Bachelor-Programm "HSE und University of London Double Degree-Programm in der angewandten Datenanalyse"

Higher School of Economics

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bachelor-Programm "HSE und University of London Double Degree-Programm in der angewandten Datenanalyse"

Higher School of Economics

Neues Programm. Erste Aufnahme im Jahr 2018

Ziel dieses Programms ist es, Analysten und Datenwissenschaftler auszubilden, die Erfahrung mit modernen Methoden des maschinellen Lernens, der Softwareentwicklung, der Arbeit mit Big Data und der Entwicklung analytischer Modelle für Unternehmen haben. Das Programm basiert auf den erfolgreichen Erfahrungen des HSE-Bachelorstudiengangs Angewandte Mathematik und Informatik und der langjährigen Arbeit der London School of Economic and Political Science (Universität London).

Absolventen des Programms erhalten:

  • Bachelor of Sciences in Angewandter Mathematik und Informatik, HSE
  • Bachelor of Science in Datenwissenschaft und Business Analytics, LSE (University of London)

Über das Programm

Das Programm zielt darauf ab, versierte Analytiker und Datenwissenschaftler auszubilden, um Kenntnisse in der angewandten Ökonomie, insbesondere der Finanzindustrie, zu erwerben. Das Hauptziel besteht darin, die Schüler mit soliden angewandten Fähigkeiten auszustatten, damit sie Aufgaben kreativ und effizient lösen können.

Hauptziele des Programms:

  • rigorose Ausbildung in mathematischen Kursen, die die notwendige Grundlage für traditionelle hochwertige Hochschulbildung in Russland ist
  • Aufbau von Kompetenzen in verschiedenen Bereichen der Programmierung und der modernen Informationswissenschaft, wie Datenanalyse, maschinelles Lernen, Software-Design und -Entwicklung
  • technische Fähigkeiten bei der Arbeit mit Big Data hervorzuheben und analytische Modelle zur Lösung finanzieller Ziele zu erstellen
  • die Studierenden in eine Umgebung einzuladen, in der die Kurse vollständig auf Englisch unterrichtet werden, was auch zur Anpassung eines Schülers an das internationale Hochschulsystem beiträgt

Vorteile des Programms

1. Studium an der von HSE und Yandex gegründeten Fakultät

Im Jahr 2014 gründeten die Wirtschaftshochschule und Yandex, ein führendes russisches IT-Unternehmen, die Fakultät für Informatik, wo die Verbindung von akademischer Wissenschaft und praktischer Erfahrung der Schlüssel zur Vorbereitung von Spezialisten ist, die qualifiziert genug sind, eine breite Palette von IT zu bewältigen. Herausforderungen sofort nach dem Abschluss.

2. Britischer Hochschulpartner mit einem prominenten und etablierten Ruf

Die London School of Economics und Political Science hat den britischen Teil des Programms entworfen und wird ihn beaufsichtigen. LSE ist eine der führenden Universitäten der Welt und belegt Platz 35 im Ranking der QS World Universities. Sie gehört zu den Top 150 Universitäten, die Bildung und Forschung in Informatik anbieten, und belegt den 5. Platz in Wirtschaftswissenschaften.

3. Hochwertige Lehre

Erfahrene Lehrkräfte, die auch an der Entwicklung des Bachelor-Studiengangs Angewandte Mathematik und Informationswissenschaft mitgewirkt haben

4. Berufliche Kompetenzen für eine bestimmte Branche erlangen

Das Programm bietet eine Reihe finanzieller und wirtschaftlicher Disziplinen und angewandte Kurse an, die Studenten in reale Fälle einführen und sie lehren, wie Wertschöpfung angesammelt werden kann.

5. Zugang zur Weiterbildung in hochkarätigen Masterstudiengängen Angewandte Mathematik, Informationswissenschaft und Wirtschaftswissenschaften

Die Absolventen des Programms haben breite Aussichten auf die besten Masterstudiengänge in Angewandter Mathematik sowie Informatik und Wirtschaftswissenschaften. Insbesondere der neue Masterstudiengang Finance Technologies and Data Analysis, der 2017 in Zusammenarbeit mit der Sberbank, Russlands führender Bank für innovative IT-Transformation, gestartet wurde, begrüßt die Absolventen des Programms.

6. Strenge Projektaktivitäten und Forschung

Ein wesentlicher Teil des Programms besteht aus praktischen Kursen, die im zweiten Jahr eingeführt werden, wenn jeder Student ein Programm unter der Aufsicht eines Mentors eines IT-Unternehmens durchführt. Während des dritten und vierten Studienjahres können die Studierenden wählen, ob sie sich auf Forschungsaktivitäten konzentrieren oder ihre Projektfähigkeiten weiter ausbauen möchten, indem sie an Teamprojekten arbeiten, die von den Industriepartnern der Fakultät angeboten werden. Studentenprojekte werden meist mit der Finanzindustrie zusammenhängen.

7. Breites Partnernetz

Die Fakultät arbeitet mit großen Banken (Sberbank, Alfa-Bank, Tinkoff Bank), Beratungsunternehmen (PwC, McKinseu & Co), Finanzinstituten (Moskauer Börse, Foreksis, Worldquant) und anderen Arten von Unternehmen zusammen, die als potenzielle Arbeitgeber angesehen werden können (SAS, MTS). ). Die Anzahl der Partnerschaften wächst stetig. Während die Mitarbeiter von einigen Partnern Studentenprojekte betreuen werden, werden andere ihnen beibringen, reale Fälle innerhalb des Business- und Applied Statistics-Kurs- und Forschungsseminars zu lösen.

Was soll ich studieren?

Mathematische Disziplinen, die für Informatiker wesentlich sind: Diskrete Mathematik, Mathematische Analysis, Lineare Algebra und Geometrie, Differentialgleichungen, Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik

  • Eine Reihe von obligatorischen Kursen in der Programmierung, die mit denen übereinstimmen, die im Rahmen des Programms für Angewandte Mathematik und Informationswissenschaft angeboten werden
  • Datenbanken, Informationssysteme
  • Maschinelles Lernen und Anwendungen
  • Ein ausgezeichneter Satz finanzieller und wirtschaftlicher Themen:
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Einführung in die Ökonometrie
  • Statistische Methoden in der Marktanalyse
  • Business und Management in einer globalen Welt
  • Eine Reihe von Wahlfächern (Corporate Finance, Finanzmathematik, Managerial Economics, Electronic Business).

Angewandte betriebswirtschaftliche Aufgaben in studentischen Projekten gelöst, Arbeiten für eine Bachelorarbeit und in den Studiengängen Maschinelles Lernen und Business Analytics sowie Angewandte Statistik.

Berufsaussichten

Absolventen des Programms werden eine hohe Nachfrage als qualifizierte Spezialisten in finanzdatengesteuerten Organisationen, Beratungs- und IT-Unternehmen und Start-ups haben. Die Fähigkeiten der Absolventen in komplexen Systementwicklungen, Teamwork und Fertigkeiten im Umgang mit Big Data und maschinellem Lernen werden ihnen helfen, führende Positionen einzunehmen und für die digitale Transformation von Unternehmen verantwortlich zu sein.

Mögliche Arbeitgeber sind:

  • Banken, Investment- und Versicherungsunternehmen (Sberbank, Alfa-Bank, Tinkoff Bank, WorldQuant, Moskauer Börse)
  • Führende Internetunternehmen (Yandex, Mail.ru, Google, Facebook, Rambler)
  • Führende Softwarehersteller (Microsoft, SAP, SAS, Qlik, etc.)
  • Beratung (PWC, McKinsey & Co., Accenture, BCG, Glowbyte)
  • IT-Abteilungen und Datenanalyse-Abteilungen großer Mobilfunkanbieter (Beeline, MTS, Megafon)

Double-Degree-Programm

Studieninteressierte folgen dem allgemeinen Zulassungsprozess an der HSE. Intensives Englischtraining ist ein integraler Bestandteil des Studiums im ersten Jahr. Vorausgesetzt, die Studierenden haben die Prüfung nach der HSE-Regelung zur Zwischenprüfung erfolgreich bestanden, wechseln sie in das zweite Studienjahr an der HSE und melden sich im ersten Jahr am Programm der University of London an. Das zweite, dritte und vierte Studienjahr an der HSE gilt als erstes, zweites und drittes Studienjahr an der University of London. Da das Programm der Universität London aus einem dreijährigen Vollzeitstudium besteht, absolvieren die Studierenden das Double-Degree-Programm vollständig in vier Jahren, was der Länge eines Bachelorstudiums in Russland entspricht. Studienabschlüsse werden nach erfolgreicher Ablegung der Bachelorarbeit vergeben.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 19, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Russische Föderation - Moskau, Moskva
Beginn : Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen