Bachelor in Wirtschaft (Politische Ökonomie und Handel)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Monmouth College einen besonderen Ansatz beim Studium des Handels. daher der Name Political Economy and Commerce. Das Programm basiert auf dem festen Glauben, dass Individuen ständig innovative neue Verfahren entwickeln, um Probleme in einer Welt des ständigen Wandels zu lösen, die die besten Traditionen und Werte der freien Künste umfasst.

Die Studierenden lernen, die Tabellenkalkulationsanalyse, die Funktionsweise von Märkten, die grundlegenden Konzepte des Marketings und die Grundlagen des Managements zu verstehen, um in der globalen Wirtschaft effektiv funktionieren zu können. Die Unterschiede zwischen traditionellen Geschäftsprogrammen und dem Ansatz von Monmouth sind dramatisch. Der Fokus liegt eher auf Langfristigkeit als auf kurze Sicht. Es ist der Unterschied zwischen der Bewältigung der heutigen Probleme und der Vorbereitung auf den Wandel von morgen. Es ist mehr als nur eine Ausbildung für einen Job am Abschluss; Es ist eine Ausbildung für ein Leben lang persönliches und berufliches Wachstum.

Das Programm

Das Geschäft ist das größte Monmouth College . Vom Studienanfänger bis zum Hochschuljahr wächst der Prozentsatz der Studenten, die Geschäftsleute und Minderjährige sind, kontinuierlich. Der Lehrplan konzentriert sich auf die reale Welt des globalen Handels gegenüber der theoretischen Welt der Schulbuchmodelle. Der Fokus der Abteilung auf breit angelegte, langfristige Phänomene bedeutet, dass die Studierenden weniger an bestimmte Berufe gebunden sind und die sich bietenden Möglichkeiten nutzen können.

Zu Beginn und zum Ende unseres Programms belegen die Studenten einen speziell konzipierten "Big Picture" -Kurs. Zwischen dem einleitenden Überblick und der Synthese von Capstone-Erfahrungen besuchen die Studenten traditionelle, disziplinorientierte Kurse aus einer etwas breiteren Perspektive. Die Studierenden sind fest an den Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften, des Rechnungswesens, des Managements, des Marketings, des Finanzwesens und des Rechts orientiert und nicht in einem dieser funktionalen Bereiche eng ausgebildet. Das Ziel ist es, den Schülern zu zeigen, wie die Stücke heute zusammenpassen, zu verstehen, wie diese Stücke durch die einzigartigen historischen Umstände geformt wurden, die sie geschaffen haben, und sich vorzustellen, wie diese Stücke morgen wieder zusammengefügt werden könnten.

Abteilung Einrichtungen und Ausrüstung

Die Abteilung für politische Wirtschaft und Handel befindet sich im Haywood Business Wing des neuen 42 Millionen Dollar teuren Center for Science

Off-Campus-Programme

Das Department für Volkswirtschaft und Handel fördert und erleichtert die Teilnahme seiner Majors an einer Reihe von Programmen außerhalb des Campus. Business Administration Majors nehmen regelmäßig am Washington Semester-Programm der "Associated Colleges of the Midwest" (ACM) teil, wodurch sie an der American University unterrichtet werden können und Praktikumserfahrung bei der Bundesregierung, einem Washingtoner Think Tank, einer Handelsorganisation oder einem Kongress haben Ausschuss.

Die Abteilung hat Austauschvereinbarungen mit Wirtschaftsprogrammen in Schottland und Japan. Mehrere Studenten nehmen jedes Jahr an diesen Möglichkeiten teil. Das ACM Urban Studies-Programm in Chicago bietet Studierenden die Möglichkeit, Erfahrungen in den Bereichen Wirtschaftsentwicklung, Stadtökonomie und Praktika in der Stadt zu sammeln. Die Abteilung bietet regelmäßig einen Kurs mit dem Titel "Midwest Entrepreneurs" an, in dem eine große Anzahl von Referenten, die in der Klasse unterrichtet werden, sowohl ihre Erfahrungen als auch ihre Erfahrungen mit Junior- und Senior-Majors teilen. Eine bedeutende Anzahl von Wirtschaftsfachleuten nimmt während des Semesters vor Ort und während des Sommers außerhalb des Campus an Praktika teil.

Möglichkeiten für Graduiertenschulen

Obwohl sich einige Majors für eine weiterführende Fachausbildung in der Graduiertenschule entscheiden, treten die meisten nach ihrem Abschluss in den Arbeitsmarkt ein und finden dort Erfolg. Absolventen haben eine Karriere in einer Vielzahl von Bereichen und Branchen angetreten und waren besonders erfolgreich in Bank- und Finanzpositionen. Sie sind in fast allen Wirtschaftssektoren zu finden und arbeiten in Führungs- und Personalpositionen. Abteilungen Majors verdienen häufig Lehr- oder Forschungsassistenten in ihren Graduiertenschulprogrammen.

Berufschancen

  • Buchhalter
  • Gutachter
  • Einkäufer
  • PR-Spezialist
  • Superintendent der Produktion
  • Finanzmanager
  • Personalmanager Personalchef
  • Rechnungs- und Kontosammler

Programmanforderungen

Voraussetzungen für den Business Administration Major:

  • ACCT 203 Grundlagen der Rechnungslegung I
  • BUSI 201 Einführung in die Problemlösung für Unternehmen
  • BUSI 105 Einführung in den Handel
  • BUSI 205 Business Math
  • BUSI 218 Business Writing
  • BUSI 305 Administration und Organisation
  • BUSI 306 Unternehmensfinanzierung
  • BUSI 307 Grundsätze des Marketings
  • ECON 200 Wirtschaftsprinzipien

Einer der folgenden drei Kurse:

  • BUSI 405 Strategie und Struktur
  • BUSI 406 Angewandte Geschäftsstrategie
  • BUSI 409 Internationale Geschäftsstrategie

Einer der folgenden zwei Kurse:

  • ECON 300 Zwischenpreistheorie
  • ECON 301 Zwischenmakroökonomie

Außerdem sind drei zusätzliche 300-Stufen-Kurse aus den Angeboten in Betriebswirtschaft, Buchhaltung und Wirtschaft erforderlich. Die Studierenden werden aufgefordert, sich für fortgeschrittene Schreib- oder Kommunikationskurse anzumelden, müssen dies jedoch nicht.

Studenten, die einen MBA-Abschluss planen, werden gebeten, sich bei Calculus zu registrieren. Ein Student muss mindestens eine C-Note in allen Voraussetzungen erwerben, bevor er einen erforderlichen Kurs belegt.

Voraussetzungen für das Nebenfach Business Administration:

  • ACCT 203 Grundlagen der Buchhaltung I
  • BUSI 201 Einführung in die Problemlösung für Unternehmen
  • BUSI 105 Einführung in den Handel
  • ECON 200 Wirtschaftsprinzipien

Zwei der folgenden drei Kurse:

  • BUSI 305 Administration und Organisation
  • BUSI 306 Unternehmensfinanzierung
  • BUSI 307 Grundsätze des Marketings

Plus ein zusätzlicher Businesskurs auf 300 Stufen.

Ehrungsprogramm in der Wirtschaft:

Auf Einladung und Bewerbung werden Studierende vor dem Frühjahrssemester ihres Nachwuchsjahres für ein Auszeichnungsprogramm für Teilnahme, Forschung und Präsentation zu aktuellen Fragen des Managements und der Wirtschaftspolitik ausgewählt. Dieses Programm umfasst eine Reihe von Kursen mit einer Semesterstunde, die jedes der letzten drei Semester des Studenten am Monmouth College .

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Monmouth College is a private, selective, residential, national liberal arts college, offering majors in the natural sciences, social sciences, arts and humanities, as well as outstanding academic adv ... Weiterlesen

Monmouth College is a private, selective, residential, national liberal arts college, offering majors in the natural sciences, social sciences, arts and humanities, as well as outstanding academic advising, small, seminar-style classes, varied internship and study abroad opportunities, and summer research experiences to thoughtful, intellectually engaged and ambitious students. Weniger Informationen