchten.

Foto des CSAV-Studenten mit Lava Das Zentrum für das Studium aktiver Vulkane (CSAV) ist ein Schulungs- und Outreach-Programm, das 1989 von der Hawaiʻi State Legislature ins Leben gerufen wurde. Das CSAV befindet sich im Geologischen Gebäude von UH Hilo und bietet Schulungen und Informationen zu Vulkanausbrüchen und Naturgefahren, die in Hawaii und weltweit auftreten. Dies geschieht durch eine Vielzahl von Programmen: Öffentlichkeitsarbeit, einschließlich Schulbesuche und Präsentation öffentlicher Vorträge und Symposien; ein Sommerprogramm, das Wissenschaftler aus Entwicklungsländern in Techniken zur Überwachung und Reaktion auf Vulkangefahren schult; mehrere Forschungsprojekte; und die Erstellung öffentlicher Informationsprogramme zur Vorbereitung und Reaktion auf Naturgefahren für die Bewohner Hawaiis.

Geologie ist das Studium der Erde: ihre Form und Zusammensetzung, die Veränderungen, die sie erlebt hat, und die dynamischen Kräfte, die sie heute prägen. Geologen interessieren sich dafür, was Vulkane ausbricht, welche Kräfte Gebirgszüge erzeugen, wo Erdbeben auftreten und wie sie vorhergesagt werden können, wie Gletscher die Landschaft aushöhlen und wo sich Erdöl und Mineralien befinden.

Die Mission der UH Hilo Geology Department ist es, den Studierenden eine strenge und qualitativ hochwertige Grundlage in der Geologie zu bieten. Das Hauptziel besteht darin, die Studierenden auf ein Studium vorzubereiten, als professionelle Geologen zu arbeiten oder Karrieren im Sekundarbereich, in der Planung oder im Management natürlicher Ressourcen zu betreiben. Die Abteilung für Geologie unterstützt auch die Liberal Arts-Mission der Universität, indem sie allgemeinbildenden Studenten ein umfassenderes Wissen über ihre natürliche Umgebung vermittelt. Obwohl die Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Grundausbildung im Mittelpunkt der Bemühungen der Abteilung steht, unterstützt die Abteilung auch die Weiterentwicklung des wissenschaftlichen Wissens, die Anwendung geologischen Wissens sowie die Bildung und den Dienst in der Gemeinschaft.

Das Geologieprogramm vermittelt den Studierenden die Theorie und Anwendung eines breiten Spektrums von Disziplinen innerhalb der Geowissenschaften. Der Lehrplan konzentriert sich auf die Zusammensetzung, Struktur, Geschichte und Dynamik der Erde. Die Studierenden erwerben einen fundierten Hintergrund in den Grundlagenwissenschaften, wenn sie mit den Werkzeugen der Chemie, Physik und Mathematik geologische Probleme angehen. Hilos einzigartige natürliche Umgebung am Hang eines aktiven Vulkans macht es zu einem idealen Ort, um die dynamischeren Aspekte der Geologie aus erster Hand zu erleben.

Sowohl Labor- als auch Feldaktivitäten sind wichtige Bestandteile des Programms, und die Studierenden können erwarten, dass sie ihre beschreibenden, analytischen und interpretierenden Fähigkeiten entwickeln. Die Schüler werden darauf hingewiesen, dass Exkursionen manchmal außerhalb der Unterrichtszeiten durchgeführt werden.

Das Geologiestudium bereitet die Studierenden auf Karrieren in den Bereichen Umweltwissenschaften, Naturressourcen und wissenschaftliche Forschung zu verschiedenen Themen wie Vulkanismus und Hydrologie vor. Viele der Absolventen des BS-Programms absolvieren ein Diplom.

Ziele für Schülerlernen im Major

Inhalt

Sowohl die BS- als auch die BA-Studiengänge in Geologie dienen der Beherrschung grundlegender Konzepte und Vokabeln in folgenden Bereichen:

  • Plattentektonik
  • Herkunft und Klassifizierung von Gesteinen und Mineralien
  • Geologische Zeitskala und wie diese mit den wichtigsten Ereignissen in der Geschichte der Erde und ihres Lebens zusammenhängt
  • Geophysikalische Eigenschaften der Erde und Verformung der Kruste
  • Prozesse, die die Erdoberfläche formen
  • Umweltgefahren und -probleme

Kompetenzen

Absolventen werden auch erwartet:

  • Entwickeln Sie Fähigkeiten zur Beobachtung und Aufzeichnung geologischer Merkmale und Prozesse.
  • Entwicklung von Kompetenzen in der Interpretation erdwissenschaftlicher Daten, einschließlich qualitativer und quantitativer Analysen.
  • Erdwissenschaftliche Konzepte schriftlich ausdrücken.
  • Werden Sie kompetent bei:
    • Lokalisierung und Interpretation wissenschaftlicher Literatur
    • Vorträge halten
    • Verwendung von Computern auf einem Niveau, das der aktuellen beruflichen Praxis entspricht.

Besondere Aspekte des Programms

Die Laboratorien, Klassenzimmer und Unterstützungseinrichtungen der Abteilung sind so konzipiert, dass sie ein komplettes und hochmodernes Geologieprogramm aufnehmen können. Laboreinrichtungen umfassen Einrichtungen zur Gesteinsaufbereitung, Mineralogie und Petrologie, Nasschemie, seismische Überwachung und ein Computerlabor für geographische Informationssysteme (GIS).

Die Studierenden haben auch Zugang zu Instrumenten und Computern, die zur Überwachung des Vulkans verwendet werden, durch das Zentrum für das Studium aktiver Vulkane (CSAV), ein Trainings- und Outreach-Programm, das mit der Geologie-Abteilung verbunden ist. Die Mission von CSAV besteht darin, Schulungen und Informationen zu Vulkan- und Naturgefahren bereitzustellen, die in Hawaii und weltweit auftreten. Zu den für das Geologieprogramm über CSAV verfügbaren Instrumenten gehören GPS-Empfänger (Global Positioning System), Total Field Station- und EDM-Instrumente, präzise Nivellierinstrumente, tragbare Seismometer und geochemische Gasinstrumente.

Der Geology Club ist eine aktive Studentenorganisation, die Erfahrungen und Interaktionen mit anderen geologieinteressierten Personen vermittelt.

BS in Geologie-Anforderungen

Gruppe 1. Allgemeines Grundwissen, Gebiet und integrative Anforderungen, gültig ab Herbst 2011

Die Studierenden können nach den Grund-, Grundschul- und Integrationsanforderungen der Allgemeinbildung, die zum Zeitpunkt ihres Eintritts in das UH-System, nach dem Eintritt in UH Hilo oder nach ihrem Abschluss gelten, einen Abschluss UH Hilo , sofern es keine Unterbrechung der Einschreibung gibt.

Die Studierenden sollten sich mit ihrem akademischen Berater treffen, um sicherzustellen, dass sie sich für Kurse einschreiben, die es ihnen ermöglichen, diese Anforderungen sowie die Anforderungen für den Haupt- und den Abschluss zu erfüllen. Einige Kurse können sowohl den Anforderungen der Allgemeinbildung als auch den Hauptanforderungen entsprechen.

Gruppe 2. Wesentliche Anforderungen und zugeordnete Kredite (73 Kredite)

Alle erforderlichen Kurse in GEOL in Gruppe 2, Hauptanforderungen, müssen mit der Note „C“ oder besser abgeschlossen werden.

  1. Erforderliche Kurse aus der Geologie
    • GEOL 111-111L Die Erde verstehen (3), Das Erdlabor verstehen (1)
    • GEOL 112-112L Hist der Erde
    • GEOL 212 Earth Materials I: Mineralien (4)
    • GEOL 320 Erth Mat II: Belagerung / Metagestein (4)
    • GEOL 330 Deformation der Erde (4)
    • GEOL 340 Sedimentationsprozesse (4)
    • GEOL 342 Erdoberflächenprozesse (3)
    • GEOL 370 Feldmethoden (3)
    • GEOL 445 GIS für Geologie (3) oder GEOL 450 Geologische Fernerkundung (3)
    • GEOL 495A-495B Seminar (1), Seminar (1)
    • und neun zusätzliche Semesterstunden in GEOL-Kursen auf Stufe 300 oder 400. (9)
  2. Erforderliche Kurse aus verwandten Bereichen
    • CHEM 161-161L Allgemeine Chemie I (3), Allgemeine Chemie I Labor (1)
    • CHEM 162-162L Allgemeine Chemie II (3), Allgemeine Chemie II Labor (1)
    • DEU 225 Schreiben für die Wissenschaft
    • MATH 241-Kalkül I (4)
    • MATH 242-Kalkül II (4)
    • PHYS 170-170L Gen Phys I: Mechanik (4), Gen Phys I Lab (1)
    • PHYS 272-272L Gen Phys II: Elec

Erforderliche Semesterstunden für den BS in Geologie

120 Credits erforderlich.

Anmerkungen

  1. Studenten müssen mindestens 2,0 GPA in Kursen erwerben, die für den Major erforderlich sind.
  2. In Kursen der Stufe 300 oder 400 müssen mindestens 32 Credits erworben werden. Die Kurse der Gruppe 2 umfassen 32 dieser Punkte.
  3. Studenten, die sich auf die Graduiertenschule vorbereiten, sollten einen Sommer-Feldkurs in Geologie und möglicherweise MATH 300 (gewöhnliche Differentialgleichungen), CS 150 (Einführung in die Informatik) (3) (Einführung in die Informatik) oder PHYS 260 in Erwägung ziehen Computerphysik
  4. Um einen Bachelor of Science-Abschluss in Geologie zu erwerben, müssen die Studierenden die Anforderungen für den Studienabschluss und alle anderen Anforderungen des Hochschulabschlusses an der Universität erfüllen.
  5. Studierende, die einen zeitnahen Fortschritt auf dem Weg zum Abschluss machen möchten, werden dringend gebeten, die Anforderungen des Studiums sorgfältig zu beachten.
  6. Darüber hinaus ist es bei der Planung eines Kursplans unbedingt erforderlich, die Kursvoraussetzungen und die Häufigkeit, mit der die Kurse angeboten werden, zu kennen. Diese Informationen finden Sie in den Kurslisten dieses Katalogs.
  7. Um Fortschritte auf dem Weg zum Abschluss des Studiums zu gewährleisten, sollten sich die Studierenden jedes Semester vor der Anmeldung mit einem Berater treffen.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
University of Hawaii, Hilo

Zuletzt aktualisiert am December 5, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
- (2019-2020 Unterricht) Einwohner: 306 US-Dollar pro Kreditstunde. 3.672 $ für Vollzeit. Nichtansässiger: 846 USD pro Kreditstunde. 10.152 USD für Vollzeit.
Information
Deadline