Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ihre Karriere im internationalen Geschäft

Mitarbeiter mit internationalen Kompetenzen zu haben ist jetzt ein organisatorischer Imperativ. Unser Programm konzentriert sich auf die Ausbildung von Hochschulabsolventen, die kritisch über eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Verwaltung internationaler Unternehmen denken und mit den Fähigkeiten ausgestattet werden können, eine erfolgreiche Karriere in Unternehmen / Unternehmen, Behörden, Drittunternehmen und Beratungsunternehmen in Australien und Übersee aufzubauen.

Was wirst du in diesem Programm lernen?

In der ersten Hälfte des Studiums erwerben Sie Grundlagenwissen in verschiedenen Bereichen des internationalen Geschäfts. Sie werden dann ein tieferes Wissen und die Fähigkeit entwickeln, eine Reihe kritischer Perspektiven in Schlüsselbereichen der Geschäftspraxis und des Managements anzuwenden. In der zweiten Hälfte des Studiums können Sie spezialisierte Studiengänge oder Wahlfächer in einer anderen Disziplin aufnehmen, um Ihre beruflichen Möglichkeiten zu erweitern.

Einzelheiten

In diesem dreijährigen Programm können Sie ein zweites Hauptfach oder ein Nebenfach aus einer anderen Geschäftsdisziplin, eine Reihe von Studiengängen für internationale Studien oder eine Fremdsprache wählen, um Ihre beruflichen Ziele zu erreichen.

Beispiele hierfür sind Fremdsprachen, internationale Studien, Nachhaltigkeit und Umwelt, Geospatial Studies, Statistik und Datenmanagement, Politik, soziale Gerechtigkeit, Gender Studies und Konfliktmediation.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, ein Verständnis für Kerngeschäftsfragen in Bezug auf Finanzmärkte, internationalen Handel, globale Logistik und Supply Chain Management zu entwickeln und Fähigkeiten im interkulturellen Management zu entwickeln.

Darüber hinaus lernen Sie, kritisch über ein verantwortungsvolles und nachhaltiges Management des internationalen Geschäfts in Bezug auf Design und Unternehmertum zu reflektieren und Einblicke in die institutionellen Rollen von Unternehmen zu gewinnen, die zeigen, wie die globale politische Ökonomie von internationalen Unternehmensorganisationen geprägt und gestaltet wird .

Wie du lernen wirst

Die meisten Ihrer Kurse finden im Swanston Academic Building von RMIT statt, in dem innovative Lernräume mit Einzelhandels- und Sozialräumen durchsetzt sind, die den Studierenden ein anregendes Umfeld bieten.

Während des gesamten Studiums arbeiten Sie mit Kollegen zusammen und setzen sich in Kleingruppenprojekten und Simulationsübungen sinnvoll mit der Industrie auseinander. Im Rahmen Ihres Studiums können Sie auch lernen oder im Ausland arbeiten.

RMIT bietet Ihnen vielfältige Erfahrungen, damit Sie im Unterricht Konzepte lernen und entwickeln können, sich mit der Arbeitswelt auseinandersetzen und Ihr Lernen sowohl auf reale als auch auf realistische Probleme anwenden können.

Sie haben die Möglichkeit zu zeigen, was Sie im Unterricht oder in der Branche gelernt haben, indem Sie:

  • Präsentation von Ideen und Lösungen für Industrievertreter
  • mit speziell angefertigten Simulatoren
  • Anwendung Ihres Wissens auf reale Probleme, die in Fallstudien dargestellt werden
  • Abwicklung von Arbeitsplatzprojekten nach Vorgaben und Zeitrahmen.

Über das Online-Lernportal der RMIT-Universität, myRMIT, können Sie Online-Ressourcen und Lernaktivitäten ansehen, die von Dozenten erstellt wurden, über Blackboard auf Kursmaterialien zugreifen, mit Dozenten und Kommilitonen zusammenarbeiten und auf Ihr E-Mail-Konto für Studenten zugreifen. Lernsoftware, der Learning Hub, Ressourcen und Drucker sind auf dem Campus über das drahtlose RMIT-Netzwerk mit Ihrem eigenen Laptop, Tablet oder Smartphone oder über Computereinrichtungen auf dem Campus verfügbar. Sie können mit myDesktop von zu Hause auf die gleiche Software zugreifen.

Industrie-Verbindungen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre akademischen Fähigkeiten in den folgenden arbeitsintegrierten Lernkursen direkt auf einen Arbeitskontext anzuwenden:

  • Internationale Geschäfte verantwortungsvoll führen. In diesem Kernkurs werden Sie von einem Wissenschaftler geleitet, der auf Corporate Social Responsibility (CSR) spezialisiert ist und als Unternehmensberater in den Bereichen CSR und Nachhaltigkeit gearbeitet hat. Sie werden verschiedene Ansätze in diesem Bereich bewerten und lernen, mit einer Reihe von Interessengruppen in Kontakt zu treten, um die Ergebnisse für Wirtschaft und Gesellschaft zu verbessern.
  • Politische Ökonomie des internationalen Geschäfts. In diesem Kurs lernen Sie den historischen und institutionellen Kontext der Weltwirtschaft sowie die aktuellen Trends in Handel, Finanzen, Produktion und wirtschaftlicher Skalierbarkeit globaler Unternehmen und die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Rahmenbedingungen, in denen sie tätig sind. Sie sind darauf ausgelegt, Ihre arbeitsbereiten Fähigkeiten zu entwickeln und Informationen und Kontexte zu analysieren, zu verwalten, Probleme zu lösen und in Ihrer zukünftigen beruflichen Karriere effektiv zu kommunizieren.

Weitere arbeitsnahe und branchenrelevante Optionen sind:

  • Arbeiten in einem Studententeam im Rahmen des Fastrack-Innovationsprogramms. In diesem Wahlkurs werden Sie mit Mentoren zusammenarbeiten, um eine Lösung für ein echtes Problem zu entwickeln und zu präsentieren. Diese Form des Fast-Prototyping soll das frische Denken von RMIT-Schülern erschließen.
  • Business Internship Wahlfächer, bei denen Sie ein oder zwei Tage pro Woche für ein Semester eine Stelle einnehmen. Diese Positionen sind normalerweise unbezahlt und dienen dazu, Ihre Soft Skills zu entwickeln und Ihre allgemeine Beschäftigungsfähigkeit nach dem Abschluss zu verbessern. Sie sind selbst dafür verantwortlich, Ihre eigene Stelle zu finden, es steht jedoch Unterstützung bei der Arbeitssuche zur Verfügung.
  • BUSM4599 Business Skills for Start Ups, ein Kurs für Studenten, die sich für die Gründung eines eigenen Unternehmens interessieren.

Die Entwicklung des College of Business (national und international) wird von einem branchenübergreifenden Industriebeirat unter dem Vorsitz von Gerhard Vorster, Chief Strategy Officer von Deloitte, geleitet. Der Verwaltungsrat schafft eine strategische Brücke zwischen dem neuesten Stand von Technologie, Design und Business.

Die RMIT University setzt sich dafür ein, Ihnen eine Ausbildung zu vermitteln, die das formale Lernen stark mit der beruflichen oder beruflichen Praxis verknüpft.

Wahlfächer und Programmstruktur

Dieses Programm eignet sich für Studenten, die bereits über bedeutende Berufserfahrung verfügen, oder für diejenigen, die ihr Studium in Wirtschaft und verwandten Disziplinen erweitern möchten, indem sie aus einer Reihe von Zweit- und Minderjährigen wählen, um ihre beruflichen oder persönlichen Entwicklungsziele zu erreichen.

Das Programm besteht aus 24 Kursen (jeweils 12 Credit Points) und beinhaltet:

  • 8 obligatorische gemeinsame Kernkurse
  • 8 Business Disziplin Hauptfächer
  • 8 flexible Kurse.

Die 8 flexiblen Kurse können aus drei Optionen ausgewählt werden:

  • eine zweite betriebswirtschaftliche Disziplin (8 Kurse)
  • eine obligatorische Business Disziplin Moll (4 Kurse) plus zweite Nebenfach (jede Disziplin)

eine obligatorische Business Disziplin Moll (4 Kurse) plus 4 Wahlfächer.

Ein zweiter Hauptgeschäftszweig kann ausgewählt werden aus:

  • Buchhaltung
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • finanzielle Planung
  • Informationssysteme
  • Logistik und Lieferkettenmanagement
  • Management
  • Marketing.

Zugangsvoraussetzungen

Sie müssen einen australischen Jahrgang 12 oder einen gleichwertigen Abschluss der Sekundarstufe I mit mindestens 65% (siehe untenstehender Rechner) erfolgreich abgeschlossen haben.

Gleichwertige Qualifikationen können auch den Abschluss des RMIT Foundation Studies-Programms oder ein anerkanntes postsekundäres Diplom in der jeweiligen Fachrichtung mit den erforderlichen Noten umfassen.

Die Erfüllung der akademischen Mindestanforderungen garantiert keinen Einstieg. Ihre Bewerbung muss noch geprüft und akzeptiert werden.

Englisch Sprachanforderungen

Um dieses Programm zu studieren, müssen Sie einen der folgenden Englisch-Tests ablegen:

  • IELTS (Academic): Mindestgesamtbandbreite von 6,5 (ohne Einzelbande unter 6,0)
  • TOEFL (Paper Based Test): Mindestpunktzahl von 580 (TWE 4,5)
  • TOEFL (Internet Based Test - IBT): Mindestpunktzahl von 79 (mindestens 13 beim Lesen, 12 beim Hören, 18 beim Sprechen und 21 beim Schreiben)
  • Pearson-Test für Englisch (akademisch) (PTE (A)): Mindestpunktzahl 58 (ohne Kommunikationsband unter 50)
  • Cambridge Englisch: Advanced (CAE): Mindestens 176 mit mindestens 169 in einer Komponente.

Internationale Möglichkeiten

Sie werden aktiv dazu ermutigt, die weitere Welt sowohl in traditionellen als auch in virtuellen Klassenzimmern zu erleben. Wenn Sie während Ihres Studiums verschiedene Arten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit kennen lernen, erhalten Sie Einblick in die Art und Weise, wie Organisationen Ideen entwickeln, und Sie werden mit unterschiedlichen Verhaltensweisen, Lernstilen und Praktiken vertraut, die Sie nach dem Abschluss Ihres Studiums erwarten.

Optionen umfassen:

  • mit RMIT in Vietnam studieren
  • Studium bei RMITs Bildungspartner der Shanghai University of International Business and Economics
  • Teilnahme an einem Studentenaustausch
  • Teilnahme an einer Studienreise, die Reisen und kulturelle Erlebnisse aus Übersee mit Kursen kombiniert, die in einem intensiven Modus ausgeführt werden, der Ihrem Studienabschluss angerechnet wird
  • Zusammenarbeit an Projekten an verschiedenen Standorten und Standorten mit Studenten aus Wirtschaft und anderen Disziplinen
  • ein Auslandspraktikum im Rahmen des Global Entrepreneurship and Internship Program (GEIP) absolvieren.

Werdegang

Das Ziel von RMIT ist es, dass internationale Business-Absolventen bessere globale Bürger werden, weil sie von der Prüfung von Geschäftspraktiken durch ein globales Objektiv und durch ein sozial verantwortliches Geschäftsobjektiv profitiert haben. Sie werden verstehen, wie verschiedene Aktivitäten innerhalb und zwischen Organisationen und Branchen verbunden sind.

Die Rollen und Branchen einer internationalen Unternehmensqualifikation können Folgendes beinhalten:

  • Politikentwicklung und Beratung, insbesondere innerhalb einer Organisation
  • eine breite Palette von Handels- und Finanzfunktionen
  • Business Analyst
  • Logistik- und Supply-Chain-Management-Rollen, wie z. B. die Beratung von Beschaffungsmanagern in Bezug auf fairen Handel und ethische Beschaffung in der logistischen Import- / Exportbranche
  • Regierungsbeziehungen und Beratung, zum Beispiel bei Handelsfragen
  • Wirtschaftsforschung und Entwicklung von wirtschaftspolitischen oder ordnungspolitischen Leitlinien
  • Unternehmensberater
  • Geschäftsrollen in Bezug auf die soziale Verantwortung von Unternehmen und Nachhaltigkeit, in Bezug auf Geschäftsstrategien, Ranglisten, ethische Bewertungen und Indizes sowie Verbesserung von Unternehmensberatung, Partnerschaften sowie sozialen und ökologischen Auswirkungen.
Studiengang in:
Englisch

Siehe 3 weitere Kurse von RMIT - Royal Melbourne Institute of Technology »

Zuletzt aktualisiert am February 10, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Juli 2019
Feb. 2020
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
32,640 AUD
Studiengebühren pro Jahr.
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Juli 2019
Enddatum
Anmeldefrist
Startdatum
Feb. 2020
Enddatum
Anmeldefrist

Juli 2019

Feb. 2020