Bachelor in Kosmetologie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Als einzige Universität in Pommern, die die Möglichkeit bietet, Kosmetologie zu studieren, laden wir Sie ein, bei uns auf Bachelor-Ebene zu studieren. Es stehen Vollzeit- und außerschulische Studienmodi zur Verfügung.

120367__DSF4613.jpg

Die Kosmetologie als Beruf ist seit der Antike bekannt, aber erst in den letzten Jahren hat die Nachfrage nach Schönheits- und Gesundheitsspezialisten zugenommen. Die Kosmetologie ist ein Bereich, der Aspekte verschiedener Bereiche kombiniert - Dermatologie, ästhetische Medizin, Anatomie, Histologie, Physiologie, Biochemie, Allergologie, Physiotherapie und viele andere, die alle dem menschlichen Körper und damit auch der Medizin eigen sind. Unser Ziel ist es, unsere Studenten darauf vorzubereiten, professionelle Kosmetikerinnen zu sein. Wir möchten Ihnen beibringen, wie Sie Spezialisten auf diesem Gebiet werden können.

Die Lernergebnisse, die wir erreichen möchten, sind sowohl theoretisch als auch praktisch. Wissen ist für die ordnungsgemäße Ausübung des eigenen Berufs unerlässlich. Der Unterricht in professionell ausgestatteten Labors, die von hochqualifizierten Spezialisten aus der Schönheits- und Medizinbranche überwacht werden, hilft Ihnen dabei, hohe Ergebnisse zu erzielen. Während des Studiums der Kosmetologie lernen Sie, wie der Körper funktioniert, und entdecken die Geheimnisse des menschlichen Körpers und die Regeln, die ihn regeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Behandlungen für bestimmte Fälle auswählen, wie Sie sie korrekt durchführen und wann Sie sie nicht durchführen.

Sie lernen die Betriebsregeln von Spezialgeräten für die Kosmetik kennen: wann und wie man sie benutzt. Sie erfahren, wie Sie Podologiebehandlungen durchführen und wie Sie mit verschiedenen pädologischen Problemen umgehen. Sie lernen, wie Sie Ihre eigenen Kosmetika basierend auf einer Formel herstellen, indem Sie geeignete chemische Berechnungen durchführen. Sie erfahren auch, wie Sie den Einfluss der Inhaltsstoffe eines bestimmten kosmetischen Produkts auf biochemische Prozesse in der Haut bestimmen können. Sie lernen die Prinzipien der Analyse des Einflusses verschiedener Reize auf den menschlichen Körper, einschließlich der Aromatherapie. Sie erwerben das Wissen, das zur Diagnose von Erkrankungen erforderlich ist, und lernen, mit Spezialisten auf diesem Gebiet zusammenzuarbeiten.

Sie erfahren auch, wie sich der Kanon der Schönheit im Laufe der Jahre verändert hat, was früher als geschmackvoll galt und was heute noch ist. Sie lernen, wie Sie verschiedene Arten von Make-up machen und was Sie beachten müssen, wenn Sie einen individuellen Look vorschlagen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine gute Kosmetikerin sein können - nachdrücklich und kundenfreundlich, kennen und befolgen ethische Regeln und sind in der Lage, Ihren eigenen Schönheitssalon zu verwalten.

Machen Sie die Welt schöner, kümmern Sie sich um Ihre Zukunft - machen Sie mit!

120368__DSF4558.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen Rekrutierung

Rekrutierungsbedingungen für Bachelor-Studien:

  • Die Rekrutierungsdauer für das Wintersemester dauert vom 16. März bis zum 15. September
  • Die Rekrutierungsdauer für das Sommersemester ist vom 16. November bis zum 15. Februar

Einstellungsbedingungen für das Bachelor-Studium:

  • Studienkandidaten werden ohne Aufnahmeprüfung aufgenommen. Bewerber werden nach Verfügbarkeit zugelassen.
  • Wir betrachten die Einreichung einer Reihe erforderlicher Dokumente als Antrag. Wir überprüfen nicht Ihre Ergebnisse, die während der Abiturprüfungen erzielt wurden.

119658_Cosmetology01.jpg

Erforderliche Dokumente

  1. Aus wsz.pl generierte vollständige Bewerbung - Registrierung im System und Vervollständigung der Daten sind erforderlich.
  2. Das in Polen aufgrund des Gesetzes oder eines internationalen Abkommens oder des Verwaltungsverfahrens (Nostrifizierung) anerkannte Zertifikat für die Sekundarschulbildung, das von den örtlichen Bildungsbehörden durchgeführt wird, die für den Wohnort des Antragstellers zuständig sind, und falls der Antragsteller keinen solchen Wohnort hat die örtlichen Bildungsbehörden, die für den Hauptsitz der Einrichtung zuständig sind, in der der Antragsteller die Zulassung beantragt.
  3. Alle in einer Fremdsprache vorgelegten Dokumente müssen wie folgt ins Polnische übersetzt werden:
    a) ein polnischer vereidigter Übersetzer (dessen Name auf der Liste der vereidigten Übersetzer des polnischen Justizministeriums steht),
    b) einen polnischen Konsul in dem Land, in dem das Dokument ausgestellt wurde.
  4. Ein aktuelles Foto (Passformat) + CD mit digitalem Foto (* .jpg, 368 × 456 [Breite x Höhe. Px], 300 dpi ”).
  5. Bestätigung der Verwaltungsgebühr - 200 € (nicht erstattbar)
  6. Ein ärztliches Attest das Fehlen von Gegenanzeigen Studie bescheinigt (in Polen hergestellt werden, kann später zur Verfügung gestellt werden, spätestens jedoch bis zum 15. September).

Wenn Sie ein Visum benötigen, berücksichtigen Sie bitte die Bearbeitungszeit - beantragen Sie das Studium frühzeitig.

Gebühren

  • Verwaltungsgebühr (nicht erstattungsfähig): 200 €
  • Studiengebühren: 2.500 € / Jahr

Studiendauer

Das Bachelor-Studium in Kosmetologie dauert 6 Semester (3 Jahre). Die Studien werden in Vollzeit- und außerschulischen Modi durchgeführt.

Was nach dem Abschluss

Als Absolvent der Kosmetologie erhalten Sie:

  • interdisziplinäres Wissen in Medizin, Chemie, Pharmazie und Gesundheitswissenschaften mit besonderem Schwerpunkt auf den Themen Hautpflegekosmetik, Verschönerungskosmetologie, therapeutische Kosmetologie sowie kosmetische Formeln und Duftstoffe;
  • Vorbereitung auf die Zusammenarbeit mit einem Dermatologen auf dem Gebiet der gesunden und problematischen Hautpflege,
  • Vorbereitung auf die ordnungsgemäße Wartung der in der Kosmetik verwendeten Geräte und Apparate,
  • die Fähigkeit, kosmetische Formeln zu lesen und die Auswirkungen kosmetischer Präparate auf Haut und menschlichen Körper zu bestimmen,
  • praktische Fähigkeiten zur effektiven Nutzung des erworbenen Wissens bei der Arbeit,
  • Vorbereitung auf die Arbeit in Schönheitssalons sowie unabhängige Organisation, Ausstattung und Leitung eines Schönheitssalons,
  • die Grundlagen des Managements und der Vermarktung von kosmetischen Dienstleistungen.

Nach dem Abschluss können Sie Ihren eigenen Schönheitssalon eröffnen oder in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Schönheitssalons,
  • Wellness- und SPA-Zentren,
  • Kliniken für biologische Erneuerung,
  • Schönheitsfirmen,
  • kosmetische Abteilungen von Apotheken,
  • Kosmetiklabors,
  • Schönheitsschulen,
  • Redaktionen von Zeitschriften und Handelsportalen.

Studentenpraktikum

Berufserfahrung ist ein entscheidender Faktor für den Arbeitsmarkt. Ein Studentenpraktikum ist im Rahmen eines Vollzeit- und außerschulischen Studiums erforderlich. Sie können auch ein Praktikum im Ausland oder mit dem Erasmus + -Programm auswählen.

Während Ihres Praktikums machen Sie sich vertraut mit:

  • den spezifischen Bereich der Organisation, ihre Struktur und den täglichen Betrieb,
  • die Aufgaben der Abteilungen und Einheiten in der Organisation,
  • die Regeln zur Einhaltung des Berufsgeheimnisses,
  • die Organisation des Informations- und Dokumentenflusses,
  • die Regeln der Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitern.

Darüber hinaus werden Sie:

  • Präsentieren Sie sich einem potenziellen Arbeitgeber.
  • wertvolle Berufserfahrung sammeln,
  • das zukünftige Arbeitsumfeld in einer bestimmten Branche kennenlernen,
  • wichtige berufliche Kontakte knüpfen.

Kontakt

Gdansk College of Health
Büro für Beförderung und Rekrutierung
7 Pelplinska Straße
80-335 Danzig, Polen
tel. +48 58 769 08 03
E-Mail: rekrutierung@wsz.pl

Zuletzt aktualisiert am Aug. 2020

Über die Hochschule

Gdansk College of Health is a school with over 20 years of experience, which educates specialists in the fields of dietetics, cosmetology and physiotherapy, at the level of bachelor’s, master’s and on ... Weiterlesen

Gdansk College of Health is a school with over 20 years of experience, which educates specialists in the fields of dietetics, cosmetology and physiotherapy, at the level of bachelor’s, master’s and one-cycle five-year master’s degree. Weniger Informationen