Bachelor In Chemieingenieurwesen

Politehnica University Timisoara

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bachelor In Chemieingenieurwesen

Politehnica University Timisoara

Allgemeine Informationen

  • Voraussetzungen: Baccalaureate (oder gleichwertig)
  • Dauer: 4 Jahre (8 Semester)
  • Unterrichtssprache: Rumänisch
  • Studienform: Vollzeit
  • Berufsbezeichnung für die Absolventen: Bachelor-Diplom und den Titel des Ingenieurs

Chemieingenieurwesen

Die Struktur des Bachelor in Chemical Engineering umfasst zwei Gründungsjahre, gefolgt von zwei Spezialisierungsjahren, in denen die Schüler zwischen zwei Optionen wählen können:

  • Anorganische Produkte Engineering und Umweltschutz
  • Chemische Verfahrenstechnik für organische Verbindungen, Petrochemie und Carbochemie

Die Spezialisierung auf Anorganische Produkte Engineering und Umweltschutz Bildet Personal mit überlegener Ausbildung, sowie spezifische Fähigkeiten und Fähigkeiten im Grundfeld der Ingenieurwissenschaften, die in der Lage sind, wissenschaftliche Forschung durchzuführen und eine Unterstützung für die Wirtschaft zu sein.

Die Absolventen dieser Spezialisierung verstehen und nutzen die Grundlagen der Mathematik, Physik, Chemie, Messtechnik, Materialwissenschaft; Sind in der anorganischen chemischen technik ausgebildet Grundkenntnisse in Forschung und Entwicklung, Fertigung und Design in technologischen Prozessen haben; Die grundlegenden konzepte der technologie erfassen können; Kenntnis der Umweltqualitätsüberwachung, Umweltgesetzgebung, integrierte Abfallwirtschaft, industrielle Verschmutzungsbekämpfung und Risikomanagement, Schutz der natürlichen Wasserqualität, Wasseraufbereitung für Trink- und Industriezwecke, Abwasserbehandlung, Wasser-, Luft- und Bodenverschmutzung; Erfahren Sie über die Ausbeutung in optimalen Bedingungen von Stationen und Anlagen zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung.

Das Ziel der Spezialisierung in Chemische Verfahrenstechnik für organische Verbindungen, Petrochemie und Carbochemie Ist es, Spezialisten auf dem Gebiet der organischen Grundstoffindustrie und der feinen organischen Synthese vorzubereiten, aber auch die Biotechnologie und die Polymerchemie, um chemische Prozesse zu bewirtschaften, chemische Anlagen zu betreiben und chemische Produkte in einer Vielzahl von chemischen Industriezweigen zu analysieren. Die zukünftigen Spezialisten werden sich auch über fundamentale Konzepte bewusst sein und Kenntnisse über Forschung, technologische Entwicklung und Gestaltung chemischer Prozesse haben. Es wird erwartet, dass sie in der Lage sind, in verbundenen Bereichen wie Lebensmittelchemie, Polymerwissenschaft und pharmazeutische Chemie zu arbeiten.

Die fachlichen Kompetenzen dieser Spezialisierung sind: a) Beschreibung, Analyse und Anwendung der Grundbegriffe und Theorien aus Ingenieurwissenschaften;
B) Beschreibung, Analyse und Anwendung der Grundbegriffe und Theorien der Chemie- und Chemietechnik;
C) Prozesse und Systeme Betrieb mit dem Wissen aus der chemischen Technik;
D) Beschreibung, Analyse und Verwendung der Grundkonzepte zur Struktur und Reaktivität organischer Verbindungen;
E) Betrieb der Anlagen und Analysemethoden für die organisch-chemischen Technologien Der Bachelor in Chemical Engineering ist ein 4-jähriges Vollzeitstudium, das auf Rumänisch gelehrt wird. Bewerber, die mit der Sprache nicht vertraut sind, beginnen, Rumänisch für ein Jahr zu lernen (eine Liste von 25 Universitäten, die spezialisierte Kurse nach dem zukünftigen Studienfach anbieten) ist auf Anfrage erhältlich) und dann mit dem eigentlichen Bachelor in der Chemieingenieurwissenschaften fortfahren.

Die enge Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen und Unternehmen aus Rumänien und im Ausland ermöglicht Praktikumsmöglichkeiten, Studentenaustausch, Forschungsaufträge und eine hohe Beschäftigungsfähigkeit von Absolventen.

Studiengebühren, Stipendien und Fristen

Studiengebühren:

  • Bürger der Europäischen Union, EWR (Island, Liechtenstein, Norwegen) und der Schweizerischen Eidgenossenschaft: 3600 RON (ca. 800 EUR) / Studienjahr
  • Bürger aller anderen Länder: 2430 EUR / akademisches Jahr

Stipendien:

Eine Liste der Stipendienprogramme für potenzielle und aktuelle Studierende ist auf Anfrage erhältlich.

Termine:

  • Staatsangehörige der Europäischen Union, EWR (Island, Liechtenstein, Norwegen) und der Schweizerischen Eidgenossenschaft: erste Anmeldungsrunde vom 17. Juli bis 25. Juli 2017; Zweite Runde der Anmeldungen zwischen dem 4. und 8. September.
  • Staatsangehörige anderer Länder: Anmeldeschluss am 30. Juli
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Rumänisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
800 EUR
Pro Jahr für Bürger der Europäischen Union, EWR (Island, Liechtenstein, Norwegen) und der Schweizerischen Eidgenossenschaft; 2430 EUR pro Jahr für Bürger aller anderen Länder
Information
Deadline
Locations
Rumänien - Timișoara, Kreis Timiș
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates