Bachelor in Zoologie

Ohio Wesleyan University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bachelor in Zoologie

Ohio Wesleyan University

Bachelor in Zoologie

Ohio Wesleyan ist eine der wenigen kleinen Hochschulen mit zwei eng integrierten Life-Science-Abteilungen: Botanik

Über die Majors

Das Zoologie-Programm von Ohio Wesleyan bietet Ihnen zwei wichtige Optionen. So können Sie ein Programm erstellen, das Ihren Interessen und Karrierezielen entspricht.

  • Der Kurs Allgemeine Zoologie richtet sich an Studenten, die sich für das Studium von Menschen und anderen Tieren interessieren, aber vielleicht keine professionelle Karriere in Medizin oder Zoologie anstreben. Oft entscheiden sich allgemeine Zoologie-Majors, Hauptfach in einer anderen Disziplin zu verdoppeln, ihre Karriereoptionen weiter ausdehnend.
  • Der vorberufliche Zoologiestudent ist besser geeignet für diejenigen, die sich auf eine medizinische Schule oder ein Studium in Zoologie vorbereiten. Das Abschließen dieses Hauptfachs wird die Mindesteingangsvoraussetzungen für fast alle Graduiertenprogramme in Biologie oder Zoologie erfüllen und die meisten Voraussetzungen für medizinische, dentale und veterinärmedizinische Schulen erfüllen.

Zoologie, Generalmajor

Ohio Wesleyan bietet eine ungewöhnlich breite Palette von Möglichkeiten für das Studium der Biologie, denn es ist eines der wenigen kleinen Hochschulen mit zwei eng integrierten Life-Science-Abteilungen: Botanik

Dementsprechend bieten die Zwillingsabteilungen sechs verschiedene Hauptfächer an. Die meisten Majors beginnen mit einem gemeinsamen Satz von Kernkursen, aber jeder Major hat einzigartige Eigenschaften, die ihn am besten für den spezifischen Bereich der Biologie geeignet machen, in dem ein Student das größte Interesse hat. Einige Studenten interessieren sich besonders für bestimmte Gruppen von Organismen, wie Mikroben, Pflanzen oder Menschen und andere Tiere. Diese Studenten können am besten von Majors in der Mikrobiologie, Botanik oder allgemeinen Zoologie bedient werden. Andere Studenten mögen jedoch vom Studium biologischer Prozesse angezogen werden, und diese Studenten werden besser bedient, wenn sie Kurse aus beiden Abteilungen kombinieren. Genetik, Molekularbiologie, Physiologie, Evolution und Ökologie zum Beispiel gelten für alle Gruppen von Organismen. Für Studenten, die am prozessorientierten Ansatz interessiert sind, sind die Masterstudiengänge Genetics oder Biology möglicherweise besser geeignet.

Alle Mitglieder der Biological Sciences Abteilungen dienen als akademische Berater und helfen Majors und potenziellen Majors in der Lehrplanplanung. Die Berater werden den Studierenden dabei helfen, zwischen Kursen zu wählen, die unterschiedliche Schwerpunkte haben: molekular für den gesamten Organismus, Labor und Feld, praktisch und theoretisch. Studenten beider Abteilungen haben Zugang zu hochmodernen Geräten und Einrichtungen wie digitalen Bildgebungsgeräten, einem Fluoreszenzmikroskopielabor, einem Rasterelektronenmikroskop-Labor und molekularbiologischen Laboratorien. Zwei Museumseinrichtungen dienen dem Programm: ein Museum für Zoologie und ein Herbarium für Botanik und Mikrobiologie. Die Kraus und Bohannan Naturschutzgebiete, 80 und 50 Hektar, sind in der Nähe des Campus. Mehrere andere nahegelegene Einrichtungen, die leicht zu befahren sind, bieten Ausbildungsmöglichkeiten, darunter das Labor des US-Landwirtschaftsministeriums, nahe gelegene Krankenhäuser, das Stratford Ecological Center, das Ohio Wildlife Center, Tierkliniken und der Columbus Zoo.

Majors sind aufgefordert, Mindestanforderungen zu übertreffen und ausgeprägte Lern- und Forschungserfahrungen zu suchen. Diese nehmen oft die Form eines unabhängigen Studiums im Junior- oder Seniorenjahr, Sommerforschung in Ohio Wesleyan oder anderen Institutionen oder Sommerkurse in einer biologischen Feldstation an. Einige dieser Sommererfahrungen können auf wichtige Anforderungen zählen.

Für die Hauptfächer Biologie sind zahlreiche Auszeichnungen erhältlich. Der Burns-Shirling Award würdigt akademische Exzellenz oder Service für die Botanik

Um die Verteilungsanforderungen zu erfüllen, wählen Nicht-Majors in der Regel Kurse aus ZOOL 101, ZOOL 104, BOMI 103, BOMI 104, BOMI 106, BOMI 107, BOMI 233, ZOOL 251, ZOOL 261 und ZOOL 341. Jedoch alle Kurse in beiden Abteilungen sind offen für jeden Studenten, der die Voraussetzungen erfüllt.

Ein Schüler, der eine 5-jährige oder höhere Abiturprüfung in Biologie absolviert, wird für BIOL 120 und BIOL 122 angerechnet. Ein Student, der eine 4 oder 5 im Advanced Placement-Test in Biologie erreicht, wird mit einem Kredit ausgezeichnet BIOL 120. Dieselben Studenten können unter bestimmten zeitlichen Einschränkungen Eignungsprüfungen für BIOL 122 ablegen (siehe Abschnitt über die Eignungsprüfungen im Abschnitt "Universitätskatalog"). Wenden Sie sich an einen der Abteilungsleiter für weitere Informationen.

Kursnachweise, die für einen Major oder Minor in einer der Biologischen Wissenschaften eingereicht wurden, können nicht angerechnet werden.

Die beiden biowissenschaftlichen Abteilungen arbeiten zusammen, um verschiedene Haupt- und Nebenoptionen zu liefern. Kurse, die von der Fakultät für Botanik und Mikrobiologie unterrichtet werden, sind mit einer BOMI-Vorwahl gekennzeichnet, Kurse, die von der Fakultät für Zoologie unterrichtet werden, sind mit einem ZOOL-Präfix gekennzeichnet, und Kurse, die von Fakultäten aus beiden Abteilungen unterrichtet werden, sind mit einem BIOL-Präfix gekennzeichnet.

Sekundarschulzulassung: Schüler, die am Unterrichten der High School Biologie interessiert sind, müssen die biologielizenzrechtlichen Anforderungen erfüllen. Spezifische Anforderungen sind von der Bildungsabteilung erhältlich.

Lernziele

In Übereinstimmung mit der Mission und den Zielen der Abteilung erwarten wir, dass Studenten, die einen Abschluss in Zoologie haben,:

  1. Demonstrieren Sie ein allgemeines Verständnis der Ebenen der biologischen Organisation von der molekularen auf die Systemebene.
  2. Entwickeln Sie ein vertieftes Verständnis in einer Reihe von Fächern in den biologischen Wissenschaften durch fortgeschrittene Kursarbeit.
  3. Anwendung der wissenschaftlichen Methode einschließlich sorgfältiger Beobachtungen, Fragen stellen, Hypothesen erstellen, Experimente gestalten und durchführen sowie Ergebnisse analysieren und interpretieren (einschließlich der angemessenen Verwendung von Statistiken).
  4. Nachweis der Fähigkeit, wissenschaftliche Informationen, einschließlich Primärliteratur, zu finden, zu lesen und kritisch zu bewerten.
  5. Themen in der Zoologie effektiv kommunizieren.

Hauptanforderungen

  • BIOL 120 - Einführung in die Zellbiologie
  • BIOL 122 - Organismen und ihre Umwelt
  • ZOOL 261 - Entwicklung
  • oder
  • BIOL 271 - Genetik
  • CHEM 110 - Allgemeine Chemie I und
  • CHEM 111 - Allgemeine Chemie II
  • Drei zusätzliche Kurse in den Naturwissenschaften oder Mathematik oder Informatik

Zoologie Kurse

Sechs Zoologie-Kurse (einer aus jeder der folgenden drei Gruppen und drei weitere, die in Absprache mit dem Berater der Fakultät ausgewählt wurden)

(ein)

  • ZOOL 325 - Menschliche Physiologie
  • ZOOL 333 - Entwicklungsbiologie
  • ZOOL 335 - Ökologische und Evolutionsphysiologie
  • ZOOL 351 - Zell- und Molekularbiologie
  • ZOOL 356 - Immunologie

(b)

  • ZOOL 311 - Wirbellose Zoologie
  • ZOOL 313 - Entomologie
  • ZOOL 345 - Meeresbiologie
  • ZOOL 361 - Parasiten und Immunität

(c)

  • ZOOL 329 - Menschliche Anatomie
  • ZOOL 331 - Wirbeltieranatomie
  • ZOOL 341 - Ornithologie
  • ZOOL 343 - Tierverhalten
  • ZOOL 347 - Bevölkerung und Gemeinschaftsökologie

Anmerkungen):

Außerdem werden MATH 105, MATH 200 3, MATH 230 oder PSYC 210 empfohlen.

Hinweis: Kurse mit der Nummer 249 und darunter können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden. Alle Kurse in den beiden Abteilungen erfüllen die Anforderungen der Gruppe II.

Pre-Professional Zoologie Major

Ohio Wesleyan bietet eine ungewöhnlich breite Palette von Möglichkeiten für das Studium der Biologie, denn es ist eines der wenigen kleinen Hochschulen mit zwei eng integrierten Life-Science-Abteilungen: Botanik

Dementsprechend bieten die Zwillingsabteilungen sechs verschiedene Hauptfächer an. Die meisten Majors beginnen mit einem gemeinsamen Satz von Kernkursen, aber jeder Major hat einzigartige Eigenschaften, die ihn am besten für den spezifischen Bereich der Biologie geeignet machen, in dem ein Student das größte Interesse hat. Einige Studenten interessieren sich besonders für bestimmte Gruppen von Organismen, wie Mikroben, Pflanzen oder Menschen und andere Tiere. Diese Studenten können am besten von Majors in der Mikrobiologie, Botanik oder allgemeinen Zoologie bedient werden. Andere Studenten mögen jedoch vom Studium biologischer Prozesse angezogen werden, und diese Studenten werden besser bedient, wenn sie Kurse aus beiden Abteilungen kombinieren. Genetik, Molekularbiologie, Physiologie, Evolution und Ökologie zum Beispiel gelten für alle Gruppen von Organismen. Für Studenten, die am prozessorientierten Ansatz interessiert sind, sind die Masterstudiengänge Genetics oder Biology möglicherweise besser geeignet.

Alle Mitglieder der Biological Sciences Abteilungen dienen als akademische Berater und helfen Majors und potenziellen Majors in der Lehrplanplanung. Die Berater werden den Studierenden dabei helfen, zwischen Kursen zu wählen, die unterschiedliche Schwerpunkte haben: molekular für den gesamten Organismus, Labor und Feld, praktisch und theoretisch. Studenten beider Abteilungen haben Zugang zu hochmodernen Geräten und Einrichtungen wie digitalen Bildgebungsgeräten, einem Fluoreszenzmikroskopielabor, einem Rasterelektronenmikroskop-Labor und molekularbiologischen Laboratorien. Zwei Museumseinrichtungen dienen dem Programm: ein Museum für Zoologie und ein Herbarium für Botanik und Mikrobiologie. Die Kraus und Bohannan Naturschutzgebiete, 80 und 50 Hektar, sind in der Nähe des Campus. Mehrere andere nahegelegene Einrichtungen, die leicht zu befahren sind, bieten Ausbildungsmöglichkeiten, darunter das Labor des US-Landwirtschaftsministeriums, nahe gelegene Krankenhäuser, das Stratford Ecological Center, das Ohio Wildlife Center, Tierkliniken und der Columbus Zoo.

Majors sind aufgefordert, Mindestanforderungen zu übertreffen und ausgeprägte Lern- und Forschungserfahrungen zu suchen. Diese nehmen oft die Form eines unabhängigen Studiums im Junior- oder Seniorenjahr, Sommerforschung in Ohio Wesleyan oder anderen Institutionen oder Sommerkurse in einer biologischen Feldstation an. Einige dieser Sommererfahrungen können auf wichtige Anforderungen zählen.

Für die Hauptfächer Biologie sind zahlreiche Auszeichnungen erhältlich. Der Burns-Shirling Award würdigt akademische Exzellenz oder Service für die Botanik

Um die Verteilungsanforderungen zu erfüllen, wählen Nicht-Majors in der Regel Kurse aus ZOOL 101, ZOOL 104, BOMI 103, BOMI 104, BOMI 106, BOMI 107, BOMI 233, ZOOL 251, ZOOL 261 und ZOOL 341. Jedoch alle Kurse in beiden Abteilungen sind offen für jeden Studenten, der die Voraussetzungen erfüllt.

Ein Schüler, der eine 5-jährige oder höhere Abiturprüfung in Biologie absolviert, wird für BIOL 120 und BIOL 122 angerechnet. Ein Student, der eine 4 oder 5 im Advanced Placement-Test in Biologie erreicht, wird mit einem Kredit ausgezeichnet BIOL 120. Dieselben Studenten können unter bestimmten zeitlichen Einschränkungen Eignungsprüfungen für BIOL 122 ablegen (siehe Abschnitt über die Eignungsprüfungen im Abschnitt "Universitätskatalog"). Wenden Sie sich an einen der Abteilungsleiter für weitere Informationen.

Kursnachweise, die für einen Major oder Minor in einer der Biologischen Wissenschaften eingereicht wurden, können nicht angerechnet werden.

Die beiden biowissenschaftlichen Abteilungen arbeiten zusammen, um verschiedene Haupt- und Nebenoptionen zu liefern. Kurse, die von der Fakultät für Botanik und Mikrobiologie unterrichtet werden, sind mit einer BOMI-Vorwahl gekennzeichnet, Kurse, die von der Fakultät für Zoologie unterrichtet werden, sind mit einem ZOOL-Präfix gekennzeichnet, und Kurse, die von Fakultäten aus beiden Abteilungen unterrichtet werden, sind mit einem BIOL-Präfix gekennzeichnet.

Sekundarschulzulassung: Schüler, die am Unterrichten der High School Biologie interessiert sind, müssen die biologielizenzrechtlichen Anforderungen erfüllen. Spezifische Anforderungen sind von der Bildungsabteilung erhältlich.

Lernziele

In Übereinstimmung mit der Mission und den Zielen der Abteilung erwarten wir, dass Studenten, die einen Abschluss in Zoologie haben,:

  1. Demonstrieren Sie ein allgemeines Verständnis der Ebenen der biologischen Organisation von der molekularen auf die Systemebene.
  2. Entwickeln Sie ein vertieftes Verständnis in einer Reihe von Fächern in den biologischen Wissenschaften durch fortgeschrittene Kursarbeit.
  3. Anwendung der wissenschaftlichen Methode einschließlich sorgfältiger Beobachtungen, Fragen stellen, Hypothesen erstellen, Experimente gestalten und durchführen sowie Ergebnisse analysieren und interpretieren (einschließlich der angemessenen Verwendung von Statistiken).
  4. Nachweis der Fähigkeit, wissenschaftliche Informationen, einschließlich Primärliteratur, zu finden, zu lesen und kritisch zu bewerten.
  5. Themen in der Zoologie effektiv kommunizieren.

Hauptanforderungen

  • BIOL 120 - Einführung in die Zellbiologie und
  • BIOL 122 - Organismen und ihre Umwelt
  • CHEM 110 - Allgemeine Chemie I
  • CHEM 111 - Allgemeine Chemie II
  • CHEM 260 - Organische Chemie I
  • CHEM 261 - Organische Chemie II
  • MATH 110 - Infinitesimalrechnung I
  • MATH 111 - Kalkül II

oder

  • MATH 230 - Angewandte Statistik

oder

  • MATH 200 3 - Biostatistik
  • PHYS 115 - Grundlagen der Physik I und
  • PHYS 116 - Grundlagen der Physik II

oder

  • PHYS 110 und
  • PHYS 111
  • Ein zusätzlicher Kurs in Naturwissenschaften oder Mathematik oder Informatik

Zoologie Kurse

Vier Zoologie-Kurse, darunter jeweils eine aus den folgenden drei Gruppen:

(ein)

  • ZOOL 261 - Entwicklung
  • ZOOL 271

(b)

  • ZOOL 311 - Wirbellose Zoologie
  • ZOOL 313 - Entomologie
  • ZOOL 329 - Menschliche Anatomie
  • ZOOL 331 - Wirbeltieranatomie
  • ZOOL 341 - Ornithologie
  • ZOOL 343 - Tierverhalten
  • ZOOL 345 - Meeresbiologie
  • ZOOL 347 - Bevölkerung und Gemeinschaftsökologie
  • ZOOL 349 - Inselbiologie
  • ZOOL 353 - Naturschutzbiologie
  • ZOOL 361 - Parasiten und Immunität

(c)

  • ZOOL 325 - Menschliche Physiologie
  • ZOOL 333 - Entwicklungsbiologie
  • ZOOL 335 - Ökologische und Evolutionsphysiologie
  • ZOOL 351 - Zell- und Molekularbiologie
  • ZOOL 356 - Immunologie

Anmerkungen):

Die Studenten werden aufgefordert, sich mit ihren Beratern darüber zu beraten, welcher der empfohlenen Kurse ihren speziellen Interessen und Plänen am besten entspricht. Dieser Studiengang erfüllt die Mindestvoraussetzungen für den Zugang zu fast allen Fachbereichen der Biologie. Die meisten Gesundheitsberufe (zB Medizin, Zahnmedizin oder Tiermedizin) benötigen ebenfalls ein Semester Biochemie.

Hinweis: Kurse mit der Nummer 249 und darunter können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden. Alle Kurse in den beiden Abteilungen erfüllen die Anforderungen der Gruppe II.

Groß denken

Undergraduate-Forschung ist ein zentraler Teil von The OWU Connection, und Zoologie-Studenten beteiligen sich an unabhängigen Projekten, Praktika und Forschung mit OWU Professoren und an anderen Universitäten, Forschungszentren. und Zoos.

Im 10-wöchigen Summer Science Research Program arbeiten die Studenten in bezahlten Positionen und führen zusammen mit Mentoren der Fakultät Spitzenforschung durch.

Go Global

Von Ihrem ersten Jahr auf dem Campus können Sie mit Travel-Learning-Kursen, einem wichtigen Teil von The OWU Connection, den Campus verlassen. Reise in ein fernes Land und tauche ein in eine andere Landschaft und Kultur.

Neuere Travel-Learning-Kurse haben Zoologiestudenten nach Brasilien, Costa Rica, Ostafrika, den Galapagos-Inseln, Ecuador und North Carolina geführt.

Holen Sie sich Real

Mit Praktika im Columbus Zoo, Tierschutzzentren auf der ganzen Welt, Universitäten, Museen und anderen Organisationen kannst du deine Erfahrung und Verbindungen zur Berufswelt aufbauen. Die Zoologische Fakultät der OWU nutzt ihre Verbindungen vor Ort, um vielen Studenten wertvolle Praktika zu ermöglichen.

Zoologie-Studenten haben auch Universität-finanzierte Theorie-zu-Praxis-Stipendien für Forschungsprojekte von Bolivien nach Japan bis Vietnam erhalten.

Inspirierte Lehre

OWU Fakultät sind hervorragende Wissenschaftler und Forscher und leidenschaftliche Lehrer. Sie werden dich drängen, dich herausfordern, inspirieren und mit dir an deinen eigenen Forschungs- und Kreativprojekten arbeiten.

Sie können sogar einen 3-minütigen Vortrag mit Ideen, Einsichten und Vorstellungskraft abhalten. Informieren Sie sich über unsere einzigartigen I³-Vorlesungen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am August 27, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
Vollzeit
Price
Preis
58,190 USD
Gesamtkosten pro Jahr (2017-2018); Unterricht: $ 45,500
Information
Deadline