Read the Official Description

Ziel des Bachelor-Studiengangs Informatik ist die Ausbildung von Absolventen mit breitem Wissen in zwei Bereichen. Der erste Bereich des erworbenen Fachwissens ist die angewandte Informatik, insbesondere die Fähigkeit, Probleme der realen Welt zu analysieren und zu programmieren, wodurch die Absolventen direkt nach ihrem Bachelor-Abschluss einen Arbeitsplatz in der Industrie erhalten können. Der zweite Bereich ist die theoretische Informatik (einschließlich einer relativ breiten mathematischen Grundlage), die es den Absolventen ermöglicht, ihr Studium auf Master-Niveau (und später möglicherweise auch als Doktorandin) fortzusetzen. Die Abdeckung beider oben genannten Bereiche steht im Einklang mit der Position der Informatik an der Grenze zwischen technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen.

Das Studium Informatik umfasst sechs Spezialisierungen. Vier davon sind praxisorientierter (Programmieren und Softwareentwicklung, Systemprogrammierung, Datenbanken und Web, Computergrafik, Vision und Spieleentwicklung) und zwei theoretisch fokussiert (Grundlagen der Informatik, Künstliche Intelligenz). Das erste Studienjahr ist für alle sechs Spezialisierungen üblich, sodass die Studierenden ihre Spezialisierungen erst im zweiten Studienjahr auswählen können, wenn sie über ausreichende Informationen für eine solche Entscheidung verfügen.

Ein wichtiger Teil des Studienprogramms ist die kreative Arbeit, zu der auch studentische Arbeiten gehören. Diese Art von Arbeit zielt auf die Entwicklung von Software und spezieller Hardware (im angewandten Bereich der Informatik) und auf wissenschaftliche Veröffentlichungen (im theoretischen Bereich der Informatik).


Beschreibung der Verifizierungs- und Bewertungskriterien

Voraussetzungen für den Bachelor

Das Ziel des Zulassungsüberprüfungsprozesses besteht darin, aus dem Pool der Bewerber diejenigen auszuwählen, die die Fähigkeiten und die Sorgfalt gezeigt haben, die von Studenten der Charles University erwartet werden. Um sich für das Bachelor of Computer Science-Programm in englischer Sprache zu bewerben, müssen Sie:

  • ein Hochschulabschlusszeugnis (Diplom) oder ein gleichwertiges Abschlusszeugnis besitzen oder auf dieses hinarbeiten; In den gesetzlich vorgeschriebenen Fällen muss der Bewerbung eine Bescheinigung der Gleichwertigkeit der Ausbildung beigefügt werden.
  • die Begründungsvoraussetzungen erfüllen und
  • einen ausreichenden Nachweis der Englischkenntnisse erbringen.

Um Ihre Ergebnisse elektronisch einzureichen, verwenden Sie bitte die folgenden Institutionscodes:

TOEFL 3184
SAT 7249
ACT 6790
IB 000147

Abiturzeugnis (Diplom)

Jeder Bewerber für ein Bachelor-Programm muss eine offiziell genehmigte Kopie eines Abschlusszeugnisses der Sekundarschule aushändigen. Wenn das Schulzeugnis Inhalt und Umfang der untersuchten Fächer nicht eindeutig zeigt, werden auch Sekundarschulzeugnisse mit einer offiziellen Übersetzung ins Englische oder in Englisch vorgelegt Tschechisch (wenn in einer anderen Sprache als diese ausgegeben). Antragsteller, die ihre Sekundarschule an einer weiterführenden Schule im Ausland absolviert haben, müssen eines der folgenden Dokumente vorlegen: ein Dokument über die allgemeine Anerkennung der Gleichheit oder Gültigkeit eines Abschlusszeugnisses einer ausländischen Sekundarschule in der Tschechischen Republik (sogenannte "Nostrifizierung" ) oder ein Dokument, das bestätigt, dass ein europäisches Abitur erworben wurde, oder ein ausländisches Dokument über eine ausländische Sekundarschulausbildung, wenn es in der Tschechischen Republik gemäß seinen internationalen Abkommen automatisch anerkannt wird, ohne dass eine weitere offizielle Bearbeitung erfolgt (Abschlusszeugnis der Slowakei aus der Slowakei, Polen) (Ungarn, Slowenien) oder ein ausländisches Dokument über den Abschluss der Sekundarschulbildung, das von der Fakultät selbst bewertet wird (es wird keine Gebühr erhoben). Detaillierte Informationen darüber, wie die Voraussetzungen für den Erwerb einer weiterführenden Schule durch die Alumni ausländischer weiterführender Schulen nachgewiesen werden müssen, sowie weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Fakultät, hier: https: // www. mff .cuni.cz / studium / bcmgr / os / nostrifikace.htm. Die amtlich zugelassenen Dokumente müssen spätestens am 30. Juni 2019 physisch an das Studienbüro der Fakultät für Mathematik und Physik geschickt werden. Wenn Sie das Dokument nicht über eine abgeschlossene Sekundarausbildung aushändigen, werden Sie weder angenommen noch zum Bachelorstudium eingeschrieben.

Wenn Sie Ihre Sekundarausbildung noch nicht abgeschlossen haben, aber bald abschließen, lassen Sie es uns wissen. Sie können uns die Dokumentation später zur Verfügung stellen; Sie müssen Ihr Studium jedoch vor der Einschreibung abgeschlossen haben.


Zulassungsbedingungen

Gründe für die Begründung

Die nachstehende Tabelle fasst die Mindestgrundanforderungen für das Grundstudium Informatik an der Charles University zusammen. Sie müssen über mindestens eine der hier aufgeführten Qualifikationen verfügen oder uns vergleichbare Ergebnisse für andere anerkannte Qualifikationen wie Irish Leaving Certificate, Deutsches Abitur, Bagrut in Israel oder STMP in Malaysia liefern (spezifisch erforderliche Bewertungen für andere international anerkannte Qualifikationen sind auf Anfrage erhältlich) ). Alle Testergebnisse sollten nicht älter als drei Jahre sein.

Mindestqualifikationen

  • SAT Composite Score 1240, einschließlich einer Punktzahl in Mathematik von mindestens 620 (im alten SAT, Composite Score 1790, einschließlich einer Punktzahl in Mathematik von mindestens 620)
  • SAT-Fachprüfung in Mathematik, Stufe I oder II 700
  • ACT Composite Score 26, einschließlich eines Score von mindestens 26 in Mathematik
  • International Baccalaureate Diploma 32, einschließlich einer Note in Mathematik HL oder Further Mathematics HL von mindestens 6
  • GCE-AS-Stufen oder GCE-A-Stufen (ausgenommen Allgemeine Studien, kritisches Denken oder Schlüsselqualifikationen) AAB, einschließlich eines A in Mathematik

Die Einhaltung der Zulassungsvoraussetzungen für das Informatikprogramm in tschechisch ist eine Alternative zu den oben genannten Mindestanforderungen.

Englischkenntnisse

Ein Bewerber muss über ausreichende Englischkenntnisse verfügen, um an einem englischsprachigen Programm an der Charles University teilnehmen zu können. Englischkenntnisse können durch eine der unten aufgeführten Standardsprachprüfungen nachgewiesen werden. Ergebnisse von Sprachtests sollten nicht älter als zwei Jahre sein. Studenten, die mindestens zwei Jahre ihrer vorherigen Ausbildung mit Englisch als einziger Unterrichtssprache in Australien, Kanada, Irland, Neuseeland, dem Vereinigten Königreich, der Republik Südafrika oder den USA abgeschlossen haben, sind von dieser Anforderung ausgenommen. Bewerber, die über vergleichbare Qualifikationen mit Englischkenntnissen verfügen, erfüllen auch unsere Anforderungen.

In der nachstehenden Tabelle sind die verschiedenen Englischprüfungen aufgeführt, die wir erkennen, und die Mindestpunktzahl, die erzielt werden sollte.

Testen Sie die Mindestpunktzahl

  • TOEFL Papier / Computer / Internet basierend 550/213/80
  • SAT Evidence-based Lesen und Schreiben 550 (im alten SAT, 550 in beiden Teilen Kritisches Lesen und Schreiben)
  • ACT Englisch und Lesen 24
  • Internationales Abitur Englisch 6
  • Das internationale Testsystem für englische Sprachen (IELTS) 6.5
  • Cambridge ESOL FCE Ein Niveau
  • Cambridge ESOL CPE oder Cambridge ESOL CAE bestanden
  • Stadt
  • Die Europäischen Sprachenzertifikate Stufe TELC Englisch C1
  • UNIcert Englisch für Mathematiker Level C1
  • Melab 77
  • Prüfung auf das Certificate of Proficiency in English (ECPE)
  • Englischtest für internationale Kommunikation (TOEIC) 605
  • Allgemeine Staatssprachprüfung auf Englisch in der Tschechischen Republik


Zulassungsbedingungen

Die Zulassung zum Bachelorstudium ist abhängig von der abgeschlossenen Sekundarausbildung, die durch einen Schulabschluss bestätigt wird.

Verifikationsverfahren:


Berufliche Perspektive

Die Absolventen des Studiengangs Informatik verfügen über eine Kombination aus Fähigkeiten und Wissen, die es ihnen ermöglicht, sowohl an IT-Anwendungen (Programmierung, Systemadministration, SW-Anwendungsentwicklung) als auch an analytischen Tätigkeiten zu arbeiten, die ein tiefes theoretisches Hintergrundwissen und scharfes kritisches Denken erfordern. Die Absolventen sind in der Lage, neue Erkenntnisse schnell zu absorbieren und sind daher in der sich schnell verändernden Welt der IT-Technologien bestens vertraut. Das genaue Profil eines Absolventen hängt natürlich von der gewählten Spezialisierung ab, da verschiedene Spezialisierungen unterschiedliche Fähigkeiten und Kenntnisse in den Vordergrund stellen.

Die Arbeitsmarktchancen für Absolventen aller sechs Spezialisierungen sind hervorragend. Die Liste der Berufe, für die die Absolventen in den einzelnen Studienfachrichtungen vorbereitet werden, umfasst: Programmierer, Anwendungsentwickler (sowohl für Standard- als auch für mobile Plattformen), Softwareanalysten, Daten- und Webanwendungsanalysten, Prozessanalysten (insbesondere in IT-Unternehmen), Computersystemadministrator , Spezialist für Prozessoptimierung, Spezialist für die Verarbeitung natürlicher Sprachen (sowohl für die gesprochene als auch für die geschriebene Sprache), Entwickler von Computerspielen. Diese Berufe gehören zu den am meisten nachgefragten Berufen auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote unserer Absolventen ist null und die große Mehrheit unserer Absolventen bleibt in dem Bereich, in dem sie ihren Abschluss erworben haben.

Program taught in:
Englisch
Last updated January 9, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Okt. 2019
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
140,000 CZK
pro Studienjahr. Die Studiengebühren für Studierende aus der EU betragen 84 000 CZK pro Studienjahr. Online Bewerbungsgebühr: 640 CZK.
Deadline
Apr. 30, 2019
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Application deadline
Apr. 30, 2019

Okt. 2019

Location
Application deadline
Apr. 30, 2019
Enddatum