Bachelor für Angewandtes Design in der Innenarchitektur

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Gestalten Sie die Arbeit Ihres Lebens

Der Bachelor-Studiengang Bachelor of Interior Design bietet ein abgerundetes Curriculum, das durch Kurse ergänzt wird, mit denen die Absolventen auf die aktuellen Anforderungen des Berufs mit den gleichen Ausrüstungen, Software und Technologien vorbereitet werden, die in der Branche verwendet werden. Das BFA-Programm untersucht universelles Design, menschliche Faktoren, ökologisches und nachhaltiges Design sowie geschäftliche Aspekte des Berufs. Die Absolventen des Bachelor of Interior Design entwickeln die technischen und kreativen Fähigkeiten, um Innenräume zu gestalten, die den anspruchsvollen Anforderungen nicht nur ästhetisch, sondern auch in Bezug auf Sicherheit, Zugänglichkeit und Nachhaltigkeit entsprechen.

Ziele

Unsere spezifischen Ziele sind es, den Studenten Folgendes zu bieten:

  • Eine Gelegenheit, einen Bachelor of Applied Design-Abschluss in Innenarchitektur in einem Programm zu erwerben, das starkes theoretisches und praktisches Wissen betont.
  • Eine praxisorientierte, lernzentrierte Lernumgebung, die die berufliche und akademische Entwicklung von Schülern als Designer unterstützt und verbessert.
  • Gezielte Vorbereitung und Schulung, die es den Absolventen ermöglicht, eine Einstiegsstelle im Bereich Design zu suchen.
  • Zugang zu entsprechend zertifizierten Fakultäten mit langjähriger Branchenerfahrung.
  • Möglichkeiten, Designinnovationen in einem sich dynamisch entwickelnden Bereich zu beeinflussen und zu führen.

Überblick

Dieses Programm besteht aus 180 Credits über 11 Quartale

Kursliste

  • Zeichnung
  • Grundlagen des Designs
  • Farbtheorie
  • Grundlegendes Zeichnen
  • Design-Grundlagen 3D
  • Einführung in die Innenarchitektur
  • Perspektive
  • Geschichte der Architektur, des Interieurs und der Möbel
  • Rendering und Illustration
  • Computergestütztes Design
  • Programmierung
  • Textilien
  • Beleuchtung
  • Wohngestaltung
  • Human Factors und Psychologie des Designs
  • Materialien und Ressourcen
  • Fortschrittliches computergestütztes Design
  • Corporate Design
  • Projektmanagement
  • Codes / Barrierefreies Design
  • Digitale 3D-Modellierung
  • Digitale 3D-Wiedergabe
  • Berufspraktiken
  • Innere
  • Umweltgestaltung
  • Wohngestaltung II
  • Gebäudesysteme und Materialien
  • Kommerzielles Design
  • Präsentationstechniken
  • Praktikum für Interior Design I
  • Praktikum für Interior Design II
  • Seniorprojekt I
  • Portfoliovorbereitung
  • Seniorprojekt II
  • Bauunterlagen
  • Kommerzielles Design II
  • Portfolio
  • Innenarchitektur Wahlfach 1

Berufschancen

Die Absolventinnen und Absolventen arbeiten in Wohnhäusern, gründen eine eigene Innenarchitekturfirma oder arbeiten für Großunternehmen, die interne Innenarchitekten wie Restaurants, Hotels und Einzelhandel benötigen. Alumni haben unterschiedliche Karrieren im kommerziellen Design. Sie arbeiten an Innenräumen, die beispielsweise mit Erholungsräumen und Autohäusern zusammenhängen. Andere konzentrieren sich auf das Design von Wohnungen oder Eigentumswohnungen, arbeiten für Großanlagen oder direkt mit Hausbesitzern. Einige arbeiten im öffentlichen Sektor und verwalten die Designanforderungen für Krankenhäuser, Schulen und Bibliotheken.

Bescheinigung

Bachelor

Dieser Abschluss wird mit schriftlicher Zustimmung des Ministers für Weiterbildung, Skills, angeboten

Die Details

  • Das BFA bereitet die Studenten auf die Arbeit als Innenarchitektin im Wohn- und Geschäftsdesign vor
  • Praktische Bildungsumgebung
  • Unterstützt und verbessert die berufliche und akademische Entwicklung
  • Erstellen Sie ein Portfolio, um Ihre Arbeit zu präsentieren
  • Innovative Programmierung in einem hochmodernen Umfeld
  • Das Programm besteht aus 180 Credits über 11 Quartale
  • Absolventen erhalten einen Bachelor-Abschluss

Studierende im Bachelor of Interior Design werden von ihren talentierten, kreativ orientierten Kollegen in einer modernen Lernumgebung umgeben und inspiriert, in der sie fundiertes theoretisches und praktisches Wissen erwerben, um sie bei ihrer Karriere zu unterstützen.

Absolventen lernen

  • Starkes theoretisches und praktisches Wissen.
  • Design-Schulungen, die es ihnen ermöglichen, sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich im Bereich Innenarchitektur zu arbeiten.
  • Technisches Wissen und Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Designphilosophie.
  • Interieur entwerfen und die Konzepte vor der Implementierung einem Kunden vermitteln.
  • Verständnis der Disziplinen Umweltgestaltung, Innenarchitektur, Innenarchitektur, adaptive Wiederverwendung, Raumgestaltung und Ausstellungsgestaltung.
  • Branchen-Software-Tools, einschließlich SketchUp Pro und Autodesk AutoCad.

Wer sollte sich bewerben?

Schüler direkt von der High School oder reife Schüler, die bereit sind, sich beruflich zu verändern oder auf ihren Fähigkeiten aufzubauen.

  • Diejenigen, die sich für Design und Architektur interessieren
  • Komfortabel mit Technik
  • Begierig, neue Fähigkeiten zu erlernen und herausgefordert zu werden
  • Kreative mit einem Auge für Design
Zuletzt aktualisiert am April 2019

Über die Hochschule

Located at the bottom of the west coastal mountains, LaSalle College Vancouver has welcomed students from around the world. LaSalle College Vancouver is an award winning higher education provider offe ... Weiterlesen

Located at the bottom of the west coastal mountains, LaSalle College Vancouver has welcomed students from around the world. LaSalle College Vancouver is an award winning higher education provider offering an array of exciting applied arts programs in diverse creative fields. Weniger Informationen