Bachelor in Fashion Design

Polimoda, International Institute Fashion Design & Marketing

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bachelor in Fashion Design

Polimoda, International Institute Fashion Design & Marketing

Mode-Design ist eine große Kunst und Design-Programm, in dem die Schüler lernen, wie zu pflegen und ihre Kreativität zum Ausdruck bringen und eine persönliche Signatur in der Art zu entwickeln. Werden ein Modedesigner bedeutet zu erforschen, zu analysieren, zu experimentieren, zu entdecken und zu schaffen, mit soliden Ausbildung in Techniken, einschließlich Design-Muster, Strickwaren, Druck, Zeichnung, Drapierungen und schließlich in der Lage, die Rolle eines echten Autor auf der internationalen Bühne zu spielen.

Mode-Design ist 60% Design, 20% Vision 10% Kommunikation und 10% Geschäfts. Es gibt sichtbare vertikale Verbesserung unter den Studenten, von den Grundlagen im ersten Jahr auf die Fähigkeit von jedem Bereich Lernen eine echte Sammlung im dritten Jahr zu schaffen, und dann bis zu einem Master-Ebene im vierten Jahr, wenn die Schüler wählen eine Spezialisierung und präsentieren ihre Traum-Sammlung auf einem realen Landebahn mit einer Jury und internationalen Presse, durch ein Portfolio unterstützt.

Die Klassen sind alle von Lehrern aus der Industrie in den neuen offenen Raum Design Lab laufen. Die Schüler erhalten ein Begrüßungspaket mit Werkzeugen und Materialien zu beginnen, und den Zugang zu Experten-Gastvorträge haben, eine riesige Bibliothek, Computerraum, sowie Produktionsmaschinen. Exkursionen zu Firmen, Modeschauen und Messen in Italien und Europa, sowie angewandte Projekte mit Unternehmen, sind alle im Laufe der vier Jahre organisiert.

Kandidaten mit einem Sekundärschule (Gymnasium) Diplom oder eine gleichwertige, sind berechtigt und nach einer Einschreibung Fragebogen ausgewählt und ein Interview mit den führenden Lehrerkurs. Englisch Sprachkenntnisse erforderlich. Jedes Studienjahr dauert neun Monate von Oktober bis Juni, und beträgt 600 Stunden, im Wert von 60 Credits (pro Jahr). Der Kurs wird mit einem Praktikum in einem Modeunternehmen am Ende des vierten Jahres abgeschlossen.

Studienplan

Erstes Jahr

  • Contemporary Fashion;
  • Zeichnung I;
  • Graphic Design I;
  • Mode-Illustration;
  • Modedesign I;
  • Knit Design I;
  • Textile Design & Technology;
  • Modellbau I;
  • Prototyping I (Hand Maschine Nähen)

Zweites Jahr

  • Mode Ikonographie;
  • Zeichnung II;
  • Graphic Design II;
  • Modedesign II;
  • Knitentwurf II;
  • Textile Design & Technology II;
  • Modellbau II;
  • Drapieren I;
  • Prototyping II (Tailoring Techniques & Herren)

Drittes Jahr

  • Mode-Design III;
  • Modellbau III;
  • Graphic Design III (3D-Druck);
  • Prototyping III (Textil-, Strick, Leder);
  • Print & Sticktechniken I;
  • Präsentationstechniken I;
  • Industrie-Projekt;
  • Industrie-Portfolio

Viertes Jahr

  • Modellbau IV;
  • Prototyping IV;
  • Print & Sticktechniken II;
  • Sammlung Entwicklung;
  • Design Management;
  • Fashion Styling & Kommunikation;
  • Kostümdesign;
  • Persönliche Sammlung und Portfolio

Karrierechancen

Basierend auf den Studenten persönliche Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben, qualifiziert sich die Kursabsolventen als Modedesigner, spezialisiert nach Geschlecht (DOB und HAKA), Referenzmaterial (Textil-, Strick, Leder) oder Kategorie (evening, Street, Unterwäsche), sowie Kostüm Designer oder freie Modeberater in der Designforschung und Entwicklung.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Italienisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
12,000 EUR
pro Jahr
Information
Deadline
Locations
Italien - Florenz, Toskana
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Italien - Florenz, Toskana
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen