Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ökonometrie und Operations Research in Groningen lehrt Sie alles über ökonometrische Modellierung. Die Stärke des Programms liegt in der Kombination von vier Bereichen: Ökonometrie, Operations Research, Versicherungsmathematik und mathematische Ökonomie. Wichtige Merkmale des Programms sind Kleingruppenunterricht, persönlicher Kontakt zu Dozenten und die Kombination von Theorie und empirischen Anwendungen.

Bei der Ökonometrie geht es um statistische Methoden, die zur Schätzung ökonometrischer Modelle benötigt werden. Operations Research konzentriert sich auf die optimale Entscheidungsfindung und die Suche nach annähernden Lösungen für sehr komplexe Probleme. Bei den versicherungsmathematischen Studien geht es um die Modellierung der Risiken von Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds. Mathematical Economics untersucht, wie Märkte funktionieren und wie Preise festgelegt werden. Die Kombination dieser vier Felder bietet ein umfassendes Modellierungswerkzeug zur Lösung einer Vielzahl von wirtschaftlichen Problemen. Viele Kurseinheiten in unserem Programm bieten die Möglichkeit, die ökonometrische Modellierung auf der Basis von realen Daten zu üben und so eine optionale Vorbereitung für Ihre zukünftige Karriere als Ökonometriker zu bieten.

Wenn Sie sich entscheiden, Econometrics and Operations Research (EOR) zu studieren, werden Sie lernen, mathematische Modelle zu erstellen, um Wirtschaftsdaten zu analysieren. Mit diesen Modellen können Sie die Arbeitslosenquoten eines Landes, das Bruttosozialprodukt, den Aktienkurs eines Unternehmens oder den zukünftigen Wechselkurs des Euro berechnen.

Studienprogramm

Die Kurse in der propädeutischen Phase dienen als Grundlage für den Rest des Programms. Sie werden Kurse in Modellierung, Statistik, Mathematik, Wirtschaft, Finanzen, Marketing und Englisch belegen.

Danach werden Sie mit Pflichtkursen fortfahren. Aufbauend auf den propädeutischen Studienarbeiten vertiefen und erweitern Sie Ihr Wissen in den vier Hauptthemen Mathematikökonomik, Ökonometrie, Operations Research und Versicherungsmathematik.
Nach Ihrem Bachelor-Abschluss erfüllen Sie die Voraussetzungen für Einstiegspositionen, aber fast alle Studenten entscheiden sich für einen Master-Abschluss.

Berufsperspektiven

Absolventen mit einem MSc-Abschluss finden sich in einem breiten Spektrum von Berufen, in denen IT-, mathematische und Problemlösungsfähigkeiten benötigt werden. Die Geschäftswelt bietet Jobs in den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Logistik, Produktion und Marketing. Auch gemeinnützige Organisationen wie Arbeitgeberverbände und Verbraucherorganisationen stellen Ökonometriker ein. Regierungen brauchen die vielfältigen Fähigkeiten, die Ihr Toolkit ausmachen. Schließlich ist eine akademische Forschung ein weiterer möglicher Karriereweg.

Ihre Jobaussichten werden gut sein. Während ein Bachelor-Abschluss die Voraussetzungen für Einstiegspositionen erfüllen kann, entscheiden sich fast alle Studierenden für einen Master-Abschluss. Durch den Erwerb eines Master-Abschlusses werden Ihre Karrieremöglichkeiten kurz- und langfristig im In- und Ausland weiter ausgebaut.


Zulassungsvoraussetzungen

Sprachanforderungen

Wenn Sie Ihre Sekundarschulbildung in einem EU / EWR-Land abgeschlossen haben oder ein englischer Muttersprachler sind, müssen Sie keine Englischkenntnisse nachweisen.

Wenn Sie nicht ausgenommen sind, lauten die Sprachanforderungen wie folgt:

  • IELTS insgesamt: 6,
  • IELTS schreibt 5,5, IELTS spricht 6,
  • TOEFL-Papier-basierte 550,
  • TOEFL internetbasiert 80,
  • CAE / CPE: C, B oder A,
  • GER: B2 / C1.

Bisherige Ausbildungen

Sie benötigen eine Sekundarbildung mit Qualifikationen für den Zugang zu einem Bachelor-Programm an einer Universität. Das beinhaltet:

  • UK - 3 A Stufen
  • Deutschland - Abitur
  • International Baccalaureate Diploma - 24 Punkte oder höher.

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Diplom akzeptiert wird, kontaktieren Sie uns bitte oder besuchen Sie unsere Website.

Zusätzliches Bedürfnis

Wenn Mathematik während Ihrer voruniversitären Ausbildung nicht zu Ihren Abschlussjahren gehört (oder Sie die niedrigste Stufe belegt haben, z. B. Mathe-Studien), müssen Sie nachweisen, dass Sie über ausreichende Kenntnisse in Mathematik verfügen.

Bewerbungsfristen

  • EU / EWR Studenten: 1. Mai 2019
  • Nicht-EU / EWR Studenten: 1. Mai 2019

Ausbildungskosten

  • EU / EWR-Studenten: 2083 €
  • Nicht-EU / EWR Studenten: 8900 €
Studiengang in:
Englisch

Siehe 23 weitere Kurse von University of Groningen »

Zuletzt aktualisiert am October 21, 2018
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Sept. 2019
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
2,083 EUR
- EU, 9.500 EUR. - Nicht-EU pro Jahr
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Sept. 2019