Bachelor of Science-Studiengang in Naturwissenschaften in der Tschechischen Republik

Finden Sie Bachelor of Science-Studiengänge in Naturwissenschaften in der Tschechischen Republik 2019

Naturwissenschaften

Ein Bachelor of Science (BSc) ist ein Hochschulabschluss, der in einer Vielzahl von Studienfächern angeboten wird. Studiengänge stehen an Universitäten und Hochschulen auf der ganzen Welt zur Verfügung und dauern drei bis fünf Jahre.

Naturwissenschaften sind ein Wissenschaftszweig, der sich mit Beobachtungen, Verständnis und Vorhersagen von Naturphänomenen beschäftigt. Es handelt sich um ein vielfältiges Gebiet und umfasst Disziplinen wie Biologie, Physik, Chemie, Geowissenschaften und Astronomie.

Die Tschechische Republik ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Land wird von Deutschland im Westen, Österreich im Süden, die Slowakei grenzt im Osten und Polen im Norden. Die Hauptstadt und größte Stadt mit 1,3 Millionen Einwohnern, ist Prag.

Erstklassige Bachelor of Science-Studiengänge in Naturwissenschaften in der Tschechischen Republik 2019

Weiterlesen

Bachelor of Science in Toxikologie und Schadstoffanalyse

University of Hradec Králové, Faculty of Science
Campusstudium Vollzeit September 2019 Tschechische Republik Hradec Králové

Toxikologie und Analyse von Schadstoffen auf breites Spektrum Wissen der Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt auf praktischen Fähigkeiten nützlich für Anwendungen in Kontrolllaboratorien konzentriert. Hauptstudie Themen sind Chemie und Toxikologie. [+]

Bachelor-Studiengang ist einziges Thema Studie. Toxikologie und Analyse von Schadstoffen auf breites Spektrum Wissen der Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt auf praktischen Fähigkeiten nützlich für Anwendungen in Kontrolllaboratorien konzentriert. Hauptstudie Themen sind Chemie und Toxikologie. Der chemische Teil priorisiert der analytischen Chemie, die auf der Kenntnis der Grund, anorganischen, organischen, Bioorganische, Physikalische Chemie und Biochemie basiert. Die toxikologische Teil basiert auf der Anatomie und Physiologie des menschlichen, Mikrobiologie und Molekularbiologie. Schüler werden mit den Grundlagen des Stoffwechsels und toxischen Wirkungen von anorganischen / organischen Verbindungen oder natürliche Verbindungen auf lebende Organismen vertraut gemacht. Die Lebensmittelsicherheit Themen sind optional und wies auf die Lebensmittelsicherheit Kontrolle. Die chemischen und toxikologischen Themen werden ergänzt durch Informatik und Englisch konzentriert sich auf Naturwissenschaften. Die Studie wird von dem Staatsexamen in toxikologischen und analytischen orientierten Themen und Verteidigung einer Diplomarbeit abgeschlossen.... [-]


Bachelor of Science in systematischer Biologie und Ökologie

University of Hradec Králové, Faculty of Science
Campusstudium Vollzeit September 2019 Tschechische Republik Hradec Králové

Der Studiengang Systematische Biologie und Ökologie befasst sich hauptsächlich mit der Systematik und Phylogenese von pflanzlichen und tierischen Organismen und deren Ökologie. Die Absolventen erlangen notwendigen Kenntnisse im allgemeinen biologischen Disziplinen, zB Zell- und Molekularbiologie, die Anatomie und Morphologie der Pflanzen, allgemeine Zoologie, Systematik und Phylogenie von Pflanzen und Tieren, Physiologie und Ökologie der Pflanzen und Tiere, Genetik und Mikrobiologie. Ziel der praktischen Tätigkeiten in Laboratorien sowie Feldstudie und Erfahrung ist Schüler Wissen zu erweitern und theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. [+]

Lehr- und Forschungsaktivitäten am Department für Biologie (DB) konzentrieren sich auf Botanik und Umweltschutz, Biologie und Tierökologie sowie experimentelle Biologie . Die DB bildet Fachkräfte aus, die in Forschungs- und Dienstleistungslaboratorien, die sich mit Biologie und Ökologie beschäftigen, in staatlichen Institutionen, die sich mit Umwelt und Naturschutz befassen, in Kultur- und Bildungseinrichtungen mit Schwerpunkt auf ökologischer Bildung und wissenschaftlichen Aktivitäten arbeiten. Der Studiengang Systematische Biologie und Ökologie befasst sich hauptsächlich mit der Systematik und Phylogenese von pflanzlichen und tierischen Organismen und deren Ökologie. Die Absolventen erlangen notwendigen Kenntnisse im allgemeinen biologischen Disziplinen, zB Zell- und Molekularbiologie, die Anatomie und Morphologie der Pflanzen, allgemeine Zoologie, Systematik und Phylogenie von Pflanzen und Tieren, Physiologie und Ökologie der Pflanzen und Tiere, Genetik und Mikrobiologie. Das Ziel praktischer Tätigkeiten in Laboratorien sowie Felduntersuchungen und Erfahrungen ist es, das Wissen der Studenten zu erweitern und theoretisches Wissen in praktische Anwendungen umzusetzen. Die Forschungsaktivitäten des Departments werden durch viele einheimische und ausländische Stipendien sowie durch die Zusammenarbeit mit einer Reihe von Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen unterstützt. Zu den Forschungsschwerpunkten der Botanik gehören Floristik und Phytocenology, Kartierung und Monitoring von Vegetations-, Artenschutz- und Rettungsprogrammen für vom Aussterben bedrohte Arten. Innerhalb einer langfristigen Zusammenarbeit mit KRNAP (Riesengebirge Nationalpark) auf der Riesen Tundra erforscht wurden durchgeführt. Zoologische Forschungstätigkeit befasst sich mit zB Ökologie der hymenopterous Sand und Steppen, etology und Brutverhalten der Vögel, Parasitismus Verhalten von Ameisen und anderen. Die experimentelle Biologie konzentriert sich auf die Erforschung des Einflusses abiotischer Stressfaktoren auf das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen,... [-]