Bachelor of Industrial Engineering

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Es konzentriert sich auf die Gestaltung von Produktionssystemen. Der Wirtschaftsingenieur orientiert sich an der Analyse der Komponenten eines Produktivsystems, um effiziente und effektive Systeme mit hoher Produktivität sowohl bei Produkten als auch bei Dienstleistungen zu schaffen. Darüber hinaus werden Prozesse entworfen, implementiert und verbessert, um Waren, Dienstleistungen und Produkte zu erzeugen, die den höchsten Standards angemessen entsprechen.

Fachleute, die für die Planung, Programmierung, Entwicklung, Ausführung, den Betrieb und die Steuerung von Produktionssystemen für Waren und / oder Dienstleistungen ausgebildet sind und einen modernen und aktuellen Ansatz bei der Integration von Systemen der menschlichen, materiellen und finanziellen Ressourcen verfolgen.

worker, industrial, machinesPashminu / Pixabay

Pensum

erstes Jahr

1. Zyklus
  • Agnitio operis I
  • Beschreibende Technologie
  • Geschäftsinitiative
  • Mathematische Nivellierung
  • Allgemeines Chemielabor I
  • Labor für mathematische Operationen I
  • Informatik I
  • Technische Zeichnung
  • Allgemeine Chemie
    • Allgemeine Buchhaltung
    • Agnitio operis II
    • Allgemeine Physik I
    • Allgemeines Physiklabor I
    • Chemielabor für Ingenieurwesen I
    • Mathematik 108
    • Labor für mathematische Operationen II
    • Informatik II
    • Computergestütztes Design
    • Chemie für das Ingenieurwesen I

zweites Jahr

3. Zyklus
  • Gesetzgebung
  • Elektrotechnik
  • Allgemeine Physik II
  • Labor für Allgemeine Physik II
  • Elektrotechnisches Labor
  • Chemielabor für Ingenieurwissenschaften II
  • Mathematik 208
  • Chemie für das Ingenieurwesen II
    • Betriebswirtschaft
    • Finanzen
    • Marketing
    • Elektronik
    • Allgemeine Statistik
    • Labor für Elektronik
    • Mathematik 308
    • Mechanik für Ingenieure

Drittes Jahr

5. Zyklus
  • Verwaltung der Humanressourcen
  • Industriedesign
  • Wirtschaft
  • Hydraulik
  • Arbeitspsychologie
  • Angewandte Methoden I
  • Mathematische Statistik
    • Industrielle Automatisierung
    • Statistiken zur Qualität
    • Methodenentwicklung
    • Materialwissenschaft I
    • Angewandte Methoden II
    • Labor für industrielle Automatisierung
    • Ökonometrie

Viertes Jahr

7. Zyklus
  • Industrie- und Fertigungsseminar
  • Kostenentwicklung
  • Materialwissenschaft II
  • Produktionsanlagen I
  • Währung und Banking
  • Betriebsforschung I
  • Arbeitssicherheit
    • Logistik
    • Industriebauten
    • Produktionsanlagen II
    • Formulierung und Bewertung von Projekten
    • Betriebsforschung II
    • Seminar zur Agrarindustrie

Bedarf

Registrierungsvoraussetzungen

  • Platzierungsprüfung durchführen.
  • Lesbare Fotokopie beider Seiten des Titels der mittleren Ebene; notariell beglaubigt.
  • Lesbare Fotokopie, beglaubigt durch einen Notar des Personal Identification Document (DPI), gemäß dem von der Universität geforderten Standard.
  • Einfache Fotokopie von Zeugnissen der Mittelstufe.

Abschluss Anforderungen

  • Bestehen Sie den Lehrplan des Rennens.
  • Englisch (Pass TOEFL, Elash oder gleichwertiges im Laufe des Rennens).
  • Bestehen Sie die private Prüfung.
  • Entwickeln Sie eine Abschlussarbeit oder genehmigen Sie 12 Kurse auf Abschluss- oder Masterstufe.

Graduate Profil

Ein hochqualifizierter Fachmann, der sich auf den systemischen Ansatz konzentriert und in der Lage ist, Wissen aus den Wissenschaften in der Umgebung anzuwenden, in der es betrieben wird, und auf diese Weise die Steigerung der Produktivität mit einer tiefgreifenden Geschäftsvision zu erreichen.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Universidad Galileo es una entidad educativa superior, producto de 40 años de labor y esfuerzo constante de un selecto grupo de profesionales encabezado por el Doctor Eduardo Suger Cofiño, Ph.D., fund ... Weiterlesen

Universidad Galileo es una entidad educativa superior, producto de 40 años de labor y esfuerzo constante de un selecto grupo de profesionales encabezado por el Doctor Eduardo Suger Cofiño, Ph.D., fundador y Rector, quien ha logrado conformar una propuesta educativa completamente diferente a la tradicional y que es impulsadora por un lema muy claro: “Educar es cambiar visiones y transformar vidas.” Weniger Informationen