Bachelor in Hospitality Management

University of San Francisco

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bachelor in Hospitality Management

University of San Francisco

Über

Das USF-Hospitality-Management-Programm arbeitet in Partnerschaft mit führenden Hospitality-Firmen und Organisationen aus San Francisco, um Ihnen das praktische Wissen und die praktischen Fähigkeiten zu vermitteln, um die Besten im Geschäft zu sein.

Das USF-Hospitality-Management-Programm arbeitet in Partnerschaft mit führenden Hospitality-Firmen und Organisationen aus San Francisco, um Ihnen das praktische Wissen und die praktischen Fähigkeiten zu vermitteln, um die Besten im Geschäft zu sein.

Wenn Sie einen Bachelor-Abschluss in Business Administration in Hospitality Management von USF haben, sind Ihre Karriereoptionen fast unbegrenzt. Zu den Karrieren unserer Hospitality-Absolventen gehören Event-Planung in High-End-Hotels, die Verwaltung von Weingütern oder Country-Clubs und spannende unternehmerische Unternehmungen wie die Eröffnung eines Restaurants, um General Manager oder President eines Hotels zu werden. USF bietet einen hochgradig personalisierten und anpassbaren Business-Lehrplan, der Sie darauf vorbereitet, nahtlos in die Hospitality-Branche Ihrer Wahl einzutreten.

Bei USF helfen wir Ihnen, die Bereiche der Gastfreundschaft zu entdecken, die Sie am meisten interessieren, und wir sind sehr stolz darauf, Ihnen eine persönliche Erfahrung bieten zu können. Die Hospitality Faculty kümmert sich ernsthaft um Mentoring. Wenn Sie den Bereich der Gastfreundschaft finden, der Sie am meisten fasziniert, werden Sie mit Ihnen zusammenarbeiten, um einen Lehrplan zu erstellen, der speziell darauf ausgerichtet ist, Sie nach dem Abschluss zum Erfolg zu führen.

Das Hospitality Management-Programm betont die Erfahrung der Studenten , um Ihren Erfolg zu erleichtern. Wir halten die Klassengröße klein und bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Beteiligung an Studentenorganisationen, vor allem mit Clubs wie der Hospitality Management Association (HMA) und dem USF-Kapitel der Club Manager Association of America (CMAA).

Wir fördern nicht nur experimentelles Lernen für unsere Studenten, sondern haben auch ein gut strukturiertes Praktikumspraktikum, das Ihnen hilft, sich auf Praktika und Jobs in San Francisco und auf der ganzen Welt vorzubereiten. Wir empfehlen Ihnen, sich in verschiedenen Branchen zu diversifizieren, um Ihren Interessen und Fähigkeiten am besten gerecht zu werden.

Die USD-Gastfreundschaftsphilosophie

  • Wir haben die Verantwortung, ein Gleichgewicht zwischen Menschen, Planeten und Profit in allen Bereichen der Hotellerie zu schaffen.
  • Mit unserer branchenerfahrenen Fakultät werden wir eine hochwertige Ausbildung im Bereich Hospitality Management durch eine Vielzahl von personalisierten Lernmöglichkeiten in der San Francisco Bay Area anbieten.
  • Wir entwickeln zukünftige Manager und Führungskräfte der globalen Hotellerie durch die Integration von Management-Theorie und Praxis mit professioneller Branchenerfahrung, die auf geschäftlichen und finanziellen Erfolg ausgerichtet ist.
  • Mit der San Francisco Bay Area als unserem erweiterten Klassenzimmer bieten wir Ihnen eine betriebsbereite Ausbildung, die es Ihnen ermöglicht, innovative, professionelle und sozial verantwortliche Mitwirkende für die Gesellschaft zu sein.

Studentenerfahrung

Ihre Hospitality-Management-Erfahrung bei USF wurde entwickelt, um praktische praktische Erfahrung in einer Vielzahl von Einstellungen zu bieten.

  • Unser hochmodernes Küchenlabor wurde kürzlich einer umfassenden Renovierung unterzogen, um sicherzustellen, dass Sie die besten Techniken mit den neuesten Geräten erlernen.
  • Ausflüge auf den Bauernmarkt im San Francisco Ferry Building markieren Menüplanung und Zutatenbeschaffung.
  • Führungen durch lokale Hotels beinhalten einen Einblick in die "Rückseite des Hauses" und Gespräche mit Experten über das Leben des Hotelmanagements.
  • Die Schüler können auch ein gehobenes Restaurant besuchen, das USF-Alumni gehört, um die Kunst der Speisen- und Wein-Paarungen zu erlernen.
  • Freiwillige Möglichkeiten im Moscone-Zentrum ermöglichen es Ihnen, zu sehen, wie große Konventionen funktionieren. und Ausflüge ins Napa Valley für Verkostungen und Weinverkostungen geben einen Insider-Look des Weinlandes.

Als Teil unserer Verpflichtung zu einem ganzheitlichen Hospitality-Curriculum bieten wir auch die Möglichkeit, Organisationen der Hotellerie beizutreten. Sie können sich den USF-Sektionen nationaler Hospitality-Organisationen wie der Club Manager Association of America (CMAA) und unserer eigenen Hospitality Management Association (HMA) anschließen. Jedes bietet Ihnen unschätzbare Gelegenheiten zum Networking in der Branche bei Veranstaltungen auf lokaler und nationaler Ebene, wie zum Beispiel HX: The Hotel Experience in New York, die größte Konferenz der Branche und die CMAA World Conference and Business Expo.

Der San Francisco Vorteil

Das USF Hospitality Management-Programm hat eine 25-jährige Geschichte und Reputation von Industriepartnerschaften - sowohl mit globalen als auch mit lokalen Hospitality-Organisationen. Dies ermöglicht es Ihnen, akademische Studien zu erweitern, indem Sie praktische Erfahrungen, Einsichten und Verbindungen sammeln, die Ihre Karriere voranbringen.

Der Standort von USF spielt eine Schlüsselrolle in der erlebnispädagogischen Schwerpunktsetzung unseres Programms. Wir besuchen Weingüter, Hotels, Fünf-Sterne-Restaurants und besuchen Alumni, die jetzt Profis auf diesem Gebiet sind. Unsere Nähe zu den Weltklasse-Weinregionen von Sonoma und Napa Valleys ermöglicht es uns, eine pädagogische Erfahrung anzubieten, die von anderen Programmen unerreicht ist.

Unser Ziel, Studenten aus dem Programm mit den Geschäftskenntnissen und Fähigkeiten zu Landjobs in der Hospitality-Landschaft zu landen, wird immens von unserem Standort gedient. Die San Francisco Bay Area ist eine der weltweit führenden Touristen-, Geschäftsreise- und Kongressdestinationen.

Karriere-Ergebnisse

Hospitality Management Majors Absolvent mit den Fähigkeiten, um in einem der Hunderte von Bereichen der Hotellerie erfolgreich zu sein.

Zu den Absolventen gehören erfolgreiche Restaurantbesitzer, Hotelfachleute im Fairmont und St. Regis, Manager von Golf- und Country-Clubs sowie Seniorpartner von Technologieunternehmen wie Open Table. Sobald Sie herausfinden, welche Bereiche Sie am meisten interessieren und mit Ihrem Berater zusammenarbeiten, um Ihren Lehrplan zu schneidern, ist der Himmel wirklich die Grenze.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 7, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Information
Deadline
Videos

12 Reasons to Love USF